Barmbek

1 Bild

Neue Fachschule in Hamburg eröffnet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Wagnerstraße 60 | Zweijährige Ausbildung in Heilerziehungspflege in Barmbek-Süd Barmbek-Süd Zum August 2017 startet die Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik – Fröbelseminar (FSP 1) mit der zweijährigen Fachschule für Heilerziehungspflege und ergänzt damit das bestehende private Bildungsangebot. Bewerbungen dafür sind seit dem 1. Februar möglich. Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften für die pädagogische und pflegerische Arbeit für...

2 Bilder

Von baschen Gören und Hufnern in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Osterbekstraße 96 | Dauerausstellung der Geschichtswerkstatt im Arbeitsgericht Von Ruth Heume Barmbek Der Frühling lässt noch etwas auf sich warten. Wer bei schlechtem Wetter seine Zeit im Warmen und Trockenen verbringen und dabei noch Interessantes über Barmbek lernen möchte, der sollte einmal das Arbeitsgericht besuchen. Keine Angst – hier wird nicht gleich „kurzer Prozess“ gemacht! Schon von außen ist das stattliche Bauwerk, das 1912 als...

1 Bild

Gewinnspiel: Theaterkarten für „Männer-WG“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Volkmannstraße 6 | Aelita Musiktheater zeigt neues Stück im Theater die Burg. Wochenblatt verlost Freikarten Barmbek Daniel hat noch zwei Zimmer in seiner Wohnung frei. Was liegt also näher, als die zu vermieten. Eine Männer-WG aus drei „Kerlen“ schwebt ihm vor. Gefangen in seinen Vorurteilen überprüft er beim Kennenlernen seiner neuen Mittbewohner jedoch nicht großartig, ob einer der Bewerber ein Ossi oder gar schwul ist. Doch genau so...

1 Bild

KulturenBrunch in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Lorichsstraße 28a | Das Bürgerhaus lädt am 26. Februar wieder zum bunten und gemeinsamen Frühstück ein Barmbek Seit November vergangenen Jahres gibt es ein neues Veranstaltungsformat im Bürgerhaus in Barmbek: Beim KulturenBrunch treffen sich einmal im Monat Barmbeker und Geflüchtete, Nachbarn, ehrenamtliche Helfer und Sprachpaten. Jeder bringt eine Speise mit und trägt so zu einem einzigartigen, bunten Buffet bei. Aber mit Essen, Trinken und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schiller-Klassiker neu interpretiert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | KabaLiebe – das eigene Leben leben. Reeplayers spielen im Theater an der Marschnerstrasse Von Ruth Heume Barmbek „Kabale und Liebe“ trifft auf die Theatergruppe Reeplayers. In Schillers Meisterwerk aus dem Jahre 1784 geht es um Fremd- und Selbstbestimmung, um die Kluft zwischen Adel und Bürgertum und um gesellschaftliche Zwänge. Bekanntermaßen geht die Geschichte nicht gut aus. Alternative Version Aber alles hätte...

1 Bild

Neues Billard-Café am Tieloh

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Tieloh 26 | Im Gemeindehaus der Auferstehungskirche steht am ersten und dritten Mittwoch im Monat der Spielspaß im Vordergrund Barmbek Idalena Urbach nimmt die Kugeln ins Visier, setzt das Queue an und befördert die Bälle mit einem gezielten Stoß über den grünen Filz. Oft kommt die Pastorin nicht dazu, eine Partie mitzuspielen, aber seitdem der Billardtisch im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Platz gefunden hat, hat sie schon die...

1 Bild

Abrissarbeiten für neue Wohnungen in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 448 - 454 | 40 Ein- bis Zweizimmer-Mietwohnungen sollen an der Fuhle entstehen Barmbek Die Abrissgenehmigung war bereits im Dezember 2015 erteilt worden (das Wochenblatt berichtete). Nun rückten endlich die Bagger an, um die Häuser an der Fuhlsbüttler Straße 448 bis 454 dem Erdboden gleich zu machen. Die Gebäude gegenüber dem Quartier 21 hatten seit mehr als zwei Jahren leer gestanden. Ein- bis Zweizimmer-Mietwohnungen Wie das...

1 Bild

Viertklässler aus Barmbek stellen ihre Werke aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 3 Tagen

Hamburg: Bascherie, Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30 | Fotografien statt Selfie: Barmbek Basch zeigt die Fotos der Kinder, die sie gemeinsam mit dem Künstler Georg Kühn erarbeitet haben Von Karen Grell Barmbek-Süd/Eilbek Fotografieren ist mehr als mit dem Handy flugs mal ein „Selfie machen“ – das konnten Schüler der vierten Klasse der Grundschule Richardstraße eindrucksvoll während eines Foto-Kurses des Künstlers Georg Kühn lernen. Ihre Fotografien werden im März im Barmbek...

1 Bild

Elbvertiefung: Ladungsverlust stoppen, Vertrauen wiederherstellen 1

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 16.02.2017

Zur Regierungserklärung des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz zur „Fahrrinnenanpassung Elbe“ und einem aktuellen Antrag der FDP-Fraktion „Hamburg braucht die schnelle Fahrrinnenanpassung“ sagen die Vorsitzende der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Katja Suding, und der wirtschaftspolitische Sprecher, Michael Kruse: Notwendige Nachbesserungen schnellstmöglich umgesetzen „Die durch schlechte Planungen des rot-grünen Senats...

2 Bilder

„Wild Wild West“ in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 15.02.2017

Hamburg: Lorichsstr. 28 a | Beim Line Dance ist jeder für sich und doch sind alle zusammen. Das nächste Treffen ist am 5. März im Bürgerhaus Von Ruth Heume Barmbek Schwarzer Cowboyhut mit rotem Band, schwarzes Hemd, rotes Halstuch, Blue Jeans und schwarzrote Cowboystiefel – so perfekt gestylt ist hier nur einer, und das ist der Chef: Thomas Matthias (64). Das hier ist sein Leben, seit der ehemalige IT-Berater etwas früher als geplant in den...

2 Bilder

Schnupperkurs - American Tribalstyle Bellydance® zum Kennenlernen

Safia bent Aayla Sinoush
Safia bent Aayla Sinoush | Barmbek | am 14.02.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | American Tribal Style Bellydance® erfreut sich in Deutschland an wachsender Beliebtheit und an einer stetig wachsenden Anzahl an Tänzerinnen. ATS® ist ein sehr dynamischer Gruppentanz, der viele Elemente des orientalischen Tanzes aufgreift und mit anderen Tanzarten wie Flamenco oder indischem Tanz verbindet. Unabdingbar für den ATS® ist zum Beispiel das gemeinsame Zimbelspiel aller Tänzerinnen. Am Sonntag den 05. März 2017...

2 Bilder

Kommt Heidis neuer Star aus Hamburg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.02.2017

Unterföhring: Medienallee 4 | Neele Bronst aus Barmbek kann „Germany‘s next Topmodel“ werden Hamburg-Barmbek Sie haben es geschafft: Unter den 28 Kandidatinnen, die nach der ersten Folge von 50 Bewerberinnen auf den Titel „Germany’s Next Topmodel“ 2017 (GNTM) in der zwölften Staffel auf dem Flughafen in Kassel weitergekommen sind, „lebt“ ein Trio aus Hamburg weiter. Außer Greta (20) und Kimberly (17) gehört auch Neele Bronst aus Barmbek...

