Langenhorn

1 Bild

Diensthund Boy schnappt Einbrecher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | vor 18 Stunden, 50 Minuten

Hamburg: Laukamp | Tatverdächtiger war in eine Laube in Langenhorn eingebrochen Langenhorn Am Dienstagnachtmittag (17. Oktober) ist ein 26 Jahre alter Mann nach dem bisherigen Ermittlungsstand in eine Laube im Laukamp eingebrochen. Während sich der Beschuldigte noch in der Laube befand, tauchte der Eigentümer auf, der sofort die Polizei verständigte. Die Beamten wurden von einem Diensthundeführer mit dem Diensthund Boy begleitet. Der...

1 Bild

Initiative „Lernen in Langenhorn“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 17.10.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 384 | Joachim Herz Stiftung vergibt Preise an Bildungsprojekte im Stadtteil Franz-Josef Krause Langenhorn Die im Stadtteil beheimatete Joachim Herz Stiftung fördert Projekte aus den Bereichen Naturwissenschaften, Wirtschaft und Persönlichkeitsbildung über Deutschlands Grenzen hinaus. Mit der Initiative „Lernen in Langenhorn“ wurden 2015 erstmalig Kinder- und Jugend Bildungsprojekte „in Sichtweite“ des historischen...

1 Bild

Witz und Scharfsinn im ella Kulturhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 17.10.2017

Hamburg: Käkenflur | Kabarett mit Britta von Anklang und Andreas Breiing in Langenhorn Lagnenhorn Kabarett mit Britta von Anklang und Andreas Breiing: Donald Trump kaspert sich durchs Amt, Erdogan bekommt den Friedensnobelpreis und Markus Söder wird Vorsitzender – der bayrischen AfD. Willkommen im Buschtrommel-Universum! Dumpf ist Trump(f), ob rechts, ob links: Hauptsache geradeaus! Frau von Anklang will ein Elektro-Auto, Herr Breiing will...

2 Bilder

Einfach einziehen – Aldi als Vermieter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 17.10.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 579 | Discounter baut neue Filiale mit 15 Wohnungen in der Langenhorner Chaussee Olaf Jenjahn Langenhorn Am 16. November eröffnet Aldi eine neue Filiale in der Langenhorner Chaussee 579. Doch der Discounter bietet noch mehr an. Über dem neuen Markt entstehen zudem 15 2- und 3-Zimmer-Wohnungen mit Gründach und Photovoltaikanlage. „Das ist nicht der klassische Aldi mit Satteldach der hier entsteht, sondern auch attraktive und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ökumene wird in Langenhorn gelebt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 10.10.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | Pfarrer Horst Janssen übernimmt am Tannenweg Franz-Josef Krause Langenhorn Als das Wochenblatt 2013 ankündigte, dass eine Pfarrerin am Sonntagsgottesdienst der Katholischen Gemeinde Heilige Familie teilnehmen und auch zu den Gläubigen sprechen werde, schrillten bei einigen Katholiken die Alarmglocken. Das taten wenig später auch die Telefone beim Erzbistum Hamburg. Von dort kam Entwarnung. Die Causa war bekannt....

2 Bilder

Kita Tweeltenmoor feiert Erntedankfest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 10.10.2017

Hamburg: Tweeltenmoor 10 | „Gemüseackerdemie“ Langenhorn präsentiert Erzeugnisse Olaf Jenjahn Langenhorn Fünf Monate erlebten die Kinder der Kita Tweeltenmoor hautnah, wie es ist, wenn man sich regelmäßig um sein Gemüse im Garten kümmert (das Wochenblatt berichtete). Im Rahmen der Gemüseackerdemie bauten die Kinder ihr eigenes Gemüse in der Kita an und lernten viel über die Wertschätzung von Lebensmitteln, gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit....

1 Bild

Kinder-Theatertruppe aus Bolivien in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 10.10.2017

Hamburg: Timmerloh 27-29 | Die KinderKulturKarawane zu Gast in der Fritz-Schumacher-Schule Franz-Josef Krause Langenhorn Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Unesco-Kommission und von Unicef-Deutschland sind Jugendkulturgruppen aus sozio-kulturellen Projekten im globalen Süden in Deutschland und anderen europäischen Ländern unterwegs. Sie spielen überwiegend an Schulen. Schon 2001 wurde diese „KinderKulturKarawane“ von der Unesco als...

1 Bild

Wo drückt der Schuh?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 10.10.2017

Hamburg: Willersweg 31 | Langenhorner Bürgerforum jetzt als offene Fragerunde Langenhorn Am Sonnabend, 14. Oktober, lädt der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Gulfam Malik von 11 bis 13 Uhr zum 67. Langenhorner Bürgerforum in den Gemeindesaal der Eirenekirche, Willersweg 31.„Mit diesem Forum wollen wir gemeinsam unter dem Motto „Wo drückt den Bürgern der Schuh?“ ein neues Format in unser bewährtes Langenhorner Bürgerforum aufnehmen. Dreimal im Jahr...

1 Bild

Neubauten nur noch mit Laden-Prüfung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.10.2017

Beschluss soll Einzelhandel in Quartieren in Hamburg stärken Olaf Jenjahn Langenhorn Die Hamburgische Bürgerschaft nahm in ihrer 64. Sitzung der aktuellen Wahlperiode einen Antrag von SPD und Grüne an, der attraktive und nachhaltige Quartiere in Hamburg sichern soll. Danach geht es darum, eine kleinteilige Nahversorgung durch Geschäfte in den Quartieren sicherzustellen. „Wir wollen einer sozialen Verödung...

2 Bilder

Leinen Los! Mehr Lust am Lesen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.10.2017

Literaturvermittlungsprogramm zum „Vielfalt und Toleranz“ für Schulkinder gestartet Hamburg  Pünktlich um 11 Uhr legte am vergangenen Mittwoch die Lütte Deern an der Anlegestelle der Elbphilharmonie an. „Gekapert“ von Schülern aus Wilhelmsburg, hatte die Barkasse Leseproviant an Bord. Und die Landratten aus Altona und Langenhorn stürzten sich auf die Beute. Zwei stattliche Bücherkisten aus Holz enthielten reichlich...

1 Bild

Hilfe für junge Eltern im Alltag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.10.2017

Hamburg: Holitzberg 139 | Wellcome Hamburg engagiert sich für Familien in Langenhorn Olaf Jenjahn Langenhorn Moderne Nachbarschaftshilfe für Familien nach der Geburt, praktisch und unkompliziert – dies bietet das Ehrenamtsprojekt Wellcome Langenhorn an. „Wir sind für junge Eltern im ersten Lebensjahr ihres Kindes da und wollen ihnen etwas Unterstützung gewähren“, sagt Ute Clemens. Sie ist die Koordinatorin von Wellcome in Langenhorn. Elf...

1 Bild

Motorradfahrer tödlich verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 02.10.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße | 41-Jähriger erliegt nach Unfall in Langenhorn seinen Verletzungen Langenhorn Nach den bisherigen Erkenntnissen wollte am Montagmittag (25. September) eine 41-Jährige auf der Tangstedter Landstraße mit ihrem Fahrzeug aus einer Parklücke ausparken, wenden und in Richtung stadteinwärts fahren. Bei ihrem Wendemanöver übersah die Frau in ihrem Ford Focus offenbar den Motorradfahrer. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 65 Jahre...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: FDP erreicht mit 12 Prozent in Hamburg-Nord das beste Ergebnis aller Bezirke stadtweit

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Langenhorn | am 27.09.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Nach Auswertung der Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 erklärt der Vorsitzende der FDP Hamburg-Nord Robert Bläsing: "Wir danken den Bürgerinnen und Bürgern für das große Vertrauen. Wir freuen uns zudem über unser Comeback und die damit verbundene Möglichkeit, in Deutschland wieder mitzugestalten. Mein Dank gilt zudem unseren zahlreichen ehrenamtlichen Mitgliedern und Unterstützern...

2 Bilder

Kontroverse Diskussionen in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 26.09.2017

Hamburg: Sportplatz Höpen | Wiederbelebung des Sportplatz Höpen sorgt für geteiltes Echo Franz-Josef Krause Langenhorn Bei der zweiten und letzten Bürgerbeteiligung konnten sich die Teilnehmer ein Bild davon machen, wie viel Bürgerwille der Planungsentwurf des beauftragten Landschaftsarchitekten tatsächlich enthält (das Wochenblatt berichtete). Die präsentierte Grafik zeigt, dass versucht wurde, nicht nur dem Fußball neue Möglichkeiten zu eröffnen....

1 Bild

Käkenhof: Engagiert für das Quartier

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 26.09.2017

Hamburg: Käkenflur 16f | Carmen Speck sammelt für eine Büchertelefonzelle in Langenhorn Langenhorn Carmen Speck, Anwohnerin am Käkenhof, will ihre Planungen von einer Büchertelefonzelle jetzt endlich in die Tat umsetzen. Dazu lädt sie wieder zu einem 50 Cent-Markt, bei dem Bücher, Kleidung, Bügelbretter, Geschirr und vieles mehr unter die Leute gebracht werden sollen. Der Markt öffnet am Freitag, 29. September, Sonnabend, 30. September,...

1 Bild

Grellkamp schließt seine Pforten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 26.09.2017

Hamburg: Grellkamp | Diana Lagat bilanziert Flüchtlingsarbeit in Langenhorn Waltraut Haas Langenhorn Tausende Asylsuchende kamen im Sommer 2015 nach Hamburg und brauchten Obdach. Drei Tage, nachdem die Schule am Grellkamp schloss, wurde sie zur Erstaufnahme: zunächst für 400, später für bis zu 800 Menschen. Ende des Monats wird die Unterkunft nun geschlossen (das Wochenblatt berichtete). Für Diana Lagat, 39, eine große Aufgabe, die sie mit...

3 Bilder

Renaturierung der Tarpenbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 26.09.2017

Schüler aus Winterhude packen an für den Umweltschutz Christian Hanke Winterhude Zwölf Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Winterhude haben sich drei Wochen lang um die Tarpenbek verdient gemacht. Im Rahmen eines Schulprojekts haben sie unter Anleitung ihres Lehrers Andreas Lampe die Renaturierung des kleinen Alster-Nebenflusses vorangetrieben. Weit weg von ihrer Schule im Oberlauf der Tarpenbek in Langenhorn....

1 Bild

Eingeklemmtes Schulkind aus Baum befreit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.09.2017

Hamburg: Krohnstieg 107 | Pausenspiel in Langenhorn endet mit einem Rettungseinsatz Langenhorn Die Feuerwehr Hamburg musste am Mittwochmittag (20. August) zu der Grundschulde Krohnstieg ausrücken. Auf dem Pausengelände hatte sich ein Kind beim Klettern auf einem Baum in etwa einem Meter Höhe mit einem Bein zwischen zwei Ästen eingeklemmt. Die Befreiungsversuche von Mitschülern und Lehrern verliefen ohne Erfolg. Die Notfallsanitäter der Feuerwehr...

1 Bild

Sievers dirigiert Haydn für Prüfung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | Konzert in der Kirche am Tannenweg Langenhorn Die Theresienmesse gilt unter Haydns vierzehn Messkompositionen als diejenige, in der die textbezogene Aussagekraft am deutlichsten zur Geltung kommt. Sie entstand 1799, ein Jahr nach der „Schöpfung“, in der Zeit der reifen Meisterschaft des Komponisten. Zum Meister – Master – der Kirchenmusik in den Fächern Chor- und Orchesterleitung möchte es Jonathan Sievers, der Leiter des...

1 Bild

Neues Outfit für die B-Jugend

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

SCALA-Team in Partnerschaft mit Unternehmen Langenhorn Pünktlich vor dem ersten Punktspiel der neuen Saison, gab es für die B-Jugend-Kicker vom SC Alstertal-Langenhorn einen neuen Trikotsatz vom Geschäftsführer der aam it GmbH, Renee Böttcher, überreicht. Bei der Farbauswahl der Trikots, Hosen und Stutzen für die Auswärtsspiele durfte die Mannschaft mitentscheiden.Der offizielle Startschuss für die Zusammenarbeit fiel...

1 Bild

Ella-Chefin freut sich über Umbau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

Hamburg: Käkenflur | Kulturhaus in Langenhorn jetzt mit mehr Personal und Räumen Hans-Eckart Jaeger Langenhorn Am 15. September, 15.20 Uhar, hat Hamburgs Kultursenator Dr. Carsten Brosda für den Stadtteil Langenhorn eine neue Kulturära eingeleitet. „Das ist ein toller Tag für ella“, sagte der Chef der Hamburger Kulturbehörde bei den Feierlichkeiten zur Wiedereröffnung des ella Kulturhauses im Käkenflur. Viel Beifall von den 150 Besuchern...

1 Bild

Die Welt im Kleinen zeigt das LaLi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 182a | Im Oktober gibt es wieder Miniaturen und Zubehör für Puppenhäuser von Künstlern aus Dänemark, Holland und Deutschland Langenhorn Uwe Gaden hat das größte Miniatur-Kaufhaus der Welt gebaut – 3,20 Meter lang, 1,20 Meter breit und 1,80 Meter hoch. Heute steht es in einem Museum und soll einen Wert von 125.000 Euro haben. Einen großen Besucher-Anklang verzeichnet alljährlich auch die Puppenhaus-Miniatur-Ausstellung, die Gaden...

1 Bild

Cora und Pia für Job-Idee geehrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

Dei zwei 16-Jährigen wurden für ihre Arbeit beim Projekt „Sommerunternehmer“ ausgezeichnet Langenhorn Die beiden Gymnasiastinnen Cora und Pia haben ihre Sommerfreien einmal anders gestaltet. Sie nahmen am Projekt „Sommerunternehmer“ teil. Dabei entwickelten sie eine Unternehmensidee und setzten diese mit einem Startkapital von 100 Euro um, das von Unterstützern des Projekts, und mit der Hilfe von professionellen Coaches...

1 Bild

U1: Busse statt Bahnen im Norden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.09.2017

Hamburg: U-Bahn Ochsenzoll | Gleisarbeiten an zwei Wochenenden bis Ochsenzoll Langenhorn An jeweils einem Wochenende im September und Oktober fahren zwischen den U1-Haltestellen Norderstedt Mitte und Ochsenzoll Busse statt Bahnen. Grund hierfür sind Gleisbauarbeiten durch die Hochbahn AG, die damit den hohen Sicherheitsstandard des Hamburger U-Bahn-Netzes erhält und weiter verbessert. Die Termine: Freitag, 22. September, 21.30 Uhr, bis Sonntag, 24....

1 Bild

Füchtlingshilfe: „Wir haben es geschafft!“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 12.09.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 266 | Runder Tisch Grellkamp tagte zum letzten Mal Waltraut Haas Langenhorn Hilfe für Geflüchtete: Mitunter war sie anstrengend oder auch belastend, wenn Menschen ankamen, traumatisiert von Krieg, Terror und riskanter Flucht. „Aber wir haben es geschafft.“ So lautete die Bilanz von Stadtteilpastor Joachim Tröstler, der am vergangenen Donnerstag den letzten Runden Tisch Grellkamp moderierte. Wie berichtet, schließt die...