Liebe

1 Bild

Engel Abend statt Glühwein

Kerstin Dr. Joost
Kerstin Dr. Joost | Rotherbaum | vor 48 Minuten

Hamburg: Wrage Seminar Center | Vielleicht suchen Sie für einen Abend etwas anderes, um ihr Herz zu wärmen, als einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt? Dann sind Sie herzlich willkommen zu unseren Engel-Abenden in Hamburg! Einmal monatlich möchte ich Gleichgesinnte zusammen bringen und die Gelegenheit bieten, die Beziehung zu diesen himmlischen Helfern zu vertiefen. Jeder Abend steht unter einem besonderen Thema. Ich werde eine Einführung vorbereiten zu...

1 Bild

Buchtipp: Von Wölfen und Vampiren II: Stadt der Wölfe

Stephanie Wittern
Stephanie Wittern | Horn | am 25.04.2016

Viktoria und Raphael in der Stadt der Wölfe Die Fortsetzung der Romanreihe „Von Wölfen und Vampiren“ bringt Leserinnen zum Träumen Am 7. März 2016 erschien der zweite Teil der Romantrilogie „Von Wölfen und Vampiren“ der Hamburger Autorin Stephanie Wittern. Dieses Mal verschlägt es die beiden Hauptfiguren Viktoria und Raphael nach Vancouver, in die Stadt der Wölfe. Von Wölfen und Vampiren II: Stadt der Wölfe, so der...

1 Bild

BÖNSCHAU – DIE DACHBODENLESUNG NR. 60 Wetter gut, liebe Grüße – Ein Postkartenabend

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 17.03.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Aus Tradition, Pflichtgefühl oder Liebe: Postkarten werden aus den verschiedensten Gründen verschickt. Ob und worüber sich der Empfänger freuen darf variiert dementsprechend. Von Liebesschwüren aus der Ferne, über Kurzkrimis bis hin zu präzisen Konstruktionszeichnungen ist alles möglich. „Schreib mal wieder“ dachten sich die Bönhasen Helga Frien, Manfred Beseler und Flo von Dekay und laden zum überraschend aufregenden,...

1 Bild

Orgel-Café: Musik mit Liebe

Irene Otto
Irene Otto | Barmbek | am 20.02.2016

Hamburg: AufersAuferstehungskirche Tieloh | Sängerin Renate Zavada, Kantorin Irene Otto und Team laden wieder einmal sehr herzlich zum monatlichen Orgelcafé ein: Zunächst dürfen Sie sich bei schönem Gesang, Orgel- und Klaviermusik zum Thema Liebe ganz entspannt dem Zuhören widmen. Dabei finden Sie in der denkmalsgeschützten Auferstehungskirche Tieloh hervorragende Bedingungen. Im Anschluss an das Konzert sind Sie zum Kaffee- und Teetrinken/Klönschnack auf der großen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Luise, das Ende einer Liebe? 1

Lea Horak
Lea Horak | Eppendorf | am 17.02.2016

Am Samstagabend, 13.02., habe ich meine treue Luise an der U Hoheluft zurückgelassen. Zwei Tage später war sie nicht mehr da. Als ich Luise am Kaiser-Friedrich-Ufer eilig ans Geländer schloss, rief sie noch: "Nimm mich mit, ich habe doch so Angst im Dunkeln!" Ich habe ihr keine Beachtung geschenkt. Auch zuvor nicht, als sie mich bat, ihr zu helfen, für Oskar ein Valentinsgeschenk zu basteln. Für Oskar, ihren geliebten...

1 Bild

Vortrag. Göttliche Freiheit ergreifen und erleben 7

Monika Jopp
Monika Jopp | Rotherbaum | am 07.10.2015

Hamburg: Kirchengebäude Zweite Kirche Christi, Wissenschafter | Auf der Suche nach Freiheit? Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten Viele Menschen suchen nach Freiheit, nach einer Befreiung von begrenzenden, bedrückenden Lebensumständen oder von schmerzhaften Erfahrungen. Sie fragen sich, wie sie wirklich frei sein und sich auch frei fühlen können. Vortragende Heike Arneth sagt: „Befreiung ist ein innerer Vorgang. Frei ist der Mensch, der sich selbst als geistige Idee akzeptieren und...

1 Bild

Den oder die Ex zurückgewinnen – So gelingt es 1

Wenn eine Beziehung zerbricht, ist dies in der Regel keine angenehme Angelegenheit. Besonders die Verlassenen leiden stark unter der Trennung und brauchen lange, ehe sie sich an den Gedanken, allein zu sein, gewöhnt haben. Nicht selten entsteht in dieser Zeit der Wunsch, den oder die Ex zurückzugewinnen. Der Kampf um die Liebe polarisiert. Während die einen der Meinung sind, dass es sich hierbei um ein sinnloses Unterfangen...

5 Bilder

In Hamburg zu Hause, ... in Polen jedoch Superstars. Das Popduo AJA

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 14.08.2015

Hamburg: AJA | Die Hamburger Jungs mischen in Polen die Charts richtig auf Vom Tellerwäscher zum Millionär. Wer kennt dieses Märchen nicht. Davon träumen auch die beiden Hamburger Nordlichter Jan Ma und Abdel Ri.. Zusammen bilden beide das Popduo AJA Ihrem Traum rücken die beiden Musiker täglich ein kleines Stück näher, denn in Polen sind sie bereits richtige Chartstürmer und haben sich 2014 mit ihrem Song " Radiolove " direkt in...

1 Bild

Vortrag. Christliche Wissenschaft, eine Antwort auf Hass und Terror

Monika Jopp
Monika Jopp | Eppendorf | am 25.05.2015

Hamburg: Altonaer Museum | Eine geistige Antwort auf Hass und Terror Entdecken Sie die Macht der heilende Liebe Weltweit suchen die Menschen nach Antworten auf Hass und Gewalt. Sind wir terroristischen Aktionen hilflos aufgeliefert? Eine bedingungslose Liebe, die auf Gebet basiert, kann uns helfen, Harmonie und Frieden in unser Leben zu bringen und zu erhalten. Vortragende Ulrike Prinz sagt: "Ich habe immer wieder erlebt, wie die Hinwendung an die...

2 Bilder

Liebe überwindet den Tod

Björn Bedey
Björn Bedey | Billstedt | am 09.03.2015

Der Journalist Karsten Flohr lässt eines der dunkelsten Kapitel der Hamburger Geschichte wieder aufleben. In „Leah. Eine Liebe in Hamburg“ erzählt er die tragische Liebesgeschichte zwischen einem einfachen Jungen und einem jüdischen Mädchen zur Zeit des NS-Regimes. Hamburg, 15.02.2015.Leah und Johannes wurden am gleichen Tag, im gleichen Krankenhaus geboren und sind seitdem unzertrennlich. Der Sohn eines Hafenarbeiters und...

Liebe und Geiz geht nicht zusammen

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | am 21.07.2014

Da lese ich ahnungslos im Buch: Sühnetermin von Felix Lützkendorf, Seite 159, 1960 rausgegeben, und finde mich mit meiner Geizaussage in meinem Beitrag: Dieter Bohlen und der Sex, bestätigt: Ich schreibe ab: "Zum Beispiel gibt es eine Art von Geiz, die zu jeder Liebeshandlung unfähig ist" sagte der Professor. "Schon Sigmund Freud wies darauf hin, dass der typische Geizhals nicht nur mit seinem Gelde geizt. Er ist...

1 Bild

Der Kater der eine Million Mal lebte - Das Katzenmusical

Aya Takeda | Marienthal | am 17.06.2014

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Das Katzenmusical kommt am 29. Juni zurück ins Kulturschloss Wandsbek! Ab 17 Uhr ist die berühmte japanische Märchenerzählung „Der Kater der eine Million Mal lebte“ nach der Premiere beim Musikfest Wandsbek im Februar 2014 zum zweiten Mal mit ganz neuer Inszenierung wieder zu erleben. Mal lustig/fröhlich, mal philosophisch/nachdenklich erzählt und singt der Kater lebendig von seinen Lebensgeschichten und wird dabei...

19 Bilder

Charity-Schlager-Nacht in Boostedt war ein voller Erfolg

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 06.05.2014

Boostedt: Hof Lübbe | Benefizveranstaltung zu Gunsten der Sternenbrücke e.V. Hamburg Der 3. Mai 2014 stand ganz im Zeichen des Schlagergottes, denn Boostedt- eine kleine Gemeinde im hohen Norden, nahe Neumünster, war für eine Nacht die Schlagerhochburg im schönen Schleswig Holstein. " Wir haben einen tollen Abend auf die Beine gestellt ", sagte Thorsten Gäbel, Veranstalter des Events und erzählte mir, dass es bereits die 3. Veranstaltung...

1 Bild

Vortrag. Geliebt! Bedingungslos!

Monika Jopp
Monika Jopp | Eppendorf | am 26.03.2014

Hamburg: Altonaer Museum | Sie werden geliebt! Entdecken Sie eine geistige Basis für Liebe Weltweit sehnen sich die Menschen nach Liebe in ihrem Leben. Eine bedingungslose Liebe, die auf Gebet basiert, kann uns helfen, Harmonie und Frieden in unser Leben zu bringen und zu erhalten. Vortragender Klaus-Hendrik Herr sagt: "Jeder ist liebenswert! Und sich geliebt fühlen ist ein Grundbedürfnis und ein Grundrecht. Jeder einzelne kann dieses Grundrecht...

1 Bild

Ein kleiner Blumengruß

Arnold Onken-Lüdicke
Arnold Onken-Lüdicke | Borgfelde | am 03.02.2014

Hamburg: Arnold Onken-Lüdicke | Schnappschuss

1 Bild

Vortrag. Liebe und Versorgung durch Gebet

Monika Jopp
Monika Jopp | Eppendorf | am 10.01.2014

Hamburg: Christian Science Leseraum | Auswege aus dem Dilemma Entdecken Sie eine geistige Perspektive Heutzutage fühlen sich Menschen oft als Opfer widriger Umstände, über die sie keine Kontrolle haben. Aber es gibt eine Lösung. Viele finden ihre Antwort im Gebet. Vortragender Frank Prinz-Wondollek sagt: "Ich habe festgestellt, dass ein besseres Verständnis unserer geistigen Identität und Individualität und deren göttlichen Ursprung weitreichende und...

1 Bild

Vortrag. Liebe, eine Kraft, die heilt

Monika Jopp
Monika Jopp | Eppendorf | am 24.09.2013

Hamburg: Christian Science Leseraum | Eine geistige Antwort auf Hass und Terror Entdecken Sie die Macht der heilende Liebe Weltweit suchen die Menschen nach Antworten auf Hass und Gewalt. Sind wir terroristischen Aktionen hilflos aufgeliefert? Eine bedingungslose Liebe, die auf Gebet basiert, kann uns helfen, Harmonie und Frieden in unser Leben zu bringen und zu erhalten. Vortragende Ulrike Prinz sagt: "Ich habe immer wieder erlebt, wie die Hinwendung an...

Hospizhelfer laden zum Filmabend ein

Susann Kunde
Susann Kunde | Wandsbek | am 28.08.2013

Hamburg: Regionalgeschäftsstelle Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Hamburg | Die Johanniter-Hospizambulanz lädt zu einem öffentlichen Filmabend mit anschließender Diskussion ein. Am Montag, 2. September 2013, um 19:00 Uhr wird der Film "Nokan - Die Kunst des Ausklangs" im Clubraum der Regionalgeschäftsstelle gezeigt. Der japanische Film aus dem Jahr 2008 erhielt bei der Oscarverleihung 2009 die Auszeichnung als bester fremdsprachiger Film. In gemütlicher Atmosphäre erleben die Gäste die Geschichte des...

Liebe vergessen

Norderstedt. Vier ehemalige Schulfreunde treffen sich nach vielen Jahren anlässlich der Beerdigung ihrer gemeinsamen Freundin Emmi. Sie beschließen, zusammen ein Wochenende in Venedig zu verbringen. Wie kam es, dass die Freunde einander aus den Augen verloren? Welchen Lebensweg schlugen die Männer nach dem Abitur ein? Gelingt es, die alte Freundschaft neu zu beleben? Eine Lesung mit Thommie Bayer (jae). u Dienstag, 27....

2 Bilder

Warum in Rahlstedt „entkusselt“ wird

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.07.2013

Die Nabu-Stadtteilgruppe hat sich die Liebe zum Grün zur Aufgabe gemacht

1 Bild

Aus Liebe zum Leben: Plastikmüll sammeln

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 03.07.2013

Steilshoop. Ende Juni hat die Hamburger Stiftung Live To Love Germany in Kooperation mit dem Naturschutzbund NABU am Uferbereich des Rückhaltebeckens in Steilshoop eine Plastikmüll-Sammelaktion gestartet. Live To Love Germany ist Teil eines Netzwerkes humanitärer und gemeinnütziger Aktivitäten für nachhaltige Lösungen der aktuellen Probleme in unserer Welt. Der ganzheitliche Ansatz von Live To Love fokussiert sich auf...

1 Bild

Video-Interview: Hamburger Autorin Katrin Seddig über den "Eheroman"

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 21.02.2013

Wie sehr die schönsten Geschichten dem Leben abgetrotzt sein können, zeigt Katrin Seddig virtuos in ihrem „Eheroman“. Selten hat eine Autorin so wissend, traurig, heiter und schnoddrig zugleich über das Kommen und Gehen der Liebe in heutiger Zeit geschrieben. Ob das an Aufnahmegerät und Notizbuch liegt, die Seddig in der U-Bahn mit sich führt, um besondere Alltagssituationen mitzuschneiden? Sicherlich nicht, denn...

1 Bild

Es Ist Was Es Ist - sagt die Liebe - ein literarisches KONZERT

Jochen Micha
Jochen Micha | Eppendorf | am 11.01.2013

Hamburg: Heidbarghof | Erich Fried - ein unbequemer Geist - in Wort und Ton Das Duo Metronomicha mit einem NEUEN Programm Eine Mischung aus Moderation, vertonten Versen und schöner Musik Mit Klavier, Kontrabass, Gitarre und Gesang stellt das Duo Metronomicha Erich Fried - sein Leben und sein Werk - anregend und unterhaltsam vor. „Es ist, was es ist“ - sagt die Liebe. So beginnt eines der schönsten Liebesgedichte von Erich Fried....

Liebe wider Willen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 15.11.2012

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Borgfelde. Lisa steckt in einem Liebestief: Von dem letzten Freund ausgenutzt und verletzt, glaubt sie, niemals den „Richtigen“ zu finden. Freundin Steffi greift ein und versucht Lisa mit ihrem Bruder Martin zu verkuppeln. (mk) Freitag, 16. November, 20 Uhr, Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Straße 23. Eintritt 15 Euro, Tel.: 0180 - 50 40 300.

Schluss mit dem Singledasein

Bad Oldesloe: VHS | Nichts ist bedeutsamer, als die große Liebe zu finden. Doch nach welchem Plan wird diese gefunden? Oder gibt es gar keinen Plan und Menschen warten nur darauf, dass es „funkt“? Im Rahmen eines Seminars werden Wege und Irrwege, offene und verborgene Motive der Partnerwahl beschrieben. Die Referentin Brigitte Rosenthal, die freiberuflich als Coach tätig ist, wird einige spannende Antworten zum Thema Liebe und Partnersuche...