Rahlstedt

1 Bild

Klavierkabarett im Kulturraum Allegro

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017

Hamburg: Güstrower Weg 2 | Johannes Kirchberg kommt am 21. April mit seinem Programm „Wie früher, nur besser“ nach Rahlstedt Rahlstedt „Wie früher, nur besser“: Mit diesem Programm kommt Johannes Kirchberg nach Rahlstedt. Wenn sich Mann und Frau, nicht mehr ganz taufrisch, zum ersten Rendezvous treffen, dann kann es sein „Wie früher, nur besser“. Wenn die Schwesig-Forderung „30 Prozent Frauen im Vorstand von Unternehmen“ umgesetzt wird auf...

1 Bild

Ringelnatz-Abend in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017

Hamburg: Rahlstedter Straße 29 | Schauspielerin Maria Hartmann und der Akkordeonspielerin Natalie Böttcher folgen literarisch und musikalisch der Spur des Dichters Rahlstedt Joachim Ringelnatz (1883-1934) ist ein Volksdichter und fast jeder kennt Sprüche oder humoristische Gedichte des Künstlers. Auch für seine Figur Kuttel Daddeldu liebte das Publikum den Schriftsteller und Kabarettisten. Faszinierend an Ringelnatz (Hans Gustav Bötticher) ist, dass...

1 Bild

Haus am See: „Alle sind willkommen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 19.04.2017

Hamburg: Schöneberger Straße 44 | Offener Treff für „Alt-Hohenhorster“, Migranten und Flüchtlinge Von Rainer Glitz Hohenhorst „Das Herzstück eines Mehrgenerationenhauses ist ein offener Treff“, sagt Elke Weber vom Haus am See. Denn dazu habe sich das Zentrum in der Schöneberger Straße mittlerweile entwickelt. So entstand die Idee, das „Welcome Café“ zu eröffnen. Es soll ein Raum der Begegnung sein: Für „Alt-Hohenhorster“, Menschen mit...

6 Bilder

Kunst im Rahlstedter Tunnel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017

Hamburg: Doberaner Weg | Aktion von Schule und Kulturwerk: Graffiti gegen das Grau Von Nicole Kuchenbecker Rahlstedt John Labs greift zur Sprühdose. Auf der weißen Grundierung der Kacheln bildet sich ein schwarzer Strich. Der Beginn eines surrealen Kunstwerkes; dem Kulturhaus, gestaltet von dem Schüler der Stadtteil- und KulturSchule Altrahlstedt. Es ist Teil eines Jugendkunstprojektes im Fußgängertunnel, der den Doberaner Weg mit der...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sprachhelfer für junge Flüchtlinge gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 19.04.2017

Hamburg: Stargarder Straße 32 | Unterkunft Stargarder Straße braucht die Hilfe von Ehrenamtlichen Von Michael Hertel Oldenfelde Für die Flüchtlingseinrichtung an der Ecke Stargarder Straße/Berner Heerweg (Oldenfelde) werden ehrenamtliche (Sprach-)Helfer gesucht. Koordinatorin Sabine Muhl (46), die seit dem Start der Einrichtung im Dezember 2015 dabei ist: „Es geht um Mathe, Deutsch und Englisch. Didaktische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich....

1 Bild

Radeln in der Natur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Eichberg 63 | Zu einer Radtour vom Höltigbaum zu den Hoisdorfer Teichen lädt die Nabu-Gruppe Rahlstedt ein Rahlstedt Unter Führung von Werner Jansen von der Nabu-Gruppe Rahlstedt geht es wieder ab ins Grüne. Ob Vogelgesang, das Summen der Insekten oder das frisch sprießende Grün: Auf Nebenstrecken geht es bei der naturkundlichen Radtour vom Höltigbaum zu den Hoisdorfer Teichen. Die Tour ist 60 Kilometer lang. (kg) Radtour vom...

1 Bild

Start frei für den 32. Wandselauf am 7. Mai

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Rahlstedter Bahnhofstraße 52 | Jetzt anmelden: Frühbucherpreis bis 23. April. Strecken für Erwachsene und Kinder Wandsbek Das erste Etappenziel für einen sportlichen Frühling ist nicht mehr weit entfernt: Am 7. Mai veranstaltet der Altrahlstedter MTV den beliebten Wandselauf – zum nunmehr 32. Mal. Angeboten werden Strecken von 1,2 bis 15 Kilometern Länge. Start und Ziel sind in der Rahlstedter Bahnhofstraße. „Wir rechnen erneut mit deutlich mehr als...

3 Bilder

Rahlstedt holt die Meistertitel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Handballnachwuchs erfolgreich. Spieler zum Sichtungstraining eingeladen Von Thomas Hoyer Rahlstedt So stark wie seit Jahren nicht mehr präsentierte sich in der abgelaufenen Saison der Handballnachwuchs des AMTV. Gleich drei Mannschaften wurden Hamburger Meister. Und auch in der Oberliga Hamburg-Schleswig Holstein lief es mit zwei Vizemeisterschaften super. Hinzu kommt ein erster Platz des von Max Rode trainierten...

3 Bilder

Die „Montagsmaler“ aus Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Güstrower Weg 2 | KulturRaum „Allegro“ zweigt naive Malerei, abstrakte Motive Von Reinhard Meyer Rahlstedt „Du warst die erste, die mit Kunst, Kultur und Integration Ernst gemacht hat“, sagt Anne Steiner, Mitbegründerin des Vereins Gabriel zu Renate Gerber, Kunstpädagogin. Sie war als Leiterin der „Montagsmaler“ aus Schwarzenbek mit ihrer Malgruppe zur ersten, gut besuchten Vernissage in das „ Allegro“, dem neuen KulturRaum Rahlstedt im...

1 Bild

Flohmarkt „Rund ums Kind“ in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Grundschule Bekassinenau | Grundschule Bekassinenau veranstaltet am 22. April den Second-Hand-Markt. Kinder dürfen ihre Ware ohne Standgebühr verkaufen Rahlstedt „Rund ums Kind ... und um Zuhause“ ist das Motto des Flohmarktes, den der Elternrat der Bekassinenau für Sonnabend, 22. April, veranstaltet. Die Standgebühr beträgt 10 Euro oder 5 Euro plus einen selbst gebackenen Kuchen. Kinder bis 13 Jahre dürfen ihre Ware selbstständig und kostenlos auf...

1 Bild

Meiendorf – wie es früher war

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 12.04.2017

Hamburg: Deepenhorn 1 | „Geschichtswerkstatt“ des Rahlstedter Kulturverein lädt zur Ausstellung ein Rahlstedt/Meiendorf Bilder aus Meiendorf von der Jahrhundertwende bis in die 60iger Jahre des vorigen Jahrhunderts zeigen Mitglieder der „Geschichtswerkstatt“ des Rahlstedter Kulturverein e. V. Sie haben eine Auswahl von unterschiedlichen Motiven aus ihrem Archiv zusammengestellt und werden die historischen Fotos auch anschaulich mit eigenen...

1 Bild

Rahlstedter Kulturwerk vergibt „Publikumspreis“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Boizenburger Weg 7 | Bereits zum fünften Mal können Rahlstedter ihre Werke einreichen. Info-Abend zum Wettbewerb am 19. April Rahlstedt Das Kulturwerk Rahlstedt vergibt wieder den „Publikumspreis“. Bereits zum fünften Mal sind alle Rahlstedter eingeladen, ihre Werke einzureichen und öffentlich zu präsentieren. Eine Fachjury und das Publikum der Ausstellung küren am Ende den Sieger. Das KulturWerk informiert am Mittwoch, 19. April, über die...

1 Bild

Ortskernplanung für Rahlstedt vorgestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Boizenburger Weg | Bereich Boizenburger Weg und Mecklenburger Straße soll aufgewertet werden. Anwohner bringen Vorschläge ein Von Rainer Glitz Rahlstedt „Der Ortskern im Bereich Boizenburger Weg und Mecklenburger Straße hat an Attraktivität verloren“, erklärte Bernd Baumgarten vom Bezirksamt Wandsbek den Hintergrund der Modernisierungspläne. Dafür stünden Mittel aus dem Stadtentwicklungsprogramm RISE zur Verfügung. Voraussetzung sei ein...

4 Bilder

Eine Wohnung verzweifelt gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Seit 16 Monaten sucht ein Vater für sich und die Tochter. Malteser starten Helferprojekt in Rahlstedt und suchen Ehrenamtliche Von Nicole Kuchenbecker Rahlstedt Abdel Salam Zantah lebt gemeinsam mit seiner Tochter Shahed seit 16 Monaten in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Rahlstedt. Eine Unterbringung in einer Folgeunterkunft ist nicht möglich. Es gibt keinen Platz. Die Suche auf dem freien Markt ist schwer, da der...

1 Bild

Höltigbaum: Die Lämmer sind da

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Eichberg 63 | Das Haus der Wilden Weiden lädt über die Osterfesttage zu Kaffee und Kuchen ein Rahlstedt Lämmer gehören zum Osterfest wie der Osterhase. Wer für die Feiertage noch ein passendes Ausflugsziel sucht, sollte sich den putzigen Nachwuchs der Bentheimer Landschafe auf dem Höltigbaum nicht entgehen lassen. Kurz vor den Feiertagen durften die wolligen Lämmer den schützenden Stall verlassen und tummeln sich jetzt auf den wilden...

1 Bild

Polizei Hamburg warnt vor Trick- und Taschendieben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Eppendorfer Landstraße | In Rahlstedt und Eppendorf wurde erneut ältere Menschen Opfer dreister Betrüger Hamburg In Rahlstedt fiel einen 77-Jährige am Mittwoch (3. April) auf einen falschen Polizisten am Telefon herein. Der Trickbetrüger teilte ihr mit, dass ein Straftäter, der sie als Opfer im Visier hatte, festgenommen wurde. Der Betrüger forderte sein Opfer auf, Geld von der Bank zu holen, damit dieses Geld von der Polizei in Sicherheit...

1 Bild

Rosenverkäufer und Trickdieb in Rahlstedt gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Schweriner Straße | Seine Komplizin kann unerkannt flüchten Rahlstedt In der Schweriner Straße beobachtete ein Zeuge am Freitag (5. April) ein Pärchen bei einem Trickbetrugsversuch. Der Mann und seine Komplizin sprachen gegen 14.45 Uhr eine ältere Frau auf der Straße an und boten ihr eine Rose zum Verkauf an. Das Opfer wollte die Blumen offenbar kaufen und öffnete ihren Geldbeutel. Dabei lenkte die Komplizin die Käuferin ab, indem sie mit...

1 Bild

Einbrecher in Rahlstedt gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Alte Berner Straße | Polizei Hamburg nimmt 19-Jährigen vorläufig fest Rahlstedt Am frühen Dienstagmorgen (2. April) wurde der Tatverdächtige von einem Anwohner dabei beobachtet, wie er eine Fensterscheibe einer Eisdiele in der Alten Berner Straße einschlug und ins Geschäft eindrang. Der Zeuge alarmierte die Polizei, die das Gebäude umstellte. Der Beschuldigte hatte unterdessen einen an der Wand befestigten Safe herausgerissen. Im weiteren...

1 Bild

Gymnasium Rahlstedt mit neuer Leitung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 06.04.2017

Hamburg: Scharbeutzer Str. 36 | Florian Frankenfeld war acht Jahre stellvertretender Schulleiter an der Deutschen Schule Warschau Rahlstedt Gespräche mit den mehr als 70 Kollegen hat er geführt. Auch mit den Chancen des gerade fertiggestellten Schulgebäudes, mit dem Forum Gymnasium Rahlstedt und dem Science Center hat sich Florian Frankenfeld, der neue Leiter des Gymnasiums Rahlstedt, bereits befasst. Frankenfeld war Mittelstufenkoordinator am Gymnasium...

1 Bild

Feuerwehr Meiendorf sagt Osterfeuer ab

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 05.04.2017

Hamburg: Dreieckskoppel | Hohe Auflagen des Bezirks. Feuerwehr streckt die Waffen als Veranstalterin Von Rainer Glitz Meiendorf Eher beiläufig erwähnten Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Meiendorf den Sachstand zum geplanten Osterfeuer. Dann jedoch sorgte die Aussage in der aktuellen Sitzung der Stadtteilkonferenz für heftige Diskussionen: Die Traditionsveranstaltung an der Dreieckskoppel ist für 2017 abgesagt! Schlimmer noch: „Wir wissen...

1 Bild

„Aquarell experimentell“ in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 05.04.2017

Hamburg: Schweriner Straße 27 | Maler Joachim Knorr stellt in der Galerie in Haus und Grund aus Rahlstedt Luftig und transparent – dafür stehen die Aquarelle des Hamburger Malers Joachim Knorr. Seit 25 Jahren favorisiert und variiert der Künstler die nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten der Aquarelltechniken. Sein Malstil ist gekennzeichnet durch die Leichtigkeit seiner Pinselführung und die vorwiegend in Nass-in-Nass- und Lasurtechnik zart nuanciert...

1 Bild

Ausstellung: Der alte Bahnhof Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 30.03.2017

Hamburg: Boizenburger Weg 7 | Der Bürgerverein und das KulturWerk zeigen ab 1. April Fundstücken des alten Bahnhofgebäudes Rahlstedt Wo heute Rückentraining und Fast Food angeboten werden, stand vor wenigen Jahren noch Rahlstedts alter Bahnhof: Klotzig, behäbig und doch irgendwie auch bemerkenswert. Mit Bau der Lübecker Eisenbahn hatte Rahlstedt zunächst einen Haltepunkt und ab 1893 einen richtigen doppelgleisigen Bahnhof erhalten: Am Hamburger...

1 Bild

Schöne Osterdeko filzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 30.03.2017

Hamburg: Eichberg 63 | Im Haus der Wilden Weiden werden bunte Hüllen für Vasen und Windlichter aus Schafwolle gebastelt Rahlstedt Der Frühling naht und die Sehnsucht nach bunten Farben erwacht. Auch das Osterfest ist nicht mehr weit. Eine pfiffige Tischdekoration für den Ostertisch muss her? Da hat Karen Sievers-Brüggemann die richtigen Tipps, zeigt, wie man Glasvasen und Windlichter mit einer bunten Hülle aus Schafwolle mit Filz verschönern...

4 Bilder

Große Schau der Meerschweinchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 29.03.2017

Auf der Tierbörse des Hamburger Meerschweinchenclubs gab es die besten Pflegetipps Von Michael Hertel Hamburg Warum sie unbedingt Meerschweinchen haben wollten, wussten Max (8) und seine Schwester Isabella (6) genau: „Weil die so süß sind.“ Und so wurden sie am Sonntag stolze Besitzer von „Maddox“ und „Cäsar“ aus der Zucht „De Lüttje Pigs“ von Jasmin Haß (34). „Gedrängelt haben die beiden schon lange. Wir mussten nur noch...

1 Bild

Mehr Komfort an den Busstationen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 29.03.2017

Hamburg: Stein-Hardenberg-Straße | Die Haltestellen der Metrobuslinie 27 werden ab April in drei Stadtteilen umgebaut Rahlstedt/Billstedt/Tonndorf Die Haltestellen der Linie 27 werden nach Senatsangaben für Gelenkbusse verlängert und barrierefrei ausgebaut. Danach können Fahrgäste leichter ein- und aussteigen. Auch die angrenzenden Nebenflächen werden modernisiert. Während des Umbaus der Haltestellen werden für die Fahrgäste Ersatzhaltestellen eingerichtet....