Sport

1 Bild

Aikido-Sportgruppe im ETV für Menschen mit Multipler Sklerose (MS)

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 12.07.2017

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | Die Bewegungseinschränkungen durch die Krankheit MS führen zu Verringerung von Ausdauer, Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Viele Menschen mit MS möchten hier gegensteuern und (mit Spaß) Sport treiben. Leider sind die üblichen Sportangebote für MS-Kranke kaum geeignet, da ein zentrales Ziel Leistungssteigerung (Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit, Schnelligkeit) im Wettbewerb ist. Sport für MS-Kranke muss sich...

1 Bild

Spiele für alle 2017 - Sport, Spaß und Bewegung für jedermann

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Alsterdorf | am 22.06.2017

Hamburg: Barakiel Halle | Hamburg, 22.06.2017: Unter der Schirmherrschaft von Matthias Kammer, Stiftungsvorstand der Barakiel-Stiftung, veranstaltet der Bereich Sport und Inklusion der Evangelischen Stiftung Alsterdorf am 13. Juli 2017 bereits zum dritten Mal die „Spiele für alle“, ein inklusives Sommersportfest in Alsterdorf. Teilhabe im Sport für alle ist das Ziel des Bereiches Sport und Inklusion der Stiftung. Egal ob mit oder ohne...

1 Bild

Walken mit Genuss

Eppendorf/Lokstedt: Sport hält jung, schützt das Herz und macht meist auch noch gute Laune. Gute Gründe für mehr Sport und Bewegung, die für jedes Alter gelten. Das DRK Hamburg-Eimsbüttel bietet Senioren und sportlichen Wiedereinsteigern ab 3.Juli 2017 in einem neuen Kurs die Gelegenheit, ihre Fitness und Ausdauer langsam, aber stetig nach dem Motto „Genuss Walking“ zu steigern. Im Eppendorfer Park wird mit gemeinsamen...

1 Bild

Geheimnisse des Natürlichen Gehens

Tanja Borkowski
Tanja Borkowski | Groß Borstel | am 29.05.2017

Hamburg: Ev-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt | Neuer Kurs am Sonntag, den 02. Juli von 09:30 Uhr-17:30 Uhr in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt. Eidelstedter Dorfstraße 27, 22527 Hamburg "Gehen ist des Menschen beste Medizin"(Hippokrates) sagt der Vater der modernen Medizin. Das natürliche Gehen stimuliert die Reflexzonen und Meridiane und aktiviert somit die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers. Es ist für jedes Alter. In dem Workshop werden die...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

American Tribal Style® Bellydance Back to the roots - Basics für Anfänger und Wiederholer

Hamburg: Volkshochschule Wandsbek | Du bist fasziniert von ATS, hast dich aber noch nicht getraut es auszuprobieren? Du bist ATS® Einsteiger und willst neue Bewegungen lernen? Du hast Fragen zur Technik bestimmter Bewegungen? Du tanzt schon länger ATS® und kennst schon alle Schritte? Du merkst, dass sich kleine Nachlässigkeiten eingeschlichen haben? Die Technik, die Ellenbogen, das Lächeln, ... ? Nutze die Gelegenheit, dass Naina aus Osnabrück zu uns...

1 Bild

Schweiß und Pokale bei den 4. Kitalympics in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 26.04.2017

Hamburg: Sporthalle Hamburg | Von Marco Dittmer Bobby-Car-Rennen, Raupen-Rennen und Bogenschießen: Rund 500 Mini-Athleten treffen sich in der Hamburger Sporthalle zu den 4. Kitalympics Fast 500 Kinder aus rund 50 Hamburger Kitas traten bei den 4. Kitalympics in der Hamburger Sporthalle mehr miteinander als gegeneinander an. Bis Donnerstag dauern die Wettkämpfe noch an, dann werden Zeiten und Weiten zusammengezählt, und die drei sportlichsten Kitas...

2 Bilder

Parkour Training im Zentrum Hamburgs

Nele Weinberg
Nele Weinberg | St. Georg | am 18.04.2017

Hamburg: Brecht-Schule | Wir bieten Trainings an für Kleine und Große, Erfahrene und Unerfahrene - Parkour für alle! Geleitetes Outdoor / Hallen Training für Anfänger und Fortgeschrittene Bei diesem Training gibt es immer ein gemeinsames Auf- und Abwärmen sowie wechselnde Trainingseinheiten zu verschiedenen Techniken im Parkour und Freerunning. Bringt normale Turnsachen und etwas zu trinken mit. Viel Spaß und Erfolg! Ort: Halle Brecht...

2 Bilder

Parkour Sommer Ferienkurs in Hamburg

Nele Weinberg
Nele Weinberg | St. Georg | am 12.04.2017

Hamburg: Brecht-Schule | Ihr habt noch nichts für die Sommerferien geplant, aber wollt etwas richtig Cooles machen? Wir haben die Lösung: Ein Parkour Ferienprogramm! Wir bringen euch sicher die Basistechniken von Parkour und Freestyle-Turnen bei. Diese Bewegungen sehen nicht nur gut aus, sondern bringen auch viel Spaß. Ihr werdet je nach Altersstufen und Vorerfahrung von Trainern und Übungsleitern betreut. Im Preis enthalten ist ein kaltes...

2 Bilder

Parkour Ferienprogramm in den Hamburger Pfingstferien

Nele Weinberg
Nele Weinberg | St. Georg | am 12.04.2017

Hamburg: Brecht-Schule | Ihr wollt eure Ferien nicht Zuhause auf dem Sofa verbringen, sondern euch bewegen und etwas richtig Cooles lernen? Dann seid ihr bei unserem Ferienprogramm in den Pfingstferien genau richtig! Hier könnt ihr die Grundlagen von Parkour und Freestyle Turnen lernen, mit anderen zusammen üben, Hindernisse zu überwinden, kleine Tricks wie Flips erlernen und natürlich mit den anderen Teilnehmern ganz viel Spaß haben! Unsere...

1 Bild

Neues Programm zur Senioren-Fitness beim WTB

Gerd Eisentraut
Gerd Eisentraut | Marienthal | am 23.03.2017

Hamburg: WTB-Fitnesshalle | Für alle Seniorinnen und Senioren, die ihre Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit erhalten wollen, gibt es im Wandsbeker Turnerbund (WTB) ab 7. April jeweils freitags von 10:00 - 11:00 Uhr in der WTB-Fitnesshalle Gustav-Adolf-Straße 1 ein weiteres Angebot. Nähere Informationen und Anmeldung zur kostenfreien Probestunde in der WTB-Geschäftsstelle unter 68 54 82 oder info@wtb61.de.

1 Bild

Sportunterricht auf dem Golfplatz

Während sich die meisten Schüler im Sportunterricht mit Fußball, Basketball, Hockey und Volleyball beschäftigen, fand der Sportunterricht für die Klasse Q2b der Hahnheide-Schule Trittau am Donnerstag auf dem Golfplatz Großensee statt. Bei strahlendem Sonnenschein gab es für die 12 Schülerinnen und Schüler des Oberstufensportkurses zunächst eine Einweisung in die richtige Schlägerhaltung, um dann auf der Driving-Range die...

1 Bild

Mehr Gesundheit und Lebensfreude mit jedem Schritt 1

Tanja Borkowski
Tanja Borkowski | Groß Borstel | am 14.03.2017

Hamburg: Herzmeditation Hamburg | Starten Sie in den Frühling mit mehr Lebensfreude, mehr Energie und einem besseren Körpergefühl. Das natürliche Gehen stimuliert die Reflexzonen und Meridiane und aktiviert somit die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers. Am Sonntag, 26. März von 09:30-17:30 Uhr findet wieder ein Workshop in Hamburg-Ottensen in der Großen Brunnenstraße 55 a statt. Anmeldung unter: 0171-5084160...

4 Bilder

Radler brauchen Geduld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

Hamburg: U-Bahn Kellinghusenstraße | Die U-Bahn-Station Kellinghusenstraße versinkt in Fahrrädern. Stadt investiert Millionen

3 Bilder

Noch Restplätze frei! Ski Reise für Fortgeschrittene Skifahrer im Riesengebirge in Tschechien

Michael Pasing
Michael Pasing | Borgfelde | am 13.02.2017

Ferienreisen für Hamburger Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 in den Hamburger Frühjahrsferien. Die Deutsche Hilfsgemeinschaft bietet, in Zusammenarbeit mit der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Freizeiten für Kinder und Jugendliche in den Hamburger Schulferien an. Mitreisen können in Hamburg wohnende Kinder und Jugendliche im Alter von 8-15 Jahre. Für Freizeiten beträgt der...

1 Bild

Integrationsfonds für Hamburg-Nord: Bolzplatz Höpen in Langenhorn wird saniert 2

Alexander Kleinow
Alexander Kleinow | Langenhorn | am 09.02.2017

Hamburg: Sportplatz Höpen | Der Bolzplatz Höpen im Stadtteil Langenhorn ist ein beliebter Treffpunkt für Freizeitfußballer aller Altersgruppen. Die Bespielbarkeit des Rasens hatte in den letzten Jahren allerdings spürbar gelitten – nun soll er für ca. 185.000 Euro saniert werden. Das Bezirksamt Hamburg-Nord hatte sich auf Initiative der SPD-Fraktion im Regionalausschuss um Mittel aus dem Integrationsfonds der Hamburgischen Bürgerschaft beworben, um...

2 Bilder

Parkour und Freestyle- Turnen Ferienprogramm (13.03-17.03.2017)

Nele Weinberg
Nele Weinberg | St. Georg | am 03.02.2017

Hamburg: Max-Brauer-Schule | Ihr wollt eure Ferien nicht Zuhause auf dem Sofa verbringen, sondern euch bewegen und etwas richtig Cooles lernen? Dann seid ihr bei unserem Ferienkurs genau richtig! Hier könnt ihr die Grundlagen von Parkour und Freestyle Turnen lernen, mit anderen zusammen üben, Hindernisse zu überwinden, kleine Tricks wie Flips erlernen und natürlich mit den anderen Teilnehmern ganz viel Spaß haben! Unsere Ferienkurse finden jeweils...

2 Bilder

Parkour und Freestyle-Turnen Ferienprogramm

Nele Weinberg
Nele Weinberg | St. Georg | am 03.02.2017

Hamburg: Brecht-Schule | Ihr wollt eure Ferien nicht Zuhause auf dem Sofa verbringen, sondern euch bewegen und etwas richtig Cooles lernen? Dann seid ihr bei unseren Ferienprogrammen genau richtig! Hier könnt ihr die Grundlagen von Parkour und Freestyle Turnen lernen, mit anderen zusammen üben, Hindernisse zu überwinden, kleine Tricks wie Flips erlernen und natürlich mit den anderen Teilnehmern ganz viel Spaß haben! Unsere Ferienkurse finden...

2 Bilder

Einen Angelschein im Schweden Urlaub machen ?

Manuel Kurz
Manuel Kurz | Tangstedt | am 15.01.2017

Schweden ist mit seinen überaus zahlreichen Flüssen, Seen und der ausladenden Meeresküste geradezu ein Paradies für Angler und eignet sich dabei gleichermaßen für Anfänger und „Profis“. Dabei setzt Schweden auf nachhaltiges und ökologisches Angeln, um die wunderbaren Angelgebiete auch für zukünftige Generationen zu erhalten. Entsprechend strenge Vorschriften bestehen für die jeweiligen Gewässer und sollten unbedingt...

Mit Body Fit in den Frühling in der Turnhalle vom SOS Kinderdorf in Norderstedt

Norderstedt: Turnhalle im SOS Kinderdorf | Du fühlst Dich schlapp und möchtest wieder in Deine alten Hosen passen? Mit einem Ganzkörpertraining, speziell auf Bauch-, Beine-, Po- und Beckenmuskulatur ausgerichtet, wird Dein Körper gekräftigt und mobilisiert. Ich helfe Dir mit positiver Energie ein paar Kilos Ade zu sagen und Dich fitter zu fühlen. Deine Muskeln, Sehnen und Gelenke werden gestärkt und somit auch Deine Lebensqualität gesteigert. Dehnungs- und...

Weg mit dem Babyspeck für Mütter ab ca. 1 nach Entbindung

Norderstedt: Turnhalle im SOS Kinderdorf | Du fühlst Dich schlapp und möchtest wieder in Deine alten Hosen passen? Ich helfe Dir mit positiver Energie ein paar Kilos Ade zu sagen. In 8 Kurseinheiten werden wir Deine Bauch-, Bein- und Pomuskulatur kräftigen. Kinder können mitgebracht werden. Laufender Kurs, Einstieg jederzeit möglich. Leitung: Simone Bekowies. Immer donnerstags von 10.30 bis 11.15 Uhr in der Turnhalle vom SOS Kinderdorf, Henstedter Weg 55 in...

1 Bild

AFRIKANISCHES TANZEN FÜR KINDER

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 04.01.2017

Hamburg: Brakula | Hier können sich Kinder nach Musik aus westafrikanischen Ländern wie Senegal, Gambia oder Guinea zu bewegen. Durch Tanz und Gesang vermittelt Sana, wie die alten Traditionen der verschiedenen Völker (Djola, Mandinka, Wolof, Fulbe) vermischt mit modernen Elementen auch heute noch gelebt werden. für Kinder von 7 -12 Jahren Kosten: 25 ermäßigt im Monat € Kursleitung: Sana Diedhiou

2 Bilder

ZUMBA-FIT FÜR FRAUEN

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 04.01.2017

Hamburg: Brakula | Du möchtest Dich auspowern, tanzen und Spaß haben? Dann bist Du richtig bei Zumba-fit im Brakula! Wir tanzen zusammen fetzige Choreographien zu energievoller Musik aus verschiedenen Regionen. Kosten: 35 € Kursleitung: Lila Jeyrani

1 Bild

YOGA

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 04.01.2017

Hamburg: Brakula | Yoga Übungen können heilen, sorgen für gute Laune, helfen bei Rückenbeschwerden und diversen anderen Schattenseiten des Bürodaseins. Hatha Yoga nach Swami Sivananda ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Ziel ist, sich eine körperliche und damit geistige und mentale Beweglichkeit zu schaffen und zu erhalten. Die Übungen (Asanas) wirken unmittelbar auf Körper und Geist und machen ruhiger, ausgeglichener und...

1 Bild

Line Dance

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 20.12.2016

Hamburg: Brakula | Line Dance wird in Reihen und Linien getanzt. Nach leicht zu erlernenden Schrittfolgen tanzt jeder für sich, aber alle miteinander zu Country Western Musik. Ohne Leistungsdruck steht der Spaß an erster Stelle. Für Tänzer mit ersten Vorkenntnissen. 8 Termine. Kosten: 50 € Kursleitung: Janetta Bensing