Hamm

1 Bild

Jahrestag des Feuersturms in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | vor 9 Stunden, 29 Minuten

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Operation Gomorrha: Geschichtscafé in Hamm erinnert am 1. August an Bombenangriffe der Alliierten Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, kaum ein historisches Ereignis unserer Stadt ist so gut und so reichhaltig erforscht und dokumentiert wie die Operation Gomorrha, jene Serie von alliierten Luftangriffen, die im Juli und August 1943 etwa die Hälfte des Hamburger Wohnraums zerstörte, Zehntausenden...

1 Bild

Hamburg-Mitte wählte stets SPD

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 17 Stunden, 31 Minuten

Bundestagswahl 2017: Das Wochenblatt stellt den Wahlkreis 18 vor Von Rainer Glitz Hamburg Die Hansestadt hat insgesamt sechs Wahlkreise, in denen Direktkandidaten um die Erststimme werben. Zum Wahlkreis 18, Hamburg-Mitte, gehören folgende Stadtteile aus dem gleichnamigen Bezirk: Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hammerbrook, Hamm, Horn,die Insel Neuwerk, Kleiner Grasbrook,...

1 Bild

Benzindiebe in Hamm festgenommen

Hamburg: Wikingerweg | Polizei Hamburg nimmt stellt zwei Tatverdächtige Hamm Am Montag (17. Juli) haben Polizisten des Polizeikommissariats 41 in den frühen Morgenstunden in Hamburg-Hamm zwei Männer vorläufig festgenommen. Die zwei Männer, 49 und 54 Jahre, stehen im Verdacht, Kraftstoff aus einem Bagger geklaut zu haben. Die Beschuldigten sollen auf einer Baustelle im Wikingerweg, Ecke Eiffestraße mit Hilfe einer elektrischen Pumpe etwa 90 Liter...

4 Bilder

HAMBURG: Hamm, Pferde im Thörls Park

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | vor 3 Tagen

Da geht einem das Herz auf, muss man mal sehen, für jedes Kind ein ganz besonderes Erlebnis.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Hamburg: Hamm, Thörlspark.

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 08.07.2017

Naturbelassene Brennnessel-Insel im Thörlspark, das sieht ja besser aus, als alles bis auf Rasenhöhe gekürzt; eine Augenweide über Naturpflanzen. =:::= Einfach herrlich. ☼ ☼ ☼

2 Bilder

Hamburg: Borgfelde/Hamm: Veloroute8 vis a vis Borgfelderstraße

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 06.07.2017

Es grünt so Grün, wenn Hamburgs Gärtner sich um Rasenflächen bemühen.

2 Bilder

Hamburg: Hamm, Thörlspark, traumschöne Sandbirke.

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 06.07.2017

An Rande vom Thörlspark steht diese traumschöne Sandbirke. hier ein Reim darüber von mir. =:::= Sandbirke, die Frühlingsgrüne. - Die gar so lenzgrün-freudige Sandbirke, ein Symbol des wohl nahenden Frühlings, der nun erwachenden Natur.Ein Sinnbild der immer wiederkehrenden Erneuerung, der Jugend und auch der Fruchtbarkeit; wie auch des Glücks und sogar der Liebe. Da wo der Wind oft durch mintfarbigen Blätter...

1 Bild

Hammerbrook im Wandel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 06.07.2017

Hamm Der nächste Stadtteilrundgang des Stadtteilarchivs Hamm entführt die Teilnehmer nach Hammerbrook. Einst war dieser Bereich ein lebendiges Arbeiterquartier mit rund 60.000 Einwohnern, eng bebaut mit Schlitzbauten und Hinterhöfen. Im Juli 1943 lag hier das Zentrum des Hamburger Feuersturms. Erst mit dem Bau der City-Süd kehrte das Leben zurück – jedenfalls tagsüber. Eine Vielzahl von Firmen ließ sich hier nieder, doch...

3 Bilder

Hamburg, Hamm, Thörls-Park. Weiße Blütenpracht.

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 26.06.2017

Weiße Blütenblätter im Thörls-Park, als wenn es geschneit hat.

2 Bilder

Hamburg, Hamm, St. Georg: Stark-Regen am Nachmittag. 22.06.2017

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 22.06.2017

Sogar im Hbf.-Tunnel zur Mönckebergstraße, steht das Regenwasser.

