Eppendorf

1 Bild

Feuerwehr Hamburg löscht Feuer vor Restaurant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 1 Stunde, 19 Minuten

Hamburg: Eppendorfer Weg 287 | Ein Lkw-Fahrer hatte den Brand im Eppendorfer Weg gemeldet Hoheluft Am frühen Montagmorgen (24. April) rückte gegen 4.15 Uhr die Feuerwehr zu einem Einsatz in den Eppendorfer Weg aus. Ein Lkw-Fahrer hatte dort eine brennende Markise und Gartenmöbel vor einem Restaurant entdeckt und Alarm geschlagen. Am Brandort angekommen, war bereits die Fensterscheibe des Lokals zerstört und das Feuer drohte, ins Gebäudeinnere...

2 Bilder

Es blüht in der Schottmüllerstraße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.04.2017

Hamburg: Schottmüllerstraße | Anwohner-Initiative in Eppendorf sorgt für eine bunte Pracht Von Christian Hanke Eppendorf Die Schottmüllerstraße ist eine vierspurige Hauptstraße mitten in Eppendorf. Schrottmüllerstraße sagten früher manche Anwohner abfällig, weil die begrünten Seitenstreifen und der Mittelstreifen wenig Ansehnliches boten. Das hat sich in den letzten Jahren gravierend geändert. Anwohnerin und Landschaftsplanerin Astrid Bosselmann ...

1 Bild

Hamburgs Alsterschwäne wieder frei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 11.04.2017

Hamburg: Eppendorfer Mühlenteich | Am 12. April dürfen die Tiere endlich ihr Winterquartier verlassen. Wegen der Geflügelpest-Fälle mussten sie länger warten Hamburg-Eppendorf Jetzt dürfen Sie wieder schwimmen! Am Mittwoch (12. April) kehren 120 Alsterschwäne aus ihrem Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich zurück auf die Alster. Wegen anhaltender Fälle von Geflügelpest mussten die Tiere länger als üblich in ihrem Quartier – und das im Zelt – ausharren...

4 Bilder

Holthusenbad wird für 1,7 Millionen Euro saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 11.04.2017

Hamburg: Goernestraße 21 | Mehr Sauna und Massage, weniger Spa. Neueröffnung im Oktober Von Christian Hanke Eppendorf Die 1920iger-Jahre kehren zurück ins Holthusenbad an der Goernestraße. Der Spa-Bereich im ersten Stock des 1914 eröffneten Schwimmbads wird derzeit teilweise zugunsten von neuen Saunen und Massageräumen umgebaut. Dort wird man nach der Einweihung im Flair der 1920er-Jahre schwitzen können. Mit Glas- und Stahlkonstruktionen „mondän...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Polizei Hamburg warnt vor Trick- und Taschendieben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Eppendorfer Landstraße | In Rahlstedt und Eppendorf wurde erneut ältere Menschen Opfer dreister Betrüger Hamburg In Rahlstedt fiel einen 77-Jährige am Mittwoch (3. April) auf einen falschen Polizisten am Telefon herein. Der Trickbetrüger teilte ihr mit, dass ein Straftäter, der sie als Opfer im Visier hatte, festgenommen wurde. Der Betrüger forderte sein Opfer auf, Geld von der Bank zu holen, damit dieses Geld von der Polizei in Sicherheit...

1 Bild

Eppendorf: 150.000 Euro für neuen Kunstrasenplatz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Lokstedt | am 04.04.2017

Hamburg: Lokstedter Steindamm 87 | Heimspiel-Stadion des SC Victoria dadurch für mehr Sportler nutzbar Eppendorf Die Bezirksversammlung Hamburg Nord hat 150.000 Euro für den Umbau des Stadions Hoheluft bewilligt. Damit soll dem dort beheimateten SC Victoria der Wunsch nach einem Kunstrasenplatz erfüllt werden, womit eine deutliche Ausweitung des Sportangebots möglich wird. Dem Antrag von Rot-Grün stimmten auch die Abgeordneten aller anderen Parteien zu....