1 Bild

Politik-Unterricht mit Prominenz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 14.02.2017

Hamburg: Krausestraße 53 | Bundestagspräsident Norbert Lammert an der Stadtteilschule Barmbek Barmbek Gerade hat Norbert Lammert mit einer Rede vor der Bundesversammlung anlässlich der Wahl des neuen Bundespräsidenten geglänzt. Kurz zuvor hatte der Bundestagspräsident noch „Basisarbeit“ an der Stadtteilschule Barmbek geleistet, wo er sich zwei Stunden lang den Fragen von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe an der Krausestraße...

1 Bild

Mitmachen bei der U5-Planung Barmbek-Nord

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.02.2017

Hamburg: Benzenbergweg 2 | Die nächste Veranstaltung für Bürger und Anwohner ist am 18. Februar Von Ruth Heume Barmbek Die Bürgerbeteiligung zur geplanten U-Bahnlinie U5 geht in die nächste Runde: Am Sonnabend (18. Februar) findet eine weitere Veranstaltung statt, bei der die Bürger die Gelegenheit haben, sich zu informieren und mit den Planern der Hochbahn zu diskutieren. Im Fokus steht weiterhin die Lage einer möglichen Haltestelle in...

1 Bild

Elbvertiefung: Scholz verantwortet weitere Hängepartie 1

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 09.02.2017

Zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts über die Elbvertiefung und ihre Folgen sagen Katja Suding, Vorsitzende der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, und Michael Kruse, wirtschaftspolitischer Sprecher: Michael Kruse: „Wirtschaftssenator Frank Horch hat die Elbvertiefung bis heute nicht im Griff. Die dilettantische Planung und die immensen handwerklichen Fehler haben dazu geführt, dass die Zukunft...

1 Bild

Dulsberg: Neue Kurse für Kinder und Eltern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 09.02.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Die Elternschule Barmbek hat neues Programm zusammengestellt Von Nicole Kuchenbecker Dulsberg Von dem Titel „Elternschule“ sollten sich Mütter und Väter nicht abschrecken lassen, denn die Schulbank drückt hier niemand. Leiterin Svenja Mehrtens (49) versteht ihre Einrichtung eher als ein „Nest, in dem Eltern mal die Flügel hängen lassen können“. Jetzt stellte sie das neue Programm für die erste Jahreshälfte vor. Gemeinsam...

2 Bilder

USC Paloma: Medaillen für Karatenachwuchs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Achtbarer Erfolg bei Hamburg Open. Teilnehmer holen zweimal Bronze Von Thomas Hoyer Barmbek Mit acht Kindern und Jugendlichen nahm die Karate-Abteilung des USC Paloma an den 1. Hamburg Open teil, die am vergangenen Sonnabend in der Halle Wandsbek stattfanden. Am Start waren über 600 Aktive, darunter Karatesportler aus den Niederlanden, Dänemark, Schweden und Polen. Die jungen Barmbeker, die in der Disziplin „Kumite“...

1 Bild

Stolpersteine in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Hamburg: Museum der Arbeit, Wiesendamm 3 | Lesung in der Geschichtswerkstatt Barmbek am 13. Februar Barmbek Anlässlich der Woche des Gedenkens 2017 findet in den Räumen der Geschichtswerkstatt Barmbek eine Lesung zu den Stolpersteinen in Barmbek statt. Die kleinen Messingplatten in den Fußwegen, ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, erinnern überall in Europa an Opfer des Nationalsozialismus. Die Lesung steht in direktem Bezug zur Ausstellung der...

1 Bild

Komödie im Bürgerhaus Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Hamburg: Lorichsstraße 28a | Theatergruppe „Weberknecht-Bühne“ spielt am 10. Februar „Und ewig rauschen die Gelder“ Von Ruth Heume Barmbek Eric Swan bringt es einfach nicht übers Herz, seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat. Stattdessen sucht er nach anderen, durchaus kreativen Lösungen, um seine Kosten zu decken. Zum Beispiel den wöchentlichen Scheck vom Sozialamt für seinen gerade nach Kanada ausgewanderten...

