Ruinen in Haifa

Wann? 04.09.2012

Wo? Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Gästehaus der Universität | Rorherbaum. Über ihr Buch „Verdrängte Nachbarn. Wadi Salib - Haifas enteignete Erinnerung“ spricht die Historikerin Yfaat Weiss, die in diesem Jahr den Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken erhielt. Wadi Salib ist ein Stadtviertel von Haifa, das aus Ruinen besteht. Dabei werden Facetten der Vertreibung und Verdrängung und des Konflikts zwischen Juden und Arabern sowie zwischen jüdischen Minderheiten sichtbar. (ch)

Dienstag, 4. September, Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34,
Eintritt frei.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige