Langenhorn

1 Bild

Pfarrei Katharina-von-Siena sucht „Kilometerfresser“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | 32. Sponsorenlauf zwischen den Kirchengemeinden startet am 8. April Von Olaf Jenjahn Langenhorn Am 8. April führt die Pfarrei Katharina-von-Siena Hamburg ihren mittlerweile 32. Sponsorenlauf durch. Von 9.30 bis 19.30 Uhr können an diesem Tage alle, die sich für eine gute Sache engagieren wollen, soviele Kilometer wie möglich absolvieren, um die größtmöglichste Spendensumme vom persönlichen Sponsor zu erhalten. Mit dem...

1 Bild

Langenhorner Jugend auf Spurensuche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 221A | Fritz-Schumacher-Schüler befragen alteingesessene Bürger – und erfahren tolle Geschichten Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Wie erarbeitet sich man einen Stadtteil am besten? Klar, indem man die Menschen, die dort leben kennenlernt und sich Institutionen und Begebenheiten vor Ort genau anschaut. 15 Schüler der Internationalen Vorbereitungsklasse der Fritz-Schumacher-Schule haben dies jetzt gemeinsam mit der...

1 Bild

Langenhorn räumt auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Franz Röttel-Park | Parteiübergreifender Frühjahrsputz am 26. März. Treffpunkt ist der Franz Röttel-Park Langenhorn Gerade ist Gulfam Malik (SPD) 60 geworden. Doch der gebürtige Pakistani, der seit 1975 in Hamburg lebt und als selbstständiger Kaufmann im Blumenhandel tätig ist, denkt nicht daran, aufzuhören. „Es ist noch viel für Langenhorn zu tun“, sagt Malik, der seit 2015 in der Bürgerschaft aktiv ist. Dass dem Politiker Hamburg am Herzen...

1 Bild

Frontalzusammenstoß in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 20.03.2017

Bei dem Unfall werden mehrere Menschen verletzt Langenhorn Am Sonntagabend (19. März) wurden drei Menschen bei einem Unfall verletzt, einer davon schwer. Bei der Kollision gegen 21.13 Uhr war ein Pkw in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Dabei wurde ein Fahrzeuginsasse im Fußbereich eingeklemmt. Mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät wurde die Person befreit und nach der Erstversorgung...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Eine sichere Nummer in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 14.03.2017

Hamburg: Wördenmoorweg 78 | Saisonstart für Fahrradfahrer: Im Polizeikommissariat 34 werden wieder Räder codiert Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Fahrradcodierer Marc Heilmann ist aus der Winterpause zurück – mit jeder Menge Termine für Langenhorn und neuer Ausrüstung. Am 21. März geht es am Polizeikommissariat 34 am Wördenmoorweg 78 wieder los. Heilmann sorgt gemeinsam mit seinem Kollegen Marcel Gretemeier für Sicherheit am Rad. Dazu gravieren...

2 Bilder

Mord in Ostfriesland

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 14.03.2017

Langenhorner Autorin Ulrike Busch startet mit „Tod am Deich“ eine neue Krimiserie Von Stefanie Nowatzky Langenhorn Tammo, Onkel Frido und Fenna sind Ulrike Buschs neue Familie. Die 59-Jährige begleitet die beiden Kriminalbeamten und Tammos Onkel im ostfriesischen Greetsiel durch ihr Leben – und das begann im Oktober 2016 mit einem Ausflug der Krimiautorin aus Langenhorn in den idyllischen Ort an der Nordsee. „Ich wollte...

1 Bild

Lkw verletzt Fußgänger in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.03.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee | Das Unfallopfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen Langenhorn Ein 64 Jahre alter Fußgänger wollte am Dienstag (7. Februar) gegen 13.20 Uhr die Langenhorner Chaussee überqueren. Auf der Fahrbahn hielt der Mann an der Mittellinie an und blieb dort stehen. Ein Lkw-Fahrer, der stadteinwärts auf der Langenhorner Chaussee unterwegs war, verlangsamte daraufhin seine Geschwindigkeit. Der 64-Jährige setzte seine...

3 Bilder

Bünabe Hennings auf Präventionstour

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 07.03.2017

Hamburg: Langenhorner Markt | Informationen zu Diebstahlschutz im persönlichen Gespräch in Langenhorn Von Olaf Jenjahn Langenhorn Einmal im Monat stehen der Stadtteilpolizist Jürgen Hennings und seine Kollegen vom Polizeikommissariat 34 in der Haspa-Filiale am Langenhorner Markt und informieren (nicht nur) die Kunden über die unterschiedlichsten Möglichkeiten, nicht zum Opfer eine Straftat zu werden. „Wir wollen präventiv tätig werden und den...

1 Bild

Wettbewerb „Menschen-Bilder“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 07.03.2017

Hamburg: Fritz-Schumacher-Allee 200 | Schüler des Gymnasiums Heidberg beteiligen sich an der Aktion der Nordkirche Langenhorn Mit Plakaten und Broschüren haben sich Schüler der 10. Klassen des Gymnasiums Heidberg am Wettbewerb „Menschen-Bilder“ der Nordkirche beteiligt. Im Wahlpflichtkurs Religion wurde im Lutherjahr das „Mensch sein“ nach Martin Luther und die Vorstellungen des Kirchenmannes hinterfragt. Spannend und beeindruckend sei Luthers Vertrauen in...

1 Bild

„Girls Day“: Mädchen und Politik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 07.03.2017

Hamburg: Rathausmarkt | SPD-Abgeordnete bietet zehn Plätze für den bundesweiten Aktionstag am 27. April an Langenhorn Dorothee Martin, SPD-Bürgerschaftsabgeordnete und Kandidatin für den Bundestag im Wahlkreis Nord/Alstertal, ist mit einem Mitmach-Angebot zum „Girls Day“ am 27. April dabei. Unter dem Motto „Mädchen an die Macht: Politik erleben heißt Politik machen“ bietet sie zehn jungen Mädchen die Gelegenheit, einen Tag lang eine Politikerin...

1 Bild

Start der Bauarbeiten zur „LaHoMa“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 07.03.2017

Hamburg: Krohnstieg-Center | Es geht endlich los in Langenhorn! Neubau soll in zwei Jahren stehen Langenhorn Die Geschäfte waren schon lange ausgezogen. Zuletzt hielt nur noch die Post dem Standort die Treue. Nachdem auch die zur Langenhorner Chaussee umgezogen ist, folgt nun für den biederen „Langenhorner Markt“ der erste Schritt in Richtung „LaHoMa-Living Plaza“ mit dem Abriss der ersten nördlichen Gebäudezeile. Obwohl mehrfach angekündigt, sind...

2 Bilder

Justiz vor dem Kollaps: Wie steht es um die Hamburger Justiz?

Monat um Monat wird Hamburg von einem Justizskandal erschüttert. Zuletzt vor wenigen Tagen. Der verantwortliche Senator Steffen duckt sich weg und schiebt die Verantwortung auf andere. Über die aktuelle Lage der Hamburger Justiz wollen wir, www.cdufuhlsbuettel.de mit Ihnen und dem justizpolitischen Sprecher der CDU Bürgerschaftsfraktion Richard Seelmaecker diskutieren. Am Mittwoch, 22. März 2017, 19 bis 21...

1 Bild

Ansgar-Kirche zeigt Green-Skulpturen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 266 | Die Ausstellung in Langenhorn wird am 5. März mit einem Gottesdienst eröffnet Langenhorn Sie werden sich gut vertragen – die strenge architektonische Sprache der Ansgar-Kirche und die eher weichen Formen der lebensgroßen Skulpturen aus Holz und Bronze des 1952 in Eckernförde geborenen Bildhauers Walter Green. Die Hölzer, aus denen er seine Werke schafft, hatten über Jahrhunderte eine dienende und tragende Funktion in...

1 Bild

Sperrung der U1 in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Langenhorner Markt | Vom 4. bis 26. März fahren zwischen den U1-Haltestellen Ochsenzoll und Langenhorn Markt Busse statt Bahn Langenhorn Seit Ende Januar wird die U1-Haltestelle Langenhorn Nord barrierefrei umgebaut. Wegen dieser Arbeiten muss der U-Bahn-Betrieb vorübergehend unterbrochen werden. Von Sonnabend, 4. März (Mitternacht), bis Sonntag, 26. März (Mitternacht), fahren deshalb zwischen den U1-Haltestellen Ochsenzoll und Langenhorn...

1 Bild

Cura-Seniorenzentrum: Zukunft gesichert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Röweland 6 a | Neujahrsempfang in Langenhorn. Bezirksamtsleiter spricht Klartext Langenhorn Das Cura Seniorenzentrum hatte Vertreter aus Politik und Bezirksamt, Kirche und Wohnbeirat sowie Bewohner des Hauses zum Neujahrsempfang eingeladen. „Man kann ein Seniorenzentrum nicht mit einem Federstrich schließen und glauben, damit sei alles getan“, sagte Bezirksamtsleiter Harald Rösler, der in seiner Rede auf die Situation des Heimes im...

1 Bild

Brücke Wördenmoorweg wird saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Wördenmoorweg | Ab 3. März wird die die Überquerung zur Einbahnstraße in Richtung Langenhorner Chaussee. Arbeiten bis Mai Langenhorn Es sind nun schon mehr als zwei Jahre, dass die Anwohner des Dieckmoorwegs Beeinträchtigungen durch Bauarbeiten für neue Wohneinheiten entlang der U-Bahntrasse hinnehmen müssen. Nun kommt eine weitere hinzu. Die 1962 errichtete Brücke des Wördenmoorwegs über die U-Bahn weist zahlreiche Schäden auf und muss...

1 Bild

Briefkasten-„Irrsinn“ in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Krohnstieg 4 | Zwei Posttkästen innerhalb von 50 Metern stoßen auf Unverständnis Langenhorn Die CDU hatte ihn gefordert, jetzt kam er – der Postkasten für den Langenhorner Markt. Doch nicht wie gewünscht im Bereich des Einkaufszentrums, sondern direkt vor dem Lebensmittelanbieter Kaufland wurde er platziert. Das ruft Unverständnis bei den Politikern hervor. Dass sei doch „Irrsinn“, sagte Jürgen Lehmann von der CDU in Langenhorn. Er fand...

1 Bild

Tagespflege in Langenhorn mit Tierbesuch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Fibiger Straße 163 | Senioren profitieren vom Kontakt mit ausgebildeten Besuchs- und Begleithunden Langenhorn Es ist Dienstagvormittag. Hauswirtschafterin Kerstin Zürcher und ihr Golden Retriever Wasko machen sich auf den Weg zur Arbeit in die Tagespflege des ASB. Die Senioren freuen sich schon auf den Besuch des neunjährigen Vierbeiners. Nicht nur bei ihnen ist die Freude groß, sondern auch der Rüde selbst liebt diesen wöchentlichen Ausflug....

1 Bild

Langenhorn: Betonblöcke gegen Wildparker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße | Bezirk Nord geht gegen unübersichtliche Parksituation in der Tangstedter Landstraße vor Langenhorn Nicht erst seit der Eröffnung einer Filiale der Burger-Kette „Jim Block“ gegenüber des U-Bahnhofs suchen an der Tangstedter Landstraße vermehrt Autofahrer nach Parkplätzen. In Verkennung der wahren Bedeutung der auf den Fußwegen verlegten „taktilen Markierungen“, die blinden und stark sehbehinderten Bürgern helfen sollen,...

1 Bild

Holitzberg: Hoffnung für Bürgerbegehren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.02.2017

Hamburg: Holitzberg 47 | Anwohner wehren sich gegen erhöhten Autoverkehr in der Gartenstadtsiedlung in Langenhorn Von Claudia Blume Langenhorn Einen dicken Ordner brachte Monika Fleiss vergangene Woche zum Bezirksamt Nord nach Eppendorf. Darin enthalten waren 3000 Unterschriften von Unterstützern des Langenhorner Bürgerbegehrens (das Wochenblatt berichtete). Unter Führung des „Vereins der Eigenheimer am Holitzberg“ wehren sie sich vor allem...

1 Bild

Die Zuckerschweine · Improvisationstheater

ella Kulturhaus
ella Kulturhaus | Langenhorn | am 26.02.2017

Hamburg: ISUF Tweeltenmoor | Sie gehen auf die Bühne, ohne zu wissen, was passiert. Die Hamburger Impro-Gruppe „Die Zuckerschweine“ hat keinen Text, keine Requisite, keinen Regisseur. Nach den Vorgaben des Publikums entstehen Szenen aus dem Stegreif, die es nur einmal gibt. Improvisationstheater ist Theater pur. Live und ungeniert. So springt der Funke schnell über – vor allem bei improvisierten Songs. Die Zuckerschweine sind schnell, schrill,...

1 Bild

Villa Kunterbunt in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.02.2017

Hamburg: Eberhofweg 75 | Mütter spielen und singen am 26. Februar für ihren Hamburger Stadtteil Langenhorn Seit 2004 wird jährlich der Kulturpreis Hamburg Nord verliehen. Im Jahr 2007 landete der Preis in Langenhorn. Verdient hätten ihn schon lange die singenden und tanzenden Mütter, die seit mehr als zwei Jahrzehnten jedes Jahr ein Stück in der Faschingszeit für ihre Kinder und den ganzen Stadtteil auf die Bühne bringen. Was fast noch...

1 Bild

Volleyball: Zweites Zweitligateam für Hamburg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.02.2017

SCALA-Spielerinnen planen für 2. Bundesliga Von Thomas Maibom Langenhorn Bekommt Hamburg demnächst ein zweites Zweitligateam im Volleyball? Der SC Alstertal-Langenhorn schafft derzeit die Bedingungen für den Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse Deutschlands. Zumindest im Hintergrund. Denn das erste Spiel nach der offiziellen Verkündigung des ambitionierten Zieles Aufstieg verlor das Team das Lokalderby gegen die VG...

1 Bild

Unklaubares E-Bike für Hamburgs Polizei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 21.02.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Polizeikommissariat 34 ließ das neue Elektrodienstrad codieren. Weitere Codierungsaktionen für Räder geplant Von Olaf Jenjahn Langenhorn Das Polizeikommissariat 34 (PK 34) ist im Besitz eines neuen Elektro-Fahrrads. Damit ist es die sechste Dienststelle in Hamburg, die mit einem E-Bike ausgerüstet wurde. „Unsere Beamten sind sehr oft mit dem Fahrrad unterwegs. Zivilfahnder starten mit dem Mountainbike in den Einsatz, an...

1 Bild

Mit dem Rad sportlich die Berge rauf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.02.2017

Hamburg: Timmerloh 27-29 | Haspa-Stiftung gibt Geld für Mountainbikes im Unterricht Langenhorn „Es ist unheimlich schwer, Schüler zu motivieren, sich selbst etwas abzuverlangen. Doch – und das mag altmodisch klingen – genau das ist im Sport gefordert“, fasst der Sportlehrer Tobias Schade seine Beobachtungen zusammen. Künftig werden seine Schüler sogar Berge erklimmen und das nur, weil die zur Verfügung stehende Sporthalle der Langenhorner...