Taschenlampenführung: Mythen der Griechen

Wann? 19.03.2016 14:00 Uhr bis 19.03.2016 15:00 Uhr

Wo? Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe, Kaltehofe-Hauptdeich 7, 20539 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | In der einstündigen Taschenlampenführung besuchen wir die Unterwelt, den abgedunkelten Kubus. Es läuft nur das Wasserrad und die Soundinstallation. Nach einer kurzen Vorstellung von Kaltehofe und dem Aufbau des Kubus ist die erste Station das Wasserrad. Hier wird das Wasserverdreckspiel gespielt. Wasser wird gemeinsam verschmutzt und durch einen Filter laufen gelassen. Danach widmen wir uns den Mythen. Anhand der Statuen von Hygieia, Hermes und dem Drachen werden Geschichten der alten Griechen erzählt und kindgerechte Verknüpfungen zur Hamburger Geschichte der Wasserversorgung und Brunnenkultur gezogen. Um wieder zurück in die Welt der Lebenden zu kommen, müssen wir uns durch ein Labyrinth kämpfen!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige