Müll

6 Bilder

Vollgas nach Fehlstart

Was für eine „Überraschung“: Egal ob Lehrkräfte oder Schüler, alle, die morgens das Gebäude der Hahnheide-Schule am Donnerstag betraten, trafen auf Absperrbänder und weitere Hindernisse. Es war aber kein Irrgarten oder ein klar abgegrenzter Umweg, sondern einfach nur planlos und mehrfach abgesperrt. Dazu „verzierten“ Zeitungen, Luftballons, alte Bälle und vieles mehr den Fußboden, es sah eher nach einer Müllhalde als nach...

1 Bild

Anwohner gehen auf die Straße 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.06.2016

Müll sorgt immer wieder für Streit am Hansaplatz

1 Bild

FDP Barmbek-Uhlenhorst putzte wieder bei "Hamburg räumt auf" mit

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 11.04.2016

MITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Auch in diesem Jahr machte die FDP Barmbek-Uhlenhorst, Dulsberg & Hohenfelde bei der Putzaktion "Hamburg räumt auf" mit. Letztes Jahr hatte der Kreisverband einen Preis gewonnen. Sehr guter Einsatz an der Hamburger Straße In diesem Jahr säuberten der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow, Roberto Lehmann, stv. Kreisvorsitzender Lars Jessen...

2 Bilder

Vermüllte Idylle in Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.04.2016

Grillreste und marode Sitzbänke am Deepenhornteich

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Der Umwelt zuliebe

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 20.01.2016

Lieber Leser Herr Kerstan von den Grünen hat das Rad neu erfunden !! er möchte in den Verwaltungen weniger Kaffeekapseln einkaufen, wegen dem Umweltschutz ! Darüber kann ich nur lachen. Mit der Faulheit der Menschen wird schamlos sei Jahren Geld gemacht. Es hilft auch nicht die Kapseln teurer zu machen, daß füllt nur dem Staat die Kassen und hilft nicht dem Umweltschutz. Lieber Herr Kerstan, wenn Sie wirklich etwas für...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag : Lebensmittelverschwendung stoppen!

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 03.04.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | 6.700 Millionen Kilogramm Lebensmittel werfen wir Deutschen pro Jahr weg. Dabei entsteht ein globales Ungleichgewicht. Andere hungern, damit wir unser Essen wegwerfen können. Es handelt sich um ein komplexes globales Problem, bei dem sich der Einzelne denkt: Und was soll ich dagegen tun? In dem Vortrag wird die Lebensmittelverschwendung definiert. Dabei werden globale und lokale Auswirkungen benannt und die Ursachen ...

2 Bilder

Müll weg, Bäume her

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 24.03.2015

Stiftung „Live To Love Germany“ und Nabu in Aktion an der Osterbek

2 Bilder

Ratten, groß wie Karnickel 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 17.03.2015

Bürger und Gastronomen schlagen Alarm: Ausschläger Deich vermüllt total!

1 Bild

Dulsbergs Grünstreifen vermüllt 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.02.2015

Anwohnerin Birgit Schröder räumt jetzt selber auf. Von der Stadtreinigung erhielt sie eine Abfuhr

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Wale - Symbole des Lebens

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 21.09.2014

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Der Vortrag über die Wale vermittelt die Faszination, die von diesen wunderbaren Tieren ausgeht und dokumentiert die durch uns Menschen verursachten Bedrohungen. Die Themen: Faszination von großen und kleinen Walen, Arten und Biologie, Wale in der Nordsee, Walfang, Probleme mit der industriellen Fischerei, Verlärmung und Verschmutzung der Ozeane, Folgen der Globalen...

1 Bild

So vermüllt ist die Alster in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 02.07.2014

Sammelaktion förderte 100 Kilo Schrott nahe der Mühlenkampbrücke zutage

3 Bilder

Zugemülltes städtisches Grundstück!

Ronald Friedrich
Ronald Friedrich | Farmsen-Berne | am 01.04.2014

Hinter der Hausnummer Berner Heerweg 12 bewirtschaftet die Stadt ein Biotop mit einen Vogelschutzgebiet und angrenzend einen kleinen Wald. Dieser kleine Wald ist ein Schandfleck für die „schönste Stadt der Welt“. Zu keiner Jahreszeit wird das Wäldchen und der angrenzende Bürgersteig von der Stadtreinigung gewartet. Selbst der Winterdienst ignoriert die angrenzenden ca.70 Meter Bürgersteig. Es sind einfach 70 Meter...

1 Bild

Grillen, Müll - und dann die Ratten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 18.07.2013

Population steigt im Sommer. Bezirk setzt Köder aus

2 Bilder

Entwarnung für ehemalige Deponie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.07.2013

Schutt und Müll am Hagenweg sind ohne Risiko, ergab eine SPD-Anfrage

1 Bild

Ungeliebte Drecksecken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 21.05.2013

Im Stadtteil fällt immer häufiger Unrat an den Straßen auf

12 Bilder

Ärgernis Müll im Stadtpark 1

Mona Schmidt
Mona Schmidt | Winterhude | am 02.05.2013

Kaum beginint die "Grillsaison" im Stadtpark, sieht es dort aus, als hätten sämtliche Besucher ihre guten Manieren vergessen. Unerklärlich, wieso der Müll, wenn überhaupt, vor die Container anstatt in die Container geworfen wird. Jeden Morgen sind 10 Leute damit beschäftigt, die HInterlassenschaften der Griller zu entsorgen. Als steuerzahlende Hundbesitzerin mit Freilaufgehnemigung ist es mir in dieser Jahrszeit kaum...

1 Bild

Frauengruppe packte mit an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.04.2013

Muslima aus Billstedt-Horn nahmen wieder an Räum-Aktion teil

Verwahrlosung der Stadt

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 10.01.2013

Im Hamburger Abendblatt erschien am 10. 01. 2013 ein Artikel über die Vermüllung der Stadt. Schlimm genug dass unser Hamburger Senat nicht ausreichend etwas dagegen unternimmt. An dieser Stelle noch mal vielen Dank an die SPD- Wähler, ich habe nichts anderes erwartet. Was aber noch viel schlimmer ist, die Grünen melden sich gar nicht zu Wort. Man sieht und hört nichts von ihnen. Ach, ich vergaß, sie haben ja wichtigere...

2 Bilder

Einfach entsorgt

Herbstspaziergang führt zur illegalen Privat-Mülldeponie

1 Bild

Sondermüll-Sammlungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 31.10.2012

Die Hamburger Stadtreinigung führt auch im November wieder zahlreiche Problemstoff-Sammlungen durch. Unter anderem in den folgenden Stadtteilen: Marienthal: Oktaviostraße 127 (Fr. 9.11., 12 - 14 Uhr); Tonndorf: Walddörferstraße 343-345 (Fr. 16.11., 9 - 11 Uhr), Am Stadtrand 42 (Di. 27.11., 13.30 - 15.30 Uhr); Dulsberg: Straßburger Platz (Do. 1.11., 12 - 14 Uhr), Marktfläche Eulenkamp (Do. 29.11., 12 - 14 Uhr); Als...

1 Bild

Problemfall Ellernreihe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 02.10.2012

Müll und Dreck entlang der Straße: Anlieger sind in der Pflicht

1 Bild

Die tolldreisten Tonnen-Reiter

Müllwerker aus dem Kreis Segeberg machen bei der Weltmeisterschaft mit

1 Bild

Marktplatz vom Müll befreit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 22.08.2012

Bramfelderin wurde erhört

1 Bild

Ich war eine Mülltonne

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 05.05.2012

Hamburg: Allende-Platz | Schnappschuss