St. Georg

1 Bild

Masud "Who the fuck is Masud Akbarzadeh!?"

Jan Breuer
Jan Breuer | St. Georg | am 24.03.2017

Hamburg: Polittbüro | "Kindisch-ernste Stand Up-Impro-Comedy" ist wohl die treffendste Beschreibung für die (Lebens-)Kunst des schlagfertigen jungen Mannes. Durch Masuds Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie, aber auch bitter-süßer Realität. Mit seinen Worten malt er Ihnen ein Gemälde voller ... blah blah blah... Schaut Euch seine Show an, verdammt! In seinem ersten Soloprogramm Staffel 1: "Who the...

2 Bilder

Singletreff wird zehn Jahre alt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 22.03.2017

Hamburg: Hansaplatz 10 | Der Treff „Lange Aktiv bleiben“ in St. Georg lädt alle Hamburger Singles über 60 Jahre zu gemeinsamen Aktivitäten ein Von Karen Grell St. Georg Der Stadtteil St. Georg ist ein Viertel voll von Kontrasten. Was das Leben bunter macht, vertreibt dann oft auch die Einsamkeit, denn hier im Quartier kennen sich die Nachbarn und manche bezeichnen es als ein „kleines Dorf“. Wo viel los ist, sind deshalb auch die Senioren in...

1 Bild

Anstoß im Ohnsorg Theater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Heidi Kabel Platz | In „Fründschaftsspill“ streiten sich Leon, Robbi und Bernd um ein Kind St. Georg Fußball und Liebe – das zieht immer. Erfolgsautor Stefan Vögel, verantwortlich für eine Reihe viel gespielter Lustspiele, hat die beiden Dauerbrenner in seiner 2015 geschriebenen Komödie „Freundschaftsspiel“ geschickt miteinander verbunden. „Fründschaftsspill“ lautet der Titel der niederdeutschen Fassung von Heino Buerhoop, die kürzlich am...

1 Bild

Ein Kletteorit für St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Lohmühlenpark | Die Kletterskulptur mit einer Höhe von vier Metern soll den Kinderspielplatz im Lohmühlenpark ergänzen St. Georg Als Ergänzung zu dem bereits bestehenden Kletterspielplatz für Kinder im Lohmühlenpark soll ein Kletteorit an dessen südlichem Ende platziert werden. Als große abstrakte Skulptur weckt der Kletteorit die Neugier und lädt mit einer Durchschnittshöhe von vier Metern zum Klettern ein. Im Schatten der umliegenden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

„Alster Live“ kommt am 22. März

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

In der neuen Ausgabe spricht „Let’s Dance“-Star über die Show und Hamburg. Außerdem: Tipps, Termine und vieles mehr Hamburg „Tanzen kann die Liebe retten“ …ist Isabel Edvardsson (34) überzeugt. Der „Let’s Dance“-Star spricht im Interview mit Alster Live, dem neuen Sonderheft aus dem Wochenblatt-Verlag, über die Show und ihre Wahlheimat Hamburg. Außerdem im Magazin: Styling mit Elbsegler, eine Road-Story rund um die...

1 Bild

Raub in St. Georg gescheitert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 13.03.2017

Hamburg: Bremer Reihe | 72-jähriges Opfer schlägt Täter mit Tierabwehrspray in die Flucht St. Georg Am späten Montagabend (6. März) wurde der 72 Jahre alte Mann von einem 20-Jährigen in der Bremer Reihe angesprochen. Der junge Mann forderte Geld und Zigaretten. Als der ältere Mann ablehnte, schubste der 20-Jährige sein Opfer und schlug ihm mit einer leeren Flasche gegen die Beine. Dabei versuchte er in die Tasche seines Opfers zu greifen und das...

1 Bild

Einbrecher verwüsten Schulräume in St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 06.03.2017

Hamburg: Rostocker Straße | Nach einem Einbruch bittet die Hamburger Polizei um Mithilfe St. Georg Unbekannte Täter sind am letzten Sonntag im Februar (26. Februar) in den frühen Morgenstunden in eine Schule in der Rostocker Straße eingebrochen. Zugang verschafften sich die Einbrecher durch ein Kellerfenster. Im Schulgebäude verwüsteten die Täter in mehreren Räumen das Mobiliar. Was genau erbeutet wurde und in welchem Umfang ist derzeit noch nicht...

1 Bild

Mehr Licht im Lohmühlenpark

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Hamburg: Lohmühlenpark | Stadtteilbeirat von St. Georg plant nach Zwischenfällen bessere Beleuchtung. Auch der Hansaplatz war Thema St. Georg In der vergangenen Woche trafen sich die aktiven Anwohner aus dem Stadtteil St. Georg wieder einmal zum Stadtteilbeirat, der regelmäßig in der Pausenhalle der Grundschule tagt. Geprägt von kleinen schnippischen Bemerkungen, wurden hier die Dauerthemen im Viertel noch einmal genau diskutiert. Sicher sei, laut...

1 Bild

Sauna-Sex: Männer vor Gericht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Die vier Angeklagten wurden in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle erwischt St. Georg Sie hätten lieber das Eisbad nehmen sollen. Doch die vier älteren Herren zogen die Duftsauna vor. Und dort bekamen sie Frühlingsgefühle. Am 22. Februar vergangenen Jahres sollen Fred G. (75), Ingo R. (75), Norbert L. (63) und Victor H. (59) in der öffentlichen Sauna der Alsterschwimmhalle Sex-Spiele getrieben haben. Beobachtet...

1 Bild

Eine Schaukel für den Hansaplatz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Hamburg: Hansaplatz | Auf dem Platz in St. Georg soll wieder eine Schaukel hängen. Viele Auflagen der Behörden stehen dem im Weg Von Karen Grell St. Georg Über den Hansaplatz ist selten etwas Gutes zu lesen. Häufig machen Gewalt, Drogen oder Geschichten über Verwahrlosung des bahnhofsnahen Platzes Schlagzeilen (das Wochenblatt berichtete). Vor zwei Jahren im Sommer hing dann plötzlich an einem Baum eine Schaukel. Obwohl keiner wusste, wer die...

2 Bilder

Aktionen gegen Privatisierungen in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.03.2017

Hamburg: Valentinskamp 34a | Das „Bündnis Soziale Stadtentwicklung rund um den Hauptbahnhof“ will sich gegen die Umwandlung von öffentlichen Fächen und Gebäuden wehren Von Christian Hanke Hamburg-City Nun wird es ernst. Das „Bündnis Soziale Stadtentwicklung rund um den Hauptbahnhof“, das sich kürzlich zusammenfand, um der zunehmenden Privatisierung rund um Hamburgs größten Bahnhof entgegenzuwirken, entwickelt jetzt Maßnahmen für dieses Ziel (das...

1 Bild

Kamera überführt Einbrecher in St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 27.02.2017

Hamburg: An der Alster | Der Mann war in ein Restaurant eingebrochen und wurde dort auch gestellt St. Georg In der Nacht zu Dienstag (21. Februar) ist ein 24 Jahre alter Mann in ein griechisches Restaurant in der Straße An der Alster eingebrochen. Der Restaurantbesitzer, der seinen Laden mit einer Kamera überwacht, alarmierte die Polizei. Die Einsatzkräfte konnten den Täter noch im Restaurant vorläufig festnehmen. Der Tatverdächtige hatte bereits...

1 Bild

„Tagwerk“ in St. Georg bietet kleine Jobs an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 22.02.2017

Hamburg: Rostocker Straße 4 | Das neue Projekt gibt Bedürftigen im Stadtteil mit kleiner Arbeit die Möglichkeit zum Zuverdienst Von Karen Grell St. Georg In der Rostocker Straße Nummer 4 im Stadtteil St. Georg ist jetzt nach einigen Verzögerungen bei den Umbauarbeiten das Projekt „Tagwerk“ eingezogen (das Wochenblatt berichtete). Menschen, die sich in St. Georg aufhalten oder dort ihren Wohnsitz haben und nur über eine Grundsicherung nach dem SGB II...

1 Bild

St. Georg: Verkehrskontrolle endet mit vorläufigen Festnahmen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 20.02.2017

Hamburg: Klosterwall | Kein Führerschein, falsches Kennzeichen und ein Haftbefehl werden Fahrer und Beifahrer zum Verhängnis St. Georg Mit einer abgelaufenen „TÜV“-Plakette fing es am Montagabend (13. Februar) an: Der Besatzung eines Streifenwagens fiel auf dem Klosterwall in Fahrtrichtung Hauptbahnhof ein Seat ins Auge, der mit einer überfälligen Hauptuntersuchungsplakette unterwegs war. Der Fahrer ignorierte jedoch Haltezeichen, Blaulicht und...

5 Bilder

Erst Drogendealer, dann Waffenhändler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.02.2017

In St. Georg haben Hamburger Fahnder einen Mann festgenommen, der Waffen per Post verschickt St. Georg Rauschgiftfahnder haben bereits Anfang Februar einen 31-jährigen Dealer in St. Georg festgenommen. Der Beschuldigte steht im Verdacht mit Amphetaminen, Ecstasy und Kokain in nicht unerheblichen Mengen zu dealen. Bei der Festnahme am 6. Februar stellten die Hamburger Polizisten nicht nur mutmaßliches Drogengeld in Höhe von...

1 Bild

Volles Programm beim Treffpunkt St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.02.2017

Hamburg: Hansaplatz 10 | Bingo, Malen, Qigong: „Langweilig muss hier keinem sein“ St. Georg Beim Treffpunkt St. Georg direkt am Hansaplatz ist eigentlich immer etwas los. Entweder treffen sich nette Damen zum Bingo oder beim Aquarellmalen oder die leidenschaftlichen Spieler mischen mal wieder die Karten zum Skat spielen. An einigen Tagen gibt es hier Spanisch für Anfänger, dann wieder PC-Beratung oder Qigong. Geöffnet ist die ganze Woche über...

1 Bild

Ohnsorg-Studio zeigt „Tüdelig in’n Kopp“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.02.2017

Hamburg: Heidi Kabel Platz | Theater am Heidi Kabel Platz nimmt sich eines ernsten Themas an St. Georg Was ist nur mit Oma los? Sie kann sich an nichts mehr erinnern. Enkel Julian ist verwirrt und verzweifelt. Aber Oma hat auch nicht alles vergessen. Wenn Julian Tierlaute nachahmt, wird die Erinnerung an alte Zeiten wach, als Oma auf dem Bauernhof aufwuchs. Oma schläft in ihrer Wohnung, die von Andreas Freichels herrlich mit unendlich vielen, aus...

1 Bild

Designer-WC mit Wlan am Berliner Tor

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.02.2017

Hamburg: Berlinertordamm | Stadtreinigung Hamburg stellt öffentliche Toiletten mit Wickeltisch, Fahrradpumpen und weiteren Service-Angeboten auf St. Georg Nun kann auch am U-/S-Bahnhof Berliner Tor entspannt in schickem Design ein dringendes Bedürfnis erledigt werden. Vor den Eingängen zu U- und S-Bahn, Beim Strohhause/Berlinertordamm, steht die zweite neue Super-Toilette der Stadtreinigung. Ein grau glänzender Quader mit einer Toilette, Gebühr 50...

2 Bilder

Brillanter Redner aus der 9. Klasse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.02.2017

Hamburg: Westphalensweg 7 | Oskar Ruschmann aus Hamburg-Neustadt qualifizierte sich für Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ St. Georg Er behielt immer den Überblick und wusste durch seine eloquente Ausdrucksweise zu überzeugen. Außerdem lenkte Oskar Ruschmann die Debatte mehrmals auf wichtige Aspekte und trug an entscheidenden Stellen überzeugende Argumente vor. Oskar Ruschmann ist kein Politiker, sondern Schüler der Klasse 9b des Gymnasiums...

