Partei Mensch Umwelt Tierschutz

2 Bilder

Schluss mit Bismarcks „Jagd-Bordellen“!

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 10.05.2017

Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht in Schleswig hat am Dienstag, 09. Mai, eine wichtige Entscheidung für die Tiere gefällt. Die 140 Jahre alten und illegalen Jagdgatter der Familie Bismarck im Kreis Herzogtum Lauenburg und im Landkreis Steinburg müssen abgebaut werden. Die Regelung im Landesjagdgesetz sei eindeutig verfassungskonform, befand das Gericht. Im Jahre 1999 trat in Schleswig-Holstein das...

1 Bild

Angeordnete Tierquälerei in Hamburg-Wandsbek?

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 09.05.2017

Tierschutzpartei prüft Strafanzeige Der Bezirk Wandsbek hat das Abpumpen des Wassers aus dem Teich im Jacobipark angeordnet. Unvorstellbar, dass die städtischen Mitarbeiter nicht darüber nachgedacht haben, dass in dem Teich Fische leben könnten. Am Sonntag fiel Spaziergängern auf, dass hunderte Fische am schlammigen Boden des Teiches in einer kleinen Pfütze qualvoll um ihr Leben ringten und zappelten. Passanten riefen...

1 Bild

Schleswig-Holstein hat gewählt

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 07.05.2017

Das politisch interessierte Deutschland blickt heute gespannt auf Schleswig-Holstein. Das nördlichste Bundesland mit rund 2,3 Millionen Wahlberechtigten hat gewählt. Zuerst die erfreuliche Nachricht, die AfD bleibt mit knapp über 5% (alle Zahlen basieren auf der ersten Prognose des ZDF um 18 Uhr ) deutlich hinter den Erwartungen zurück. Die Partei ist nach dem Höhenflug der letzten Monate nun in der politischen Realität...

2 Bilder

Tierschutzpartei Hamburg begrüßt Engagement von Sea Shepherd auf dem Hamburger Hafengeburtstag

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 05.05.2017

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei begrüßt und unterstützt ausdrücklich das Engagement der Organisation Sea Shepherd. Die bekannte Meeresschutzorganisation wurde 1977 gegründet. Ihre Aufgabe besteht darin, die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten von Meereslebewesen in den Weltmeeren zu beenden, um Ökosysteme und Arten zu schützen. Auf der Facebookseite von Sea Shepherd heißt es dazu: “Bei...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Ein Herz für Straßentiere - Tierschutzpartei weiter aktiv am Hamburger Gabenzaun

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 26.04.2017

Am Dienstag, den 25. April haben Mitglieder der Tierschutzpartei ca. 180 kg Hundefutter sowie Leinen und Hundespielzeug am Hamburger Gabenzaun angebracht. Vor einigen Wochen wurden diese und weitere Anlieferungen mit Günter Steitz (65) besprochen. Herr Steitz lebt seit mittlerweile 53 Jahren auf der Straße. Für die Obdachlosen am Hamburger Hauptbahnhof ist er “Zaunbeauftragter”. Die Facebook Seite...

1 Bild

Hamburger Dom - Tierleid trübt positive Bilanz

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 24.04.2017

Veranstalter, Schausteller und Wirtschaftsbehörde ziehen positive Bilanz. Das Tierleid geht leider weiter. Knapp 2,5 Millionen Menschen haben den diesjährigen Frühlingsdom vom 24. März bis 23. April besucht. Die Besucherzahl ist im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Vertreter der Wirtschaftsbehörde und des Schaustellergewerbes freuen sich über die stabile Besucherzahl trotz des wechselhaften Wetters. Weniger...

1 Bild

Tierschutzpartei Hamburg verurteilt politische Gewalt 1

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 24.04.2017

Der hamburger Landesverband der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei blickt besorgt auf die Zunahme von Gewalt in der politischen Auseinandersetzung. So komme es immer häufiger vor, dass Sachbeschädigungen und sogar körperliche Übergriffe als Mittel des Wahl”kampfes” eingesetzt werden. Schon bei den vergangenen Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin waren zahlreiche Plakate der Tierschutzpartei,...

1 Bild

Tierschutzpartei Nordrhein-Westfalen wählt neuen Vorstand und Kandidaten für die Bundestagswahl

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 23.04.2017

Neustart NRW! Tierschutzpartei Nordrhein-Westfalen wählt neuen Vorstand und Kandidaten für die Bundestagswahl Auf einer gut besuchten und harmonischen Mitgliederversammlung der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei, wurde heute ein neuer 10 köpfiger Landesvorstand, sowie 7 Listenkandidaten für die anstehende Bundestagswahl gewählt. Im Vorstand sitzen neben bewährten Tierrechtlern und aktiven...

2 Bilder

Tierschutzpartei begrüßt Einstellung der Primatenversuche in Tübingen

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 23.04.2017

Bundesvorsitzende Sandra Lück: “Nur der erste Schritt” Am 02.12.2016 empfing Boris Palmer, Oberbürgermeister der Stadt Tübingen, die Bundesvorsitzende der Tierschutzpartei, Sandra Lück, sowie Patricia Kopietz, Beisitzerin im Bundesvorstand und Landesgeneralsekretärin Baden-Württemberg, um einen offenen Brief und knapp 24.000 Unterschriften im Rahmen einer Petition entgegenzunehmen, die in Zusammenarbeit mit Sandra Lück,...

2 Bilder

Tierschutzpartei appelliert an Hundebesitzer - “Leinenpflicht im Wald beachten!” 1

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 18.04.2017

Jahr für Jahr werden in den Wäldern Hamburgs Rehkitze und andere Jungtiere, aber auch Elterntiere von freilaufenden Hunden gerissen. Die Tierschutzpartei appelliert an Hamburgs Hundebesitzer ihre Vierbeiner unbedingt an die Leine zu nehmen, sobald sie sich in einem Wald oder Naturschutzgebiet aufhalten. Auch das Landeswaldgesetz Hamburg, §11 Abs. 4 „Verhalten im Wald“, spricht eine deutliche Sprache: (1) Waldbesucher...

1 Bild

Hamburger Tierschutzpartei bereitet Antritt zur Bundestagswahl vor

Christine Schwalbe
Christine Schwalbe | Marienthal | am 07.04.2017

„Weil es um unsere Zukunft geht!“ So lautet das Motto der Partei Mensch Umwelt Tierschutz zur Bundestagswahl 2017. Die Tierschutzpartei hat sich zum Ziel gesetzt, dieses Jahr in 14 Bundesländern auf dem Wahlzettel vertreten zu sein. Ein Kraftakt, denn fast alle Kleinparteien müssen im Gegensatz zu den Etablierten zuvor in ihren jeweiligen Landeverbänden eine nicht unerhebliche Anzahl an Unterstützerunterschriften...

2 Bilder

Ostern - Denkt an die Tiere!

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 05.04.2017

Die Tierschutzpartei Hamburg appelliert an alle Tierfreunde und Tierschützer, gerade zu Ostern an die Tiere zu denken. In den Supermärkten stapeln sich schon seit Wochen bunt gefärbte Eier, Kaninchen- und Lammfleisch. Was sich dahinter an Tierleid verbirgt, wird von der Industrie geschickt verborgen und hinter niedlichen Bildern von Küken, Häschen oder Lämmchen versteckt. In Wirklichkeit ist Ostern für die Tiere das Fest...

1 Bild

Tierschutzpartei verurteilt Pfefferspray-Einsatz gegen friedliche Demonstranten!

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 03.04.2017

Aktuell zieht der massive Einsatz von Pfefferspray gegen eine friedliche Sitzblockade am 31. März im thüringischen Sonneberg weite Kreise. Die Sitzblockade richtete sich gegen den Aufmarsch von Thügida. Der Landesarbeitskreis “gegen rechts” der Hamburger Tierschutzpartei verurteilt den unverhältnismäßig harten Einsatz der Polizei gegen friedliche Demonstranten am vergangen Freitag im südthüringischen Sonneberg. Der...

1 Bild

Hamburg räumt auf - ein voller Erfolg

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 03.04.2017

Die Stadtreinigung Hamburg zieht eine äußerst positive Bilanz nach der diesjährigen Kampagne “Hamburg räumt auf”. Mehr als 70.000 Bürger (2016: 66.000) und 1.150 Initiativen (1.105) haben in den vergangenen Wochen ca. 333 Tonnen Müll (2016: 321 Tonnen), gesammelt. Pro Teilnehmer sind das im Schnitt 4,7 Kilogramm! “Hamburg räumt auf” dient nicht nur der Verschönerung und dem Schutz der Umwelt, sondern beseitigt...

3 Bilder

Landtagswahlen im Saarland - Tierschutzpartei blickt optimistisch auf die Bundestagswahl

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 27.03.2017

Die Landtagswahl im Saarland wurde bundesweit mit Spannung beachtet. Würde es einen “Martin Schulz Effekt” geben, wie schneidet die CDU ab und was passiert bei den “kleinen” Parteien? Aus der Sicht der Tierschutzpartei Hamburg ist das Ergebnis im Saarland erfreulich. Die AfD blieb mit 6,2% deutlich hinter dem medialen Hype, der um dieser ultrarechten Truppe gemacht wurde. Die Piraten sind endgültig in der...

2 Bilder

Ponykarussell auf dem Hamburger Dom: Tierquälerei für den Profit 4

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 22.03.2017

Tierschutzpartei fordert: Ponykarussell verbieten - jetzt! Ab Freitag, den 24. März 2017 bis Sonntag, den 23. April 2017 findet der Hamburger Frühlingsdom statt. Nach der erfolgreichen Dom-Saison 2016 mit insgesamt ca. 7,5 Millionen Besuchern blicken die Veranstalter optimistisch in das Jahr 2017. Bei schönem Wetter könnte die hohe Besucherzahl aus dem Vorjahr sogar nochmal überboten werden. Rund 250 Schausteller sorgen...

1 Bild

Tierschutzpartei unterstützt die Aktion “Hamburg räumt auf!”

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 22.03.2017

Die Tierschutzpartei Hamburg unterstützt in diesem Jahr die Aktion „Hamburg räumt auf“, die vom 24. März. bis 2. April 2017 stattfindet. Im Jahre 2016 gab es einen beachtlichen Rekord: Fast 66.000 Hamburgerinnen und Hamburger haben sich für ihre Stadt engagiert und über 300.000 Kilogramm Müll gesammelt. Auch in diesem Jahr werden wieder Zehntausende Freiwillige öffentliche Flächen, wie z.B. Spielplätze, Grünanlagen und...

1 Bild

Mini Demo, Maximale Aufregung 1

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 21.03.2017

(Flensburg) Eine 16-köpfige Schülerdemonstration, organisiert von Kindern der fünften Klasse (!!!) der Auguste Viktoria Schule, hat Anfang März nicht nur in Flensburg hohe Wellen geschlagen. Der Kreisbauernverband Flensburg hatte im Vorfeld der kleinen Demonstration bereits in einem offenen Brief versucht, die Mobilisierung der Kinder zu unterbinden und Druck auf die Schule ausgeübt. Die Kinder der 5b hatten die Idee...

2 Bilder

“Wildes Hamburg!” - Tierschutzpartei sagt “Daumen hoch” zum Stickeralbum

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 20.03.2017

Die Tierschutzpartei Hamburg begrüßt die heute gestartete Kampagne:der Hamburger Morgenpost in Kooperation mit dem Drogeriemarktfilialist Iwan Budnikowsky und dem Naturschutzbund. Ab heute gibt es das große Sticker-Sammelalbum von Budni und der Mopo, in dem 85 einheimische Wildtierarten vorgestellt werden. Zu allen 85 Tierarten gibt es ein vierfarbiges Klebebild und interessante sowie teilweise lustige Informationen;...

4 Bilder

Tierschutzpartei blickt auf erfolgreiche VeggieWorld Messe zurück

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 20.03.2017

Am vergangenen Wochenende (18. & 19. März) fand Europas älteste und größte Messe rund um den veganen Lebensstil zum zweiten Mal in Hamburg statt. Die Hamburger Tierschutzpartei war ebenfalls das zweite Mal unter den Ausstellern. Insgesamt 101 Aussteller aus 5 Ländern (72 Aussteller in 2016) freuten sich über 8.322 Besucher (8.120 in 2016). Etliche tausende interessierte Bürger deckten sich mit Informationen zur...

2 Bilder

Tierschutzpartei fordert den Erhalt der Auslauffläche für Hunde im Jenischpark!

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 08.03.2017

SPD, Grüne und Linke stimmen für die Abschaffung der beliebten “Hundewiese” im Stadtteil Altona. Die Wiese im Süden des Parks liegt direkt an der Elbe und wird von vielen Bewohnern der umliegenden Stadtteile rege genutzt. Die Tierschutzpartei Hamburg als Lobby der Tierfreunde, Tierschützer und Tierrechtler setzt sich für eine Umzäunung der Auslauffläche ein und ist empört über die Pläne der Politik, diese wichtige Fläche für...

2 Bilder

Tierschutzpartei begrüßt die Vorstellung der Stolperstein App

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Rahlstedt | am 07.03.2017

Unter dem Motto, den Stimmlosen wieder eine Stimme geben und ein würdiges Gedenken für die Opfer der NS-Schreckensherrschaft schaffen, nahm Jan Zobel am 22. Februar für die Tierschutzpartei Hamburg, an der Verlegung eines Stolpersteins für Esther Neukorn in der Hamburger Innenstadt teil (wir berichteten http://www.hamburger-wochenblatt.de/wandsbek/lokales/ein-stolperstein-fuer-esther-neukorn-d38554.html ). In Hamburg gibt...

4 Bilder

Tierschutzpartei engagiert sich weiter am Hamburger Gabenzaun

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Wandsbek | am 27.02.2017

Am Samstag, den 25. Februar haben Mitglieder der Tierschutzpartei ca. 50 Pakete mit Lebensmitteln, Hygieneartikel, Bekleidung (wärmende Socken!) und Tiernahrung am Hamburger Gabenzaun angebracht. Die Spenden wurden liebevoll von Pimpi Wester und ihrem Mann Horst Wester (Bundesvorsitzender der Tierschutzpartei) zusammengestellt und bei einem Besuch in Hamburg angebracht. Jan Zobel, Hamburger Spitzenkandidat der...

1 Bild

Tierschutzpartei Hamburg fordert dringendes Umdenken bei der Stadtentwicklung

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Wandsbek | am 24.02.2017

Von Oktober 2016 bis Februar 2017 sind in Hamburg 2.535 Straßen- und Parkbäume gefällt worden - viele davon standen Baumaßnahmen im Weg. Die Stadt plant allerdings lediglich 731 Nachpflanzungen. Diese Entwicklung wird das Stadtbild massiv prägen. Der Naturschutzbund hat die aktuellen Fällungen ausgewertet und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis. „Der Bestand der Stadtbäume nimmt von Jahr zu Jahr ab. Die aktuellen...

1 Bild

Tierschutzpartei Hamburg spricht sich gegen "Fahrrad-Autobahn" am Elbstrand aus (Beitrag aktualisiert)

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Wandsbek | am 23.02.2017

Bereits seit 2012 wird vom Bezirksamt Altona geprüft, wie der Radverkehr in Övelgönne verbessert werden kann. Das knapp 900 Meter lange Stück, auf dem Räder geschoben werden müssen, soll nach dem Willen der rot-grünen Bezirkspolitiker, durch eine 6 Meter breite “Schnellstrasse” für Fahrräder direkt am Strand ersetzt werden. Die rot-grüne Mehrheit im Bezirk Altona und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Hamburg (ADFC) sind...