Norderstedt

3 Bilder

Fahrradcodierungen in Norderstedt

Marc Heilmann
Marc Heilmann | Norderstedt | am 30.06.2017

Norderstedt: Norderstedt | Keine Chance für Fahrraddiebe: Mit einer eingenagelten Codierung am Fahrrad können gestohlene bzw. gefundene Fahrräder schnell ihren rechtmässigen Besitzern übergeben oder zugeordnet werden. Die Firma CODRAD, die sich auf die Codierung von Fahrrädern spezialisiert hat, bietet regelmässig Termine in Norderstedt an. Sie können am Mittwoch, den 5. Juli ihre Räder von 9 bis 12 Uhr vor der Radstation, Rathausallee 68, codieren...

1 Bild

Die Heirat von Arm und Reich

Norderstedt: Stormarnstraße 55 | Sehenswerte Barock-Oper als Benefizveranstaltung in Norderstedt Norderstedt Als die komische Oper „Pimpinone oder die ungleiche Heyrath“ von Georg Philipp Telemann 1725 in der Oper am Gänsemarkt uraufgeführt wurde, war sie innerhalb kurzer Zeit ein Publikumsrenner. Zehn Jahre lang stand sie ununterbrochen auf dem Spielplan. Jetzt wird die Barock-Oper, in der das arme Kammermädchen Vespetta eine tragende Rolle spielt, als...

1 Bild

Kunst kreativer Kinder aus Norderstedt

Designerin Jette Joop begeistert: Familienkalender bringt 6.500 Euro ein Von Stefanie Nowatzky Norderstedt „Es gibt kein schlechtes Bild, nur Leute, die nicht richtig hingucken“, sagt Jette Joop zu ihrem Einstieg als Schirmherrin des Kinderkunstfestes Norderstedt. Die Designerin hat den Familien-Kalender 2017 mit den Bildern vom ersten Kinderkunstfest aus dem vergangenen Jahr in der Hand und blättert mit begeistertem...

1 Bild

Eine sportliche Woche

Norderstedt schwimmt, radelt und läuft ab dem 26. August Norderstedt Rund 3000 Hobby- und Leistungssportler werden in der letzten Woche der Sommerferien in Norderstedt erwartet. Vom 26. August bis 3. September messen sie sich während der „Norderstedter Sportwoche“ in vier verschiedenen Disziplinen. Den Auftakt macht am 26. August das Langstreckenschwimmen mit vier Streckenlängen im Arriba Strandbad. Teilnehmer müssen älter...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sparkasse schließt zwei Filialen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Garstedt | am 13.06.2017

Norderstedt: Ohechaussee 5 | Eine neue Niederlassung entsteht in der Norderstedter Ohechaussee Von Burkhard Fuchs Norderstedt/Henstedt-Rhen/Bönningstedt In Norderstedt schließt die Sparkasse Südholstein zwei ihrer drei Geschäftsstellen und macht dafür eine neue auf, kündigte jetzt Vorstandschef Andreas Fohrmann an. So wird bereits zum 14. Juli die die Filiale am Herold-Center geschlossen. Im Frühjahr nächsten Jahres folgt die Geschäftsstelle in...

1 Bild

Eine bunte Sache für Norderstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Glashütte | am 13.06.2017

Norderstedt: Mittelstraße | „Colour Dinner“ soll am 17 Juni die Freizeitwiese beleben Norderstedt Kurt Timpe von Freyberg ist ein Macher, einer, der nicht lange redet, sondern anpackt. Seitdem die Stadt Norderstedt vor knapp drei Jahren die Freizeitwiese an der Mittelstraße unweit vom Glashütter Markt für zehn Jahre gepachtet hat, sorgt der selbstständige Installateur für Leben auf dem großzügigen Grün. „’White Dinner’ kann jeder – wir veranstalten...

2 Bilder

Rundling feiert Richtfest

Norderstedt: Rathausallee 50 | Gebäuderiegel ist letzter Baustein in Norderstedt Mitte Von Stefanie Nowatzky Norderstedt „Endlich ist er fertig“ – die Gesichter vieler altgedienter Politiker beim Richtfest des „Rundling“ direkt hinter dem Busbahnhof an der Rathausallee sprachen buchstäblich Bände. Schon 1988 war der Bau im Rahmen eines Architektenwettbewerbs an dieser Stelle zum ersten Mal vorgesehen, 1994 im Rahmenplan beschlossen worden. Doch erst...

1 Bild

Norderstedt: Einbruch in Kita

Norderstedt: Cordt-Buck-Weg 33 | Unbekannte stehlen Tresor aus der Integrations-Kindertagesstätte „Das Bunte Haus“ Von Hans-Eckart Jäger Norderstedt Unbekannte Täter haben in der Nacht zum 8. Juni bei einem Einbruch in die Integrations-Kindertagesstätte „Das Bunte Haus“ der Diakonie Hamburg-West/Südholstein im Cordt-Buck-Weg in Harksheide nicht nur erhebliche Sachschäden angerichtet, sondern auch einen im Büro fest verankerten Tresor gestohlen. Der oder...

1 Bild

Norderstedter gestalten den Haushalt mit

Bis zum 2. Juli sind die Ideen und Vorschläge der Bürger gefragt Norderstedt Zum vierten Mal sind alle Norderstedter Bürger aufgerufen, sich bis zum 2. Juli mit Vorschlägen und Ideen in die Stadtentwicklung einzubringen und sich an der Gestaltung der Finanzplanung zu beteiligen. Entweder schriftlich auf der Rückseite des Flyers, der im Rathaus und den Büchereien ausliegt, oder auf der neu gestalteten Internetseite...

1 Bild

Hasloh verliert die eigene Buslinie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.06.2017

Linie 295 aus Norderstedt verkehrt wieder vom Herold-Center über Bönningstedt nach Pinneberg Von Burkhard Fuchs Norderstedt/Hasloh/Bönningstedt Die Buslinie 295, die in der Hauptverkehrszeit halbstündlich zwischen dem Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) am Herold-Center in Norderstedt in Richtung Pinneberg verkehrt, wird nicht wieder über die kleine Gemeinde Hasloh geleitet. Das entschied der zuständige Verkehrsausschuss nach...

1 Bild

Eintracht gegen Wolfsburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.06.2017

Norderstedter hoffen auf Zuschauerrekord bei Spitzenpartie Norderstedt Kollektive Freunde, als Losfee Sebasian Kehl von Borussia Dortmund das Los Eintracht Norderstedt zog. Kollektives Aufstöhnen, als Kehl danach den VfL Wolfsburg zuloste. Erste Trotzreaktion der Eintracht-Fans: Sie skandierten „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“. Der Norderstedter Regionalligist hatte aus der Auslosung für den DFB-Pokal eine kleine...

1 Bild

Norderstedt feiert „Festivals am See“

Norderstedt: Stadtpark Norderstedt | Am 10. Juni geht's wieder zur Waldbühne. Den Auftakt machen „Peter Bruntnell & Band“ Norderstedt Konzerttickets sind bisweilen nicht unter 50 Euro zu erhalten – in Norderstedt kommen die Besucher des „Festivals am See“ kostenlos in den Genuss internationaler Bands. Kommenden Sonnabend, 10. Juni, präsentieren die Music-Werkstatt e.V. und die Stadtpark Norderstedt GmbH auf der Waldbühne zwei erstklassige Bands, die vom...

2 Bilder

Wummernder Tanz-Tiegel Norderstedt

Deutsche Meisterschaften im Hip-Hop, Electric Boogie und Streetdance Von Thomas Maibom Norderstedt Wenn wummernde Beats bis in den letzten Winkel der Norderstedter Moorbekhalle kriechen, ist wieder Hip-Hop-Zeit in der größten Sporthalle der Stadt. Zum dritten Mal richtete das TanzCentrum „Die 3“ die Deutschen Meisterschaften in Hip-Hop, Electric Boogie und Streetdance aus. Von 1973 Starts berichtet Organisator Jussoff...

1 Bild

Kinderschutz: Mehr Fälle in Norderstedt

Anstieg resultiert aus den erhöhten Flüchtlingszahlen Norderstedt Die meisten Kinder in Norderstedt leben sicher, behütet und in guten familiären Verhältnissen – zu dieser Erkenntnis kommt der zweite Kinderschutzbericht, den das Jugendamt aktuell vorgelegt hat, einzusehen unter www.norderstedt.de. „Fachkräfte und Ehrenamtliche machen eine hervorragende Arbeit in den Sozialräumen, die sich in auffällig niedrigen Zahlen...

2 Bilder

Alle unter einem Dach in Norderstedt

Norderstedt: Lawaetzstraße | Über ein Jahr verspätet: Erste private Genossenschaft feiert Richtfest der Wohnanlage Frederikshof Von Stefanie Nowatzky Norderstedt Endlich weht der Richtkranz am ersten privaten Genossenschaftsbau in Norderstedt – mit über eineinhalb Jahren Verspätung sogar doppelt, denn neben dem Bauherren haben auch die Zimmerer noch einen Kranz mitgebracht und so hängen zwei Kränze über dem Mittelteil der U-förmigen neuen Wohnanlage...

1 Bild

Nach Blackout in Langenhorn und Norderstedt

Norderstedt: Rathausallee 50 | Stromnetz Hamburg bietet pauschal Entschädigung an Von Franz-Josef Krause Langenhorn/Norderstedt Am 30. Mai fiel bei rund 20.000 Haushalten und 1.300 Betrieben im Norden bis zu acht Stunden der Strom aus. Nicht jeder Haushalt überstand das schadlos. Auf der Internetseite von „Stromnetz Hamburg“ findet sich zum Thema Stromausfall folgende Aussage: „Wir versprechen Ihnen, sollte es zu einer Unterbrechung der...

2 Bilder

Norderstedter Schüler stellen Werke aus

Norderstedt: Kirchenplatz 1 | Ausstellung „Kunterbunt“ zeigt vom 11. Juni bis 9. Juli Bilder von jungen Malern Norderstedt Dienstags, 14 Uhr – das Schulzentrum-Süd in Glashütte leert sich merklich. Viele Schüler sind bereits zuhause, doch 17 Mädchen zwischen elf und 13 Jahren bleiben gerne ein wenig länger. Unter Anleitung von Katharina Hansen-Gluschitz entstehen im Kunstraum fantasievolle Werke aus Acryl- und Aquarellfarben, Kohle, Kreide und...

1 Bild

„Stadtradeln“: Norderstedt ist wieder dabei

Norderstedt: Rathausallee 50 | Bei der bundesweiten Öko-Aktion sollen bis zum 1. Juli wieder viele CO²-freie Kilometer gesammelt werden Von Claudia Blume Norderstedt Vom 11. Juni bis 1. Juli sind alle Norderstedter und Pendleraufgerufen, möglichst viele Wege zur Schule, zur Arbeit, zum Einkauf und in der Freizeit mit dem Fahrrad zurückzulegen. Zum zweiten Mal geht es bei der bundesweiten Klima-Bündnis-Aktion „Stadtradeln“ darum, drei Wochen kräftig in...

1 Bild

Eine Seilbahn für Norderstedt?

Grüne wollen so den Verkehrskollaps verhindern Von Claudia Blume Norderstedt Per Gondel entspannt vom Herold-Center über die verstopfte Ulzburger Straße ohne Parkplatznot zum „Arriba“ gleiten oder das Panorama entlang der Schleswig-Holstein-Straße aus luftiger Höhe genießen – so können sich die Grünen die Bewältigung einiger Verkehrsprobleme von morgen vorstellen. Am 1. Juni wird die Fraktion im Ausschuss für...

