Langenhorn

1 Bild

Jan Maier wechselt in 2. Volleyball-Liga

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.04.2017

SCALA-Trainer coacht ab sofort VT Hamburg Von Thomas Maibom Langenhorn Schlechte Nachricht für die Volleyballerinnen des SC Alstertal-Langenhorn (SCALA). Trainer Jan Maier schließt sich zusammen mit Co-Trainer Matthias Krause dem VT Hamburg an. Für Abteilungsleiterin Petra Kerl kam die Nachricht überraschend. „Binnen weniger Tage kam die Anfrage an Jan und dessen Zusage beim Zweitligisten“, sagt die ehemalige...

1 Bild

„Hallo, hier Hamburg“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 25.04.2017

Langenhorner Autor erzählt in seinem neuen Buch von Liedern von der Waterkant – und den Geschichten dahinter Von Franz-Josef Krause Hamburg-Langenhorn Am 31. Juli 1964 meldete das Hamburger Abendblatt „Hamburg Schlager heute ausgeschrieben – oberster Preisrichter ist Hamburgs Innensenator Helmut Schmidt“. Als Preise wurden 5.000, 3.000 und 2.000 D-Mark ausgelobt. Schmidt und sein Team mussten sich durch rund 850 Lieder...

1 Bild

Fotoprojekt in Langenhorn bald beendet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.04.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 221A | Schüler und Anwohner von „metropolen“-Projekt begeistert. Ausstellung für Mai geplant Langenhorn Es war ein Geburtstagstreffen mit gleichzeitigem Fototermin – das metropolen-Projekt von Fotografin Kristine Thiemann mit 15 Schülern der Internationalen Vorbereitungsklasse der Fritz-Schumacher-Schule neigt sich dem Ende zu. In der Fritz-Schumacher-Siedlung trafen sie sich jetzt für ein (vor-)letztes Abschlussbild. Die...

1 Bild

Spritzige Komödie der Börner Speeldeel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.04.2017

Hamburg: angstedter Landstraße 182 | Die Theatergruppe aus Langenhorn spielt im April und Mai „Love and Peace im Landratsamt“ Von Stefanie Nowatzky Langenhorn Liebe und Frieden – so lautet das Motto vor der Wahl im Landratsamt, obwohl doch eigentlich zwischen Sekretärin Elfriede und Wahlhelfer Marcel Krieg herrscht. In diesem Jahr bringt die Börner Speeldeel mit „Love and Peace im Landratsamt“ eine Komödie von Andreas Wening auf die Bühne. Regisseurin Anja...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Langenhorn: 400 Bäume am Ufer gepflanzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.04.2017

Hamburg: Krohnstieg | Beim Bach-Aktionstag entlang der Tarpenbek waren 40 Helfer im Einsatz Langenhorn Rund 40 Helfer beteiligten sich am diesjährigen Bach-Aktionstag entlang der Tarpenbek und pflanzten 400 Bäume in Ufernähe. Die Aktion fand in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord statt. „Wir haben jeden Meter einen Baum gepflanzt“, zieht Andreas Lampe, Referent Gewässerschutz beim NABU Hamburg, Bilanz. Knapp fünf Stunden hat die Aktion...

1 Bild

Flohmarkt für Kids in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.04.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | Am 6. Mai lädt die Kita „Heilige Familie“ im Tannenweg ein Langenhorn Am 6. Mai, in der Zeit von 12 bis 15 Uhr, findet auf dem Parkplatzgelände der Montessori Kita „Heilige Familie“ (Tannenweg 16) der 4. Kita- und Gemeindeflohmarkt statt. Es werden wieder gut erhaltene Kinderkleidung, Spielsachen, Haushaltsgegenstände und andere schöne Dinge angeboten, die zum Stöbern und Mitnehmen einladen. Der Spielplatz der KiTa steht...

1 Bild

Feuer in Flüchtlingsunterkunft in Fuhlsbüttel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 24.04.2017

Hamburg: Eschenweg | Feuerwehr Hamburg rückt in den Eschenweg aus Fuhlsbüttel Am frühen Freitagmorgen (21. April) wurde die Feuerwehr Hamburg gegen 4.45 Uhr in den Eschenweg gerufen. In einer Wohnunterkunft für Geflüchtete war ein Feuer ausgebrochen. Der Löschzug der Feuer- und Rettungswache Alsterdorf fand beim Eintreffen am Einsatzort ein Elektrogerät vor, das gebrannt hatte. Bewohner hatten das Feuer zuvor mit Hilfe mehrerer Feuerlöscher...

1 Bild

Obstbäume für Langenhorner Kinder

Hamburg: Hummelsbüttler Hauptstraße 105 | Fielmann stiftet der Kita Hummelsbüttler Hauptstraße Bäume und Sträucher Langenhorn Deutschlands größter Optiker, Fielmann, stiftet der Kindertagesstätte Hummelsbüttler Hauptstraße acht Obstbäume und 340 weitere Pflanzen, darunter verschiedene heimische Sträucher und Kräuter für die Neugestaltung des Außengeländes. Die Kita bietet den Kindern mit ihrem Naturkonzept die Möglichkeit umfangreiche Naturerfahrungen zu machen....

1 Bild

Starkes Ergebnis für Osttimor

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

32. Sponsorenlauf brachte 11.000 Euro zusammen Langenhorn Zum 32. Mal fand der traditionelle Sponsorenlauf zwischen den Kirchen St. Annen in Ochsenzoll und St. Hedwig in Norderstedt statt. 73 Läufer absolvierten zusammengerechnet 1.180 km, die von Streckenposten dokumentiert wurden. Der Erlös von 11.000 Euro hat zwar das Vorjahrsergebnis nicht ganz erreicht, aber die Begeisterung aller Aktiven ist ungebrochen. Denn, nach...

2 Bilder

Jeder kann obdachlos werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

Hamburg: Eberhofweg 75 | Grundschüler aus Langenhorn arbeiten zum Thema Obdachlosigkeit und senden Botschaften Langenhorn Anfang des Jahres beschäftigte das Thema kurz die Politik – auf eine „Kleine Anfrage“ zur Obdachlosigkeit in Langenhorn hieß es lapidar: „Das Bezirksamt HH-Nord hat keine besonderen Erkenntnisse zu Zahlen und der Situation von obdachlosen Menschen in Langenhorn. Gegebenenfalls kann die zuständige Fachbehörde, die Behörde für...

1 Bild

Messer-Mann von Langenhorn gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

Zwei Männer wurden Anfang April im Kiwittsmoorpark verletzt Langenhorn Die Hamburger Polizei hat einen 18-jährigen Deutschen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, am 1. April im Kiwittsmoorpark einen 19-jährigen Mann mit einem Messer schwer verletzt zu haben (das Wochenblatt berichtete). Umfangreiche Ermittlungen der Mordkommission hatten zur Identifizierung mehrerer Personen geführt, die sich im Bereich des...

1 Bild

Haft in Hamburg statt Urlaub in der Sonne

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.04.2017

26-Jähriger vor Abflug festgenommen Langenhorn Zugriff am Hamburger Flughafen. Statt in den Urlaub nach Istanbul muss ein 26-Jähriger nun 50 Tage im Gefängnis absitzen. Der Mann wollte per Flugzeug nach Istanbul reisen. Bei einer Kontrolle am Flughafen kurz vor dem Abflug stellten Beamte fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorliegt. Er wurde seit Dezember 2016 von der Staatsanwaltschaft gesucht, da er eine Geldstrafe...

3 Bilder

Spielhaus Kunterbunt sucht neue Räume

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 04.04.2017

Hamburg: Bauspielplatz Essener Str. | Kunterbunte Kinderbetreuung soll nach von Langenhorn nach Norderstedt verlagert werden Von Olaf Jenjahn Langenhorn Ende des vergangenen Jahres erreichte den Verein „Elterninitiative Spielhaus Essener Straße“ die Hiobsbotschaft, dass die Hansestadt Hamburg die Kooperation (nicht nur) mit der Einrichtung zum 30. Juni 2018 beenden wird. „Für uns und die Eltern war dies ein großer Schock“, sagt Betreuerin Stephanie Baasch...

2 Bilder

Hamburger Medaille fürs Ehrenamt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 04.04.2017

Dem Sport verschrieben: Gisela Kortmann erhält Medaille der Hansestadt Von Franz-Josef Krause Langenhorn Mit ihrem Durchmesser von 100 Millimetern ist die „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ zwar im eigentlichen Sinne kein Orden und auch viel zu unhandlich – doch eine besondere Auszeichnung ist sie allemal. Jetzt ist 31 Hamburgerinnen und Hamburgern die 1926 vom Senat gestiftete Medaille verliehen worden Wie...

1 Bild

„Fritze“-Schüler pflanzen 120 Bäume

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 04.04.2017

Hamburg: Timmerloh 27-29 | Klimaprojekt der Fritz-Schumacher-Schule in Langenhorn Von Olaf Jenjahn Langenhorn Bevor die mehr als 90 Mädchen und Jungen der vier fünften Klassen der Fritz-Schumacher-Schule in Langenhorn ihre Bäumchen pflanzen konnten, wurde erst einmal durch den Park im Eilbektal getobt. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln musste verarbeitet werden. Dann aber schnappten sich die Kinder Spaten und Bäumchen und zogen...

1 Bild

Basteln für Ostern in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 04.04.2017

Hamburg: Schmuggelstieg 22 | Kitas der Pfarrei St. Katharina von Siena laden zum Basteln von Palmstöcken ein Langenhorn Am 9. April ist Palmsonntag, der Sonntag, an dem in den Kirchen an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert wird. Damit verbunden ist der Brauch, Palmstöcke zu basteln, die später daheim ein persönlicher Osterschmuck sind. Zum Basteln von Palmstöcken laden die Kitas der Pfarrei St. Katharina von Siena ein. Darüber hinaus ist jeder...

1 Bild

Nizar Müller (CDU): Nahversorgung am Grellkamp vor dem Aus

Kai Debus
Kai Debus | Langenhorn | am 03.04.2017

Hamburg: Langenhorn | Bürger fühlen sich verschaukelt und fordern mehr Beteiligung. Gemäß „Hamburger Leitlinien für den Einzelhandel - Ziele und Ansiedlungsgrundsätze“ (Beschluss der Senatskommission für Stadtentwicklung und Wohnungsbau vom 23.01.2014) soll „im gesamten Stadtgebiet eine wohnortnahe Versorgung mit Waren des täglichen Grundbedarfs gewährleistet werden. Diese ist wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität eines Stadtteils...

1 Bild

Schlägerei in Langenhorn endet mit Schwerverletzten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.04.2017

Hamburg: Kiwittsmoorpark | Polizei Hamburg bittet um Hinweise Langenhorn In der Nacht zu Sonnabend (1. April) kam es in Langenhorn im Kiwittsmoorpark zu einer Schlägerei, bei der zwei junge Männer (beide 19 Jahre alt) schwer verletzt wurden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand trafen die späteren Opfer, die mit Bekannten im Kiwittsmoorpark unterwegs waren, auf eine andere Personengruppe. Aus bislang ungeklärter Ursache wurden die zwei jungen Männer...

1 Bild

Autofahrerin übersieht Motorrad in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.04.2017

Hamburg: Langenhorner Chaussee 292 | Der Motorradfahrer und seine Sozia wurden schwer verletzt Langenhorn Am Sonntag (26. März) vergangener Woche war eine 49 Jahre alte Frau mit ihrem Hyundai auf Langenhorner Chaussee stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 292 wollte die Pkw-Fahrerin links abbiegen, um dort zu parken. Beim Abbiegemanöver übersah die Fahrerin das BMW-Motorrad, das auf der Gegenfahrbahn fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden der BMW-Fahrer...

2 Bilder

Neues von den Nahversorgern in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.03.2017

Hamburg: Käkenkamp | Einer geht, einer kommt: „nahkauf“ schließt, Sky eröffnet Filiale Langenhorn Die Firmenschilder „nahkauf“ sind am Diekmoorweg bereits entfernt, am 31. März werden sich die Türen des kleinen „Vollsortimenters“ schließen. Die Reaktionen der Anwohner sind geteilt. Edith und Manfred Weniger finden ungeachtet dessen, „dass das Angebot stets nicht gerade mitreißend war, ist das insbesondere für die alten Menschen in unserem...

1 Bild

Ein Mosaik zieht um

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 28.03.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 6 | Kunstwerk von Tom Hops an neuem Ort Langenhorn Seit dem Jahr 1971 schmückte ein großflächiges Fliesen-Mosaik des Hamburger Künstlers Tom Hops (1906 – 1976) als „Kunst am Bau“ das Ortsamt Fuhlsbüttel, das nun Wohnungsbau weicht (das Wochenblatt berichtete). Die Eignerin des Gebäudes, die Firma Peter Ahrens Bauunternehmen GmbH, der auch der neue Standort der Verwaltung an der Tangstedter Landstraße in Langenhorn gehört, hat...

2 Bilder

Langenhorner Seniorin ist Eierfrau aus Leidenschaft

Norderstedt: Rathaus Norderstedt | Gisela Preugschat verziert Osterschmuck auch nach persönlichen Wünschen Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Es ist Hochsaison für Gisela Preugschat. Ihren Keller hat die 76 Jahre alte Langenhornerin bereits vor 25 Jahren zur Ostereierwerkstatt umfunktioniert. Was einst als Hobby begann, ist heute längst Berufung. Preugschat ist bekannt für ihre Leuchttürme, die sie auf Ostereier malt. Davon hat sie mehr als 70 verschiedene...

1 Bild

Pfarrei Katharina-von-Siena sucht „Kilometerfresser“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Kirche am Tannenweg | 32. Sponsorenlauf zwischen den Kirchengemeinden startet am 8. April Von Olaf Jenjahn Langenhorn Am 8. April führt die Pfarrei Katharina-von-Siena Hamburg ihren mittlerweile 32. Sponsorenlauf durch. Von 9.30 bis 19.30 Uhr können an diesem Tage alle, die sich für eine gute Sache engagieren wollen, soviele Kilometer wie möglich absolvieren, um die größtmöglichste Spendensumme vom persönlichen Sponsor zu erhalten. Mit dem...

1 Bild

Langenhorner Jugend auf Spurensuche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Tangstedter Landstraße 221A | Fritz-Schumacher-Schüler befragen alteingesessene Bürger – und erfahren tolle Geschichten Von Nicole Kuchenbecker Langenhorn Wie erarbeitet sich man einen Stadtteil am besten? Klar, indem man die Menschen, die dort leben kennenlernt und sich Institutionen und Begebenheiten vor Ort genau anschaut. 15 Schüler der Internationalen Vorbereitungsklasse der Fritz-Schumacher-Schule haben dies jetzt gemeinsam mit der...

1 Bild

Langenhorn räumt auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 21.03.2017

Hamburg: Franz Röttel-Park | Parteiübergreifender Frühjahrsputz am 26. März. Treffpunkt ist der Franz Röttel-Park Langenhorn Gerade ist Gulfam Malik (SPD) 60 geworden. Doch der gebürtige Pakistani, der seit 1975 in Hamburg lebt und als selbstständiger Kaufmann im Blumenhandel tätig ist, denkt nicht daran, aufzuhören. „Es ist noch viel für Langenhorn zu tun“, sagt Malik, der seit 2015 in der Bürgerschaft aktiv ist. Dass dem Politiker Hamburg am Herzen...