3 Bilder

„Let’s dance“ in Eppndorfer Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.04.2017

Hamburg: Knauerstraße 22 | In der sportbetonten Grundschule Knauerstraße tanzen die Kinder sogar in den Pausen Von Thomas Hoyer Eppendorf Zum zweiten Mal nach 2014 wurde der Grundschule Knauerstraße am vergangenen Freitag im Rahmen eines schulinternen Tanzturniers das Prädikat „Tanzsportbetonte Schule“ verliehen. Zahlreiche Schülerinnen, Schüler und eine Reihe von Eltern hatten sich in der Turnhalle eingefunden, um nach Übergabe der Urkunde durch...

1 Bild

Eltern von Emilia sagen Danke!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.04.2017

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Noch wartet die kleine Emilia auf ein neues Herz im UKE Hamburg. Familie kann jetzt renovieren Eppendorf/Ahrensburg Nach wie vor kämpft Emilia um ihr Leben. Sie verbringt ihre Tage im Herzzentrum am Universitätsklinikum Eppendorf und wartet auf ein Spenderherz. Denn ihr eigenes ist aufgrund einer genetisch verursachten Erbkrankheit von Geburt an schwer geschädigt. Große Resonanz Das Hamburger Wochenblatt hatte im...

1 Bild

Kulturhaus Eppendorf zieht um

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.04.2017

Hamburg: Martinistraße 44 | Das neue Zentrum der Stadtteilkultur wird künftig im Projekt Martini44 zu finden sein Eppendorf Die Stadt Hamburg unterstützt das Kulturhaus Eppendorf bei seinem Umzug in das Projekt Martini44 mit bis zu 400.000 Euro. Das hat die Hamburgische Bürgerschaft jetzt auf einen gemeinsamen Antrag von SPD und Grünen beschlossen. Der Vorsitzende der SPD Eppendorf, Sebastian Haffke, begrüßt diese Entscheidung. „Dies unterstreicht...

2 Bilder

Eine Hamburger Braut mit Prinzipien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.04.2017

Hamburg: Lehmweg 43 | Ungewöhnlich: Lea-Rebekka Haase setzt auf Tradition – und bezahlt in Cent Von Miriam Flüß Eppendorf „Ich möchte die alte Tradition wahren und meine Brautschuhe in Cent bezahlen, aber leider weigern sich die meisten Geschäfte, mein Kleingeld anzunehmen.“ 17 Kilogramm Cent-Stücke hat die junge Braut Lea-Rebekka Haase dabei – und endlich eine Hochzeits-Boutique am Lehmweg gefunden, die den Geldsegen annimmt: „Das ist doch...

1 Bild

Betrüger in Eppendorf festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 03.04.2017

Hamburg: Eppendorfer Baum | Ladendetektiv erkennt Beschuldigten wieder Eppendorf Der Beschuldigte soll in mehreren Geschäften am Eppendorfer Baum zwischen dem 28. und 31. März mit so genannten Wechselbetrügereien Geld erbeutet haben. So hat der 42 Jahre alte Mann am 28. März in einem Supermarkt die Kassiererin abgelenkt und durch ständiges erneutes Geldwechseln einen mittleren Bargeldbetrag ergaunert. Am 31. März erbeutete er in einem anderen...

1 Bild

UKE-Studie: Befragungen per App

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.03.2017

Zum Thema „Lebensqualität und subjektives Wohlbefinden“ sucht das Universitätsklinikum Teilnehmer aus Hamburg Eppendorf Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) sucht gesunde Teilnehmer für eine wissenschaftliche Befragung zum Thema „Lebensqualität und subjektives Wohlbefinden“. Das UKE-Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen möchte mit dieser Studie einen neu entwickelten...

3 Bilder

Eppendorf soll hürdenlos werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.03.2017

Hamburg: Martinistraße 49 | Verein „Martini-erLeben“ lädt am 1. April zur Diskussion über mehr Barrierefreiheit Von Thomas Oldach Eppendorf Wir sind jung, wir sind fit, wir sind mobil. Barrieren in unserer Bewegungsfreiheit kennen wir nicht. Wir denken gar nicht daran, wie es sein kann, wenn wir plötzlich durch eine Erkrankung, einen Unfall massiv eingeschränkt sind. Nicht mehr dort hinkommen, wo wir gestern noch waren. Diese Freiheit der Bewegung...