1 Bild

Infoabend zum Bauprojekt „Barmbek 11“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Hamburg: Hartzlohplatz 17 | Baueigentümer und Bezirksamt stellen sich den Anwohner-Fragen über das umstrittene Wohnquartier zwischen Dieselstraße und Steilshooper Straße Barmbek Zum dritten öffentlichen Informationsabend über das Bauvorhaben „Barmbek 11“ lädt der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord am 9. Februar im Gemeindesaal von St. Gabriel ein. Der Eigentümer des Baufelds 1,...

1 Bild

Globetrotter recycelt Kleidung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Hamburg: Wiesendamm 1 | Der Hamburger Outdoor-Spezialist nimmt ab sofort in seinen Filialen getragene Textilien und Schuhe an Hamburg-Barmbek Outdoor-Spezialist Globetrotter sammelt in seinen Filialen ab sofort getragene Textilien und Schuhe seiner Kunden. Ziel ist es, Ressourcen zu schonen und Produktionskreisläufe zu schließen. Tragbaren Schuhen und Kleidungsstücken wird dann von der Ahrensburger Recyclingfirma I:Collect ein zweites Leben...

2 Bilder

Die „schnelle Passage“ in Barmbek 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 08.02.2017

Hamburg: Massaquoipassage | Fußgänger kommen dank der Massaquoipassage von der Drosselstraße wieder direkt zum Bahnhof Von Ruth Heume Barmbek „Können Sie mir sagen, wo ich die Massaquoipassage finde?“ Diese Frage werden die Barmbeker in den nächsten Tagen vermutlich häufiger hören. Der Name mag noch etwas gewöhnungsbedürftig sein. Aber den praktischen Durchgang direkt vom Barmbeker Bahnhof zur Drosselstraße werden die Fußgänger sicher schnell...

1 Bild

Vortrag bei 12min.me, Do 9. Februar, 19 Uhr: "Online macht glücklich"

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 06.02.2017

Start-up, Hamburg! Kommt vorbei! Am Donnerstag, 9. Februar 2017 19 Uhr referiert der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolisiche Sprecher der FDP-Bürgerschafstfraktion Michael Kruse, MdHB beim Gründer-Event "12min.me - IgniteTalks #37" in Hamburg. Das Thema: "Online macht glücklich - mit Digitalisierung die Hamburger Behörden entstauben." Wo? ABSOLUTE Reality, Junfernstieg 49, 20354 Hamburg Hier mehr...

2 Bilder

11. Weltgebetstag für Kinder in Barmbek: Philippinen - Was ist denn fair?

Birgit Wirtz
Birgit Wirtz | Barmbek | am 05.02.2017

Hamburg: Gemeindehaus Auferstehungskirche Barmbek | Alle Kinder im Alter von 4 - 11 Jahren sind herzlich zum 11. Kinder-Weltgebetstag am Sonntag, dem 12. Februar 2017, von 10 – 12 Uhr in das Gemeindehaus der Auferstehungskirche Barmbek, Tieloh 26, eingeladen. Auch alle Kinder aus den Nachbargemeinden sind willkommen. Dieses Jahr geht es unter dem Motto "Was ist denn fair?" um die Philippinen. Dabei erfahren die Kinder viel Interessantes über das Leben und die Gebräuche in...

1 Bild

Leben bei Freunden lernen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 01.02.2017

Hamburg: Stückenstraße 74 | Barmbeker holen Schüler aus Kolumbien und Taiwan nach Deutschland Von Ruth Heume Barmbek Aubiko – das steht für Austausch, Bildung und Kommunikation. Was abstrakt klingt, wird sehr konkret, wenn Julia Birnbaum-Crowson von den Schüleraustauschprogrammen erzählt. Und der kleine gemeinnützige Verein hat noch viel mehr zu bieten. Die Vorstands- und Gründungsmitglieder Julia Birnbaum-Crowson (39) und Friederike Krause (36)...