Basar in der Gemeinde St. Gertrud

Anzeige
Uhlenhorst. Das macht Lust aufs Fest: Am Sonnabend, 9. November, findet von 12 bis 18 Uhr wieder der Basar der evangelischen Kirchengemeinde St. Gertrud im Immenhof 6-12 statt. Selbstgekochte Marmelade, frische Kekse und handgemachte Weihnachtsdekoration sind die Stichworte. Eine Tombola und ein Preisrätsel locken mit Preisen wie Kino- und Theaterkarten. Im Gemeindesaal findet ein Flohmarkt statt und in der Bücherstube kann nach Schallplatten-Raritäten und Bestsellern gestöbert werden. Der Kindergarten bietet ein Programm für die kleinen Gäste, während die Kaffee- und Weinstube kulinarische Leckereien anbietet. An der Cocktailbar im Jugendkeller werden traditionelle und exotische Getränke gemixt. Wer Ruhe und Besinnung sucht, findet ein spirituelles Angebot im „Raum der Stille“. Die Gemeinde freut sich über Sachspenden für Flohmarkt und Tombola. Sie werden noch bis Freitag, 8. November während der Öffnungszeiten des Gemeindebüros direkt im Gemeindesaal im Immenhof 10 angenommen. Der Erlös geht zu je einem Drittel an eine Kirchengemeinde in Durban (Südafrika) und an die Jugendarbeit und Kirchenmusik. Weitere Informationen im Gemeindebüro unter Tel.: 220 33 53 und unter st-gertrud-hamburg. (wb)

Sonnabend, 9. November, von 12-18 Uhr, Kirchengemeinde St. Gertrud, Immenhof 6-12
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige