Altmannbrücke in Hamburger City teilgesperrt

Anzeige
Wegen Bauarbeiten ist die Altmannbrücke zwischen Steinstraße und Kurt-Schumacher-Allee teilgesperrt

Behinderungen zwischen Steinstraße und Kurt-Schumacher-Allee

Hamburg-City Autofahrer müssen noch bis zum 24. Oktober auf dem Weg in die Innenstadt mehr Zeit einplanen. Wegen Bauarbeiten ist die Altmannbrücke, zwischen Steinstraße und Kurt-Schumacher-Allee, bis einschließlich Sonntag teilgesperrt. In der Fahrbahn der Brücke haben sich insbesondere vor den Haltebalken der Fußgängerampel starke Spurrinnen gebildet. Deswegen wird im Zuge dieser Baumaßnahme die obere Deckschicht der Fahrbahn auf der Brücke sowie in den Anschlussbereichen erneuert. Die Instandsetzung erfolgt in zwei Bauabschnitten, damit der Verkehr aufrechterhalten werden kann. Zwischen Münzstraße und Brockesstraße wird der Verkehr auf einer Spur je Fahrtrichtung an der Baustelle vorbei geführt. Die Münzstraße ist zwischen Hühnerposten und Kurt-Schumacher-Allee während der Bauzeit eine Sackgasse. Die Fußgängerampel auf der Brücke wird für die gesamte Bauzeit abgeschaltet und der Übergang für Fußgänger gesperrt. Es kann der ca. 70 Meter entfernte Übergang auf Höhe der Brockesstraße genutzt werden. (mdt)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige