Barmbek

1 Bild

Gitarrenlegende wohnt in Hamburg

Hamburg: Otto-Wels-Straße 2 | The Blue-Poets-Gitarrist Marcus Deml im Wochenblatt-Interview Barmbek Musik in der Luft und Rhythmus im Blut – das ist die Welt von Marcus Deml. Der 50-jährige gebürtige Tscheche ist ein echtes Ausnahmetalent, wurde vom US-Magazin „Guitar Player“ sogar zu einem der besten Gitarristen der Welt gekürt. Mit „The Blue Poets“ ist er nun im Downtown Blues Club im Stadtpark zu Gast. Dem Hamburger Wochenblatt hat der Wahlhamburger...

2 Bilder

Barmbeks neue Mitte wächst gewaltig 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 101 | Am Bahnhof ziehen hochkarätige Mieter ein Misha Leuschen Barmbek Im November soll der Rohbau auf dem ehemaligen Hertie-Gelände beginnen. Barmbeks neue Mitte bekommt damit ein neues Schmuckstück – aber erst die Baustelle.Der Düsseldorfer Projektentwickler, Development Partner (DP) kündigte an, im November mit dem Rohbau für das geplante Intercity Hotel an der Fuhlsbüttler Straße zu beginnen. Damit verschiebt sich die...

1 Bild

StadtTeilGespräch Barmbek-Nord

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Auferstehungskirche Tieloh | Beteiligung. Aber richtig. Barmbek-Nord hat in den letzten Jahren viele Bauprojekte erlebt, bei vielen ging es auch um die Beteiligung der Barmbeker. Was ist Beteiligung genau? Wie gelingt sie? Was kann schief gehen? Was bringt sie? Wem? Ein Gespräch mit Experten. (Der letzte Termin in 2017!) Eine gemeinsame Veranstaltung von Zinnschmelze, Auferstehungsgemeinde / Tieloh und Bürgerhaus. Ort: Gemeindesaal ev. Kirchengem....

1 Bild

Zukunftsforscher spricht über smarte Maschinen 1

Hamburg: Museum der Arbeit, Wiesendamm 3 | Ulrich Eberl stellt im Museum der Arbeit auch seinen Roboter Nao Bluestar vor Hamburg Die Maschinen sind auf dem Vormarsch, längst sind sie nicht mehr nur in den „Käfigen“ der Industrieanlagen aktiv, inzwischen sind sie in unserem Alltag angekommen. Mit Hilfe der Technik fahren Autos selbständig, Roboter lernen bereits kellnern, kochen, malen und musizieren. Sie lesen Emotionen aus Gesichtern und stellen präzise...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gemeinsames Lesen und kreativer Austausch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Poppenhusen Straße 12 | Bücherhalle Barmbek setzt Leser ab sofort jeden Freitag an einen Tisch Barmbek In lockerer Runde gemeinsam eine Kurzgeschichte lesen und sich darüber austauschen, so sieht demnächst der Freitagnachmittag in der Bücherhalle Barmbek, Poppenhusen Straße 12, aus. Erstmals am 15. September von 15 bis 16.30 Uhr lesen sich die Teilnehmer gegenseitig einen unbekannten Text vor, angeleitet von einer ausgebildeten Mentorin. Das...

3 Bilder

In Barmbek wird wieder gelacht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Maurienstraße 19 | Comedy-Reihe geht in der Zinnschmelze am 15. September in eine neue Runde Kathrin Petersen Barmbek In der Zinnschmelze kann wieder von ganzem Herzen gelacht werden: Bo Lüdersen präsentiert die Stand Up Comedy Show „Barmbek Lacht!“. An diesem Abend zeigen die drei Comedians Alicja Heldt, Jörg Schumacher und David Kebe ihr Können auf der Bühne. Frauenpower mit Witz und Charme, Hamburger Slang mit coolen Sprüchen: Alicja...