1 Bild

Taschendiebe in Eppendorf gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 27.03.2017

Hamburg: Eppendorfer Landstraße | Das Trio hatte zuvor einem 70-Jährigen beklaut Eppendorf Am Donnerstagvormittag (23. März) beobachtete ein Ladendetektiv über die Videoüberwachungsanlage des Geschäfts in der Eppendorfer Landstraße zwei Männer und eine Frau, die sich auffällig verhielten. Einer der zwei Männer griff schließlich in die Jackentaschen eines anderen Kunden. Der Detektiv alarmierte daraufhin die Polizei, die das Trio noch im Geschäft vorläufig...

3 Bilder

Fotograf Peter Thomann zeigt sein Eppendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 21.03.2017

Hamburg: Schrammsweg 17 | Galerie im Schrammsweg zeigt seine Arbeiten ab dem 23. März Von Miriam Flüß Eppendorf Im Alter von nur 23 Jahren wurde Peter Thomann mit dem Oscar der Fotografie, dem World Press Photo-Award ausgezeichnet. Sein Foto „Stute mit Fohlen“ wurde weltberühmt, hängt in zahlreichen Sammlungen und Museen und gilt als Ikone der analogen Schwarz-Weiß-Fotografie. „Das war ein Glückstreffer und ein klassisches Beispiel für den...

3 Bilder

Gemeinsam kochen in Eppendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

Hamburg: Loogeplatz 14-16 | Evangelische Familienbildung bietet Flüchtlingen und Hamburger die Möglichkeit zum Kochen Von Miriam Flüß Eppendorf Die Düfte sind verführerisch und so vielfältig wie die Sprachfetzen, die durch die große Küche schwirren. An fünf Arbeitsplätzen schnippeln Menschen aus Afghanistan, Iran, Syrien, Marokko, Italien, Israel und Deutschland gemeinsam Gemüse, beugen sich über dampfende Töpfe und schnuppern an Gewürzen. „In...

1 Bild

Industrial-Rock von Nachtmahr im Logo

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 14.03.2017

Hamburg: Grindelallee 5 | Österreichisches Trio spielt am 17. März in der Grindelallee Hamburg Das Outfit des österreichischen Trios Nachtmahr sieht aus wie eine Persiflage auf ein autoritäres Polit-System und seine Musik erinnert mit seinen teils provozierenden deutschen Texten, den schnellen wummernden Bässen und den klassischen Industrial-Rock-Anleihen im Stil an Rammstein. Nachtmahr ist ein veraltetes Wort für einen Albtraum. Der Erfolg, den...

2 Bilder

Hamburgs ältester Sportladen schließt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

Hamburg: Eppendorfer Landstraße 7 | In Eppendorf gaben sich ich Weltmeister die Klinke in die Hand. Am 18. März schließt Sport Schuster Von Christian Hanke Eppendorf „Alles muss raus“: Bei Sport Schuster, Eppendorfer Landstraße 7, kann man derzeit Schnäppchen erhaschen. Bis Sonnabend, 18. März. Dann schließt das älteste Hamburger Sportartikelgeschäft und eines der ältesten Eppendorfer Familienunternehmen. Inhaber Walter Schuster geht mit 64 Jahren in den...

1 Bild

„Alster Live“ kommt am 22. März

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

In der neuen Ausgabe spricht „Let’s Dance“-Star über die Show und Hamburg. Außerdem: Tipps, Termine und vieles mehr Hamburg „Tanzen kann die Liebe retten“ …ist Isabel Edvardsson (34) überzeugt. Der „Let’s Dance“-Star spricht im Interview mit Alster Live, dem neuen Sonderheft aus dem Wochenblatt-Verlag, über die Show und ihre Wahlheimat Hamburg. Außerdem im Magazin: Styling mit Elbsegler, eine Road-Story rund um die...

2 Bilder

Hart umkämpft, aber fair

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.03.2017

Hamburg: Knauerstraße 22 | Tischtennismeisterschaften an der Eppendorfer Grundschule Knauerstraße Von Thomas Hoyer Eppendorf In der Sporthalle der Grundschule Knauerstraße war am vergangenen Freitag der Bär los. Von 8 bis 11.30 Uhr stand das Finale des alljährlichen großen Tischtennisturniers auf dem Programm, zu dem je 16 Mädchen und Jungen antraten. Seit Jahresbeginn standen rund 100 Schülerinnen und Schüler aus der Knauerstraße in speziellen...

2 Bilder

Pfiffige Nachwuchsforscher aus Eppendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.03.2017

Hamburg: Geschwister-Scholl-Straße 160 | Gymnasiasten gewinnen Preise beim Hamburger Regionalwettbewerb Von Christian Hanke Eppendorf Wie kann Plastik umweltverträglich aufgelöst werden? Warum sieht man nachts alles grau? Wie wird Haarfarbe vererbt? Gelangt das Aluminium der Kaffeekapseln in den Kaffee? Mit diesen Fragen haben sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Eppendorf in den letzten Wochen und Monaten intensiv beschäftigt – und Preise beim...

1 Bild

Mercedes in Eppendorf angezündet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.03.2017

Hamburg: Lokstedter Weg | Jugendlicher soll Feuer wegen „PI“-Kennzeichen gelegt haben Eppendorf Am Sonnabend (4. März) wurde im Lokstedter Weg ein Zeuge im Vorbeifahren gegen 4.50 Uhr auf einen Feuerschein im Reifen eines abgestellten Mercedes mit Pinneberger Kennzeichen aufmerksam. Als der Fahrer anhielt, erlosch das Feuer jedoch von selbst. In nächster Nähe standen zwei Jugendliche. Der 17-jährige Junge sprach den Zeugen mit dem Satz „Pinneberger...

2 Bilder

IMBA-Galerie zeigt Werke von Werner Thiele

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 28.02.2017

Hamburg: Bebelallee 7 | Von der Seele gezeichnet – Hamburger Maler litt unter Kriegstraumata Von Miriam Flüß Winterhude Für den Hamburger Maler Werner Thiele (1911 – 1992) begann „das zweite Leben“, als er aus dem scheinbar nicht endenden Krieg 1949 doch noch nach Hause kam. Der gebürtige Barmbeker war gegen Kriegsende in sowjetische Gefangenschaft geraten und musste in einem Bleibergwerk unter härtesten Bedingungen Zwangsarbeit leisten. Nach...

1 Bild

Improtheater im Echtzeit-Studio

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 28.02.2017

Hamburg: Alsterdorfer Straße 15 | Das Duo „Luv + Lee“ steht am 4. März in Winterhude auf der Bühne Winterhude Nicht nur mit Sketchen und Wortwitz punktet das Duo „Luv + Lee“ in seinen improvisierten Auftritten. Die beiden Schauspieler entwickeln ganze Handlungsstränge mit dramatisch und verzweifelt anmutenden Momenten. Große Gefühle und Zwischenmenschliches werden gleichermaßen gespielt und besungen. (ch) „Luv + Lee“: Sonnabend, 4. März, 20 Uhr,...

2 Bilder

Kabarettfest in Eppendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.02.2017

Hamburg: Ludolfstraße 53 | Großes Programm zum 23. Geburtstag von Alma Hoppes Lustspielhaus Von Christian Hanke Eppendorf Am 1. März, da wissen alle Kabarett- und speziell die Alma-Hoppe-Fans, was die Stunde geschlagen hat. Es ist Kabarettfest und zwar den ganzen Monat. Zum 23. Geburtstag von Alma Hoppes Lustspielhaus, Hamburgs und Norddeutschlands größtem Kabaretttheater an der Ludolfstraße 53. Wieder zeigen die Hausherren, das Kabarettduo Alma...