Schule

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne....

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für Kita und Schule

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Wie immer – also anders!

Schon zum vierten Mal organisierte die SV der Hahnheide-Schule das gemeinsame Schulfrühstück für alle Klassen am letzten Schultag. So konnte sich jedes Kind vor der Zeugnisausgabe noch einmal stärken. Doch es war beileibe nicht etwa „wie immer“, das war es sowieso noch nie. Der Ablauf insbesondere für den Abbau war deutlich besser organisiert als noch in den vergangenen Jahren, die Örtlichkeiten wurden besser genutzt und...

2 Bilder

Kunstauktion macht in Horn Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.07.2017

Die Grundschüler am Rhiemsweg sind nicht nur Mathe-Genies und Bücherfans, sie sind auch richtig tolle Künstler. Zusammen mit den Erzieherinnen Sabine Berger und Dimitra Sakaraki haben die Sechs- bis Zehnjährigen jede Menge Bilder gemalt und Skulpturen gebaut, die sie jetzt verkauft haben. In einer bunten und absolut kreativen Ausstellung konnten Eltern und Lehrer die spannenden Werke anschauen und sogar mit nach Hause...

1 Bild

und andere Veranstaltungen

Anja Verre
Anja Verre | Barmbek | am 08.07.2017

Hamburg: Appelhoffweiher | Neben vielen, bunten, friedlichen und kreativen Protesten, leider auch unschönen Ausschreitungen, denen man allerdings nicht die komplette Aufmerksamkeit schenken sollte, gab es auch in Hamburg andere Seiten. Ein schönes Sommerfest an der Appelhoff-Schule, mit tanzenden und lachenden Kindern, gemütliche Spaziergänge am Appelhoffweiher unter einem schönen, sonnigen, blauen Himmel. Auch gibt es vom G20-Treffen in der...

2 Bilder

Mit dem Rad in die Vergangenheit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.07.2017

Geschichtswerkstatt Barmbek organisiert zwei Ausflüge

2 Bilder

Erfolgreiche Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

„Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“ so lautet das Motto des aktuellen Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten, eine Schülerin und ein Schüler des JBGs fühlten sich von dem Thema angesprochen und beteiligten sich. Matthias (Kl. 7) beschäftigte sich im Rahmen des sog. Drehtürseminars zur Förderung von besonderen Talenten mit seiner Familiengeschichte und erforschte die Mission bei den Kaingangs, einem...

1 Bild

JBG als Umweltschule in Europa ausgezeichnet

Am 13.06.2017 ist das JBG im Biozentrum Klein Flottbek erneut für die Jahre 2015-17 als "Umweltschule in Europa/ Internationale Agenda 21-Schule" ausgezeichnet worden. Für die Bewerbung hat die Schule erfolgreich zwei Projekte aus zwei verschiedenen Handlungsfeldern eingereicht. Zum Einen haben die Umwelträte der Unter- und Mittelstufenklassen den Tag "Hamburg räumt auf" am 24.03.17 vorbereitet und begleitet. Weiterhin...

12 Bilder

Die "Fuhle" - zu laut und gefährlich für Fahrradfahrer? - Auswertung einer Umfrage zur Fuhlsbüttler Straße 2

Stadtteilschule Barmbek
Stadtteilschule Barmbek | Barmbek | am 26.06.2017

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c aus der Stadtteilschule Barmbek haben im Rahmen des Gesellschaftsunterrichts eine Umfrage zur Quartiersentwicklung im Stadtteil Barmbek durchgeführt. Ziel war es, herauszufinden, wie die Passanten die jüngst umgestaltete Fuhlsbüttler Straße wahrnehmen, die im Stadtteil meist nur als "Fuhle" bekannt ist. Befragt wurden im Zeitraum von Mai bis Juni 2017 insgesamt 236 Personen im...

10 Bilder

Wenn drei sich nicht streiten …

.. dann muss wohl etwas Außergewöhnliches geschehen sein. Und die doppelte Jubiläumsfeier der Hahnheide-Schule war außergewöhnlich. Seit 50 Jahren steht sie in Trittaus Norden und seit 25 Jahren heißt sie Hahnheide-Schule. Das wurde gefeiert.Außergewöhnlich war es, dass die Feierlichkeit mit einem Ehemaligen-Treffen am Nachmittag bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen begann. Die ehemalige Schülerin und jetzige...

5 Bilder

Dem Namen verpflichtet

2017 feiert die Hahnheide-Schule ein doppeltes Jubiläum. Seit 50 Jahren gibt es sie an dem jetzigen Standort in Trittaus Norden –und damit weit weg von der „Schulstraße“- und seit 25 Jahren hat sie diesen Namen: Hahnheide-Schule. Was liegt da näher, als einen Tag in der Hahnheide zu verbringen?Und so war es am 7.6. soweit. Die Wettervorhersage war halbwegs günstig und die Schüler wurden auf eine abwechslungsreiche Wanderung...

2 Bilder

Kommt Deutschlands beliebtester Musiklehrer aus Bramfeld?

Klassik Radio sucht den beliebtesten Musiklehrer Deutschlands / Jens Illemann vom Johannes-Brahms-Gymnasium ist im Finale Mit einer öffentlichen Abstimmung sucht Klassik Radio den beliebtesten Musiklehrer Deutschlands. Aus zahlreichen Vorschlägen hat eine unabhängige Jury den Musiklehrer Jens Illemann vom Johannes-Brahms-Gymnasium in das Finale gewählt. "Nun setzen wir auf die Unterstützung aller Schüler, Eltern und der...

3 Bilder

„NATÜRLICH BLOND“ AM GYMNASIUM OTHMARSCHEN

Mirco Walpuski
Mirco Walpuski | Jenfeld | am 26.05.2017

Hamburg: Gymnasium Othmarschen | Das Gymnasium Othmarschen präsentiert ab Anfang Juni in fünf Aufführungen das Musical „Natürlich Blond“. Musik und Gesangstexte von Laurence O‘Keefe und Nell Benjamin, Buch von Heather Hach, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Amanda Brown und dem MGM-Film. Deutsch von Ruth Deny (Buch) und Kevin Schroeder, Heiko Wohlgemuth (Songtexte) Über 60 Schülerinnen und Schüler von drei Schulen haben ein Jahr lang geprobt...

1 Bild

"ISOLA": Ein Musiktheaterstück an der Stadtteilschule Barmbek

Stadtteilschule Barmbek
Stadtteilschule Barmbek | Barmbek | am 16.05.2017

Hamburg: Stadtteilschule Barmbek - Am Stadtpark | Unsere Schule hat ein hohes Maß an Verantwortung für die Bildung im kulturellen Bereich. Den Eltern fehlt das Geld, um ihren Kindern zum Beispiel Instrumentalunterricht zu ermöglichen. Musizieren darf nicht ein reines Privileg für Kinder aus wirtschaftlich wohl situierten Verhältnissen sein, sondern muss für alle zugänglich sein. Zudem ist Musik ein Mittel, verschiedene Welten miteinander zu verbinden, ohne dass es...

2 Bilder

Star-Aufgebot beim MMS-Festival

Hamburg: Johannes-Brahms-Gymnasium | „Raus aus der Schule, rauf auf die Bühne“, unter diesem Motto findet am 26. Mai 2018 das Music Meets School Festival – powered by Ingolf Mattern und Frank Frobeen am Johannes-Brahms-Gymnasium in Hamburg Bramfeld statt. „Wir freuen uns, zwei ganz besondere Workshops mit Sängern der A-Capella-Band Maybebop für Schüler anbieten zu können“, freut sich Jens Illemann, der Initiator des Festivals und Musiklehrer am JBG. Jan...

2 Bilder

Schulflohmarkt Winterhuder Reformschule

Rainer Licht
Rainer Licht | Winterhude | am 05.05.2017

Hamburg: Stadtteilschule Winterhude - Aula | Hamburg: Stadtteilschule Winterhude - Aula | Schauen, stöbern, kaufen und selbstgebackenen Kuchen essen oder mit nach Hause nehmen. Kommen Sie zum Flohmarkt in der Winterhuder Reformschule. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen verkaufen ihre Schätze und hoffen auf viele Besucher. In dem von Eltern betriebenen Café gibt es leckeren selbstgebackenen Kuchen. Der Erlös des Verkaufs geht in den Fundus der Zelte,...

10 Bilder

Gefeierte Musical-Premiere

Am 31.März war es endlich soweit, das Musical „Canto und das Geheimnis des Tritonus“ feierte vor ausverkauftem Haus seine Premiere im Forum der Hahnheide-Schule. Wochenlang wurde geprobt, für einige Darsteller ging es in Klausur, eine ganze Klasse nutzte die Vorhabenwoche, um das Bühnenbild fertigzustellen. Dann endlich war es soweit, die ersten Töne erklangen und als Erzählerin leitete Ursel Lenz das Stück ein und glättete...

1 Bild

Sportunterricht auf dem Golfplatz

Während sich die meisten Schüler im Sportunterricht mit Fußball, Basketball, Hockey und Volleyball beschäftigen, fand der Sportunterricht für die Klasse Q2b der Hahnheide-Schule Trittau am Donnerstag auf dem Golfplatz Großensee statt. Bei strahlendem Sonnenschein gab es für die 12 Schülerinnen und Schüler des Oberstufensportkurses zunächst eine Einweisung in die richtige Schlägerhaltung, um dann auf der Driving-Range die...

1 Bild

Online- Infoveranstaltung "Notenschutz /Nachteilsausgleich" in Schleswig - Holstein

Es zeigt sich immer wieder, dass Eltern nicht ausreichend oder falsch informiert sind, wenn es sich um Notenschutz und Nachteilsausgleich bei Legasthenie/LRS dreht. Diese Online-Infoveranstaltung richtet sich an alle Eltern, Tagesmütter, Nachhilfelehrer im Zusammenhang mit Legasthenie/LRS bei Kinder in Schleswig - Holstein. Die Online-Infoveranstaltung informiert über - was ist Nachteilsausgleich/Notenschutz - wann...

4 Bilder

Berufliche Schule Uferstraße ist Energiesparmeister Hamburgs

Petra Pokorny
Petra Pokorny | Barmbek | am 06.03.2017

Hamburg: Berufliche Schule Uferstraße | Bestes Klimaschutzprojekt Hamburgs im Rennen unter 16 Landessiegern – Ihre Stimme zählt! Hamburg, März 2017. Die Berufliche Schule Uferstraße aus Barmbek-Süd hat das beste Klimaschutzprojekt in Hamburg. Werden wir Deutscher Meister? Das liegt an Ihnen – stimmen Sie für uns, stimmen Sie für Hamburg! Der Wettbewerb zeichnet jedes Jahr schulisches Engagement für den Klimaschutz aus. Das beste Projekt aus jedem Bundesland wird...

1 Bild

Schulen müssen Deutschnoten nachbessern

Kinder, die sich einer schulischen Überprüfung auf Legasthenie/LRS unterziehen, fallen automatisch unter Notenschutz, der allerdings nicht in allen Schulen berücksichtigt wird und dazu führt, dass die Deutscharbeiten nachkorrigiert werden müssen. Haben Kinder Schwierigkeiten mit lesen und schreiben, sollen diese spätestens im ersten Halbjahr der 5. Klasse einer schulischen Überprüfung auf Legasthenie / LRS unterzogen...

1 Bild

Legasthenietraining / LRS Training für Kinder ab der ersten Klasse

Immer mehr Kinder "leiden" an einer Legasthenie / LRS und bleiben doch lange unerkannt. Die Schwierigkeiten mit Lesen und Schreiben fangen bereits in der ersten Klasse an, doch wird die Legasthenie/LRS oftmals erst viele Klassen später erkannt - mit fatalen Folgen. Um Lesen und Schreiben zu erlernen, müssen Kinder über viele Fertigkeiten und Fähigkeiten verfügen, z. B optimal ausgebildete Wahrnehmungen, Aufmerksamkeit,...

6 Bilder

Großes Interesse

Tag der offenen Tür in der Hahnheide-SchuleWas der Informationsabend am Mittwoch versprach, hat der Tag der Offenen Tür am Samstag gehalten. Die Hahnheide-Schule in Trittau lud zum Tag der Offenen Tür ein und viele, viele kamen. So waren die Info-Stände zur Gemeinschaftsschule und zur Oberstufe ständig umlagert, die Koordinatoren Frau Brix-Manshardt und Herr Berndt hatten alle Hände voll zu tun, alle Fragen zu beantworten....