Noch mehr Brasilien

Anzeige
Bikini-Schönheit Jana-Ina Zarrella (37) wurde in Rio geboren Foto: Lascana/wb

Gelungene Bikini-Show auf dem Beach-Deck der Hamburger Meile

Hamburg. Sonne und Caipirinha, Bikini-Mädchen und das brasilianische Model Jana Ina Zarrella: Da fiel Alexander Mazza (41, „Mona Lisa“) die Anmoderation des Lascana-Brazil-Events im Sky-and-Sand-Beach-Club sichtlich leicht. „Willkommen an Hamburgs Copacabana!“
Auf dem Dach des Centers Hamburger Meile war Party pur angesagt, als der Hamburger Dessous- und Bademodenanbieter Lascana im brasilianischen Flair passend zur Fußball-WM seine aktuelle Bikini-Kollektion präsentierte. Zu den zwölf Models, die Gestreiftes, Geblümtes, Sportliches und Raffiniertes vorführten, gehörte auch Joanna Kunyu aus Hürth (Nordrhein-Westfalen). Die Hobby-Sambatänzerin war unter 1000 Bewerberinnen zur „Lascana Brazil Queen“ gekürt worden. Bei der Show im 13. Stock der Hamburger Meile sorgten Capoeira-Artisten und Tänzerinnen für Stimmung, die auch prominente Gäste wie Profitänzerin Isabelle Edvardsson („Let’s Dance“ ) beeindruckte. Ebenso attraktiv wie sympathisch wirkte Model Jana Ina, die verriet: „Ich habe zwei Kinder, einen Dackel und einen italienischen Ehemann. Ich weiß nicht, was anstrengender ist…“ (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige