Konzert Hamburg

1 Bild

Swing im Kulturschloss Wandsbek

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Am 29. April spielt die Band „Moonlight“ Pop, Latin und Swing Wansbek Die Band „Moonlight“ macht Barmusik im besten Sinne: viel Swing, etwas Pop mit einem Schuss Latin und etwas Blues ergeben einen stimmungsvollen musikalischen Cocktail – wie geschaffen für eine schöne Frühlingsnacht. Am Sonnabend ist „Moonlight“ zu Gast im Kulturschloss Wandsbek. Der Name der Band geht auf einen beliebten Song zurück, „Moonlight in...

1 Bild

Doppelkonzert mit „Hamburg Voices“ & „Africappella“

Hamburg: Mittelweg 11 | Am 1. Mai findet im im Rudolf Steiner Haus ein Musikabend der Kontraste statt Rotherbaum Am Montag, 1. Mai, treten die sechsköpfige Vocal-Band „Africappella“ aus Johannesburg und der Chor „Hamburg Voices“ (60 Sänger) gemeinsam im Rudolf Steiner Haus, Mittelweg 11, auf.Mit ihren Stücken aus Pop, Musicals, Jazz und afrikanischer Musik werden sie den Saal beben lassen. Mehr Kontrast geht nicht: Mit „Africappella“ und den...

1 Bild

Mit Charme und Stimme in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | vor 2 Tagen

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | Comedy A-capella: LaLeLu im Kultur Palast Hamburg Von Stefanie Hörmann Billstedt Sie können gut singen, sehen gut aus, sie sind wahnsinnig komisch und sie brauchen kein einziges Instrument, um den Kultur Palast Hamburg zu rocken: LaLeLu, die A-cappella-Band aus Hamburg. Mit ihrem Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie seit fast 20 Jahren ihr Publikum zwischen Flensburg und Zürich....

1 Bild

„Kultur im Salon“ in Horn

Hamburg: Washingtonallee 20 | Am 28. Februar gibt es bei Frau Schmidt in der Washingtonallee wieder Live-Musik Horn Am letzten Freitag im Monat heißt es wieder „Kultur im Salon“. Shampoo und Schere landen in der Schublade und die Stühle werden aus dem Keller geholt, denn ab 19 Uhr gibt es im Salon Frau Schmidt in der Washingtonallee Live-Musik zu hören. Am 28. April treten René Mense (Tenor) und Thorsten Kuhn (Klavier) auf. Sie präsentieren Lieder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Maifest vor der Weißen Villa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 19.04.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Jenfeld-Haus feiert mit Musik, Maikranz, Kaffee und Kuchen den Wonnemonat Jenfeld Eduard Mörike formulierte es so: „Es ist doch im April fürwahr, der Frühling weder halb noch gar! Komm Rosenbringer, süßer Mai, komm du herbei! So weiß ich, daß es Frühling sei.“ Miteinander lachen, den Frühling willkommen heißen; Freude haben und weitergeben. Dafür steht das Maifest. Wir leben die Gemeinschaft, die Inhalte solch einer...

1 Bild

Vom Meister der Gitarre lernen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 19.04.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Rafael Aquirre Miñarro gibt Konzert im Kulturhof Dulsberg und Kursus Dulsberg Der spanische Gitarrist Rafael Aguirre Miñarro gewann zwölf erste Preise in wichtigsten Wettbewerben auf der ganzen Welt, sein breit gefächertes Repertoire führte ihn in 28 Länder. Am Freitag, den 21. April, zeigt er sein Können auf der Bühne des Kulturhofes Dulsberg. 1984 in Malaga geboren begann Aguirre seine musikalische Ausbildung im Alter...

1 Bild

After-Work Konzert in der City

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 12.04.2017

Hamburg: Hühnerposten 1 | Ines Omenzetter gibt ein Konzert in der Zentralbibliothek am Hühnerposten Hamburg-City Die Hamburger Sängerin, Songwriterin und Flötistin Ines Omenzetter gibt am Donnerstag, 27. April, ein After-Work Konzert in der Zentralbibliothek am Hühnerposten. Die Besucher können sich auf entspannte Pop-Arrangements mit lyrischen Texten freuen. Die Musik ist stimmungsvoll und melodiös, mit der Querflöte gibt Ines Omenzetter den...

2 Bilder

Barmbeks schwarz-romantische Stimme

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 11.04.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | Sängerin Kira Sinister steht mit „Sündenrausch“ am 22. April in der Kirche „Heilige Familie“ Von Franz-Joseph Krause Barmbek In ihrer lichtdurchfluteten Altbau-Wohnung im vierten Stock in Barmbek ist sie dem Himmel ganz nahe. Hier lebt Sängerin Kira Sinister gemeinsam mit zwei Katzen. Nichts erinnert in der Wohnung oder Bekleidung optisch an das klischeehafte Outfit, mit dem häufig Anhänger der Gothic-Szene in Verbindung...

1 Bild

Verlosung: Konzert-Tickets gewinnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 11.04.2017

Hamburg: Katharinenkirchhof 1 | Das Hamburger Wochenblatt verlost 3 x 2 Karten für „The Gregorian Voices“ am 18. April Hamburg Es muss nicht immer Lady Gaga sein. Die singenden Mönche „The Gregorian Voices“ haben es geschafft, mittelalterliche Musik modern zu inszenieren und Pop-Klassikern ein ganz neues Gewand zu verpassen. Der Chor arrangiert zum Beispiel Songs wie „I’am Sailing“ von Rod Steward oder auch John Lennon’s „Imagine“ im gregorianischen...

3 Bilder

Schülerbandwettbewerb „Talented 2017“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 11.04.2017

Hamburg: Klosterwall 11 | Zwei Schülerbands aus Horn beim „Talented“-Finale in der Hamburger Markthalle Von Nicola Krüger Horn Beim Betreten der Stadtteilschule Hamburg Mitte schlagen dem Besucher die Bässe um die Ohren, der Sound treibt die Kids in die ruhigen Klassenzimmer. Hier wird fleißig geprobt, denn die Schülerband „Stella & the funky bunch“ steht im Finale des Schülerbandwettbewerbs „Talented 2017“ am 13. April. Neben der guten...

1 Bild

„Kulturrevier im Süden von Barmbek“ startet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 05.04.2017

Hamburg: Finkenau 35 | Auftakt ist am 6. April mit der Band „Les Benoîts“ und einer musikalischen Reise durch Frankreich Barmbek/Uhlenhorst Kultur an außergewöhnlichen Orten: Unter dem Motto „Wir Welt Weit“ startet das „Kulturrevier im Süden von Barmbek“ ins Frühjahr. Im April stehen Swing-Chansons aus Frankreich auf dem Programm. Das Konzert findet bei Pflegen & Wohnen in der Finkenau statt. Die Französin Caroline Lacaze lebt in Hamburg. Ihr...

1 Bild

Klingende Hamburgensien im Museum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 05.04.2017

Hamburg: Holstenwall 24 | Duo „LaPortaMusicale“ erweckt historische Instrumente wieder zum Leben Stefanie Hörmann Hamburg-City Ein Konzert des Duos „LaPortaMusicale“ mit Werken der Hamburger Komponisten Georg Philipp Telemann, Johann Schop und Matthias Weckmann gibt es am Donnerstag, den 6. April, im Museum für Hamburgische Geschichte zu hören. Besonders schön: Unter dem Motto „Klingende Hamburgensien“ spielen die Musikerinnen Anke Dennert...

1 Bild

Großstadt-Punk trifft Elbe-Rocker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 04.04.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Im Rahmen der Reihe „… live auf der Bühne“ spielen Axel Bloom und Ramon Kramer in der Horner Freiheit Horn Axel Bloom und Ramon Kramer sind zwei Bühnen-Profis aus Hamburg, die ihre Songs mitten im Alltag der Stadt entdecken. Irgendwo zwischen Liedgut und Post-Rock erzählen sie ihre Geschichten von Helden und Tätern, von Poesie und Selbstironie und von Beziehungen. Am Freitag, 7. April, ist das Duo im Stadtteilhaus „Horner...

1 Bild

Meiendorfer Musikschule feiert Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 29.03.2017

Hamburg: Saseler Straße 1 | Mit Konzerten begeht die Schule „Zauber der Musik“ ihr Festjahr. Auftakt ist am 1. April Von Rainer Glitz Meiendorf Eigentlich jährt sich die Gründung der einzigen Musikschule im Stadtteil ja erst im Dezember. „Wir wollen aber das ganze Jahr nutzen, um viele schöne Dinge auf die Beine zu stellen“, sagt Friederike Wortmann vom „Zauber der Musik“. Angefangen habe alles im Wohnzimmer ihrer Mutter Anke, gar nicht weit...

1 Bild

Nagelritz und die Fischforscher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 29.03.2017

Hamburg: Bramfelder Chaussee 265 | Comedy, Kabarett und Chanson stehen am 31. März im Brakula auf dem Programm Bramfeld Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias Nagelritz, zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Seine Liedtexte leiht er sich bei dem Ausnahmepoeten Joachim Ringelnatz und vertont sie auf Schifferklavier und Gitarre. In seinem neuen Programm „Nagelritz und die...

3 Bilder

Das Wetter in Hamburg: Sonne, Sonne, Sonne!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 23.03.2017

Endlich! Ein Hoch auf das Hoch! „Ludwiga“ beschert uns am Wochenende Frühlingswetter mit viel Sonne. So fällt die Umstellung auf die Sommerzeit gleich leichter und unsere Veranstaltungstipps sorgen ebenfalls für gute Laune Von Natascha Gotta Hamburg Das Wetter am Wochenende wird richtig, richtig schön, sagt Niklas Weise, Meteorologe vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg (IWK). Das Hoch „Ludwiga“ über...

1 Bild

Country im Kulturschloss Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Dieter Lang präsentiert am 23. März sein „Unplugged-Programm“ Wandsbek Seine Live-Auftritte begeistern durch Country-Musik, die direkt in die Beine geht: Dieter Lang kommt mit seinem „Unplugged-Programm“ am Donnerstag, 23. März, ins Kulturschloss. Der Sänger aus Buxtehude ist in ganz Deutschland unterwegs, tourt von Spandau über Koblenz bis nach Wandsbek mit seinen fetzigen Country-Rhythmen. Unter dem Motto „Country and...

1 Bild

Rock und Spaß für Kinder in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 21.03.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | „Radau!“ auf Tour: „KiKa“-Stammband gastiert live im Kultur Palast Hamburg Von Stefanie Hörmann Billstedt Die Hits lassen sich kinderleicht mitsingen: „Wer ist bekannt für fürchterliche Taten? Piraten! Wer kennt echte Schatzkarten? Piraten!“ Der Freibeuter-Song ist nur ein Beispiel für die coole Musik der Rockgruppe „Radau!“, die viele Kinder aus dem Fernsehen kennen. Die Band ist fester Bestandteil im Kinderprogramm...

1 Bild

Lions Club lädt zum Benefizkonzert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 21.03.2017

Reinbek: Hamburger Straße 8 | Marinemusikkorps Kiel spielt am 27. April im Sachsenwaldforum Reinbek Billstedt/Reinbek Ganz im Zeichen Norddeutschlands steht das Benefizkonzert vom Marinemusikkorps Kiel am Donnerstag, 27. April, im Sachsenwaldforum in Reinbek. Unter dem Motto „Echt. Norden.“ geht es dabei musikalisch auf eine Forschungsreise. Fregattenkapitän Friedrich Szepansky, den Besuchern aus den früheren Konzerten bestens bekannt, schickt seine...

3 Bilder

Wolken, Regen, wenig Sonne: So wird das Wetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.03.2017

Zum Wochenende legt der Frühling wieder eine Pause ein. Mit etwas Glück könnte es am Sonnabend etwas aufklaren, so dass die Sonne eine Chance hat. Unsere Ausgehtipps bringen Sie durch den Wetterumschwung Von Natascha Gotta Hamburg Pünktlich zum Wochenende wird es einen Wetterumschwung geben und der bringt Wolken, reichlich Regen und kühlere Temperaturen, sagt Peter Schwarz, Meteorologe vom Institut für Wetter- und...

1 Bild

„Boasters“ wieder live in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 15.03.2017

Hamburg: Lorichsstraße 28a | Die ehemalige Schülerband gibt am 17. März im Bürgerhaus ein Revival-Konzert Barmbek Der Auftritt der „Boasters“ im Barmbeker Bürgerhaus im vorigen Jahr war ein voller Erfolg. Deshalb: Am 17. März ist die Barmbeker Band aus den Sechzigern wieder da! Vor einigen Jahren fand die ehemalige Schülerband „The Boasters“ aus den Schulen Fraenkelstraße und Ballerstaedtweg wieder zusammen. Die Jungs schwelgten nicht lange in...

1 Bild

Uli Kringler Trio im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.03.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Am 27. März wird Jazz gespielt. Aber Achtung! Nicht um 20 Uhr! Um 19.56 Uhr! Jenfeld Nach 25 Jahren als Gitarrist in den Bands von Ulla Meinecke, Pe Werner, Julian Dawson und vielen anderen, ist Uli Kringler nun als Solist unterwegs – mit seiner Gitarrenmusik und den Geschichten, die er zwischen den Songs erzählt und die sich immer wieder mit der Musik verweben. Mit dabei sind Lars Hansen am Bass und Heinz Lichius am...

1 Bild

Industrial-Rock von Nachtmahr im Logo

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 14.03.2017

Hamburg: Grindelallee 5 | Österreichisches Trio spielt am 17. März in der Grindelallee Hamburg Das Outfit des österreichischen Trios Nachtmahr sieht aus wie eine Persiflage auf ein autoritäres Polit-System und seine Musik erinnert mit seinen teils provozierenden deutschen Texten, den schnellen wummernden Bässen und den klassischen Industrial-Rock-Anleihen im Stil an Rammstein. Nachtmahr ist ein veraltetes Wort für einen Albtraum. Der Erfolg, den...

1 Bild

Klezmerband „Mischpoke“ spielt in Hamburg-Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 14.03.2017

Hamburg: Manshardtstraße 105 | Jüdische Musik in der Philippuskirche am 19. März Horn Lebensfroh und hoffnungsvoll, aber auch sentimental und melancholisch – die Hamburger Band „Mischpoke“ beherrscht sämtliche Nuancen der traditionellen jüdischen Klezmer-Musik. Am Sonntag, 19. März, ist die Band zu Gast in der Philippuskirche – eine seltene Gelegenheit, die traditionelle jüdische Musik live zu erleben. Im Konzert bringt die Band neue Töne in die oft...

1 Bild

Boogie Woogie in der Parkresidenz Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 08.03.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Saxophonist Ralf Böcker und Boogie-Pianist Matthias Schlechter entzünden ein musikalisches Feuerwerk Wandsbek Ein musikalisches Feuerwerk mit Blues, Boogie Woogie, Rock´n Roll und Swing erwartet am Donnerstag, die Besucher der Parkresidenz Rahlstedt. Zu Gast sind der Saxophonist Ralf Böcker und der mehrfach preisgekrönte Boogie-Pianist Matthias Schlechter. Die beiden heizen ihrem Publikum mit Songs prominenter Interpreten...