NABU

9 Bilder

HanseBird 2017 - Das Vogelfestival des Nordens

NABU Hamburg
NABU Hamburg | Rothenburgsort | am 04.05.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Vom 17. bis 18. Juni 2017 bringt der NABU Hamburg Vogelfreunde, Naturbeobachter und Fotografen bereits zum achten Mal inmitten der Hansestadt zusammen.Vor der reizvollen Kulisse der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe mit ihren 44 Brutvogelarten können Ferngläser, Spektive, Kameras und Zubehör unter realistischen Bedingungen ausprobiert und verglichen werden. Ausflugszentren und Reiseanbieter stellen Vogelparadiese vor, daneben...

1 Bild

Was singt denn da?

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 27.03.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Der erfahrene Vogelkenner Michael Obladen bring Ihnen - ob Laie oder Fortgeschrittener - die Vogelwelt und ihre Lebensräume nahe, erläutert Rufe und Gesänge und erzählt Einzelheiten über Merkmale und Lebensweisen der einzelnen Vogelarten. Mehr Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm unserer Website.

2 Bilder

“Wildes Hamburg!” - Tierschutzpartei sagt “Daumen hoch” zum Stickeralbum

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 20.03.2017

Die Tierschutzpartei Hamburg begrüßt die heute gestartete Kampagne:der Hamburger Morgenpost in Kooperation mit dem Drogeriemarktfilialist Iwan Budnikowsky und dem Naturschutzbund. Ab heute gibt es das große Sticker-Sammelalbum von Budni und der Mopo, in dem 85 einheimische Wildtierarten vorgestellt werden. Zu allen 85 Tierarten gibt es ein vierfarbiges Klebebild und interessante sowie teilweise lustige Informationen;...

1 Bild

Wölfe in Deutschland - Heimkehrer zwischen Euphorie und Ablehnung

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 18.01.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Seit 16 Jahren lebt der vom Menschen einst ausgerottete Wolf wieder in Deutschlands freier Wildbahn. Viele Menschen heißen den Wolf willkommen, doch nicht immer ist der neue Nachbar unumstritten. In diesem Vortrag informiert Sie Söhnke Storbeck, Leiter der Fachgruppe Wolf im NABU-Hamburgdaher mit Fakten statt Märchen über das faszinierende Wildtier. Lernen sie kostenlos die Natur des Wolfes und seine Rolle im Ökosystem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Angleraktionstag in Hamburg sucht Helfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.09.2016

Hamburger Bündnis „Lebendige Alster“ führt am 10. September Renaturierungsarbeiten aus

1 Bild

NABU-Wandsbek lädt zum 2.4. unter dem Motto "Hamburg räumt auf " zum Naturpflegeeinsatz an der Wandse ein

Norbert Wiehe
Norbert Wiehe | Tonndorf | am 31.03.2016

Der NABU Hamburg ist auch in diesem Jahr wieder Partner der Aktion „Hamburg räumt auf“. Die NABU-Gruppe Wandsbek lädt zum Auftakt zu einer Müllsammelaktion am 02. April 2016, 10.00 Uhr am Nordmarkteich und der Wandse ein. Treffpunkt ist die Fußgängerbrücke „Am Hohen Hause“. ... und in diesem Jahr wieder ohne Schnee. An der Wandse und der Berner Au setzt sich der NABU schon seit Jahren für Tiere und Pflanzen ein und...

2 Bilder

Im Einsatz für die Natur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.03.2016

Freiwillige bauen Hotel für Insekten in Hamburg-Borgfelde

2 Bilder

Für mehr Leben im Bach

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.11.2015

Naturschützer arbeiteten am Schleemer Bach. Tonnenweise Kies verbaut

1 Bild

Ein neues Domizil für Schmetterlinge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.11.2015

Stiftung „Live To Love Germany“ legt neue Blumenwiese an

Mitmachen beim NABU-Einsatz im Raakmoor

Bettina Amedick
Bettina Amedick | Langenhorn | am 17.09.2015

Hamburg: Raakmoor | Die NABU-Gruppe Langenhorn/Fuhlsbüttel und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald suchen noch Helfer für den öffentlichen Pflegeeinsatz im Raakmoor. Termin ist der 26. September von 10-14 Uhr . Imbiss und Werkzeug stellt der NABU. Bitte wetterfeste Kleidung und Gummistiefel mitbringen. Treffpunkt ist am Ende der Straße Herzmoor. Bitte anmelden bei Jürgen Hoppe unter juergen.hoppe@wtnet.de

1 Bild

Fledermaus-Tipps

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.08.2015

14 Arten in Hamburg sind gefährdet

1 Bild

Vogel-Festival auf Kaltehofe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.06.2015

Die HanseBird findet zum sechsten Mal statt

1 Bild

Osterbek wird renaturiert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.05.2015

Seit zehn Jahren engagiert sich der NABU für die naturnahe Rückentwicklung von Hamburgs Gewässern

1 Bild

Edler Jäger und Gejagter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.05.2015

Habicht-Ausstellung des Nabu Hamburg im Billstedt-Center

2 Bilder

„Projekt Eisvogel“ an der Osterbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.05.2015

Vom schnurgeraden Kanal zum naturnahen Bach

1 Bild

Wer packt mit an?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 21.04.2015

Stadtnatur-Aktionstag am 25. April im Park

2 Bilder

Vogelkunde im Stadtpark

„Wer singt denn da?“-Reihe startet am 9. April um 8 Uhr

1 Bild

Der NABU räumt auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.03.2015

Gummifrosch und Nummernschilder bei Aktion am Nordmarkteich entdeckt

NABU-Arbeitseinsatz im Raakmoor

Bettina Amedick
Bettina Amedick | Langenhorn | am 14.02.2015

Hamburg: Wiese | Die NABU -Gruppe Langenhorn-Fuhlsbüttel sucht für Samstag, den 21.02.2015 um 10.00 Uhr, Unterstützung für einen Arbeitseinsatz im Raakmoor! Treffpunkt ist Ecke Raakmoorgrund / Weg 651. Für einen kleinen Imbiss zwischendurch wird gesorgt. Zwecks Material- und Essensplanung bitte bis zum 19.02.2015 bei Hannelore Wagner anmelden. Tel. 040 5319604 od. hannelore@wagnerdirk.de. Bitte an wetterfeste Kleidung denken!

1 Bild

Storch gibt Rätsel auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 03.02.2015

Erster Rückkehrer oder Wintertier?

1 Bild

Wandsbeker NABU-Gruppe nutzt am 31.01. die ruhige Jahreszeit zur Biotoppflege

Norbert Wiehe
Norbert Wiehe | Tonndorf | am 27.01.2015

Die ruhige winterliche Jahreszeit ist die beste Zeit, um in unserem Betreuungsgebiet an der Wandse etwas aufzuräumen und neu zu gestalten. Da in dieser Zeit unsere gefiederten Freunde noch keine Frühlingsgefühle haben und die Nester noch nicht fertige und besetzt sind, können wir uns im Gebiet relativ frei bewegen. Bei unserem ersten Biotoppflegeeinsatz am 17.01. haben wir u.a. im Bereich der Nordmarkstraße viele kleine...

1 Bild

Preis für Bach-Helfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.01.2015

Neuer Lebensraum für Tiere

1 Bild

Tag der offenen Tür im NABU-Naturgarten

Nele Andresen
Nele Andresen | Winterhude | am 03.09.2013

Hamburg: Kleingartenverein Birkenhain | Winterhude/ Alsterdorf. Der NABU-Naturgarten veranstaltet am 8. September einen Tag der offenen Tür. Der Schwerpunkt wird „Blumenzwiebeln und Imkerei“ sein. Die Gartenexperten der NABU verkaufen Blumenzwiebeln, die dann im kommenden Frühjahr aufblühen sollen. Besucher haben die Chance Fragen an die NABU-Mitarbeiter zu richten, sich den Naturgarten anzuschauen und bei einem Fachmann über Bienenhaltung und Honigherstellung...

1 Bild

„Hansebird“: Echte Vögel, falsche Stimmen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.05.2013

Große Ausstellung auf der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

1 Bild

Mehr Natur schaffen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.04.2013

Billstedter renaturierten den Jenfelder Bach