"Verboten Leben"

Wann? 31.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturladen St. Georg e.V., Alexanderstraße 16, 20099 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Kulturladen St. Georg e.V. | Ich bin kein Flüchtling, ich habe einen Namen!
Die Theatergruppe Open Minds erzählt die Erlebnisse von jungen Menschen, die im Exil leben, und gibt Einblicke in die Traditionen und Kultur Afghanistans. Und dennoch können sich alle in den Erzählungen wiederfinden, die auf der Suche nach Heimat sind. Die Geschichten und Begegnungen zu den Themen Flucht und Identität darzustellen und der Wunsch, Vorurteile gegenüber Geflüchteten abzubauen, waren die größte Motivation für die Aktivist_innen von Open Minds. Asma Sakouhi, Neriman Kustul Regie, Dramaturgie / Nabila Kerkeni, Nidhal Boukottaya Musik / Ali Karimi, Ana Goncalves, Farhan Faizi, Fawad Faizi, Jamal Soltani, Mahmood Afhsari, Neriman Kustul Schauspiel
www.imani-hamburg.org Dank an Stiftung :do und an imani e.V., im Rahmen des Eigenarten-Festivals.

Samstag, 31.10.2015, 20:00 Uhr, Eintritt 8,- / 6,- €
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige