prominent

Auf den Spuren der Bertinis

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.09.2016

Hamburg: Hufnerstraße | BARMBEK Ralph Giordano schrieb mit seinem epochalen Werk „Die Bertinis“ nicht nur seine Familiengeschichte in literarischer Form, sondern auch ein Stadteilportrait von Barmbek. Manche nennen es den Hamburger „Alexanderplatz“. Giordanos Jugend war geprägt von der Nazizeit, denn seine Mutter war Jüdin. Der literarische Spaziergang folgt dem Roman durch den Stadtteil zwischen 1925 und 1945. Die Geschichtswerkstatt Barmbek lädt...

10 Bilder

Cigarrenmagazin Berlin, ... mehr als nur paffen

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 23.09.2015

Berlin: Cigarrenmagazin | ... gut gewickelt ist schon fast verkauft. Die Zigarre hielt sich bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts als beliebtes Genussmittel, bis sie durch die starke Verbreitung von Zigaretten in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung verdrängt wurde. Etwa seit Beginn der 1990er Jahre ist eine Renaissance des Zigarrenkonsums zu beobachten. Das Rauchen von „Habanos“ ist in verschiedenen gesellschaftlichen Schichten wieder Ausdruck eines...

Körbe für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 22.05.2013

Steilshoop/Alsterdorf. Am Sonntag, 26. Mai, wird ab 14 Uhr in der Sporthalle Hamburg, Krochmannstraße 55, gefeiert. Bereits zum zehnten Mal treten die Hamburg All Stars um Teamkapitän Lotto King Karl gegen das NBBL Team Bramfeld im Kampf um den Sieg im Volvo Krüll Basket Bowl an. Nach drei Niederlagen in Folge – zuletzt denkbar knapp mit 90:91 – gegen die Jungs aus Bramfeld sind die All Stars für die Jubiläumsausgabe des...

1 Bild

Blindenfußball mit Pilawa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.08.2012

Aktion Mensch in Winterhude