1 Bild

Kulturladen in St. Georg neu gestaltet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 08.02.2017

Hamburg: Alexanderstraße 16 | Freizeitparks standen Pate: In den Räumen ist die Magie einer anderen Welt zu spüren Von Karen Grell St. Georg Die Räume der oberen Etage im Kulturladen St. Georg in der Alexanderstraße sind nicht wiederzuerkennen. Nichts ist hier, wie es einmal war. Die vorher leicht schmuddeligen Wände, die kurz vor einem neuen Anstrich standen und das triste Treppenhaus, das schon auf eine Renovierung wartete, erstrahlen jetzt in neuen...

3 Bilder

Sorge vor Privatisierung in Hamburg 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 08.02.2017

Hamburg: Überseeallee 15 | Fortschreitende Umwandlung von öffentlichen Fächen und Gebäuden nur mit Protest aufzuhalten. Hauptbahnhof-Anrainer planen Aktionstreffen St. Georg/Altstadt/Hammerbrook Der Ärger ist groß rund um den Hauptbahnhof. Anrainer und Interessierte beobachten voll Sorge eine zunehmende Privatisierung von Flächen und Gebäuden, die bis vor kurzem öffentlichen, oft gemeinnützigen Zwecken dienten oder noch dienen. Sieben betroffene und...

5 Bilder

Bezirkschef Droßmann stellt sich Leserfragen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 08.02.2017

Hamburg: Klosterwall 4 | Über 50 Wochenblatt-Leser aus Hamburg-Mitte äußern ihre Sorgen, Kritikpunkte und stellen Fragen zu ihrem Stadtteil St. Georg Von Nicola Krüger St. Georg Kein Blatt vor den Mund nahmen die über 50 Wochenblatt-Leser, die unserem Aufruf folgten und uns mitteilten, was ihnen an ihrem Stadtteil nicht gefällt. Viele Wünsche, noch mehr Kritik, aber auch das ein oder andere Lob landeten so auf dem Tisch der Redaktion. Falko...

1 Bild

"Zuckerschweine" improvisieren Geschichten

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.02.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Mit ihem neuen Format "Stories" begibt sich die bekannte Hamburger Improvisationstheater-Gruppe auf eine Reise durch verschiedene Geschichten. Ohne Text und Requisite entstehen die "Stories" vor den Augen des Publikums. Mal skurril, mal traurig, mal dynamisch, mal bewegend. Mit dabei: eine ganz besondere Prise Humor! Freitag, 03.03.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 9,- / € 7,-

1 Bild

Kamera überführt Taschendieb in St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 06.02.2017

Hamburg: Steindamm | Ein 16-Jähriger soll in Hamburg wiederholt „zugelangt“ haben St. Georg Zivilfahnder der Bundespolizei haben am Mittwoch (1. Februar) auf dem Steindamm einen 16 Jahre alten Jungen vorläufig festgenommen. Der Jugendliche soll für mindestens 15 Taschdiebstähle in ganz Hamburg verantwortlich sein. Eine 21-Jährige hatte zuvor auf einer Rolltreppe am Hamburger Hauptbahnhof das Fehlen ihres Handys festgestellt und erstattete...

1 Bild

Schüsse auf Angreifer in St. Georg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 06.02.2017

Hamburg: Robert-Nhil-Straße | Polizist zielt auf bewaffneten Mann, um Angriff abzuwehren St. Georg Im Hamburger Stadtteil St. Georg setzte am Mittwochnachmittag (1. Februar) ein 46 Jahre alter Polizeibeamter seine Dienstwaffe ein, um sich gegen einen Messerangriff zu wehren. Der Polizist in Zivil war kurz von zwei Frauen um Hilfe gebeten worden. Diese hatten einen Mann beobachtet, der sich in aggressiver Art und Weise mit einem Messer in Hand in der...