Informationsveranstaltung

3 Bilder

Berufsmesse in der Hahnheide-Schule

Der Berufsinformationsabend in der Hahnheide-Schule wird schon seit langer Zeit alljährlich von dem aktiven Schulelternbeirat organisiert, am 22.11. verwandelte sich das Forum der Schule in eine große Informationsmesse über Berufe und Betriebe. Dank dieser ehrenamtlicher Aktivität konnten mehr als 20 Unternehmen gewonnen werden. Frau Kulling vom Schulelternbeirat fand zur Begrüßung nette Worte für die Anwesenden, lobte ihr...

1 Bild

Trauer gehört ins Leben - Infoabend

Barbara Bischof
Barbara Bischof | Eppendorf | am 28.08.2016

Hamburg: Kulturhaus Eppendorf | Trauer gehört ins Leben Ein Infoabend für Neugierige, Interessierte, Freunde, Angehörige und Trauerende Das Thema Trauer gerät in unserer funktionsorientierten Gesellschaft oftmals in den Hintergrund – wahrnehmbar als Berührungsängste und Unsicherheit im Umgang mit Trauernden Menschen, die mit Tod und Abschied konfrontiert sind fühlen sich häufig allein gelassen. Diese Veranstaltung informiert über Trauerprozesse und Wege...

1 Bild

Von Brooklyn nach Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 30.06.2016

Projektentwickler informiert über geplanten Gewerbehof für Kreative und Handwerker

8 Bilder

Tag der Offenen Tür an der Hahnheide-Schule

Am Samstag war es wieder einmal so weit: Die Hahnheide-Schule lud zum "Tag der offenen Tür" ein und viele folgten dieser Einladung. Ob das doch eher bescheidene Wetter den geschätzten Besucherrückgang verursachte, oder ob es die beiden kürzlich erfolgten Info-Abende waren, ist nicht auszumachen. Doch alle die, die erschienen, kamen voll auf ihre Kosten, denn was gab es nicht alles zu sehen und zu erfahren: Unter den großen...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Die Hahnheide-Schule stellt sich vor

Das Forum der Hahnheide-Schule war erneut gut gefüllt, als am 17.2. der Informationsabend für die neuen 5. Klassen stattfand. Trotz der Champions-League-Übertragung kamen deutlich mehr als 100 Erwachsene und auch ein Kind, die sich über die Hahnheide-Schule aus erster Hand informieren wollten. Auf der Leinwand begrüßte sie ein Foto mit allen Schülern und Lehrern, das vor ein paar Jahren auf dem Schulhof aufgenommen war. Dann...

Informationsabend in der Beruflichen Schule Uferstraße

Karin Jarecki
Karin Jarecki | Barmbek | am 01.02.2016

Hamburg: Berufliche Schule Uferstraße | Barmbek/Eilbek – Zu einem Informationsabend lädt die Berufliche Schule Uferstraße alle Absolventinnen und Absolventen der allge-meinbildenden Schulen für Donnerstag, den 18. Februar 2016, ab 18:00 Uhr in die Uferstraße 10 ein. Das Kollegium und Schülerinnen und Schüler informieren über unsere Bildungsgänge: Die vollqualifizierenden Berufsfachschulen Hauswirt-schaft und Fachpraktiker Hauswirtschaft, die Berufsschule für...

Informationsabend in der Beruflichen Schule Uferstraße

Karin Jarecki
Karin Jarecki | Barmbek | am 01.02.2016

Hamburg: Berufliche Schule Uferstraße | Barmbek/Eilbek – Zu einem Informationsabend lädt die Berufliche Schule Uferstraße alle Absolventinnen und Absolventen der allge-meinbildenden Schulen für Donnerstag, den 18. Februar 2016, ab 18:00 Uhr in die Uferstraße 10 ein. Das Kollegium und Schülerinnen und Schüler informieren über unsere Bildungsgänge: Die vollqualifizierenden Berufsfachschulen Hauswirt-schaft und Fachpraktiker Hauswirtschaft, die Berufsschule für...

2 Bilder

Besonnenheit und Verständnis

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.12.2015

200 Teilnehmer bei der Einwohnerversammlung zum Flüchtlingsthema in Glinde

1 Bild

Für alle RLS-Patienten und Angehörige

Rainer Keil
Rainer Keil | Rotherbaum | am 20.09.2015

Hamburg: Staatsbibliothek | RLS-Invormationsveranstaltung

1 Bild

Für alle RLS-Patienten und Angehörige

Rainer Keil
Rainer Keil | Rotherbaum | am 20.09.2015

Hamburg: Staatsbibliothek | RLS-Informationsveranstaltung

1 Bild

Für alle RLS-Patienten und Angehörige

Rainer Keil
Rainer Keil | Rotherbaum | am 20.09.2015

Hamburg: Staatsbibliothek | RLS - Informationsveranstaltung

1 Bild

Inklusionsbotschafterin informiert zu Multipler Sklerose

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 15.09.2015

Hamburg: Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Multiple Sklerose ist eine Krankheit, die stark oder schwach beeinträchtigen kann - eine Erkrankung mit vielen Gesichtern und mit "1.000 Symptomen". Über die ärztliche Behandlung sich zu informieren ist das Eine, häufig kommen aber praktische Fragen etwas zu kurz. Mit diesem Aspekt befasst sich die Veranstaltung: "Den Dschungel der Hilfen und Angebote optimal für sich nutzen" in Hamburg-Harburg. Um für sich selbst die...

1 Bild

Kostenfreie KICK OFF VERANSTALTUNG zum Thema DEMENZ

Nina Nollen
Nina Nollen | Ahrensburg | am 11.09.2015

DONNERSTAG, 17. SEPTEMBER 2015 - 19.00 - 20.30 Ort: EINFACH MAL MACHEN-Salon, Große Straße 5 in 22926 Ahrensburg Das "Wie, Wo und Was" der richtigen Vorgehens- und Umgangsweise mit DEMENZ erkrankten Eltern, Angehörigen und Freunden. Referentin Madeleine Höner Zu Siederdissen In ungezwungener Atmosphäre möchten wir Sie darin ermutigen - die Angst vor der Krankheit zu verlieren. Fragen zu stellen und gemeinsam Lösungen zu...

2 Bilder

Infos zum Asylhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.08.2015

Dankeskirche: Diskussion über die Flüchtlingsunterkunft

Neue Unterkünfte - die Behörden informieren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 09.07.2015

Hamburg. Wie mehrfach berichtet, entstehen auf zahlreichen öffentlichen Flächen weitere Unterkünfte für Asylbewerber. Die Behörden planen die Bürger im Umfeld der Standorte zu informieren. Die neuesten Daten: Langenhorn: -zu Unterkünften auf P&R –Flächen Kiwittsmoor und Foorthkamp in Langenhorn am Mittwoch, 5. August, um 17.30 Uhr, Schröderstift, Kiwittsmoor 26 - zur LEB-Einrichtung Hohe Liedt 67 (minderjährige...

1 Bild

Frühe Information

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.03.2015

Großes Interesse an Plan für U-Bahn-Halt Oldenfelde

5 Bilder

Großes Interesse an der Oberstufe der Hahnheide-Schule

Die Hahnheide-Schule in Trittau stellt zum zweiten Mal ihre Oberstufe vor und erneut war diese Informationsveranstaltung sehr gut besucht. Mehr als 100 Personen füllten am vergangenen Mittwoch das Forum der Hahnheide-Schule. Es kamen nicht nur Schüler und Eltern des 10. Jahrganges der Hahnheide-Schule, sondern viele aus der näheren und weiteren Umgebung. Trotz des Dauerregens machten sie sich auf den Weg. Im letzten Jahr...

1 Bild

Informationstag für Augenpatienten: Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | am 10.11.2014

Hamburg: Katholische Akademie am Michel | Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | am 10.11.2014

Menschen, die von einer deutlichen Sehverschlechterung betroffen sind, können sich am 20. Februar 2015 beim Infotag „Wenn das Sehen nachlässt… und eine Brille nicht mehr ausreicht“ über Augenerkrankungen, Therapiemöglichkeiten und den Umgang mit einer Seheinschränkung informieren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Angebots „Blickpunkt Auge – Rat und Hilfe bei Sehverlust“ des BSVH in Kooperation mit dem Institut für...

1 Bild

Hilfen, die entlasten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 26.08.2014

Experten informieren über „Leben mit Demenz“

Großer Andrang in der Hahnheide-Schule

Das Forum der Hahnheide-Schule war so gut gefüllt wie schon lange nicht mehr, als am 11.2. der Informationsabend für die neuen 5. Klassen stattfand. Auch noch 19.30, zum offiziellen Beginn strömten weitere Eltern in das Rund und fanden auch noch Plätze. Es waren wohl deutlich über 120 Personen, davon vielleicht eine Handvoll Kinder, die sich für die Schule interessierten. Auf der Leinwand begrüßte sie ein Foto mit allen...

1 Bild

Wenn Regelschmerz und Kinderlosigkeit zur Qual wird – Aufklärung tut not!

Hamburg: Forum der Kassenärztlichen Vereinigung | Informationsveranstaltung zum Thema Endometriose mit erfahrenen Gynäkologen und Kinderwunsch-Experten am 4. September 2013 in Hamburg Wenn Frauen während ihrer monatlichen Regelblutung von heftigen Schmerzen geplagt werden, denken die wenigsten an eine ernsthafte Erkrankung. Doch starke Unterleibsschmerzen sind kein Normalzustand und sollten laut Dr. Ingo von Leffern, Direktor der Albertinen-Frauenklinik und Chefarzt der...

Einladung zur Auftaktveranstaltung vocatium/parentum in der Metropolregion Hamburg

Hamburg: Handwerkskammer Hamburg | Wir starten in die Messesaison 2013/14! Ihr IfT Hamburg-Team veranstaltet auch im kommenden Schuljahr wieder viele interessante Projekte in und um Hamburg. Gern stellen wir Ihnen diese vor und laden Sie herzlich zur Auftaktveranstaltung ein. am 29. August 2013 um 15.30 - 17.00 Uhr im Bauhüttensaal der Handwerkskammer Hamburg Holstenwall 12, 20355 Hamburg Folgende Tagesordnungspunkte erwarten Sie: -...

3 Bilder

KONFETTI IM KOPF - Infobörse zum Thema Demenz im Bürgersaal HH-Wandsbek

Dennis Richter
Dennis Richter | Marienthal | am 20.05.2013

Hamburg: Bürgersaal | Informationsveranstaltung zum Thema Demenz, Vorstellung von Pflegeeinrichtungen, Tagespflegen Informieren Sie sich über folgende Themen: Beratung und Unterstützung - Wo finde ich Hilfe? Spezielle Angebote im Bezirk Wandsbek, Hilfe zur Selbsthilfe für Betroffene und Angehörige, Ehrenamt - Jeder kann sich engagieren! www.konfetti-im-kopf.de Aus dem Programm: - Chor "Vergissmeinnicht" der Alzheimer Gesellschaft...

Ganzheitliche Vorschule lädt zum Kennenlernen ein

Lars Warnke
Lars Warnke | Ahrensburg | am 22.04.2013

Ahrensburg: Ganzheitliche Vorschule | Am 26.4. um 20.00 Uhr veranstaltet die Ganzheitliche Vorschule einen Informationsabend für interessierte Eltern. Ein weiterer Infoabend ist im Mai geplant. Wir stellen uns und unser besonderes Konzept vor, zeigen einige Arbeiten der derzeitigen Vorschulkinder und erläutern an Beispielen, wie wir mit den Kindern arbeiten. da die Plätze begrenzt sind werden alle Interessierten gebeten sich unter Tel. 04102/695780 anzumelden.