Garten

4 Bilder

Kunsthandwerkermarkt Glinde Kreativ

Germo Lindemann
Germo Lindemann | Glinde | am 27.10.2016

Glinde: Rathaus | 24. Kunsthandwerkermarkt im Glinder Rathaus und Marcellin-Verbe-Haus 29.10.-30.10.2016, Sa / So 10 – 18 Uhr Ende Oktober können Geschenke gekauft werden! Mit Beginn der kalten Jahreszeit öffnet der Kunsthandwerkermarkt GLINDE KREATIV im nun 24. Jahr seine Tore im Rathaus und Marcellin-Verbe-Haus am Glinder Markt. Am 29. und 30.10. 2016 finden die Besucher zum nun zweiundzwanzigsten Mal außergewöhnliches und erlesenes...

Hamburgs Wilde Küche - Wildfrüchte

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 12.09.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Gemeinsam verarbeiten wir Früchte der Saison aus Garten und freier Natur zu einem mehrgängigen Menü, das wir gemeinsam genießen. Samstag, 17. September 2016, 16:00 - 21:00 Die Fülle des Herbstes lässt sich auch kulinarisch genießen. Erleben Sie bisher unbekannte Früchte als gaumenschmeichelnde Delikatessen. Gemeinsam verarbeiten wir Früchte der Saison aus Garten und freier Natur zu einem mehrgängigen Menü. Nebenbei können...

1 Bild

Neugierig auf Nachbars Garten?

NORDERSTEDT. „Sommerurlaub brauche ich nicht, sonst könnte ich etwas in meinem Garten verpassen“, sagt Maike Heinatz lachend. Obwohl der Garten ein privater Rückzugsort ist und in der Regel vor neugierigen Blicken geschützt wird, öffnet die Norderstedterin mehrmals im Jahr ihr blühendes Paradies für Gartenfans, Pflanzensammler und Fotofans – auch am kommenden Wochenende anlässlich der Aktion „Offener Garten“. Am 18. und 19....

1 Bild

Wie soll der Garten gestaltet werden?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.06.2016

GROSS BORSTEL. Der Bau einer Flüchtlingsunterkunft in unmittelbarer Nähe zu Pehmöllers Garten wirft die Frage auf, was mit dem Gelände geschehen soll. Dies soll jedoch nicht am grünen Tisch entschieden werden, sondern auch die Groß Borsteler Bürgerinnen und Bürger haben Gelegenheit, ihre Ideen einzubringen. Dazu gibt es nun zwei Möglichkeiten. Zum einen findet am 17. Juni von 17 bis 18.30 Uhr ein sogenannter...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Wichtelrose

Christine Weitze
Christine Weitze | Tonndorf | am 20.05.2016

Wichtelrose Pflanze des Jahres Tipps: Wichtelrose im Frühjahr oder Herbst 5-8cm tief in lockere Erde pflanzen. Halbschattig aufstellen. Pflege: Morgens oder Abends mäßig von unten gießen. Wenig Rosendünger verwenden. Die Wichtelrose wird ca. 8-12 cm groß. Je nach Bodenbeschaffenheit ändert sich die Farbe der Wichtelkappen. Sie vermehren sich selbst. Text: B. Feske / Fotos: Ch. Weitze

3 Bilder

Kunst auf der Elbinsel Kaltehofe - ART OF EDEN

Irina Hölscher
Irina Hölscher | Rothenburgsort | am 11.05.2016

Hamburg: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Kunst im Grünen: ART OF EDEN zu Gast auf der Elbinsel Kaltehofe in Hamburg. Zum 1.Mal laden 38 Künstler/innen auf die Elbinsel Kaltehofe in Hamburg ein, um ihre Werke in der Natur zu zeigen. Die industrielle Prägung der Elblandschaft erzeugt eine besondere Atmosphäre, in der die Skulpturen, Objekte und Unikate für den Garten ihre Wirkung entfalten . Die Eindrücke der historischen Wasserlandschaft unterstreichen den Charme...

Sommerprojekt: Wintergärten richtig planen und bauen

Thomas Kröger
Thomas Kröger | Rotherbaum | am 09.05.2016

Wintergärten sind gerade in Norddeutschland außerordentlich beliebt. Viele Hausbesitzer in Hamburg und Umgebung verspüren den Wunsch, ihr Eigenheim mit einem Wintergarten aufzuwerten. Sicher ist damit der Gedanke verbunden, ein Stück Garten ins Haus zu holen und auch im Haus die Weite der Natur zu fühlen. Doch wie plant man einen Wintergarten richtig und rechtzeitig und für welche Art von Wintergarten soll man sich...

3 Bilder

Schachbrettblumen

Christine Weitze
Christine Weitze | Tonndorf | am 16.04.2016

Hamburg: Tonndorf | Sie blühen es ist eine Freude im Garten

2 Bilder

Gartenhaus versetzen – darauf müssen Sie achten

Sophie Bodenburg
Sophie Bodenburg | Altstadt | am 25.02.2016

Eine perfekte Immobilie, aber das Gartenhaus steht unpraktisch? Die Neugestaltung der Grünanlage ist seit langem überfällig? Die neuen Liegestühle würden nur zu gut anstelle des Häuschens passen? Egal ob Einzug, Umgestaltung oder Neubestückung – es gibt viele Gründe, die die Versetzung des eigenen Gartenhauses begründen. Die Gartenhaus GmbH bietet alle nötigen Informationen sowie Anleitungen, um unnötige Schäden zu vermeiden....

1 Bild

Woran erkennt man hochwertige Gartenmöbel?

Alicia Wegener
Alicia Wegener | Altstadt | am 17.08.2015

Ob die Gartenmöbel aus Holz, Plastik oder Metall sind, mag noch dem persönlichen Geschmack des zukünftigen Möbelbesitzers entsprechen. Doch worauf ist beim Kauf von Gartenmöbeln wirklich zu achten, damit man lange Freude an den guten Stücken hat? Rost, abgesplittertes Holz und brüchiges Plastik sind Dinge, die niemand bei seinen Gartenmöbeln gerne sehen möchte. Wir haben die verarbeiteten Materialien einmal genauer unter...

1 Bild

Kostenloser Mitmachzirkus im "Café und Culturhaus SternChance"

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 16.08.2015

Hamburg: Café und Culturhaus SternChance | Schnappschuss

1 Bild

Vogelfutter vom Hartriegel in Arbeit

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 20.07.2015

Schnappschuss

1 Bild

Geteilte Rosen

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 20.06.2015

Schnappschuss

1 Bild

Farne im Frühling

DIrk Ludewig
DIrk Ludewig | Bramfeld | am 12.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

Bitte nicht stören - ich brüte!

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 07.05.2015

Schnappschuss

1 Bild

Frühlingsfoto

Curt Dabbert
Curt Dabbert | Langenhorn | am 01.05.2015

Hamburg: Garten | Schnappschuss

1 Bild

Warmer Frühling zum verlieben!!!

Christine Weitze
Christine Weitze | Tonndorf | am 21.04.2015

Hamburg: Garten | Schnappschuss

1 Bild

Mädchen mit Regenschirm

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 26.01.2015

Schnappschuss

1 Bild

Familienworkshop Fledermauskästen bauen

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 09.09.2014

Hamburg: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Fledermäuse bevölkern unseren Planeten bereits seit 60 Millionen Jahren. Und die kleinen Säuger sind so nützlich! Wenn Sie im heimischen Garten wohnen, schützen Sie den Baumbestand und den Menschen vor lästigen Insekten. Deshalb können Naturliebhaber und Gartenbesitzer sich hier über die optimalen Umweltbedingungen erkundigen und künstliche Tagesverstecke für die nützlichen kleinen Jäger der Nacht bauen. Dann wohnen sie schon...

1 Bild

SommerErwachen im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Rüdiger N. Aboreas
Rüdiger N. Aboreas | Wandsbek | am 18.06.2014

Hamburg: Botanischer Sondergarten Wandsbek | Literatur im Park Samstag – 21. Juni – 18:30 Uhr Autorenlesung im Botanischen Sondergarten Wandsbek. Autoren des Autorentreffs WortFlugZone Hamburg/Dulsberg lesen unveröffentlichte Kurzgeschichten und Gedichte. Dabei: Rüdiger Aboreas, Manfred Becker, Beate Finkenzeller, Hans-Jürgen Plaumann, Martin Ripp und Gaby Vayant. Musik: Robert Nowicki. Bei Regen findet die Veranstaltung im Gewächshaus statt. Eintritt frei....

Tag der offenen Gärten des Kleingartenvereins 424 Tarpenbekufer e.V.

Silvia Hartan
Silvia Hartan | Winterhude | am 31.05.2014

Hamburg: Gartenverein 424 Tarpenbekufer | Die Kleingärtner des Gartenvereins Tarpenbekufer heißen Sie am Sonntag, 15.06.2014, ab 10.00 Uhr herzlich Willkommen. Schauen Sie vorbei und treten Sie in die Gärten ein, die vereinzelt für Besucher geöffnet sind. Für Kinder wird eine Kinderrallye veranstaltet. Gartenfreunde und solche, die es werden wollen, können am Fachberater Workshop um 11.00 und 14.00 Uhr ihr Wissen vertiefen. Ein Flohmarkt mit Kaffee und Kuchen rundet...

Sommerkräuter – Natürliche Medizin und kraftvolle Nahrung

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 01.05.2014

Hamburg: Gut Karlshöhe | Kräuterwanderung im Sommer, mit anschließendem Seminar, auf dem Gelände und im Bauerngarten von Gut Karlshöhe. Wissenswertes über Heilpflanzen, die am Wegesrand wachsen. Bei einem Spaziergang auf Gut Karlshöhe entdecken wir Wildkräuter im Sommer an ihren natürlichen Standorten: Wie unterscheiden sie sich von anderen Pflanzen, wie riechen sie, wie fühlen sie sich an? Welchen positiven Nutzen sie als Medizin haben und wie...

"Der lebendige Garten". Teil 3: Lebensraum-Vielfalt im eigenen Garten

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 01.05.2014

Hamburg: Gut Karlshöhe | Ein Bildervortrag und Rundgang über das Gelände. Ein naturnah angelegter Garten bietet Raum zum Leben und Erleben – für Pflanzen, Tiere und Menschen. Im dritten Teil dieser dreiteiligen Veranstaltungsreihe gibt es viele praktische Anregungen, z.B. zum Bau eines Folienteiches und eines Insektenhotels. Ein Garten ist ein Stück Paradies vor der eigenen Haustür. Hier fühlt sich die ganze Familie wohl. Ein naturnah angelegter...