Fuhlsbüttel

1 Bild

„Kämpferisch behauptet“

SCALA-Handballerinnen: Unentschieden gegen Topgegner im Testspiel Von Thomas Maibom Fuhlsbüttel Einen Topgegner hatten sich die Handballerinnen des SC Alstertal-Langenhorn zum Testspiel eingeladen. Mit dem SV Henstedt-Ulzburg kam das beste Team Schleswig-Holsteins in die Sporthalle an der Lüttkoppel. Und die Alstertal-Langenhornerinnen haben sich wacker geschlagen: 29:29 hieß es am Ende der 60 Minuten Spielzeit....

1 Bild

Rettungskräfte versorgen verletzte Autofahrerin

Hamburg: Zeppelinstraße | Unfallopfer hatte sich mit Auto überschlagen Fuhlsbüttel In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (11. August) überschlug sich gegen 3.12 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Zeppelinstraße ein Fahrzeug und landete in den Büschen am Fahrbahnrand. Die Autofahrerin konnte sich selbst befreien und wurde vor Ort von den eintreffenden Rettungskräften versorgt. Sie kam mit einem leichten Schädelhirntrauma in ein Krankenhaus. Das...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg löscht Feuer in Fuhlsbüttel

Hamburg: Hornkamp | Für den Einsatz wurden 80 Bewohner evakuiert Fuhlsbüttel Am Dienstagmittag (8. August) wurde die Hamburger Feuerwehr zu einem Einsatz in den Hornkamp gerufen. Dort brannte der Dachstuhl eines dreigeschossigen Wohnhauses. Auf Grund der schwierigen baulichen Lage mussten alle 80 Bewohner evakuiert werden. Brandursache soll das unsachgemäße Abflämmen eines Wespennestes gewesen sein. 71 Rettungskräfte von Berufs- und...

3 Bilder

„Deutschland hat die Wahl“

Zukunft wählen Wir möchten „aus erster Hand“ informieren und den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort stehen. Treffen Sie  Dr. Christoph Ploß – Kandidat für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Hamburg-Nord/Alstertal an unserem Infostand. Wann: 16.08.2017 10-12 Uhr  WO: Wochenmarkt Fuhlsbüttel Wann: 19.08.2017       10-12 Uhr  Wo: Erdkampsweg, Penny

Anzeige
Anzeige
1 Bild

„Health Innovation Port“: Heilen per IT

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 01.08.2017

Hamburg: Röntgenstraße 22 | Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besucht Philips St. Georg/Fuhlsbüttel Am 8. November 1895 entdeckte der studierte Maschinenbauer und Physiker Wilhelm Conrad Röntgen die von ihm so genannten X-Strahlen. Damit eröffnete sich für Mediziner erstmalig die Möglichkeit, in den Menschen hinein zu sehen, ohne ihn „aufzuschneiden“. Glasmacher Carl Heinrich Florenz Müller machte sich in Hamburg selbstständig...

2 Bilder

„Bodypainting für Netzstationen“ in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 01.08.2017

Stromkästen erhalten einen bunten Anstrich. Schüler-Entwurf vom Gymnasium Alstertal landet auf Platz eins Fuhlsbüttel Drei kunterbunte Netzstationen werden in den kommenden Wochen Hamburg verschönern. Eine davon wird auch im Bereich der Hamburger Meile in Barmbek zu sehen sein. Unter dem Motto „Bodypainting für Netzstationen“ rief Stromnetz Hamburg zu einem Wettbewerb auf, an dem sich vor den Ferien 930 Schülerinnen und...

2 Bilder

Der Duft der großen weiten Welt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 25.07.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Geheimtipp der Woche: Flughafen-Modellschau am Hamburg Airport. Teil 3 der Sommerserie Von Claus Hönig Hamburg 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr: Taxifahrerinnen und Taxifahrer sind immer und überall unterwegs. Sie kennen die Freie und Hansestadt Hamburg besser als alle anderen. Grund genug, in unserer Sommerserie nachzufragen, welche Geheimtipps sie für die Leserinnen und Leser des Hamburger...

27 Bilder

Gedenkstätte KZ Fuhlsbüttel

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | am 24.07.2017

Durch das prächtige denkmalgeschützte Portal des Torhauses betritt man die Gedenkstätte zum ehemaligem Konzentrationslagers Fuhlsbüttel. Das Torhaus wurde 1879 aus roten Ziegeln erbaut, hat links und rechts zwei kleine Türmchen und in der Mitte auf dem Dach prangt das Hamburger Staatswappen, gehalten von zwei starken Löwen. Rechts neben dem Eingang liest man auf einer Tafel über das Konzentrationslager, dass viele...

1 Bild

Haftbefehl wegen 8,07 Euro

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 24.07.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Ankunft im Flughafen Hamburg endet fast hinter Gittern Fuhlsbüttel Am Hamburg Airport vollstreckte die Bundespolizei am Montag (17. Juli) einen Haftbefehl gegen einen 28 Jahre alten Mann, der aus der Türkei einreiste. Dieser hatte im Jahr 2015 falsch geparkt, die Strafgebühr in Höhe von 15 Euro aber nur teilweise gezahlt. Da noch 8,07 Euro der Geldbuße fällig waren, wurde er von der Staatsanwaltschaft Stade mit einem...

3 Bilder

Die Boeing 747 der US Air Force

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 23.07.2017

Hamburg: Hamburg-Nord | Das war das Highlight für Plane-Spotter während des G-20-Gipfels in Hamburg: Die Boeing 747-2G4B (VC-25A), die "Air Force One"-Präsidentenmaschine von 1987, und ihre vollkommen identische Schwestermaschine. Beide standen während des G-20-Gipfels auf dem Vorfeld 6 der LH Basis in Hamburg.

1 Bild

Musik trifft Technik

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 16.07.2017

Hamburg: Hamburg-Nord | Am Samstag, den 15.07.2017 fand zum vierten Mal ein Konzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals auf der Lufthansa Basis in Hamburg statt. Bei der "Night of the Drums" stand mit "Elbtonal Percussion" eine der besten Urban Percussion-Formationen des Landes auf der Bühne. Ob Trommel, Gong, Eimer, Tonne, Fluggastsitz oder Triebwerksfan - kaum ein Gegenstand, dem die genialen Schlagwerker keinen Ton entlocken konnten....

1 Bild

Umweltsenator Kerstan (GRÜNE) lockert Nachtflugverbot

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 01.07.2017

Hamburg: Hamburg-Nord | Der Fluglärm über Hamburg nimmt weiter zu: Das Passagier- und Flugaufkommen des Hamburg Airport steigt schon seit Jahren stetig an. Airbus Operations führt immer mehr Werks- und Testflüge über Hamburg-Nord durch. Und nun trägt auch noch der G20-Gipfel zum steigenden Fluglärm bei. Seit Wochen ist auch der Luftraum über Hamburg im Ausnahmezustand. Seither üben Polizei und Bundespolizei mit Hubschraubern tags und nachts die...

1 Bild

Startbahn bis 21. Juni gesperrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 13.06.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Hamburger Airport führt Ausbesserungsarbeiten durch Fuhlsbüttel Der Hamburger Flughafen führt auch in diesem Jahr die notwendigen, jährlich wiederkehrenden Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an seinen Start- und Landebahnen durch. Dafür ist die Start- und Landebahn 05/23 (Niendorf/Langenhorn) noch bis einschließlich Mittwoch, 21. Juni, 23 Uhr, außer Betrieb. Unter anderem gehören zu den Arbeiten die Beseitigung von...

2 Bilder

Hamburg Airport: Mehr Platz für die Feuerwehr

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 06.06.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Umbau des Feuerwehr-Gebäudes beendet: Wehr ist fit für die Zukunft Fuhlsbüttel Ein großer Schriftzug „Feuerwehr Fire And Rescue“ verrät schon von weitem, was sich in dem Gebäude seitlich der Start-Landebahn in Langenhorn befindet: Die „neue“ Feuerwehr. Für rund 7,5 Million Euro wurde das Gebäude nun fit für die Zukunft gemacht. „Mit dem Fortschritt der Luftfahrt steigen auch die Anforderungen an unsere Werkfeuerwehr – ein...

1 Bild

Check-In mit Ballett

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 30.05.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Hamburg Airport hat den Wartebereich neu gestaltet Fuhlsbüttel Der Wartebereich an den Gates C02 bis C05 am Hamburg Arirport hat ein neues Gesicht bekommen. In Kooperation mit dem Hamburg Ballett wurde er neu gestaltet und dem Thema „Kultur und Events“ gewidmet. Gemeinsam mit John Neumeier, Ballettintendant und Chefchoreograf beim Hamburg Ballett, eröffnete Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am...

1 Bild

Airport Hamburg: Ein Blick hinter die Kulissen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 24.05.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Mit Dorothee Martin besuchten 30 Teilnehmer den Flughafen Fuhlsbüttel Einmal gemeinsam mit SPD-Bundestagskandidatin Dorothee Martin hinter die Kulissen des Hamburg Airports gucken. Die Gelegenheit nahmen jetzt rund 30 Teilnehmer aus den nördlichen Stadtgebieten wahr und folgten einer öffentlichen Einladung der Politikerin. Wussten Sie eigentlich, dass an einem Sommertag locker 35.000 Gepäckstücke am Hamburger Flughafen...