1 Bild

Flüchtlinge in Norderstedt suchen Jobs

Norderstedt: Kirchenplatz 1 | Initiative der Kirchengemeinde Harksheide engagiert sich Von Anja Junghans-Demtröder Norderstedt Viele Flüchtlinge sind vom Warten und dem verordneten Nichtstun frustriert. Vor Not und Elend geflüchtet, mahlen die Mühlen der deutschen Bürokratie oftmals langsam, ehe sie sich weiter in die Gesellschaft integrieren und einbringen können. Doch dieses Warten wollen Antje Mell und Hartmut Rothfritz nicht hinnehmen. Im...

1 Bild

Vorsicht beim Grillen mit Kindern

Keinen Spiritus verwenden! Verein Paulinchen gibt Tipps Norderstedt „Jedes Jahr verletzen sich 4.000 Menschen beim Grillen“, warnt Anneliese Stapelfeldt vom Verein Paulinchen, der sich für brandverletzte Kinder einsetzt. Insbesondere Brennspiritus und andere flüssige Brandbeschleuniger, die oft auf der Terrasse zum Einsatz kämen, um die Holzkohle schneller zum Glühen zu bringen, könnten zu folgenschweren Unfällen führen....

1 Bild

Grüne Stühle im Moorbekpark

Norderstedt: Moorbekpark | Die neuen Sitzmöglichkeiten sollen die Menschen in Norderstedt zusammenbringen Norderstedt Wer im Moorbekpark, nahe des Feuerwehrmuseums, spazieren geht, hat die grünen Stühle längst gesehen. Die grünen Sitzmöglichkeiten, die im Rahmen eines Projektes von der Robert Bosch Stiftung gefördert wurden, können aber auch von Vereinen, Institutionen und Gruppen genutzt werden, die ihre Angebote präsentieren und für ein Mitmachen...

2 Bilder

Lebenslange Leidenschaft für die Bühne

70 Jahre Amateur-Theater in Norderstedt. Geburtstagsfeier am 24. Juni Von Olaf Jenjahn Norderstedt Sie ist nicht die älteste Hobby-Schauspielerin des Norderstedter Amateur-Theaters (NAT) und auch nicht die dienstälteste Akteurin des Ensembles. Und dennoch können sich die Daten von Ruth Röttger sehen lassen: Die 87-Jährige ist seit 63 Jahren Mitglied im Amateurtheater. „Als wir 1954 nach Garstedt zogen, hat sich mein...

1 Bild

Falsche Polizisten am Telefon

Vermehrte Fälle von Betrug in Norderstedt Von Hans-Eckart Jaeger Norderstedt Neun Personen haben sich am 24. Mai bei der Polizei Norderstedt gemeldet. Sie sagten übereinstimmend, sie hätten Anrufe von falschen Polizeibeamten erhalten. Angeblich lägen Haftbefehle gegen die Angerufenen vor, die sie durch eine Zahlung abwenden könnten. Auf dem Display der angewählten Telefonapparate wurde durch sogenanntes „Call-ID-Spoofing“...

1 Bild

Norderstedt: Der alte ZOB wird umgestaltet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Glashütte | am 30.05.2017

Norderstedt: ZOB Glashütter Markt | Unter anderem mehr Sitze und Fahrradstellplätze am Glashütter Markt Norderstedt Der Busbahnhof am Glashütter Markt wird nach fast 60 Jahren komplett umgebaut und erneuert. Das beschloss jetzt der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr der Stadtvertretung auf seiner jüngsten Sitzung im Grundsatz. Die Verwaltung soll aber bis nach der Sommerpause noch mal die Details überplanen, sodass das Projekt dann gestartet und...