1 Bild

Polizeioberrat Schmiedeberg: „Immer für Sie da“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 13.06.2017

Hamburg: Sievekingdamm 20 | Neuer Revierführer im Polizeikommissariat 41 in der Sievekingsallee Hamm Das Polizeikommissariat 41 in der Sievekingsallee hat seit 20. Februar einen neuen Revierführer: Polizeioberrat Gerald Schmiedeberg. Nun hat der 52-jährige Beamte bereits die ersten 100 Tage in seinem neuen Revier hinter sich und hat sich dort gut eingelebt. Aus der Sicht des erfahrenen Beamten sind Hamm, Horn, Hammerbrook und Rothenburgsort sehr...

1 Bild

Schumachers Backsteinparadies erkunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 13.06.2017

Hamburg: U-Bahnstation Rauhes Haus | Das Stadtteilarchiv Hamm lädt zum Stadtteilrundgang ein Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, das Gebiet zwischen Güterumgehungsbahn, Horner Weg, Caspar-Voght-Straße und der S-Bahn ist eines der größten zusammenhängenden Wohngebiete, das nach den Ideen des Oberbaudirektors Fritz Schumacher erbaut wurde. Vorwiegend Baugenossenschaften errichteten hier ab 1924 ihre Wohnblöcke mit begrünten...

2 Bilder

Schule Pröbenweg fördert und unterstützt 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 13.06.2017

Hamburg: Pröbenweg 24 | Schüler mit Beeinträchtigungen werden durch viel Praxis aufs Arbeitsleben vorbereitet Von Frank Berno Timm Hamm In der Schule am Pröbenweg lernen Kinder mit „sonderpädagogischem Förderbedarf“. Die Jungs und Mädchen zwischen der fünften und zehnten Klasse können in verschiedenen Kursen ausprobieren, welcher Beruf ihnen liegen würde. Sergo Feradovic (14) trägt Arbeitsklamotten. Gemeinsam mit ein paar Mitschülern und Lehrer...

1 Bild

HAMBURG, Hamm, St. Georg, Menschen: Gesunder Brotaufstrich: 'AVOCADO Chilena'

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 09.06.2017

Avocados-Aufstrich a la Chilena. .... Gesund ohne Ende .... -.- Man nehme dazu eine reife Avocado, zerdrücke diese (Palta) gar zu Brei, gebe sehr fein gehackte Zwiebeln, etwas Salz und Pfeffer dabei und etwas Öl, ein ½ Teelöffel voll rein, für die Geschmeidigkeit soll`s sein. Dazu eignet sich gar so am besten, wie schon immer, das wunderbare, geschmacksneutrale und goldgelbe, so cholesterinarme und gute...

1 Bild

Hamburg, Hamm: Weißer Holunder

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 09.06.2017

Weißer Holunder im Thörs Park, prachtvoll einige Büsche anzusehen.

2 Bilder

Spielplatz-Umbau hat begonnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.06.2017

Hamburg: Marienthaler Straße | An Marienthaler Straße soll im Sommer alles fertig sein Eilbek/Hamm Der Spielplatz an der Marienthaler Straße wird saniert und soll neben einer Wasserstelle und neuem Sand zum Buddeln auch ein paar zusätzliche Spielgeräte bekommen. Der Spielplatz war in den vielen Jahren der Nutzung regelrecht abgespielt worden und brauchte nun dringend ein neues Gesicht. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und laut Bezirksamt Mitte...

1 Bild

Gute Laune, tolle Stimmen in Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 06.06.2017

Hamburg: Carl-Petersen-Straße 76 | Im Kulturladen lädt der Chor MUSICOLOR zum Frühlingskonzert Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, am 18. Juni um 17 Uhr lädt der Chor MUSICOLOR zum Frühlingskonzert in den Kulturladen Hamm in die Carl-Petersen-Straße 76, Hofzugang. MUSICOLOR, das heißt gute Laune, tolle Stimmen, ein abwechslungsreiches Repertoire und natürlich einfach viel Freude beim Singen und Zuhören. Das Publikum erwartet ein...

1 Bild

Fest der Generationen in Hamm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 06.06.2017

Hamburg: Horner Weg 2 | Dreifaltigkeitskirche und Kita laden am 11. Juni zum Familiengottesdienst und Sommerfest ein Hamm Zu einem fröhlichen Fest für alle Generationen laden die Kita Dreifaltigkeitskirche und die Ev.-luth. Kirchengemeinde zu Hamburg-Hamm herzlich für den kommenden Dreifaltikeis-Sonntag ein. Los geht es mit einem Familiengottesdienst um 14 Uhr. Die Kinder der Kita haben mit Tanz und Theaterstück zu den Schätzen des Lebens einiges...