1 Bild

Neues Projekt „engagiert und inklusiv“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 16.05.2017

In Hamburg wollen auch Menschen mit Handicap helfen Von Waltraut Haas Fuhlsbüttel Rund 25 Gäste trafen sich kürzlich in der Sozialpsychiatrischen Begegnungsstätte (SPZ) Fuhlsbüttel. Sie zeigten großes Interesse am neuen Projekt „engagiert und inklusiv“. Denn Menschen mit psychischer Beeinträchtigung oder Krankheit sind keineswegs nur hilfsbedürftig. Sie würden sich gerne bürgerschaftlich engagieren und – wo immer möglich...

2 Bilder

Fuhlsbüttel: Der Neue im Revier

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 16.05.2017

Hamburg: Wördenmoorweg 78 | Stadtteilpolizist Martin Neupert beerbt Klaus Keßner Fuhlsbüttel Er ist das neue Gesicht auf den Straßen rund um den Erdkampsweg: Martin Neupert. Er übernimmt ab sofort das Revier von Stadtteilpolizist Klaus Keßner. Der hat sich nach mehr als 40 Jahren Dienstzeit in den Ruhestand verabschiedet. Ende April schied Keßner aus dem Polizeidienst aus. Gemeinsam mit seiner Frau will er nun reisen, das Leben genießen. Das rief...

1 Bild

Notlandung auf dem Airport Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 16.05.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Cockpit-Scheibe bei Eurowingsflug gerissen Von Nicole Kuchenbecker Fuhlsbüttel Mit einem Großaufgebot an Einsatzfahrzeugen rückte die Airport Feuerwehr am Freitag kurz vor 20 Uhr zu einem Einsatz aus – ein eher ungewöhnlicher Anblick für die Besucher der Aussichtsterrasse. Ein Airbus A319 der Eurowings musste auf dem Hamburger Flughafen einen unfreiwilligen Stopp einlegen: die Cockpitscheibe war gerissen. Kurz nach 20 Uhr...

1 Bild

Neue Kita für Klein Borstel

Auf dem Gelände der Wohnunterkunft Große Horst in Klein Borstel ist die Folgeunterkunft mit ca. 450 Personen belegt. Hiervon sind einige Personen alleinstehend oder leben in Familien. Ebenfalls leben in der Unterkunft sehr viele Kinder. Ein Großteil benötigt dringend einen Kita Platz. Auf dem Gelände der Unterkunft wird eine Betreuung für Elementarkinder eingerichtet. Der Bolzplatz an der Stübeheide ist insgesamt ca. 8.100...

1 Bild

Perfekter Saisonabschluss

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 09.05.2017

Doppelbelastung mit Pokalsieg gekrönt. Sechs Spielerinnen verlassen SCALA-Handball-Damen Von Thomas Maibom Fuhlsbüttel Ein großartiges Finale haben die Handballerinnen des SC Alstertal-Langenhorn hingelegt. Erst wurde das Oberliga-Spiel bei der SG Todesfelde / Leezen mit 32:25 gewonnen, dann siegten die Alstertal-Langenhornerinnen im Hamburger Handball-Pokal mit 38:13 gegen den Ahrensburger TSV. „Wir waren in dieser...

2 Bilder

Verspätungen am Flughafen werden teuer 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 09.05.2017

Hamburg: Flughafenstr. 1-3 | Airport Hamburg bittet ab Mitte Juli Fluglinien, die verspätet zur Nachtzeit landen, kräftig zur Kasse Von Olaf Jenjahn Fuhlsbüttel Verspätete Landungen auf dem Hamburger Helmut-Schmidt-Airport sind ein großes Ärgernis (das Wochenblatt berichtete). Jetzt geht es den Airlines ans Geld. Die neue Entgeltordnung des Flughafens, die am 14. Juli in Kraft tritt, sieht vor, dass Flugzeuge, die in Hamburg verspätet zur Nachtzeit...

1 Bild

CDU vor Ort!

Was gibt es neues von der CDU? Was muss vor Ort angepackt werden? Kommt mit uns bei unserem Infostand am 13 Mai 2017 am Bahnhof Ohlsdorf ins Gespräch. Mit dabei unsere Bezirksabgeordnete Martina Lütjens. Wann: 13. Mai 2017 10-12 Uhr WO: vor Penny, Erdkampsweg Weitere Infos unter: www.cdufuhlsbuettel.de

1 Bild

Hamburger Feuerwehren beim Fitnesslauf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 02.05.2017

40 Wehren aus der ganzen Stadt waren beim Lauf-Event dabei Fuhlsbüttel Zum elften Mal fand der Fitnesslauf der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg statt und auch die Freiwillige Feuerwehr Fuhlsbüttel war mit am Start. Insgesamt nahmen mehr als 40 Wehren aus Hamburg an dem Lauf-Event teil, das von der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord (HFUK Nord) gefördert wurde. Ausgerichtet wurde der Lauf in diesem Jahr von der...