Rahlstedt: Kultur

1 Bild

Wilde Verfolgungsjagd in „Baby Driver“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 15 Stunden, 9 Minuten

Hamburg: Allende-Platz 3 | Edgar Wright erzählt eine Gangsterstory mit Tiefe. Ab 27. Juli im Abaton-Kino Rotherbaum Überfall auf eine Bank. Es muss schnell gehen. Vor allem die Flucht. Geht auch schnell. Denn am Steuer des Fluchtfahrzeugs sitzt ein Jugendlicher, der das Auto mit so atemberaubenden Wendungen durch den Verkehr manövriert, dass auch ganze Armadas von verfolgenden Polizeiwagen locker abgehängt werden. Hohe Schrottquwwote mit...

2 Bilder

Großes Theatervergnügen: Er kann‘s nicht lassen...

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 15 Stunden, 14 Minuten

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Im Winterhuder Fährhaus steht Jochen Busse als „Der Pantoffel-Panther“ auf der Bühne Von Christian Hanke Winterhude „Selten so gelacht!“, hieß es immer wieder im Publikum. Die neue Inszenierung in der Komödie Winterhuder Fährhaus, „Der Pantoffel-Panther“ von Lars Albaum und Dietmar Jacobs mit Jochen Busse in der Titelrolle, versetzte die „Lachmuskeln“ des Publikums in allerhöchste Schwingungen. Die beiden deutschen...

2 Bilder

Sommerferientheater für Kinder in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.07.2017

Von Stefanie Hörmann Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek macht Sommerpause, doch für die kleinen Kulturfreunde geht es jetzt erst richtig los: Das Kulturzentrum veranstaltet ein Sommerferientheater für Kinder. Den Anfang macht der kleine Drache Kasimir am Sonnabend, 29. Juli, in gleich drei Aufführungen um 14 Uhr, um 15.30 und um 17 Uhr. In dem Puppentheaterstück „Der kleine Drache Kasimir auf der Suche nach wahren...

Flohmarkt, Second Hand Frauenkleider, HH-Rahlstedt Bargteheider Strasse 32

Tomi Vierundzwanzig
Tomi Vierundzwanzig | Rahlstedt | am 14.07.2017

Hamburg: Im Gewächshaus | Hüte, Kleider, Schuhe, Taschen, Röcke, Hosen, Mäntel, Stiefel, Schmuck, Perücken, u.v.m. Top-Qualität. Edle-Designer und No-Names. Alles dabei! CDs, Elektro, Bücher, Spiele, Vasen, Töpfe, Haushalt,....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

New Yorker DJ auf der Freilichtbühne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 20.06.2017

Hamburg: Freilichtbühne Stadtpark | Nicolas Jaar spielt vielbeachtetes Album „Sirens“ am 25. Juni

2 Bilder

„Sinnliches in Wort und Form“ in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 14.06.2017

Hamburg: Oldenfelder Straße 9 | Bildhauerin Sonja Mosick lädt ein: Skulpturen-Schau, eine Lesung und ein Klarinettenkonzert Rahlstedt Die Skulpturen der Wandsbeker Bildhauerin Sonja Mosick sind immer einen Besuch wert. Am Sonntag, 18. Juni, gibt es aber nicht nur die schönen Arbeiten im Haus der Künstlerin in Rahlstedt zu sehen, sondern auch noch sinnlichen Kunstgenuss musikalischer Art zu erleben: Unter dem Motto „Sinnliches in Wort und Form“ stellt...

2 Bilder

Kunstwerke zum Kaufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 14.06.2017

Hamburg: Rönkkoppel 44a | „Kunst im Garten – Gartenkunst“ findet bereits zum vierten Mal in Farmsen statt Von Michael Hertel Farmsen Zum vierten Mal bereits findet die „Kunst im Garten – Gartenkunst“ in Farmsen statt. Diesmal haben sich 26 Künstler zusammengetan und stellen ihre Werke in vier zusammenhängenden Gärten an der Rönkkoppel 44a, 46, 48 sowie an der Kolkwiese 19a aus. Das Angebot ist abwechslungsreich: Präsentiert werden unter anderem...

2 Bilder

Poesie mitten in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 14.06.2017

Hamburg: Boizenburger Weg 7 | Aktion von Kulturwerk und Schule: Boizenburger Weg wird ab 17. Juni zur Straße der Dichtkunst Von Karen Grell Rahlstedt Das Kulturwerk Rahlstedt verwandelt den Boizenburger Weg jetzt für zwei Wochen in eine poetische Galerie. Mit Gedichten, Sprüchen und Zitaten bemalte Kopfkissenbezüge werden dann an Fassaden, zwischen den Bäumen und über der Straße hängen und den Boizenburger Weg zu einer poetischen Meile machen. Für die...

1 Bild

Hamburg Players zeigen „Time Stands Still“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.06.2017

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Das bewegende Drama „Time Stands Still“ in englischer Sprache ist im Theater an der Marschnerstraße zu sehen Von Kathrin Petersen Barmbek Vom 14. bis 24. Juni beenden die „Hamburg Players“ die aktuelle Theatersaison mit dem amerikanischen Drama „Time Stands Still“ im Theater an der Marschnerstraße. Liebe, Krieg und alles dazwischen – darum geht es in dem Stück „Time Stands Still“ von Donald Margulies. Unter der Regie von...

1 Bild

Von London nach Hamburg - Dr. Jekyll und Mr. Hyde an der Helmut-Schmidt-Universität

Julia S.
Julia S. | Marienthal | am 07.06.2017

Hamburg: Aula der Helmut-Schmidt-Universität | Jeden Donnerstag um 19 Uhr öffnet sich in der Aula der Helmut-Schmidt-Universität der Vorhang und 15 junge Theaterbegeisterte versammeln sich. Unter ihnen befinden sich Soldaten, Elektriker, Studenten, Bibliothekare,Auszubildende, Erzieher und noch viele andere. Man könnte sagen, dass sich hier ein sehr bunter Haufen trifft um gemeinsam ein Ziel zu erreichen: ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen. 2010 traf sich eine...

3 Bilder

Hamburgs kreative Querdenker gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.06.2017

Hamburg: Max-Brauer-Allee 24 | LichtwarkSchule vergibt Kunst-Stipendien für zwölf Schüler. Bewerbung bis 30. September möglich Hamburg Außerschulisch an zwei Stunden pro Woche fördert die gemeinnützige Lichtwarkschule im nächsten Schuljahr zwölf kreative Hamburger Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klassen mit einem Kurs an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW). Im Kunstunterricht der Schulen erworbene Basics in Malerei, Zeichnung und...

2 Bilder

Theoter op platt: Fischkopp mit Weisheiten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 07.06.2017

Hamburg: Heidi Kabel Platz | Intendant Christian Seeler verlässt Ohnsorg-Theater Hamburg mit starker Komödie Von Christian Hanke St. Georg „Een Matjes singt nich mehr“ – der Fischgroßhändler Oswald Schuppenhauer hat für seine Gesprächspartnern immer eine bedeutende Weisheit parat. „Een Matjes singt nich mehr“ ist nur eine davon. Andere Personen des gleichnamigen Stücks von Konrad Hansen, das kürzlich im Ohnsorg Theater Premiere hatte, ziehen mit...

1 Bild

Weltmusik auf neun Saiten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 07.06.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Das „Duo Transatlantik“ spielt Volksweisen und Tango in der Parkresidenz Rahlstedt Rahlstedt Das „Duo Transatlantik“ präsentiert den Besuchern der Parkresidenz Rahlstedt am Donnerstag, 15. Juni, ungewöhnliche Klangwelten: Eine Balalaika vom Ufer der Elbe und eine Gitarre vom Potomac in Maryland gehen eine musikalische Liaison ein und begeben sich auf eine musikalische Weltreise. Der Balalaikaspieler Alexander Paperny...

1 Bild

Tastenkabarett präsentiert „Realipätztheorie“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 07.06.2017

Hamburg: Karlshöher Weg 3 | Axel Pätz ist am 18. Juni mit seinem Soloprogramm im Gemeinschaftshaus Berne Berne Er ist ein feinsinniger Bösewicht, der Tastenkabarettist Axel Pätz. Mit seinem vierten Soloprogramm „Realipätztheorie“ legt er den Finger gern mal in die offene Wunde der großen und kleinen Alltagssünden und Eitelkeiten, die den modernen Menschen umtreiben. Der Musiker mit spitzer Zunge ist am Sonntag, 18. Juni, beim Kulturkreis Berner...

1 Bild

Country Songs und Oldies in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.06.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Ein Abend mit Klassikern und neuen Songs im Kulturschloss Wandsbek Der Name der Band ist etwas sperrig: Die „Crooked Road Band“, doch die Musik ist Country Musik vom Feinsten, davon kann sich das Publikum am Sonnabend, 10. Juni, im Kulturschloss Wandsbek überzeugen. Zu hören ist neben Country auch Western Swing, Pop und Oldies. Das Repertoire reicht von Willie Nelsons Klassiker „On The Road Again“ über Alanis Morissettes...

3 Bilder

Installationen von Bill Viola

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 07.06.2017

Hamburg: Deichtorstraße 1-2 | US-Videokünstler zeigt religiöse Videoinstallationen von beeindruckender Größe in den Deichtorhallen Hamburg Hamburg-City Archaisch und hochästhetisch, religiös, aber nicht konfessionell – die Werke des amerikanischen Videokünstlers Bill Viola sind in der Kunstszene einzigartig. Und doch ist es ungewöhnlich, wenn die Rede zur Eröffnung einer Kunstausstellung in den Deichtorhallen Hamburg von einer Bischöfin gehalten wird,...

1 Bild

„Pate, Pasta, Tarantella...“ in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 07.06.2017

Hamburg: Güstrower Weg 2 | Raffaele und das „Trio Corrupti“ präsentieren eine musikalisch-humoreske Reise nach Sizilien Rahlstedt Das Kulturmanagement von Gabriel e. V. lädt ein ins Allegro zu einer musikalisch-humoresken Reise nach Sizilien mit „Dolce Vita“ unter dem Motto: „Pate Pasta Tarantella“. Raffaele, aufgewachsen in Corleone auf Sizilien, erzählt amüsante Anekdoten über das Familienleben dort oder auch Erlebnisse in der schönen Schweiz und...

1 Bild

Kindertag in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.06.2017

Hamburg: Museum der Arbeit, Wiesendamm 3 | Das Museum der Arbeit veranstaltet am 10. Juni im Rahmen der „Holz bewegt“ einen Tag für die jungen Besucher Barmbek Das Museum der Arbeit widmet sich anlässlich der Ausstellung „Holz bewegt“ am Sonnabend, 10. Juni, ganz seinen jungen Besuchern. Sie können am Kindertag bei verschiedenen Aktionen selbst aktiv werden und Zauberstäbe drechseln, Stelzen bauen, Hölzer mit Dampf biegen, mit Holz und Leim frei gestalten und...

1 Bild

Theater Kontraste zeigt „Phantom“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.06.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Brisantes Thema im Winterhuder Fährhaus. Premiere ist am 8. Juni Von Kathrin Petersen Hamburg Mit „Phantom (Ein Spiel)“ – einem Stück über osteuropäische Zuwanderer – spiegeln Lutz Hübner und Sarah Nemitz die deutsche Gesellschaft und deutsche Vorurteile. Ein hochaktuelles Thema, aufbereitet mit bissigem Humor. Es ist Freitagnacht, das Fast-Food-Restaurant hat endlich geschlossen und die Mitarbeiter beeilen sich beim...

1 Bild

Ein Fest der Musik in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.06.2017

Klassikwettbewerb „Tonali“ und viele Konzerte Hamburg Während die Staats- und Regierungschefs beim G20-Gipfel tagen und die großen Linien der Politik auf dem Programm stehen, geht es für zwölf Jugendliche um den ganz großen Karriereschub für ihre Laufbahn als Musiker. Sie sind die Finalisten im hochdotierten Klassikwettbewerb „Tonali“, der in diesem Jahr als Geigenwettbewerb ausgetragen wird. 22.000 Euro Preisgeld sind...

1 Bild

Eine besondere Frauengeschichte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Harvestehude | am 06.06.2017

Hamburg: Schlankreye 69 | Großes Kino aus Frankreich: Holi zeigt „Ein Kuss von Beatrice“ Von Christian Hanke Harvestehude Claire ist Hebamme und eine Frau mit Prinzipien. Auf den ersten Blick ein rationaler Typ, etwas schroff. Beatrice ist genau das Gegenteil: ein Freigeist, eine Frau, die das Leben liebt und genießt, ganz in Emotionen aufgeht. Die beiden so unterschiedlichen Frauen treffen in Martin Provosts Film „Ein Kuss von Beatrice“ wieder...

2 Bilder

Ausstellung: Meiendorfer Aquarelle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 31.05.2017

Hamburg: Schloßstraße 60 | Hobbykünstler zeigen Werke ab 2. Juni im Wandsbeker Bezirksamt aus Von Karen Grell Wandsbek Die Malgruppe von Carmen Hansch stellt ihre Werke jetzt im Bezirksamt Wandsbek aus. Neun Mitglieder sind dabei und bieten in der Ausstellung eine bunte Palette ihrer Arbeit. Seit über drei Jahren trifft sich der Aquarellmalkurs regelmäßig im Bürgerhaus Meiendorf. Den Teilnehmern werden im Kurs die Grundtechniken und der richtige...

1 Bild

„Swing Combination“ spielen in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 31.05.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Die „Allstars“ der Jazz-Formation treten am 8. Juni in der Parkresidenz auf Rahlstedt Die „Swing Combination“ gehört zum Kern der Hamburger Jazz-Szene und alle fünf Musiker der Band sind teilweise seit Jahrzehnten auf internationalen Bühnen und Festivals zu hören. Am Donnerstag, 8. Juni treten die „Allstars“ der Formation in der Parkresidenz Rahlstedt auf. Gemeinsam haben der Trompeter Melf Uwe Holmer, der Pianist Leonid...

1 Bild

Hamburger Kaufmannsgeschichte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 31.05.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | So listig waren die Kaufleute: Chronist Kurt Grobecker spricht mit einem Augenzwinkernd über die feinen Hanseaten Rahlstedt Die ehrbaren hanseatischen Kaufleute, die manchmal ganz schön gerissen waren und am Rande der Legalität arbeiteten, sind das Thema eines Vortrags des Hamburger Chronisten Kurt Grobecker am Donnerstag, 1. Juni in der Parkresidenz Rahlstedt. Der Buchautor hat sich aus der tausendjährigen...

1 Bild

„Da Gefahr“: Forschungstheater für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 31.05.2017

Hamburg: Hasselbrookstraße 25 | Kindertheaterstück des Fundus Theaters in Eilbek über Mut und Risiken Eilbek Junge Forscher leben gefährlich. Es kann auch wehtun, wenn man sich die Finger mit Sekundenkleber zusammenklebt oder an einer 9-Volt-Batterie leckt, aber hinterher weiß man mehr darüber, was Strom ist oder eben Sekundenkleber. Wenn man neue Dinge ausprobiert, ist Gefahr nicht ganz zu vermeiden. Die Frage, welchen Gefahren Kinder ausweichen sollten...