3 Bilder

Ausstellung „Self-WEs in Urban Wilderness“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 06.06.2017

Hamburg: Kreuzbrook 10-12 | Fabrik der Künste zeigt Bilder von der Hamburger Malerin Tania Jacobi Von Stefanie Hörmann Hamm Tania Jacobis Bilder zeigen wilde Tiere, dazwischen Menschen, manchmal in Interaktion mit den Naturwesen, manchmal einfach in einem selbstverständlichen Nebeneinander. Die Motive sind im Märchenhaften angesiedelt, romantisch, aber nicht idyllisch, denn die Wesen sind alles andere als zahme Hausgenossen. Der Titel der...

1 Bild

Neu im Programm Selbstschutztraining für Frauen und Mädchen ab 16 im September- Workshop

Barbara Löptien
Barbara Löptien | Borgfelde | am 02.06.2017

Hamburg: Evangelische Familienbildung Hamm-Horn | In diesem Workshop speziell für Frauen wird auf typische Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungssituationen eingegangen, mit denen Frauen konfrontiert werden. Selbstschutz beginnt mit dem Erkennen und Vermeiden gefährlicher Situationen. Geschärfte Wahrnehmung, Vorbereitung auf unbewaffnete und bewaffnete Angriffe, Opferrolle sowie Sinn und Unsinn von Selbstschutzmitteln sind Themen des Kurses. Information, Rollenspiele...

2 Bilder

Kurs für Väter mit Babys bis 5 Monate Babymassage nach Leboyer

Barbara Löptien
Barbara Löptien | Borgfelde | am 02.06.2017

Hamburg: Evangelische Familienbildung Hamm-Horn | Genießen Sie die Zeit mit Ihrem Baby. Die Babymassage ist gerade für Väter ein ideales Ritual, um früh die liebevolle Beziehung zum Baby zu stärken. In entspannter und ruhiger Atmosphäre werden die Massagegriffe nach dem Vorbild der indischen Babymassage nach Frédérick Leboyer erlernt. Die liebevolle Zuwendung verwöhnt das Baby, steigert das Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem und regt den Stoffwechsel an. Die Mütter...

1 Bild

Hamburg: Menschen: Pfingstrosengruß khahh.

Kurt Hoffmann
Kurt Hoffmann | Hamm | am 02.06.2017

Allen Lesern sende ich einen sonnigen Pfingstrosengruß.

6 Bilder

Idylle an der Bille

Hamburg: KlgV 114 130 | Hamburger Kleingärtner geben Tipps für die Saison Hamm Wenn sich die Sonne sogar in Hamburg durchsetzt, die Temperaturen zweistellig werden, dann beginnt auch wieder die Gartensaison. Wer – wie die meisten – über keinen eigenen Garten verfügt, der kann seine grüne Ader in einem der vielen Schrebergärten ausleben. Dieses Angebot nutzen deutschlandweit über vier Millionen Menschen. Ein ganz besonderes Idyll befindet sich...

1 Bild

Auf den Spuren von Arno Schmidt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 30.05.2017

Hamburg: U-Bahnhof Hammer Kirche | Kulturladen zeigt Orte und Wege zur Kindheit eines Schriftstellers Hamm Liebe Hammerinnen und Hammer, liebe Freunde des Stadtteils, über Arno Schmidt, bedeutender Schriftsteller aus Hamburg-Hamm, existieren eine Unmenge an wissenschaftlichen Arbeiten und Zeitungsartikeln. Sein Leben wurde aus allen möglichen Blickwinkeln beleuchtet. Eine prägende Rolle spielte u. a. Ernst Foerster. „Der war ein Sonderling. Für uns...

3 Bilder

Die Welt von unten entdecken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 30.05.2017

Hamburg: Caspar-Voght-Straße 65 | Deutscher Unterwasser-Club Hamburg taucht seit 65 Jahren ab Von Thomas Oldach Hamburg-Hamm Abtauchen – diesen Begriff verbinden wir gerne mit ein paar freien Tagen, Urlaub, einer Auszeit vom Alltag. Doch Abtauchen geht im wahrsten Sinne des Wortes auch anders und richtig: nämlich beim Deutschen Unterwasser-Club Hamburg (DUC). Den Verein gibt es bereits seit 1952 – aktuell mit seinem Hauptsitz in Hamm. Doch weil man im...