Infoabend

3 Bilder

Mentoren gesucht: 3 Mentorprojekte stellen sich vor

Sylvia Börner
Sylvia Börner | Barmbek | am 11.11.2016

Hamburg: Kulturhof Dulsberg | Infoabend im Kulturhof Dulsberg Durch die 1:1-Beziehung zwischen einem erwachsenen und einem nach Unterstützung suchenden Menschen, treten Menschen in Austausch, können direkt unterstützen und lernen die Lebenswelt des anderen kennen. Mentoring ist eine bewährte Methode, die sich an unterschiedliche Zielgruppen wendet und vielfältig wirken kann. Darüber informieren Sie drei Mentorenprojekte bei einem Infoabend am Montag,...

1 Bild

Trauer gehört ins Leben - Infoabend

Barbara Bischof
Barbara Bischof | Eppendorf | am 30.10.2016

Hamburg: Kulturhaus Eppendorf | Trauer gehört ins Leben Ein Infoabend für Neugierige, Interessierte, Freunde, Angehörige und Trauerende Das Thema Trauer gerät in unserer funktionsorientierten Gesellschaft oftmals in den Hintergrund – wahrnehmbar als Berührungsängste und Unsicherheit im Umgang mit Trauernden. Menschen, die mit Tod und Abschied konfrontiert sind, fühlen sich häufig allein gelassen. Diese Veranstaltung informiert über...

2 Bilder

kostenloser Infoabend über Stress, Entspannung und das Autogene Training

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 25.03.2016

Hamburg: FeG Lokstedt | Viele Menschen sind im Dauerstress heutzutage: Es gibt hohe Anforderungen im Beruf, in der Schule, Ausbildung, dem Studium oder den “Spagat” von Müttern und Vätern zwischen beruflichen Verpflichtungen und den Bedürfnissen der Kinder und des Partners. Stress kann auf Dauer zu (ständiger) innerer Anspannung, psychosomatischen und anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Eine gute Balance von Aktivität und...

3 Bilder

kostenloser Infoabend über Stress, Entspannung und die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Barmbek | am 25.03.2016

Hamburg: Blauer Salon | Viele Menschen sind im Dauerstress heutzutage: Es gibt hohe Anforderungen im Beruf, in der Schule, Ausbildung, dem Studium oder den “Spagat” von Müttern und Vätern zwischen beruflichen Verpflichtungen und den Bedürfnissen der Kinder und des Partners. Stress kann auf Dauer zu (ständiger) innerer Anspannung, psychosomatischen und anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Eine gute Balance von Aktivität und Ruhephasen...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Die Hahnheide-Schule stellt sich vor

Das Forum der Hahnheide-Schule war erneut gut gefüllt, als am 17.2. der Informationsabend für die neuen 5. Klassen stattfand. Trotz der Champions-League-Übertragung kamen deutlich mehr als 100 Erwachsene und auch ein Kind, die sich über die Hahnheide-Schule aus erster Hand informieren wollten. Auf der Leinwand begrüßte sie ein Foto mit allen Schülern und Lehrern, das vor ein paar Jahren auf dem Schulhof aufgenommen war. Dann...

"Weggefährten" für türkische Kinder gesucht / Infoabend für Mentoren

Sylvia Börner
Sylvia Börner | Barmbek | am 09.10.2015

Hamburg: Barmbek*Basch e.V. | Mit einem Infoabend möchte die BürgerStiftung Hamburg Ehrenamtliche informieren, die Lust und Zeit haben, sich als ehrenamtliche „Weggefährten“ für ein sechs- bis zehnjähriges Kind zu engagieren. Spielen, Lesen, Hamburg erkunden – all das steht auf dem Programm, wenn sich Mentoren mit ihrem Mentee im Rahmen des Mentorprojekts „Yoldaş“ der BürgerStiftung Hamburg treffen. „Yoldaş“ ist das türkische Wort für „Weggefährte“;...

1 Bild

Flüchtlinge sollen in leere Schule ziehen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 21.07.2015

Infoabend am 27. Juli. Hennies (SPD): „Hamburg unter Druck“

1 Bild

Jugendliche Flüchtlinge an der Dehnhaide 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 21.07.2015

Containerdorf soll im September bezugsfertig sein. Infoabend am 19. August

2 Bilder

Die staatliche Anerkennung der gymnasialen Oberstufe der Bugenhagenschulen war ein Höhepunkt des Jahres. Jetzt kann richtig durchgestartet werden!

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Alsterdorf | am 13.11.2014

Hamburg: Aula der Bugenhagenschule | Über den Weg zum Abitur an der gymnasialen Oberstufe der Bugenhagenschulen Alsterdorf können interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler bei einem Informationsabend jetzt mehr erfahren. Jörg Münch, Schulleitung Gymnasiale Oberstufe, und Experten aus dem Lehrerkollegium stellen das pädagogische Konzept mit kleinen Lerngruppen und die neuen Profile „Leib und Seele“, „Wirtschaftsethik“ und „Anthropologie“ der Oberstufe vor....

Infoabend: Achtsame Kommunikation

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 20.10.2014

Hamburg: Brakula | An diesem Infoabend stellt Birgit Muster die "Achtsame Kommunikation" nach Scott Peck vor. Ihr Wunsch ist es eine regelmäßige Gruppe ohne Leitung aufzubauen, die sich selbst erforschen, wahrnehmen und mitteilen wollen sowie Achtsamkeit üben und authentisches Miteinander erleben wollen. Kursleitung: Birgit Muster Freitag, 07. 11. 18:00 - 19:30 Uhr

2 Bilder

Infoabend weiterführende Schule

Silke Deburba
Silke Deburba | Alsterdorf | am 24.10.2013

Hamburg: Flachsland Zukunftsschule Alterpalais | Flachsland Zukunftsschule Alsterpalais Die Sekundarstufe stellt sich vor Sie suchen eine weiterführende Schule für Ihr Kind? Individuelle Lernmöglichkeiten, Projektarbeit und Bilingualität sind Ihnen wichtig? Dann sollten Sie das Bildungshaus der Flachsland Zukunftsschulen und das Konzept für die aufwachsende Sekundarstufe kennenlernen. 6. November 2013, 19 Uhr Flachsland Zukunftsschule Alsterpalais Alsterdorfer...

Hilfe und Unterstützung im Alter - Aufgaben der Pflegestützpunkte und häusliche Pflege

Jörn Wieking
Jörn Wieking | Wandsbek | am 18.10.2012

Hamburg: Treffpunkt Dernauerstraße | Im Rahmen der Informationsveranstaltung stellt der Pflegestützpunkt Wandsbek seine Arbeit vor und wird über gesetzliche Leistungen der häuslichen Pflege informiert. Die Veranstaltung richtet sich an ältere Menschen, Angehörige oder interessierte Bürger. Persönliche Fragen werden gerne beantwortet.

2 Bilder

Infoabende über Giftpflanzen für Eltern in Kindergärten

Meike Ried
Meike Ried | Langenhorn | am 18.04.2012

Nach diesem kalten Winter locken jetzt die warmen Frühlingstage Eltern und Kinder wieder hinaus in die Natur. Endlich können die Lütten wieder mit Blüten und Pflanzen spielen. Bei manchen Pflanzen ist allerdings Vorsicht geboten, denn sie sind giftig. Der Regionalverband Umweltberatung Nord (R.U.N.) bietet jetzt wieder seine erfolgreichen Infoabende für Eltern in Kindergärten an. Unter dem Motto „Schau genau! Mit Giftpflanzen...