2 Bilder

Selfestorage: Das steckt in den Miet-Boxen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Hamburger Straße 195 | Die Lagerhäuser zur Privatnutzung boomen. Der Platz in Hamburg ist knapp Klaus Schlichtmann Hamburg Krankenpfleger Fabian B. (26) aus Barmbek hatte ein Problem, nachdem er aus seiner Wohngemeinschaft ausgestiegen und zu seiner Freundin gezogen war: wohin mit den Habseligkeiten aus der WG, denn die kleine Wohnung der Partnerin bot keinen Platz für zusätzliche Möbel und Hausrat. Die Lösung, seit ein paar Jahren auch in...

1 Bild

Neues Ärztehaus in der Humboldtstraße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Humboldtstraße 56 | Kassenärztliche Vereinigung Hamburg investiert 40 Millionen Euro in den Standort Barmbek Christina Busse Barmbek Das neue Ärztehaus in der Humboldtstraße wurde in der vergangenen Woche feierlich eröffnet. Es ist der Verwaltungssitz der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH), in der die über 5000 Hamburger Ärzte und Psychotherapeuten organisiert sind.Rund 40 Millionen Euro kostete der Bau des neuen Gebäudes, dass...

1 Bild

Ende der Bambeker Fahrstuhl-Posse 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: U-Bahn Barmbek | Seit drei Jahren steht der S-Bahn-Aufzug still. Nun kündigt die Bahn ein Ende der Bauarbeiten am Bahnhof Barmbek an Karen Grell Barmbek Wer am Bahnhof Barmbek in die S-Bahn ein-steigen möchte, der hat nur den Treppenaufgang zur Verfügung. Der Fahrstuhl steht hier seit drei Jahren still und eine Rolltreppe gibt es nur am direkten Zugang zum Bahnsteig. Besonders Senioren mit Gehhilfen und Mütter mit Kinderwagen schütteln...

3 Bilder

Nach GNTM: Neele hat längst neue Ziele im Blick

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 12.09.2017

Neele Bronst, frühere „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin, über ihre Pläne Thomas Oldach Hamburg-Barmbek Wenn sie den Raum betritt, geht regelrecht „die Sonne“ auf. Das spürt man sofort an der Reaktion der Gäste im Cafe May an der „Fuhle“ – ihrem Lieblingslokal im Quartier. Zumal Neele Bronst alias Neeljay nicht irgendeine junge Frau ist – sondern eine, die mit ihrer Ausstrahlung auch klar anzeigt: Ich weiß, was ich...

2 Bilder

Kindergottesdienst der Auferstehungskirche startet wieder

Birgit Wirtz
Birgit Wirtz | Barmbek | am 12.09.2017

Hamburg: Gemeindehaus Auferstehungskirche Barmbek | Nach der Sommer(ferien)pause geht es jetzt wieder los: Am Sonntag, dem 17. September 2017 findet von 10 - 11.30 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Barmbek, Tieloh 26, der erste Kindergottesdienst nach der Sommerpause statt. Dort basteln, singen und tanzen die Kinder und lernen dabei mit viel Spaß das Kirchenjahr kennen. In der Geschichte aus der Bibel geht es diesmal um den blinden Bettler (Mk.10, 46-52). Die...

1 Bild

Kind in Barmbek schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.09.2017

Hamburg: Friedrichsberger Straße | Autofahrerin übersieht Schüler beim Abbiegen Barmbek-Süd Eine Toyota-Fahrerin war am Freitagmorgen (8. September) gegen 7.25 Uhr auf der Friedrichsberger Straße unterwegs. Bei grüner Ampel wollte die 24-Jährige in die Straße Dehnhaide rechts abbiegen und übersah dabei einen 12 Jahre alten Jungen, der mit seinem Longboard auf dem Weg zur Schule fuhr. Die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit...

1 Bild

Zehn Jahre Barmbeker Linux Stammtisch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Lorichsstraße 28a | Im Bürgerhaus Barmbek steht am 9. und 10. September das große Linux-Wochenende an Barmbek Der Barmbeker Linux Stammtisch e.V. wird zehn Jahre alt. Und statt das einfach nur zu feiern, schenkt er seinen Geburtstagsgästen etwas: Am Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, gibt es Vorträge und Vorführungen satt. Natürlich auch einen Rückblick auf die Vereinsgeschichte, so was muss sein, aber...

