Hamm

1 Bild

Hamm: Hammer Landstraße. (Straßenlalerne)

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | vor 2 Tagen

Ganz schön schief, was ist denn da passiert, gibt da der Boden nach?

1 Bild

Kindertheater ab vier Jahren in Hamm

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Mit „Kann ich alleine! Bobo, Grünauge und das geheimnisvolle Ei“ verabschiedet sich die Veranstaltungsreihe in die Sommerpause Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, zum letzten Mal vor der Sommerpause der Veranstaltungsreihe Kindertheater haben Kinder und Eltern Gelegenheit, sich in die Fantasiewelt des Figurentheaters entführen zu lassen. Die Diplom-Puppenspielern Andrea Schulz ist mit ihren...

1 Bild

Hamburger Sprechwerk zeigt „Electronic City“

Hamburg: Klaus-Groth-Straße 23 | Das Märchen aus der Zukunft von Falk Richter hat am 28. April Premiere in Hamm Hamm Ein Märchen aus elektronischen Zeiten ist ab Freitag im Hamburger Sprechwerk zu sehen. Das Stück „Electronic City“ stammt aus der Feder von Falk Richter, auf die Bühne gebracht hat es die „Kreativschmiede für sämtliche Kunstrichtungen Genbu Arts“, ein junges Künstler-Kollektiv, das nicht auf Engagements wartet, sondern selbst Produktionen...

1 Bild

Durch den Hamburger Osten schippern

Hamburg-st.Pauli: Landungsbrücken | Stadtteilinitiative Hamm startet wieder die Barkassensaison Horn Es gibt wohl kaum einen Hamburger, der noch keine Barkassenfahrt gemacht hat. Eine ganz besondere führt seit über 20 Jahren in Hamburgs Osten. Ausgestattet mit etlichen historischen Fotos vermittelt Helmuth Lorenzen-Schmidt die Geschichte von der Wasserseite. Los geht’s an den St. Pauli Landungsbrücken. In zügiger Fahrt wird über die Norderelbe die Billwerder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hilfe für Selbstständige in Hamburg

Hamburg: Beltgens Garten 2 | In Hamm gibt es eine neue zentrale Servicestelle für selbstständige ALG 2-Bezieher Hamm Ob Architekt, Grafiker, Hausmeister oder Friseur. Wer als Selbstständiger ohne ausreichendes Einkommen ist, landet in Deutschland schnell beim Arbeitsamt und bezieht ALG 2 (umgangssprachlich Hartz IV). Aktuell sind etwa 3.500 Selbstständige in Hamburg gemeldet. Sachbearbeiter sind oftmals nicht in der Lage, diese Gruppe von ALG...

1 Bild

Polizei nimmt Fahrraddieb in Hamm fest

Hamburg: Hammer Steindamm | Zeugen beobachten Tatverdächtigen und fotografieren ihn Hamm Ein 34-Jähriger wurde am Donnerstag (20. April) im Hammer Steindamm von Zeugen dabei beobachtet, wie er gegen 10.40 Uhr auf dem Vorplatz des U-Bahnhofs Hammer Kirche mit einem Bolzenschneider ein Fahrradschloss gewaltsam knackte, um anschließend mit dem Rad in Richtung Diagonalstraße zu flüchten. Die Zeugen fotografierten den Tatverdächtigen mit einem Handy und...

1 Bild

Hamm: Hammer Landstraße= PRACHT-ALLEE

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 18.04.2017

Die Hammer Landstraße im Umbruch, ist sie nicht eine Baum-Pracht-Allee und daneben der grüne Thörlspark.

1 Bild

Kurzgeschichten im Kulturladen Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Am 25. April entführt Joachim Federwisch seine Zuhörer in seine Parallelwelten Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils,seit mehr als 30 Jahren schreibt der Sozialwissenschaftler Dr. Joachim Federwisch Kurzgeschichten, politische Satiren, Fiktionen, Alltagsbeobachtungen oder eigene Erlebnisse. Von heiter bis besinnlich reicht sein Repertoire. Das Talent hat ihm sein Großvater in die Wiege gelegt....

1 Bild

Auf schmaler Spur durch Deutschland

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Sievekingdamm 57 | Nachbarschaftstreff SieNa zeigt Fotos von Schmalspur- und Regelspurbahnen Hamm Sie sind einfach hübsch anzusehen, die alten Stahlrösser, die noch mit Dampf fahren. Gerd von Borstel von der Geschichtswerkstatt Horn ist ihrem Charme erlegen und fotografiert historische Eisenbahnen, sobald sie ihm vor die Linse kommen – und auch den einen oder anderen Umweg zu einer Museumseisenbahn hat er auf seinen Urlaubsreisen schon in...

1 Bild

Fledermäuse für die Horner Geest 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Thörls Park | Im Hamburger Thörls Park soll eine spezielle Liegewiese zum Gucken entstehen Von Karen Grell Hamm Die Top 12 für die Horner Geest, Hamburgs längsten Park, der vom Berliner Tor bis zum Öjendorfer Park reichen soll, sind ausgewählt. Eines der geplanten Projekte ist die Fledermausliegewiese im Thörls Park.Entlang der Geestachse sollen Fledermausunterkünfte geschaffen werden und Besucher auf Liege- und Sitzmöglichkeiten in...

1 Bild

G20-Gipfel: Billstedt und Horn bereiten sich vor 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.04.2017

Hamburg: Sievekingdamm 20 | Hundertschaft aus Hessen wird in Billstedt untergebracht, PK 41 und Verkehrsstaffel in Horn verstärken Überwachung Billstedt Der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli wirft auch in den Stadtteilen Hamm, Horn und Billstedt seine Schatten voraus (das Wochenblatt berichtete). Eine Hundertschaft aus Hessen, sowie Beamte aus Rheinland-Pfalz sind schon jetzt zur Unterstützung in einem Hotel in Billsdtedt untergebracht. Der Parkplatz ist...

1 Bild

Hau und Stich im Kinderzimmer - Geschwister! Kurs für Eltern/Großeltern/Tageseltern von Kindern zwischen 1,5 und 8 Jahren

Barbara Löptien
Barbara Löptien | Borgfelde | am 13.04.2017

Hamburg: Evangelische Familienbildung Hamm-Horn | Geschwister können unterschiedlich sein wie Tag und Nacht. Sie lieben sich und sie hassen sich. Streit zwischen den Kindern ist für Eltern schwer zu ertragen. Im Workshop geht es darum, mehr über die verschiedenen Geschwisterpositionen zu erfahren und zu verstehen, warum Kinder streiten und so unterschiedlich sein können, obwohl wir sie gleich behandeln. Tipps und Tricks zum Umgang mit Geschwisterrivalitäten/streit und Zeit...

2 Bilder

Hamm 02 mit toller Moral

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.04.2017

Bull-Truppe macht 1:4-Rückstand gegen Billstedt-Horn wett Von Thomas Hoyer Hamm/Billstedt Acht Treffer, davon drei Eigentore, drei rote Karten, einmal Gelb-Rot und ein Elfmeter – in einem denkwürdigen Kreisligamatch trennten sich der SC Hamm 02 und die „Zweite“ der SpVgg. Billstedt-Horn 4:4. In einer in Halbzeit eins relativ ausgeglichenen Partie besaßen die Gastgeber in der 4. Minute die erste Chance, doch Elliot Schaden...

1 Bild

Kulturladen Hamm zeigt Krimitheater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.04.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Theater Mimus spielt „Die Tür mit den sieben Schlössern“, frei nach Edgar Wallace Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, wenn sich ein altgedienter Panzerknacker freiwillig auf den Weg zur Polizei begibt, um eine Aussage zu machen, dann muss ihm schon etwas sehr große Sorgen bereiten. Sorgen, die Richard Martin, seines Zeichens Inspektor bei Scotland Yard und Bestsellerautor, durchaus teilt. Denn...

1 Bild

Hamm, U-Bahn Station Burgstraße. LEIHRÄDER

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 10.04.2017

Nun, das finde ich nicht gerade erquickend, denkt doch mal an die Rollstuhlfahrer und auch an die Gehwagen-Benutzer. Um vorbei zu kommen, müssten sie den Radweg kreuzen, das kann man doch wirklich nicht wollen.

1 Bild

Klang, Form und Farbe in Hamburg-Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Kreuzbrook 10-12 | Drei Kreative bringen Fabrik der Künste zum Leuchten und Klingen Hamm Ein Kunstgenuss für alle Sinne: Malerei, Musik und Skulptur verbinden sich zu einem harmonischen Gesamterlebnis – das klingt sehr spannend und ist auch für die drei beteiligten Künstlerinnen durchaus ein Experiment. Angela Sommerhoff studierte Malerei und Bildhauerei in Wien, heute lebt und arbeitet sie in München. Sonja Mosick ist in Hamburg Wandsbek zu...

1 Bild

Neue Awo-Leitung in Hamm will Kurs fortsetzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Dimpfelweg 13 | Jutta Wachsmuth ist im Stadtteil schon durch ihre ehrenamtliche Arbeit im Kulturladen bekannt Hamm „Ich fühle mich noch zu jung, um nur zu Hause auf der Couch zu hocken“, sagt Jutta Wachsmuth und hat die Ärmel in Sachen Ehrenamt aufgekrempelt. Die 62-Jährige ist neue Leiterin des Arbeiterwohlfahrt (Awo)-Treffs für Senioren und Nachbarschaft am Dimpfelweg. Die Betriebswirtin und Fremdsprachenkorrespondentin im Ruhestand ist...

3 Bilder

Projekt „Spot on Hamm Horn“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße | Bürger sind bei der Quartiersgestaltung dabei – 100.000 Euro stehen dafür bereit Von Karen Grell Hamm Vergessene Orte in den Stadtteilen Hamm und Horn wieder attraktiver machen, das hat sich das Projekt „Spot on Hamm Horn“ zur Aufgabe gemacht (das Wochenblatt berichtete). Anwohner wurden bei diesen Planungen mit einbezogen und konnten aus ihren Erfahrungen hinsichtlich der Flächen in ihrem Umfeld berichten. Am Ende der...

3 Bilder

Perfekt gelaufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 04.04.2017

Hamburg: Sievekingdamm 7 | Mehr als 1.000 Kinder und Erwachsene waren in Hamm am Start Von Thomas Hoyer Hamm Die Rahmenbedingungen waren perfekt. Herrliches Wetter, über 1.000 Teilnehmer und eine tolle Stimmung herrschten beim 8. Hammer Lauf, den die Hamburger Turnerschaft von 1816 am vergangenen Sonntagvormittag (2. April) im Törls Park und im Hammer Park veranstaltete (das Wochenblatt berichtete). Vorjahrssieger auf Platz sechs Den mit 150...

1 Bild

Zeitreise durch Hamm in Bildern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 28.03.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Das Geschichtscafé vom Stadtteilarchiv zeigt am 4. April die Geschichte vom Hammer Deich Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, Straßennamen erzählen Geschichte. So wurde der Hammer Deich tatsächlich bereits Mitte des 13. Jahrhunderts als Schutz gegen die Hochwasser der Bille angelegt. Das Gebiet nördlich des Deichs war tiefliegendes Marschland, das vor über 100 Jahren erst durch eine...

2 Bilder

Skulptur „Hammer Stein“ kommt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 28.03.2017

Hamburg: Horner Weg | Das neue Kulturdenkmal soll ab Sommer vor der Hammer Kirche funkeln Von Martin Jenssen Hamm Die Entscheidung über den Standort für das neue Kulturdenkmal in Hamm ist gefallen. Gewinner ist die Grünfläche vor der U-Bahn Hammer Kirche. Der „Hammer Stein“ wird dort sein neues Zuhause finden. Gleichzeitig werden vor dem Stein Sitzgelegenheit geschaffen. Es wird ein Ort zum Verweilen für Spaziergänger und Kunstliebhaber – ein...

2 Bilder

Meistertitel schon in der Tasche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.03.2017

B-Jugend der SG HSV/Hamm besiegt direkten Verfolger Von Thomas Hoyer Hamm Riesenjubel bei der B-Jugend der Handball-Spielgemeinschaft HSV/ Hamm 02. Am vergangenen Sonntag feierte das Team von Trainer Nils Engels mit einem 26:25-Erfolg über den direkten Verfolger HT Norderstedt II einen Spieltag vor Saisonschluss die Meisterschaft in der Bezirksliga Staffel 2. Bereits ein Unentschieden hätte den jungen Handballern der SG...

1 Bild

8. Hammer Lauf am 2. April

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 28.03.2017

Hamburg: Sievekingdamm 7 | Die Hamburger Turnerschaft von 1816 veranstaltet wieder den beliebten Lauf durch den Stadtteil Hamm Zum 8. Mal veranstaltet die Hamburger Turnerschaft von 1816 den „Hammer Lauf“. Start und Ziel am Sonntag, 2. April, sind der Törls sowie der Hammer Park gegenüber dem Sport- und Freizeitzentrum des Vereins am Sievekingdamm 7. Folgende Läufe/Strecken werden angeboten: Kinderlauf 400 Meter (bis 7 Jahre/Start 9.30 Uhr),...

3 Bilder

Sonntagsidylle in Billstedt und Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 28.03.2017

Hamburg: Hammer Park | Den ersten schönen Frühlingssonntag haben viele Hamburger in vollen Zügen genossen Von Frank Berno Timm Billstedt/Hamm Es war einer der ersten, wirklich schönen Frühlingssonntage in Hamburg: Sonne satt, Spaziergänger zu Hunderten und fröhlich spielende Kinder. Aber auch die Vierbeiner nutzten die Zeit. Oberhalb des U-Bahnhofs Rauhes Haus leben Kaninchen. Oder sind es Hasen? Ein Trio der kleinen Vierbeiner hoppelt durch...

3 Bilder

HAMM: Hammer Landstraße

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 27.03.2017

Es tut sich was, in der Hammer Landstraße. Bin schon sehr gespannt, wie es danach aussehen wird. Ich hoffe dass das herrliche Aussehen einer Allee, vollkommen erhalten bleibt.