offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: St. Georg
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 2.192 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
1 Bild

Das Wetter in Hamburg: Sonntag wird ein Sommertag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.06.2017

Nach einer deutlichen Abkühlung am Freitag geht es mit den Temperaturen am Wochenende wieder aufwärts. Bereits am Sonnabend wird es wieder freundlicher. Am Sonntag sind bis zu 26 Grad angesagt. Unsere Ausgehtipps machen alle Wetterlagen mit Von Natascha Gotta Hamburg Bevor wir uns auf schönes Sommerwetter in Hamburg freuen können, müssen wir am Freitag nach den Gewittern von Donnerstagabend erstmal wieder durch ein Tief,...

1 Bild

Sammeltaxis für Hamburg aus der Cloud

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.06.2017

Hochbahn plant Elektro-Shuttles: App koordiniert bis zu fünf individuelle Routen Hamburg Die Hamburger Hochbahn plant gemeinsam mit Moia, einem Tochterunternehmen des Volkswagenkonzerns, den Hamburgern ein neues umweltfreundliches Mobilitätsangebot als Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr zu machen. 2018 soll der „Shuttle-on-Demand-Service“ mit emissionsfreien Elektrofahrzeugen starten. Die Kunden sollen per...

1 Bild

Hamburger Lese-Aktion „Büchertürme“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.06.2017

Hamburg: Am Mariendom 7 | Ein Bücherturm so hoch wie der St. Marien-Dom ist geschafft. Jetzt wollen die Kinder die Höhe der Elbphilharmonie erlesen St. Georg Im Rahmen des Förderprogramms „Büchertürme“ haben sich Grundschulkinder im vergangenen Halbjahr quasi auf die beiden 61 Meter hohen Türme des St. Marien-Domes gelesen: Summiert man die Rückenstärken der Bücher, erreicht man diese Höhe, insgesamt etwa 12.200 Werke. Hamburgs Erzbischof Stefan...

1 Bild

Film ab für Schaukelposse auf dem Hansaplatz 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.06.2017

Hamburg: Hansaplatz | Antrag auf Genehmigung für ein Spielgerät am Hansaplatz zieht sich – in Hamburg leider filmreif St. Georg Viele Anwohner in St. Georg träumen von einer Schaukel mitten am Hansaplatz, so wie vor zwei Jahren, als im Sommer plötzlich an einem Baum eine Schaukel hing.Viele der Anwohner vermuteten damals, dass eine Aktion des Stadtteilfests dahinterstecke, doch es waren zwei direkte Anwohner, die auf diese Idee gekommen...

3 Bilder

Angst um Wärmestube für Obdachlose

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.06.2017

Hamburg: Beim Strohhause 30 | Will die Hamburger Caritas am Berliner Tor ein Büro einrichten? Diakon Kirsche kämpft für den Erhalt der Räumen Beim Strohause Von Karen Grell Hamburg-City Obdachlose, die jeden Tag auf der Straße verbringen, haben oft längst vergessen, was es bedeutet, sich an einen Tisch zu setzen oder einfach einmal in Ruhe nachzudenken, ohne damit rechnen zu müssen, wieder einmal weggescheucht zu werden. „Obdachlose haben keine Lobby...

1 Bild

Messerstecherei in Hamburg-Neustadt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.06.2017

Hamburg: Am Dammtor / Marseiller Straße | Mehrere Männer verletzt – Polizei sucht Zeugen Hamburg-Neustadt Am frühen Sonntagmorgen (11. Juni) eskalierte ein Streit vor einer Diskothek in der Marseiller Straße. Nach bisherigen Ermittlungserkenntnissen kam es zuvor in der Diskothek aus bislang unbekannten Gründen zu Streitigkeiten. Vier Männer verletzt Als mehrere Personen den Club verließen, wurde die Auseinandersetzung auf der Straße weitergeführt, bei der...

1 Bild

Straßenraub in Hammerbrook

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.06.2017

Hamburg: Münzstraße | Unbekannter entreißt Frau das Handy – Polizei sucht Zeugen Hammerbrook Das junge Überfallopfer war am Donnerstagnachmittag (8. Juni) gegen 17.05 Uhr auf der Münzstraße, Ecke Hühnerposten zu Fuß in Richtung Hamburger Hauptbahnhof unterwegs. Dabei telefonierte die Frau mit ihrem Handy, einem Samsung-Galaxy-S7. Der unbekannte Straßenräuber näherte sich der Frau von hinten an, stieß sie zu Boden und entriss ihr das Handy. Die...

1 Bild

Fußgänger in St. Georg lebensgefährlich verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.06.2017

Hamburg: Steintordamm | Radfahrer fährt Rentner an, der schwere Kopfverletzungen erleidet St. Georg Am Steintordamm war am Montagnachmittag (5. Juni) ein Radfahrer auf dem Radweg in Richtung Mönckebergstraße unterwegs. In der Nähe vom Hauptbahnhof-Gebäude machte eine größere Menschengruppe zunächst Platz für den 31-jährigen Fahrradfahrer. Als jedoch ein 72-Jähriger aus dieser Gruppe erneut seinen Standort wechselte, konnte der Radler nicht mehr...

3 Bilder

Wetter in Hamburg: Sonne am Sonntag und 27 Grad

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 08.06.2017

Grill- und Badefans kommen am Sonntag voll auf ihre Kosten. Das restliche Wochenende wird durchwachsen: Eine Kaltfront bringt Wolken, Schauer und Gewitter mit sich. Die Juni-Sonne kann sich nicht dauerhaft durchsetzen Von Natascha Gotta Hamburg Das zweite Juni-Wochenende zeigt sich insgesamt durchwachsen, eine stabile Wetterperiode ist derzeit nicht in Sicht, sagt Kent Heinemann, Meteorologe vom Institut für Wetter- und...

2 Bilder

Theoter op platt: Fischkopp mit Weisheiten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 07.06.2017

Hamburg: Heidi Kabel Platz | Intendant Christian Seeler verlässt Ohnsorg-Theater Hamburg mit starker Komödie Von Christian Hanke St. Georg „Een Matjes singt nich mehr“ – der Fischgroßhändler Oswald Schuppenhauer hat für seine Gesprächspartnern immer eine bedeutende Weisheit parat. „Een Matjes singt nich mehr“ ist nur eine davon. Andere Personen des gleichnamigen Stücks von Konrad Hansen, das kürzlich im Ohnsorg Theater Premiere hatte, ziehen mit...

2 Bilder

Baakenhafen: HafenCity wächst weiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 07.06.2017

Hamburg: Baakenhafen | Wohnungsprojekte in Hamburgs jüngstem Stadtteil vorgestellt HafenCity Die HafenCity wächst am Baakenhafen. Ein weiteres Grundstück der Nordseite wurde jetzt anhand gegeben. In reizvoller Lage gegenüber des Baakenparks, der im Bau befindlichen Halbinsel etwa in der Mitte des früheren Hafenbeckens, auf der diverse Freizeitaktivitäten geplant sind. Die Brücke zum Baakenpark ganz in der Nähe wird in einigen Wochen eingehängt....

1 Bild

Spielplatz In Hohenfelde geplant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 07.06.2017

Hamburg: Ifflandstraße | Öffentlicher Spielplatz an der Ifflandstraße mit Weidentipis, Nestschaukel und viel Grün Hohenfelde Im Bereich der Ifflandstraße nahe der Alsterschwimmhalle wird seit Monaten gebaut. Inmitten der neuen Wohnanlage soll ein öffentlicher Spielplatz mit viel Grün drum herum entstehen. Auf über eintausend Quadratmetern wird es neben einer Nestschaukel und Kletterbäumen auch zwei Weidentipis und einen Hangelbogen geben. Mit in...

1 Bild

Hamburger Studenten gegen G-20

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 07.06.2017

Hamburg: Rathaus | Initiative „Gemeinsam statt G20“ sammelt Unterschriften für Absage Hamburg-City Die Initiative „Gemeinsam statt G20“ hat bei einem Bürgerbegehren 14.548 Unterschriften gesammelt und in der vergangenen Woche an Johannes Düwel, Direktor der Bürgerschaft, übergeben. Die Initiative fordert den Gipfel der führenden Industrie- und Schwellenländer am 7. und 8. Juli abzusagen. Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist Teil...

1 Bild

„Das Märchenbuch auf zwei Beinen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 07.06.2017

Hamburg: Große Wallanlagen | Achim Brock ist am 8. Juni in den Großen Wallanlagen als Märchenerzähler unterwegs Hamburg-City Achim Brock, besser bekannt als „Das Märchenbuch auf zwei Beinen“, ist am 8. Juni in Planten un Blomen zu Gast. Der Schauspieler und Erzähler ist seit seiner Kindheit bekennender Märchen-Fan: „Mutter, Großmutter und Kindergärtnerin beflügelten durch ihr Erzählen von Märchen und Geistergeschichten meine kindliche...

3 Bilder

Installationen von Bill Viola

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 07.06.2017

Hamburg: Deichtorstraße 1-2 | US-Videokünstler zeigt religiöse Videoinstallationen von beeindruckender Größe in den Deichtorhallen Hamburg Hamburg-City Archaisch und hochästhetisch, religiös, aber nicht konfessionell – die Werke des amerikanischen Videokünstlers Bill Viola sind in der Kunstszene einzigartig. Und doch ist es ungewöhnlich, wenn die Rede zur Eröffnung einer Kunstausstellung in den Deichtorhallen Hamburg von einer Bischöfin gehalten wird,...