und der tote große alte Baum steht immer noch!

Anzeige
Mit einer Bekannten gingen wir den Todespfad, links abgehend, vor dem Kinderkrankenhaus Wilhelmstift und bei unserer Sabbelei übersahen wir ihn auf dem Hinweg zum sehr gepflegten Spielplatz. Wir nahmen uns vor, auf dem Rückweg unsere Augen gen Himmel zu halten, um den Baum zu finden. Dieser ist eingerahmt, von voll grünenden gleichhohen Bäumen. Als wir ihn entdeckten, hielten wir inne und ich fragte meine Bekannte: "Wollen wir beten?"
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige