Multiple Sklerose (MS)

1 Bild

Multiple Sklerose im Kindes- und Jugendalter

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 16.06.2017

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Die DMSG Hamburg und die Kinderklinik des UKE laden zu einer Informations-veranstaltung über MS im Kindes- und Jugendalter am Do., d. 29. Juni 2017 ein. Was erwartet Sie? Einführung zum Thema Multiple Sklerose Vorstellung der DMSG Hamburg Kurze Beleuchtung der Themen: Schwerbehindertenausweis im Kindes- und Jugendalter: Wann lohnt sich eine Beantragung? Pflegeversicherung: Welche...

1 Bild

Gesprächsangebot für Multiple Sklerose-Betroffene in Hamburg

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 12.11.2016

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde W32 | Multiple Sklerose (MS) gilt nach wie vor als unheilbar, auch wenn es inzwischen Behandlungsmöglichkeiten gibt. MS tritt überwiegend im jungen Erwachsenenalter auf, es ist aber häufig sehr schwankend im Grad der Beeinträchtigung und es ist immer schwer, dies ins Leben "einzubauen". Es hilft, sich austauschen mit anderen, die die gleichen Probleme haben, es hilft, darüber zu sprechen. Am Dienstag, 15. November, findet wieder...

1 Bild

Sport und Bewegung bei MS-Kranken 1

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 25.02.2016

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde W32 | Patienten mit Multipler Sklerose können und sollten Sport treiben: es steigert die Lebensqualität und kann Symptome verbessern. Diese Erkenntnis ist nicht neu - aber ein passendes Angebot, das barrierefreie erreichbar ist und auch an die jeweilige Belastbarkeit werden kann angepasst, ist noch spärlich vorhanden. Nötig wären mehr Angebote, die offen dafür sind, dass es bei Bewegung nicht nur um Höchstleistungen geht. Das...

1 Bild

MS-Peer Counseling am 21. Juli 2015

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 15.07.2015

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde W32 | Multiple-Sklerose-Peer-Counseling: hier beraten MS-Betroffene andere MS-Betroffene. Zugrunde liegt dieser Initiative des MS-Gruppenforums der Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Hamburg der Gedanke: "Wir sind selbst an MS erkrankt und können unsere eigenen Erfahrungen einbringen: die Schwierigkeiten und Ängste, zugleich aber unser Selbstvertrauen und unseren Mut! Wir wissen wovon wir reden, das ist unser großer...