Langenhorn

1 Bild

Pfarrer Wellenbrock verlässt Langenhorn

Hamburg: Schmuggelstieg 22 | Dietmar Wellenbrock wechselt in Kürze nach Rostock. Offizielle Verabschiedung ist am 24. September Langenhorn Als Dietmar Wellenbrock im September 2009 von Teterow in Mecklenburg Vorpommern nach Hamburg kam, um die Leitung der katholischen Pfarrei „Heilige Familie“ zu übernehmen, zählten zu ihr 5.000 Gläubige. Wenn er nun, acht Jahre später, nach Rostock wechselt, hinterlässt er seinem Nachfolger Hans Janßen eine...

2 Bilder

Längere Einkaufswege in Langenhorn

Hamburg: Tangstedter Landstraße 25 | Kein Sky-Supermarkt am Käkenhof, jetzt schließt auch noch Aldi seine Filiale Von Franz-Josef Krause Langenhorn Nachdem die Pläne von Sky, sich am Käkenhof anzusiedeln geplatzt sind (das Wochenblatt berichtete), kommt nun die nächste schlechte Nachricht. Auf eine Kleine Anfrage des Bezirksabgeordneten Nizar Müller (CDU), ob Aldi oder Edeka die Absicht hätten, den Standort „Kleine Tangstedter Landstraße“ zu verlassen,...

1 Bild

Schluss mit Wetten in Langenhorn

Hamburg: Tangstedter Landstraße | Tangstedter Landstraße: Ladenlokal wird zur Sportsbar Langenhorn Es tut sich was an der Tangstedter Landstraße: Aus dem Wettbüro wird jetzt eine reine Sportsbar. Nizar Müller, CDU, ist zufrieden. Mit einer Anfrage hatte er den Stein ins Rollen gebracht, dass das Wettbüro an der Tangstedter Landstraße nun schließen muss. „Es ist gut, dass das Bezirksamt jetzt, nach mehr als 15 Monaten, Taten folgen lässt“, sagt der...

3 Bilder

Farbspiele am Langenhorner Marktplatz

Hamburg: Langenhorn Marktplatz | Bezirksamtsleiter Rösler: Die komplette Tunnel- und Rampenanlage erhält einen Anstrich Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Klare Worte von Bezirksamtsleiter Harald Rösler. Die derzeit in der Bemalung befindlichen Tunnel- und Rampenanlage am Langenhorner Marktplatz wird nun doch komplett in Farbe getaucht – so, wie es die Langenhorner 2015 im Quartierforum entschieden haben (das Wochenblatt berichtete). Fertig ist die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hamburgs BTW-Spitzenkandidatin Katja Suding, MdHB talkt mit Nord-Wahlkreiskandidat Robert Bläsing und dem Berliner FDP-Fraktionsvorsitzenden Sebastian Czaja in Alsterdorf

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Alsterdorf | am 17.08.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP-HAMBURG-NORD Die Sommerferien nähern sich allmählich dem Ende und die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes steht an. Vor diesem Hintergrund möchten Hamburgs Freie Demokraten ihre Kandidaten und ihr Wahlprogramm zum Urnengang am 24. September 2017 auch vor Ort vorstellen. Von Bildung über Digitalisierung bis hin zu Fragen der Wirtschaft bieten die Liberalen ein umfangreiches Programm, das die...

2 Bilder

Kinderschicksale im Zwangsarbeiterlager

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.08.2017

Hamburg: Essener Straße 54 | In Langenhorn starben während des Zweiten Weltkriegs 49 Kinder von Zwangsarbeiterinnen Von Franz-Josef Krause Hamburg-Langenhorn Mehr als zehn Millionen Frauen und Männer aus allen Ländern Europas mussten während des Zweiten Weltkriegs als Zwangsarbeiter in der deutschen Rüstungsindustrie und Landwirtschaft arbeiten. In Langenhorn gab es das Zwangsarbeiterlager Tannenkoppel Weg 4 – etwa dort, wo heute das Segment Essener...

1 Bild

Langenhorner Stadtteilhaus wie neu

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.08.2017

Hamburg: Käkenflur 30 | Das ella Kulturhaus feiert am 15. September mit Kultursenator Wiedereröffnung Langenhorn „Wir haben es geschafft“, freute sich Kulturmanagerin Susanne Jung. Das ella Kulturhaus im Käkenflur sieht nach halbjähriger Umbauzeit wieder wie neu aus (das Wochenblatt berichtete). Auch Architekt und Bauleiter Günter Trommer war nach der erfolgreichen Abnahme zufrieden. Am 15. September wird in Anwesenheit von Kultursenator Carsten...

2 Bilder

Bald rollt in Langenhorn die Kugel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.08.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 142 | Turnhalle wird instand gesetzt – Pétanque-Spieler mit Plänen für die Zukunft Von Franz-Josef Krause Langenhorn Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit sind die sportlichen Aktivitäten in der 1936/1937 an die Süderschule angebauten Sporthalle. Nachdem 1971 der Schulbetrieb eingestellt worden war, wurde das Schulgebäude nur sporadisch beansprucht. 2016 wurde es umgebaut und zur Unterbringung von minderjährigen,...

1 Bild

Neues von der LaHoMa-Baustelle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.08.2017

Hamburg: Krohnstieg-Center | Der Netto-Markt ist Geschichte. Der Showroom für Interessenten der neuen Citywohnungen bleibt Langenhorn Wer in diesen Tagen in die Tiefgarage des „alten“ Langenhorner Markts einfährt, wird sowohl direkt an der Parkschranke als auch auf der linken, östlichen Seite mit fast archaisch anmutenden Holzsäulen konfrontiert. Darüber, wo einst der Netto-Markt war, zeigt sich ein Loch, das in den nächsten drei Wochen noch deutlich...

2 Bilder

Kein Lebensmittelmarkt am Käkenhof

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 15.08.2017

Hamburg: Käkenflur | Langenhorn: Nach Absage der Sky-Kette sucht Saga einen neuen Mieter Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Wenn Wünsche und Hoffnungen einfach im Nichts verpuffen, bleiben in Langenhorn wieder einmal die Anwohner des Quartiers Essener Straße auf der Strecke. Erneut verlieren sie „ihren“ Lebensmittelmarkt – obwohl der noch gar nicht richtig da war. Fakt ist: Der Sky-Markt am Käkenhof wird auch nicht kommen. Noch im Januar...

2 Bilder

Auch im Alter in Hamburg mobil bleiben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: U-Bahnstation Langenhorn Markt | Senioren erklären, wie sie den Öffentlichen Nahverkehr am besten nutzen Langenhorn Es begann auf der Aktivoli-Freiwilligenbörse in den Räumen der Handelskammer. Getragen von der „Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg e.V.“ ist die jährlich stattfindende Veranstaltung eine der größten Plattformen für bürgerschaftliches Engagement in Norddeutschland. Hier stellen sich Organisationen vor, die Menschen...

2 Bilder

Ausstellung zeigt Fotos aus Europa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 41 | „Menschen und urbane Plätze“ im Bürgerhaus Langenhorn lädt zu einer Reise ein Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Haben Sie Lust auf einen kleinen Abstecher nach Lissabon? Oder nach Berlin? Oder Mailand? Dann kommen Sie doch einfach ins Bürgerhaus und genießen Kunst im Vorbeigehen. Denn der Langenhorner Bürger- und Heimatverein hat gemeinsam mit den Fotofreunden Nordlichter eine neue Ausstellung im Treppenhaus inszeniert....

1 Bild

Langenhorner Ferien-Malwettbewerb 2017

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Langenhorner Markt 9 | Nachwuchskünstler gesucht. Einsendeschluss ist der 31. August Langenhorn Im Rahmen des „Langenhorner Ferienspaßes 2017“ bietet das Einkaufszentrum Langenhorner Markt mit seinen Partnern Marktkauf Langenhorn, der SAGA, dem Hamburger Wochenblatt, der IG Langenhorn Mitte e.V. und dem Langenhorner Wochenmarkt jede Menge tolle Ferienaktionen an. Ein besonderes Highlight ist der Ferien-Malwettbewerb, bei dem es wieder tolle...

2 Bilder

Geschichtstafeln erklären den Ochsenzoll

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Henny-Schütz-Allee | Archivar Erwin Möller dokumentiert Langenhorns Vergangenheit Von Franz-Josef Krause Langenhorn Gleich auf drei Tafeln möchte Erwin Möller Langenhornern die Geschichte des Stadtteils rund um das das ehemalige Allgemeine Krankenhaus Ochsenzoll näherbringen. Gemeinsam mit Bezirksamtsleiter Harald Rösler enthüllte der Archivar Langenhorns eine der Tafeln, die Spaziergängern einen kurzen Abriss über die Geschichte des...

1 Bild

Tannenweg: Gehweg wird endlich saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Tannenweg | Nach zwei Jahren wird der Bürgersteig Langenhorn instand gesetzt Langenhorn „In mehreren Regionalausschusssitzungen bat ich darum, man möge den Gehweg im Tannenweg Richtung Tangstedter Landstraße begradigen“, sagt Jürgen Lehmann, CDU. „Jetzt geht es endlich los.“ Seine Bitten stießen nach zwei Jahren auf Gehör. Nach dem Fällen einer großen Eiche am Tannenweg vor zwei Jahren ist an dieser Stelle noch immer der Bürgersteig...

1 Bild

Zauberei in der Bücherhalle

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Langenhorner Markt 9 | In Langenhorn wird am 21. August für Kinder ab fünf Jahren gezaubert Langenhorn Ob das gut geht? Im Rahmen des Sommerferienprogramms 53 Grad der Bücherhallen Hamburg gibt es in Langenhorn ein Zaubereiprogramm für Kinder ab fünf Jahren. „Dreimal schwarzer Kater“ heißt es in der Bücherhalle. Mit von der Partie ist nicht nur ein Zauberer, sondern auch sein Rabe. Raben, oder genauer Rabenkrähen, leben schon seit Jahren in...

2 Bilder

Kaum Ideen für Grellkamp 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.08.2017

Hamburg: Grellkamp 40 | Flüchtlinge ziehen aus: Bezirkspolitiker wollen Leerstand in Langenhorn verhindern Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Die Flüchtlingszahlen in Hamburg sinken weiter. Viele Erstaufnahmeeinrichtungen wurden bereits geschlossen. Auch die frühere Stadtteilschule Grellkamp wird ab Oktober nicht mehr als Unterkunft genutzt. Über die Anschlussnutzung wird nun gestritten. Doch was wird aus der jüngst für rund zwölf Millionen Euro...

2 Bilder

Sportplatz Höpen: „Lärm ist Lärm“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 01.08.2017

Hamburg: Sportplatz Höpen | Bedenken gegen die Fußball-Wiederbelebung in Langenhorn Von Franz-Josef Krause Langenhorn Grundsätzlich sind die Langenhorner von der geplanten Aufwertung des Sportplatzes Höpen begeistert (das Wochenblatt berichtete). Andreas Dieg und Stefan Schuler aus der angrenzenden Siedlung Siemershöhe spielen hier häufig Fußball. „Wir sind eine offene Gruppe, bei der jeder mitspielen kann“, sagt Dieg, „vom Schulkind bis zum Rentner...

1 Bild

Mehr als nur Hilfe für Familien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 01.08.2017

Hamburg: Holitzberg 139a | Langenhorner Elternschule mit vielfältigem Angebot Langenhorn Die Elternschule Langenhorn hat ihr Programm bis zum Jahresende vorgestellt. Die Einrichtung bietet werdenden Eltern, Alleinerziehenden und Familien die Möglichkeit, Hilfe in Fragen der Erziehung zu erhalten. Außerdem gibt es ein umfangreiches Kursangebot für die unterschiedlichsten Zielgruppen. Ein Großteil der Kurse startet nach den Sommerferien, derzeit kann...

2 Bilder

Eine Station für Kranke

Tansania Arbeitskreis „TAK“ plant Langenhorner Projekt Von Franz-Josef Krause Langenhorn Seit mehr als 28 Jahren steht das griffige Kürzel „TAK“ für gelebte Solidarität von Christen der Evangelischen Lutherischen Gemeinden Langenhorns mit Kindern aller Konfessionen im Bereich der Diözese Ulanga – Kilombero im Süden des 945.087 Quadratkilometer großen ostafrikanischen Landes Tansania. Das Gebiet der Diözese umfasst rund...

2 Bilder

„Social Day“ in Langenhorn

Hochbahn-Azubis engagieren sich aktiv und blicken „Über Tellerrand hinaus“ Von Olaf Jenjahn Langenhorn Integration und gesellschaftliche Verantwortung leben – mit diesem Ziel engagierten sich 30 Auszubildende und duale Studenten der Hamburger Hochbahn AG bei einem sozialen Tag. Mit dem Projekt unterstreicht das Unternehmen, wie wichtig soziale Verantwortung ist und setzt damit ein klares Statement für Integration. Unter...

1 Bild

Sommerferien-Workshop bei ella

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.07.2017

Hamburg: Tweeltenbek 27 | Theater- und Filmprojekt für Kinder in Langenhorn Langenhorn Was passiert, wenn sich die Erde nicht mehr dreht? Was würde sich ändern? Können wir trotzdem weiter leben? Wohin ziehen wir dann? Diese Fragen sollen beim Sommerferien-Workshop diskutiert werden.Das Theater- und Filmprojekt trägt den Namen „Wenn die Erde still steht“, richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahre und ist eine Kooperation von sit.com...

1 Bild

Tagesklinik für Schmerzpatienten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.07.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 400 | Asklepios Nord in Langenhorn bietet neuerdings zehn tagesklinische Plätze Von Franz-Josef Krause Langenhorn Das Zentrum für interdisziplinäre Schmerztherapie (ZIS) der Asklepios Klinik Nord bietet neuerdings zehn tagesklinische Plätze an. Damit hat die Klinik für Schmerzpatienten – neben der stationären Schmerzbehandlung – ein weiteres hochwertiges Behandlungskonzept. Das Team aus Therapeuten und Ärzten erarbeitet mit...

3 Bilder

Streit um Radweg in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.07.2017

Hamburg: Olenland | Veloroute 6: Kritik an fehlender Information und Mitnahme der Bürger Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Die Anwohner sind nicht gefragt worden, auch die Polizei nicht. Im Alleingang hat Rot-Grün jetzt im jüngsten Regionalausschuss einen Fahrradweg durch den Olenland beschlossen. Noch vor einigen Jahren war hier extra der Weg mit Sperren gesichert worden, damit Radler die Abkürzung zwischen Ring 3 und der...

1 Bild

Müller kritisiert Langenhorner Ausgabenpolitik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.07.2017

Der Fördermitteltopf ist fast ausgeschöpft. Nizar Müller, CDU, kritisiert die Ausgabenmentalität der rot-grünen-Politiker. Denn bislang sind in dem ersten Halbjahr bereits rund 113.000 Euro in interkulturelle oder Stadtteilkulturprojekte geflossen. So wurden der Umzug des Grünen Saals, der durch die Kündigung von Bäderland seinen Standort in Ohlsdorf verlor, mit bis zu 9.699 Euro bezuschusst; ebenso gehen 6.000 Euro an den...