2 Bilder

Niederlage im Lokalderby

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Beim SV Uhlenhorst-Adler fehlt noch die Konstanz Von Thomas Hoyer Barmbek Beim Fußball-Bezirksligisten SV Uhlenhorst-Adler wechseln weiter Licht und Schatten. Drei Niederlagen stehen bisher ebenso viele Siege gegenüber. Am Sonnabend unterlag das Team von Trainer Adriano Napoli bei der „Zweiten“ des HSV Barmbek-Uhlenhorst auf dem Kunstrasen am Langenfort mit 0:1. Eine Partie mit wenigen Höhenpunkten, die eigentlich keinen...

1 Bild

Beziehungskomödie von Florian Zeller

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Theater an der Marschnerstraße in Barmbek zeigt „Die Wahrheit“ Barmbek Das Theater an der Marschnerstraße wartet mit einem weiteren unterhaltsamen Bühnenstück auf: „Die Wahrheit – Von den Vorteilen sie zu verschweigen, und den Nachteilen sie zu sagen“, Michel, der verheiratete Protagonist, schläft mit Alice, der Frau von Paul, seinem besten Freund. Er ist überzeugt, Paul die Wahrheit zu sagen, wäre egoistisch. Oder ahnt...

2 Bilder

Moderner Tempel für Barmbeker Kicker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Beethovenstraße 51 | Uhlenhorst Adler bezieht zwei Millionen Euro teures Vereinszentrum. Einweihung für Einweihungsfeier für Mitglieder, Familien und Freunde am 9. September Von Thomas Oldach Barmbek Es ist schon ein echtes Schmuckkästchen, dass die Fußballer von Uhlenhorst (UH) Adler ab sofort ihr Eigen nennen können. Auf der Anlage an der Beethovenstraße wird deshalb am Freitag und Sonnabend auch die Einweihung des nagelneuen Vereinsheims...

1 Bild

Bauriese kommt nach Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 29 | Grundsteinlegung: Zweiter Abschnitt an der Fuhle wird Bürokomplex Barmbek Roter Klinker, bronzene Fenster: In Barmbek hat mit der Grundsteinlegung des zweiten Bauabschnitts des Reafina-Projektes an der Fuhlsbüttler Straße 29 ein weiteres Großprojekt begonnen. In das fünfstöckige Bürogebäude mit 118 Arbeitsplätzen wird der Projektentwickler Goldbeck GmbH ziehen. Bezirksamtsleiter Harald Rösler legte bei der Grundsteinlegung...

2 Bilder

Hausstand von Attentats-Opfer gespendet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Barmbek ist immer noch geschockt. Einrichtung von Mathias P. soll Bedürftigen helfen Von Michael Hertel Hamburg-Barmbek Eine kleine Zweizimmer-Wohnung in einem Backsteinhaus in Barmbek-Nord. Schlichte Möblierung, Bücherstapel überall, Toaster und Thermoskanne noch auf dem Tisch. Es wirkt, als würde der Bewohner gleich zurückkomen. Doch Mathias P. (50) wird seine Wohnung nie mehr betreten. Die Bücher über Fußball, Schach,...

1 Bild

5. Barmbeker Mitbring-Brunch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Hamburg: Lämmersieth 65 | Gruppe „Netzwerk55+“ lädt am 17. September an den Lämmersieth ein Barmbek Am 17. September verwandelt sich bei schönem Wetter die Grünfläche neben St. Bonifatius in ein Gartenlokal: Ab 11 Uhr kann gemeinsam gegessen und geklönt werden. Anders als im vergangenen Jahr findet die Veranstaltung auch bei schlechtem Wetter statt – in den Räumen der Gemeinde im Lämmersieth 65. Also: Ein paar leckere Sachen für das Bufett...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Das Galli Theater taucht ab in den Orient. Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar die Prinzessin des Sultans zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er will die Lampe zurück und...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne....

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für Kita und Schule

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli  Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne....