Job

1 Bild

Tag der offenen Tür

Elena Spangenberg
Elena Spangenberg | Alsterdorf | am 08.04.2016

Hamburg: City Nord | Wer mit über 50 seine Arbeit verliert, hat es oft schwer, auf dem Arbeitsmarkt erneut Fuß zu fassen. Manch einer kann den Belastungen seines bisherigen Berufs nicht mehr Stand halten, dann heißt es oft: Neuorientierung! Gut wenn man Menschen hat die einen unterstützen und Profis die einem wertvolle Tipps geben. Wie auch immer Ihre persönliche Situation aussieht, wir sind für Sie da und gestalten gemeinsam neue...

1 Bild

Tag der offenen Tür

Elena Spangenberg
Elena Spangenberg | Winterhude | am 04.04.2016

Hamburg: KIZ Sinnova | Unser nettes Beraterteam bei KIZ unterstützt Menschen in Hamburg, aus der Arbeitslosigkeit den Wiedereinstieg in Erwerbsarbeit zu schaffen. Wir freuen uns darauf Sie am 06. und 11. April 2016 von 13-15 Uhr bei Kaffee und Kuchen kennen zu lernen. Das KIZ ist im Mexikoring 27-29, 22297 Hamburg. Wie auch immer Ihre momentane persönliche Situation aussieht, wenn Sie Leistungen vom Jobcenter beziehen, sind wir gerne für Sie da....

2 Bilder

Studie zur Reduktion von Hitzewallungen - 50 € Vergütung

Universität Hamburg
Universität Hamburg | St. Georg | am 11.02.2016

Wer kann teilnehmen? • Patientinnen mit wechseljahrsbedingten Hitzewallungen (mindestens 1 pro Tag oder in der Nacht) • Patientinnen ohne medizinischen Auslöser der Hitzewallungen (z.B. antihormonelle Therapie bei Brustkrebs) Was? Im Rahmen einer Studie untersuchen wir die Wirksamkeit einer Placebobehandlung zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, d.h. es ist keine Einnahme von Medikamenten vorgesehen. Sie...

2 Bilder

Studie zur Reduktion von Hitzewallungen - 50 € Vergütung

Universität Hamburg
Universität Hamburg | Rotherbaum | am 05.02.2016

Hamburg: Uni Hamburg | Wir suchen Frauen, die in den Wechseljahren sind und unter Hitzewallungen leiden. Im Rahmen einer Studie untersuchen wir die Wirksamkeit einer Placebobehandlung zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, d.h. es ist keine Einnahme von Medikamenten vorgesehen . Sie erhalten entweder ein Placebo oder keine Behandlung. Der Studienzeitraum beträgt max. 3 Wochen. Zusätzlich zu einer Vergütung über 50€ erhalten Sie eine...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Erfahrung zählt: Mehr als 26.000 Arbeitslose über 50 in Arbeit gebracht

Matthias Thamling
Matthias Thamling | Eppendorf | am 22.12.2015

Norddeutsches Beschäftigungsprojekt mitnmang geht nach 10 Jahren mit positiver Bilanz zu Ende Die 2005 gestartete Jobcenter-Initiative mitnmang steht nach 10 Jahren Laufzeit im Dezember kurz vor dem Abschluss. Die Zahlen können sich sehen lassen: Über 26.000 arbeitslose SGB II-Kundinnen und -Kunden ab 50 konnten von den Arbeitsvermittler der Jobcenter wieder in Arbeit gebracht werden. Die Initiative ist als einer von 77...

1 Bild

Bliev in Swung*: Sport- und Gesundheitsmesse der Jobcenter-Initiative mitnmang macht wieder Lust auf Bewegung

Matthias Thamling
Matthias Thamling | Rothenburgsort | am 10.09.2015

Hamburg: Auswanderermuseum Hamburg Ballinstadt | Norddeutscher Beschäftigungspakt für über 50-jährige verzeichnet hohe Besucherzahlen bei der Job&Fit2015 im Auswanderermuseum Hamburg Ballinstadt. „Und hoch, und nochmal hoch, und hoch. Jetzt nicht nachlassen!“ Mit durchdringender Stimme feuert das Trainerduo Ulf Herwig und Ute Ewers-Frank vom Sportverein Blau-Weiß 96 Schenefeld die Besucher der Job&Fit 2015 an, ihre Theraband-Übungen vor der Bühne nachzumachen. Das...

1 Bild

Bildungsgutschein – Die zweite Chance für Arbeitnehmer

Der Bildungsgutschein ist ein Angebot der Agentur für Arbeit beziehungsweise des Jobcenters. Es handelt sich hierbei um eine Art Gutschein, der ausgestellt wird, um dem Empfänger eine Bildungs-Maßnahme zu ermöglichen. Wer einen Bildungsgutschein erhält, kann jedes Jobcenter selbstständig entscheiden. Da es keine rechtliche Grundlage gibt, spricht man in diesem Zusammenhang von einer Kann-Leistung. Das bedeutet: Die Vergabe...

Jobmessen - Die Arbeitsvermittlung der Zukunft?

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Eilbek | am 10.08.2015

Eine Messe dient üblicherweise dazu, sich bei den Ausstellern über neue Produkte zu informieren. Die Aussteller treten daher auf Messen in der Regel als Händler und Hersteller auf, welche über die neuesten Produkte und Dienstleistungen oder die Trends der kommenden Jahre kommunizieren. Jobmessen dagegen sind noch recht neu. Zwar gibt es schon länger Karriere-Veranstaltungen an Schulen und Universitäten, eine öffentliche Messe...

2 Bilder

Den ganzen Tag daddeln für Geld - Mythos Spieletester

Carolin Kunert
Carolin Kunert | Lokstedt | am 08.05.2014

„Du bist Spieletester? Cool, für’s Spielen bezahlt werden, den Job will ich auch!“ Diese Worte hört Sinikka Compart häufig, wenn sie ihren Beruf erwähnt. Sie leitet die Quality Assurance, zu Deutsch Qualitätssicherung, bei Goodgame Studios in Hamburg. In dieser Abteilung arbeiten die Spieletester und die QA Technicians. Hinter dem Beruf steckt weitaus mehr, als nur zu spielen, denn in der QA wird die optimale Leistung eines...

Die wichtigsten Arbeitgeber in Hamburg

Christian Hardt
Christian Hardt | St. Georg | am 06.05.2014

Hamburg: Mitte | Immer weniger Jobs und eine schlechte wirtschaftliche Lage sorgen dafür, dass Erfurt unter einer Abwanderung von Fachkräften leidet – und das schon seit vielen Jahren. Sie sehen sich vor allem im Westen Deutschlands nach Karrierechancen und Jobs um – etwa auch in der Hansestadt Hamburg. Seit Jahrhunderten gilt die Hansestadt Hamburg und der sie umgebende Ballungsraum als eine der bedeutendsten Wirtschaftstandorte nicht nur in...

1 Bild

Offener Bewerbertag

Norderstedt. Die Veranstaltung am 29. August von 9 bis 14 Uhr richtet sich an Fachkräfte, Arbeitssuchende und/oder Umsteiger. Selbstverständlich sind auch Quereinsteiger herzlich willkommen. Informationen gibt es über interessante Job-Chancen und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten aus den Bereichen Transport und Logistik, Kaufmännisch (Bürokaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation, Kaufleute Logistik) sowie Gesundheit...

2 Bilder

Hilfe beim Job-Einstieg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.09.2012

Jugendberufsagentur in Hamburg-Mitte eröffnet

1 Bild

Stollwerck: 95 Norderstedter verlieren ihren Job

Produktion des Schokoladenherstellers wird bis März 2013 nach Berlin verlagert

Wer oder was ist JoSchuA?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 15.08.2012

Wer seit Anfang des Jahres wachen Auges die Bramfelder Chaussee entlang gewandelt ist, dem dürfte es aufgefallen sein: An der Bramfelder Chaussee 288 befindet sich seit Anfang des Jahres „JoSchuA“. Es handelt sich um ein SAE Projekt des Arbeiter-Samariter-Bundes zur Beratung und Begleitung für junge Heranwachsende und Jungerwachsene. Ein Programm zur Stärkung belasteter Familien und für Jugendliche mit schulischen,...

2 Bilder

Hallo, Taxi!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.08.2012

Student Johannes und sein Nebenjob auf zwei Rädern

1 Bild

Karstadt will 2000 Stellen abbauen

Konzernsprecher: Auswirkungen auf das Warenhaus in Norderstedt noch unklar

1 Bild

Guter Job, schlecht bezahlt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 18.07.2012

Hebammen fordern 30 Prozent mehr Lohn