offline

Hamburger Wochenblatt

Heimatort ist: St. Georg
registriert seit 13.04.2012
Beiträge: 2.040 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
3 Bilder

Das Wetter in Hamburg: Sonne, Sonne, Sonne!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 1 Tag

Endlich! Ein Hoch auf das Hoch! „Ludwiga“ beschert uns am Wochenende Frühlingswetter mit viel Sonne. So fällt die Umstellung auf die Sommerzeit gleich leichter und unsere Veranstaltungstipps sorgen ebenfalls für gute Laune Von Natascha Gotta Hamburg Das Wetter am Wochenende wird richtig, richtig schön, sagt Niklas Weise, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Das Hoch „Ludwiga“ über...

1 Bild

Die 24-Stunden von Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 2 Tagen

Hamburg: Shanghaiallee 7 | Am 25. März heißt es: Start frei zum Autorennen im Museum in der HafenCity Hamburg Von Stefanie Hörmann HafenCity Das ist etwas für Männer, egal, ob sie 12 Jahre, 20 Jahre oder 60 Jahre alt sind. Die „24 Stunden Hamburg“ der RCCO sind ein Rennen, das kaum jemanden kalt lässt, der gern schnelle Autos mag und vielleicht auch ein wenig Benzin im Blut hat. Aber die Zuschauer müssen sich hier nicht an irgendwelche Rennstrecken...

1 Bild

Weißes Pulver löst Alarm in Hamburger Gericht aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Sievekingsplatz 1 | Verdächtige Briefsendung am Sievekingsplatz ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan Hamburg-City Eine Briefsendung, die an die Poststelle des Ziviljustizgebäudes am Sievekingsplatz 1 zugestelllt wurde, enthielt ein weißes Pulver. Die Mitarbeiter der Poststelle alarmierten daraufhin die Feuerwehr und Polizei. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten Messungen und Analysen durch und konnten schnell feststellten, dass es sich...

1 Bild

Mönckebergstraße: Ladendieb geschnappt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Mönckebergstraße | Der Beschuldigte hatte zahlreiche Speicherkarten entwendet Von Thomas Hoyer Hamburg-City Einem Security-Mitarbeiter eines Kaufhauses in der Mönckebergstraße fiel kürzlich ein Mann auf, der aus einer Auslage mehrere Speicherkarten an sich nahm und ohne zu bezahlen den Kassenbereich passierte. Der 24-Jährige stoppte den Verdächtigen. Dieser stimmte einer Taschenkontrolle zu, die jedoch negativ ausfiel, weshalb die Vermutung...

2 Bilder

Singletreff wird zehn Jahre alt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 2 Tagen

Hamburg: Hansaplatz 10 | Der Treff „Lange Aktiv bleiben“ in St. Georg lädt alle Hamburger Singles über 60 Jahre zu gemeinsamen Aktivitäten ein Von Karen Grell St. Georg Der Stadtteil St. Georg ist ein Viertel voll von Kontrasten. Was das Leben bunter macht, vertreibt dann oft auch die Einsamkeit, denn hier im Quartier kennen sich die Nachbarn und manche bezeichnen es als ein „kleines Dorf“. Wo viel los ist, sind deshalb auch die Senioren in...

2 Bilder

„Hamburg räumt auf“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 2 Tagen

Hamburg: Mundsburger Damm 7 | Vom 24. März bis zum 2. April sind wieder alle Hamburger aufgerufen, die Arbeit der Stadtreinigung zu unterstützen und mit anzupacken Von Olaf Jenjahn Hamburg Alle Jahre wieder laden die Behörde für Umwelt und Energie sowie die Stadtreinigung Hamburg zum hanseatischen Frühjahrsputz ein. Die Aktion „Hamburg räumt auf“ wird in diesem Jahr zum 20. Mal stadtweit durchgeführt und auch in den Stadtteilen HafenCity, in St. Georg...

1 Bild

Sturmtief Eckhart wütet in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

Hamburg: Mellande | Feuerwehr muss mehr als 70 wetterbedingte Einsätze fahren Hamburg Am Sonnabend (18. März) hat Sturmtief Eckhart zahlreiche Schäden in Hamburg verursacht. Im Zeitraum von 6 bis 13.30 Uhr wurde die Hamburger Feuerwehr immer wieder wegen Wetterschäden alarmiert. Bei den Einsätzen mussten gelöste Dachteile gesichert und umgestürzte Bäume sowie abgebrochene Äste beiseite geräumt werden. Auch umgewehte Bauzäune und...

1 Bild

Junger Mann greift Bahn-Mitarbeiter an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

Der Täter ist bei der Polizei Hamburg einschlägig bekannt Hamburg-City Am frühen Freitagmorgen (17. März) ging ein 21-Jähriger auf zwei Mitarbeiter der Deutschen Bahn los. Zuvor hatte eines der Opfer, eine 57 Jahre alte Frau, den Mann aufgefordert, einen ICE, der am Bahnsteig hielt wieder zu verlassen. Der Zug sollte noch bis zum Bahnhof Altona fahren – ein weiterer Zustieg war nicht mehr erlaubt und wurde an der...

1 Bild

Taschendiebe am Hauptbahnhof attackieren ihr Opfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

Hamburg: Hamburg Hauptbahnhof | Diebes-Trio geht auf einen 40 Jahre alten Mann los Hamburg-City Drei Männer (17, 20, 35 Jahre) versuchten am frühen Sonntagabend vergangener Woche (12. März) einem Mann im Hamburger Hauptbahnhof das Portemonnaie aus der Jackentasche zu klauen. Das Trio hatte ihr Opfer im Visier, nachdem es sich beim Verlassen einer Fastfoodkette die Geldbörse in die Jackentasche steckte. Auf einer Treppe versuchte das Trio dann...

3 Bilder

Wolken, Regen, wenig Sonne: So wird das Wetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.03.2017

Zum Wochenende legt der Frühling wieder eine Pause ein. Mit etwas Glück könnte es am Sonnabend etwas aufklaren, so dass die Sonne eine Chance hat. Unsere Ausgehtipps bringen Sie durch den Wetterumschwung Von Natascha Gotta Hamburg Pünktlich zum Wochenende wird es einen Wetterumschwung geben und der bringt Wolken, reichlich Regen und kühlere Temperaturen, sagt Peter Schwarz, Meteorologe vom Institut für Wetter- und...

2 Bilder

Weisheit für den Alltag im Gängeviertel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Bäckerbreitergang 12 | In der Modern Life Schoo gibt's Philosophie bei Kaffee und Kuchen Von Stefanie Hörmann Hamburg-Neustadt An der Modern Life School im Gängeviertel kann man nicht vorbeigehen, sie zieht einen geradezu magisch an, diese Mischung aus Hasenschule, gemütlichem Weinbistro und Buchhandlung. Kaum durch die Tür, wird der neugierige Besucher von Pia Schaf, einer der beiden Inhaberinnen der etwas anderen Schule, herzlich begrüßt. Auf...

3 Bilder

Willy Fleckhaus-Ausstellung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Steintorplatz | Design, Revolte, Regenbogen im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Der Layouter einer Zeitschrift arbeitet im Hintergrund, sein Name steht in keiner Autoren- oder Copyright-Zeile, ist allenfalls Eingeweihten ein Begriff. Ganz anders Willy Fleckhaus: Der Gestalter der Lifestyle-Zeitschrift „Twen“ ist international bekannt und prägte in den 1960er-Jahren gleich mehrere Generationen von Zeitungsmachern mit seinem modernen...

1 Bild

Uhlenhorst: Laienspieler suchen Verstärkung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Für die Produktion „Der Fall Rautermann“ werden zahlreiche Helfer gesucht Uhlenhorst Für ihre aktuelle Produktion „Der Fall Rautermann“ sucht die freie Amateurtheatergruppe Theater ADU, noch Verstärkung. Gesucht werden ein Techniker mit Schwerpunkt Ton, eine Souffleuse im Alter zwischen 18 Jahren und 25 Jahren, die auch im Stück integriert sein wird und ein Souffleur für die Arbeit vor der Bühne. Im Stück geht es um die...

1 Bild

Anstoß im Ohnsorg Theater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Heidi Kabel Platz | In „Fründschaftsspill“ streiten sich Leon, Robbi und Bernd um ein Kind St. Georg Fußball und Liebe – das zieht immer. Erfolgsautor Stefan Vögel, verantwortlich für eine Reihe viel gespielter Lustspiele, hat die beiden Dauerbrenner in seiner 2015 geschriebenen Komödie „Freundschaftsspiel“ geschickt miteinander verbunden. „Fründschaftsspill“ lautet der Titel der niederdeutschen Fassung von Heino Buerhoop, die kürzlich am...

1 Bild

Ein Kletteorit für St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Lohmühlenpark | Die Kletterskulptur mit einer Höhe von vier Metern soll den Kinderspielplatz im Lohmühlenpark ergänzen St. Georg Als Ergänzung zu dem bereits bestehenden Kletterspielplatz für Kinder im Lohmühlenpark soll ein Kletteorit an dessen südlichem Ende platziert werden. Als große abstrakte Skulptur weckt der Kletteorit die Neugier und lädt mit einer Durchschnittshöhe von vier Metern zum Klettern ein. Im Schatten der umliegenden...