offline

Kultur laden

Kultur laden
2.513
Heimatort ist: St. Georg
2.513 Punkte | registriert seit 10.05.2012
Beiträge: 540 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Workshop - Grundlagen des Schauspiels

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | "Grundlagen des Schauspiels" Theorie, Bühnenpräsenz und Sprechtraining, auch ohne Vorkenntnisse. Leitung: Anatoly Zhivago – Regisseur und Theaterpädagoge. Samstag, 25.02.2017, 13:00 - 18:00 Uhr, € 59,- / € 55,-

Workshop - Lindy Hop Rhythm & Groove: Kompakt-Start

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | "Lindy Hop Rhythm & Groove: Kompakt-Start" Leitung: Dirk Podbielski Kosten einkommenasabhängig ab € 12,- (Standard: € 40,-/Paar) Infos auf www.Tanz-Swing.de. Powered by Dance Devils e.V. Sonntag, 19.03.2017, 14:00 - 17:00 Uhr

Workshop - "Afrika erleben" Leitung: Issiaka Moussa

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | "Afrika erleben" Leitung: Issiaka Moussa. Verschiedene afrikanische Tänze erlernen und sich in einer Diskussionsrunde auszutauschen. Anmeldung: afrika.erleben@gmail.com Freitag, 17.03.2017, 18:00 - 20:00 Uhr, Spende erwünscht

1 Bild

"Get together"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Im Rahmen des 12. Internationalen Frauenfestivals feiern Frauen aus aller Welt den Weltfrauentag - zusammen bei Musik und Speisen. Es wird Weltmusik (arabische, persische, südamerikanische und afrikanische Disco-Charts) gespielt. Wer Speisen mitbringt, zahlt keinen Eintritt. Freitag, 10.03.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 5,-

1 Bild

"Zuckerschweine" improvisieren Geschichten

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Mit ihem neuen Format "Stories" begibt sich die bekannte Hamburger Improvisationstheater-Gruppe auf eine Reise durch verschiedene Geschichten. Ohne Text und Requisite entstehen die "Stories" vor den Augen des Publikums. Mal skurril, mal traurig, mal dynamisch, mal bewegend. Mit dabei: eine ganz besondere Prise Humor! Freitag, 03.03.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 9,- / € 7,-

1 Bild

"Elektra - Heute gehen wir ins Kopfkino"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Ein selbstgeschriebenes Theaterstück der Schauspielerin und Komikerin Lydia Laleike. Das Stück basiert auf der Tragödie "Elektra" von Sophokles von 413 v. Chr., wurde aber völlig neu interpretiert und modern umgesetzt.# Samstag, 04.03.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 10,-

1 Bild

"Amore, Amore" - Lesung und Musik

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | "Amore, Amore" - die schönsten italienischen Liebesgeschichten. Reinhold Joppich: Rezitation, Mario Di Leo: Gesang & Gitarre Donnerstag, 09.03.2017, 19:30 Uhr, Eintritt € 12,- / € 8,-

1 Bild

Worldmusic presents: "DER BLAUE HUND" - sax & more

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Mit Stücken von der CD 'DESIRE' und neuem Material, von Filmmusiken, Bolero, Cha Cha Cha und Merengue. Die 12-köpfige Band, die aus Saxophonen aller Größen, sowie Klarinetten und Percussion besteht, spielt heiße Rhythmen, schräge Riffs... gecovert und selfmade unter der Leitung von Wigbert Zelfel. Freitag, 31.03.2017, 20:17 Uhr / Einlass 19:45, Eintritt € 8,- / € 6,-

1 Bild

Worldmusic presents: "HAMBURG TANGO TRIO"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Zu den Musikern zählt der lateinamerikanische Sänger und Gitarrist Caio Rodriguez aus Buenos Aires, Bandonionistin Aneta Pajek aus Polen und Violinist Hans-Christian Jaenicke aus Deutschland. Das Trio zeichnet sich durch einen markanten und typisch argentinischen Klang aus. eitag, 24.03.2017, 20:00 Uhr / Einlass 19:30 Uhr, Eintritt € 9,- / € 7,-

1 Bild

Jazzmeile presents: "CORAL TUNE"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | "CORAL TUNE" präsentieren die Standards und andere Perlen des Jazz auf neue Art. Mit und ohne Gesang. Der Hamburger Saxofonist Naim Ibrahimoglu, ein Urgestein der Hamburger Jazzszene, spielte in verschiedenen Formationen. In der jetzigen Band spielen Anette Okinedo (voc), Dominic Heuell (dr), Manfred Jotter (b), Lorenz Iversen (p) und Naim Ibrahimoglu (sax). Samstag, 11.03.2017, 20:30 Uhr / Einlass 20:00 Uhr, Eintritt €...

1 Bild

"Alles steht für sich allein"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Der Hamburger Fotograf Steffen Gottschling zeigt einen Querschnitt seines Schaffens. Ausstellungseröffnung: Sonntag, 12.03.2017, 15:30 Uhr, mit Live-Musik, Eintritt frei.

1 Bild

"Vom Schatten ins Licht"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Im Rahmen des internationalen Frauentages zeigt diese Ausstellung Malerei und Fotografien von persisch- stämmigen Künstlerinnen - Samira Alizadeh Ghanad, Bahareh Aref, Behnaz Vassighi, Shahla Khosravi.

"Die Stille nach dem Tod"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 19.01.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Die Zutaten zu Frank Posiadlys St. Georg-Krimi „Die Stille nach dem Tod“ versprechen Spannung pur: Ein Serienmörder, der die Geräusche, die bei seinen Taten entstehen, sammelt und zu elektronischer Musik verarbeitet. Eine junge Polizistin, die bei ihren Ermittlungen ins Visier des Täters gerät. Frank Posiadly lebt seit vielen Jahren in St. Georg. Nach zahlreichen Drehbüchern u.a. für den „Tatort“ legt er nun seinen ersten...

"Notizen aus der Dunkelkammer"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 19.01.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Über Tyrrani und Uffrur und mehr Licht bei geschlossenen Augen. LESUNG MIT MUSIK & GESANG des Literarischen Menüetts der Geschichtswerkstatt St. Georg. Karten nur nach Vorbestellung bei Karla Fischer Tel. (040) 28 00 78 55. Eintritt € 17,- (inkl. Drei-Gänge-Menü, ohne Getränke)

1 Bild

"Wunderseltsame Lebensbeschreibung der Courasche"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 19.01.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Theatersolo nach einem "Schelmenroman" von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen mit Katharina Röther (Sommertheater St. Georg). Ungeniert nimmt sich das von ihren "großen Begierden" getriebene Weib, was es braucht und was es kriegen kann. Ein Stück über das Überleben im Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) in einer aus den Fugen geratenen Welt. "Ein fulminanter Auftritt!", wie die Deutsche Grimmelshausen-Gesellschaft...