„Klara“ trägt den Einkauf

Anzeige
Mal eben zum Wochenmarkt: Mit „Klara“ kein Problem – denn die steckt was weg Foto: ADFC

Lastenrad kann kostenlos ausgeliehen werden

Hamburg Wer Großeinkäufe, Ausflüge mit Gepäck, kleinere Umzüge oder Kindergeburtstage im Park zu bewältigen hat, der kann künftig auf die Hilfe von „Klara“ bauen – das ist das neue Lastenfahrrad des ADFC Hamburg, das ab sofort kostenlos ausgeliehen werden kann. „Es gibt immer wieder Transporte, für die Gepäckträger und Packtaschen nicht ausreichen, für die aber noch lange kein Auto nötig ist“, so Ole Burmester vom ADFC. „Klara“ verfügt über eine Ladefläche von 72 mal 44 Zentimeter und hält insgesamt bis zu 185 Kilogramm aus. Das Verleihsystem erfolgt im Internet über www.klara.bike. Der Nutzer muss sich registrieren, erhält ein Passwort und kann den Drahtesel über einen Onlinekalender für bis zu drei Tage buchen. Stationiert wird „Klara“ alle paar Wochen an einem anderen Ort in Hamburg. Gesucht werden aktuell weitere Verleihstationen, wie Geschäfte und Kitas, die „Klara“ bei sich aufnehmen. (lan)

Weitere Infos: Kostenloses Lastenrad
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige