Steilshoop

1 Bild

Jazz und Poesie zwischen den Kulturen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Grüngensstraße 28 | Jazzformation Ufermann und Sängerin Hayat Chaoui spielen in der Martin Luther King Kirche Bramfeld Zeitgenössischer Jazz trifft auf jahrhundertealte Traditionen, Orient trifft auf Okzident: Die Martin-Luther-King-Kirche (Gründgensstraße 28) präsentiert „das besondere Konzert“ mit spirituellen Motiven und Liedern aus dem islamischen, jüdischen und christlichen Kulturkreis am Sonnabend, 23. September, um 19 Uhr. Es wird die...

1 Bild

Schätze auf Grenada entdecken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen

Hamburg: Cesar-Klein-Ring 40 | Erich Thimm stellt in seinem Reise-Vortrag seine Lieblingsplätze, abseits großer Touristenströme vor Steilshoop Erich Thimm zeigt nach einer neunwöchigen Tour über die Antillen-Insel Grenada seine Lieblingsplätze, abseits großer Touristenströme und Kreuzfahrtschiffe. Er entdeckte traumhafte Strände und Wasserfälle und berichtet von bunten Marktplätzen und der Vielfalt an tropischen Früchten und Gewürzen. Grenada gilt bei...

2 Bilder

Steilshooper Jugendhaus ist wieder schick

Hamburg: Steilshooper Allee 382 | Gemeindetreff für Kinder in der Steilshooper Allee renoviert und eröffnet Michael Hertel Steilshoop Seit vergangenem Sonnabend haben Kinder und Jugendliche aus Appelhoff und Steilshoop „ihr“ Jugendhaus der Evangelischen Stadtmission Bramfeld (Steilshooper Allee 382) zurück. Zur Eröffnung kam auch Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff und für die Bezirksversammlung der CDU-Fraktionsvorsitzende und Bundestagskandidat Eckard...

1 Bild

Hängematten-Fest in Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.09.2017

Der Hamburger Stadtteil verabschiedete sich vom Hamburger Sommer Steilshoop Im Stadtteil Steilshoop wurde der Sommer jetzt mit einem Hängematten-Fest verabschiedet. Passend zur Veranstaltung kündigte sich der Herbst auch gleich mit Dauerregen an. Wer Lust hatte, durfte den Nachmittag trotzdem in einer der Hängematten verbringen, konnte am gemeinsamen Picknick teilnehmen oder sich ein Stück des Puppentheaters ansehen. Ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Klassentreffen nach 50 Jahren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Appelhoff 2 | Schüler der Volksschulschulklasse „Kaireit/Krogoll“ der Schule Steilshooper Straße wollen sich am 25. August treffen Steilshoop Die Schule ist aus. So hieß es im April 1967 für 32 Schüler der Volksschulschulklasse „Kaireit/Krogoll“ der Schule Steilshooper Straße. Elisabeth Kaireit und Anneliese Krogoll hießen die Klassenlehrerinnen – das alles ist 50 Jahre her. 22 Ehemalige haben sich zum Treffen am25. August angesagt....

3 Bilder

Auf Indiana Jones’ Spuren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Georg-Raloff-Ring | Freizeitspaß auf dem Appelhoff-Spielplatz: Ägyptologin lässt Kinder nach „antiken Schätzen“ buddeln Von Michael Herteld Steilshoop Konzentriert schaufelt Jonas (4) mit einem Schippchen den feinen Kies von einer Seite zur anderen. Plötzlich stößt er auf etwas Hartes, gräbt eine bemalte Tonscherbe aus und hält sie triumphierend in die Höhe: „Altägyptische“ Ausgrabungen auf dem Appelhoff-Spielplatz am Weiher. Die studierte...

1 Bild

Bauchtanzen für Mädchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.08.2017

Hamburg: Steilshooper Straße 2 | DRK Hamburg-Nord bietet Tanzkurs für Sieben- bis Zwölfjährige Barmbek Ein ganz besonderer Kursus findet vom 21. bis 25. August beim Deutschen Roten Kreuz in der Steilshooper Straße 2 statt: Unter dem Slogan „Du dich fühlst wie in einem Märchen aus Tausend-und-einer-Nacht“ können Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren das Tanzen zu orientalischen Rhythmen lernen (jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von...

2 Bilder

Fitnessanlage im Quartier Appelhoff

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.08.2017

Calesthenics Park in Steilshoop ist beschlossene Sache Steilshoop Gute Nachricht für Steilshoop: Der Calesthenics Park im Quartier Appelhoff kommt! Das beschloss die Bezirksversammlung Wandsbek auf ihrer jüngsten Sitzung. Die entsprechenden Sportgeräte sollen direkt neben dem bestehenden Dschungelspielplatz an der Steilshooper Straße installiert werden. „Eine wunderbare Nachricht“, meint Anwohner Norbert Griebe (35), der...

6 Bilder

HdJ Steilshoop: Beim Segeltörn ist „Mutti“ dabei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 09.08.2017

Hamburg: Gropiusring 43 | Seit 17 Jahren begleitet Milena Lues „ihre“ Kids bei der Traditionsfahrt Von Michael Hertel Steilshoop Eine herrliche Ferienfreizeit am idyllischen Ufer der Dove-Elbe verbringen derzeit knapp zwei Dutzend Jugendliche zwischen 11 und 18. Mit dabei: das Betreuer-Team vom Haus der Jugend (HdJ) Steilshoop. Bei dieser Traditionsfahrt ist seit nunmehr 17 Jahren Milena Lues (34) an Bord, die von allen nur „Mutti“ genannt wird....

1 Bild

Polizei schnappt Metalldiebe in Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.08.2017

Hamburg: Ruwoldtweg | Die Beute konnte eindeutig einer Baufirma zugeordnet werden Steilshoop In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (2. August) gingen vier Männer Fahndern des Polizeikommissariates 36 ins Netz. Die Polizeibeamten beobachteten das Quartett gegen 1.40 Uhr morgens, als sie mit einem Transporter ein Firmengelände im Ruwoldtweg verließen. Auf der Ladefläche befanden sich mehrere große Metallplatten. Das Verhalten der Männer im...

1 Bild

Nach Ehestreit verschwindet Frau spurlos

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.08.2017

Hamburg: Schreyerring 33 | Cold Case aus Steilshoop: Beata Karola Elisabeth Sienknecht wird seit 1981 vermisst Hamburg-Steilshoop Seit Oktober 2016 gibt es in Hamburg die Ermittlungsgruppe 163 „Cold Cases“. Die Kripobeamten dieser Einheit untersuchen Tötungsdelikte und Vermisstenfälle, bei denen es Hinweise auf ein Tötungsdelikt gibt. Auch bei dem bis heute unerklärbarem Verschwinden von Beata Karola Elisabeth Sienknecht im Jahr 1981 gehen die...

2 Bilder

Archäologie im Sandkasten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 02.08.2017

Hamburg: Georg-Raloff-Ring | Spielplatz am Appelhoffweiher: Alt-Ägyptologin bietet Ausgrabungen mal anders Steilshoop Buddeln mal ganz anders: Die studierte Ägyptologin Ulrike Götz (45) bietet auf dem Spielplatz am Appelhoffweiher (Georg-Raloff-Ring) sozusagen ein alt-ägyptisches Ferienprogramm für Kinder: Am Mittwoch, 9. August, 15 bis 17 Uhr, will sie mit Kindern ab vier Jahren „Ausgrabungen im Sandkasten“ unternehmen: „Wir stellen uns vor, dass...

3 Bilder

Stolperfalle Gehweg: Schilder weg, Schäden da

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 02.08.2017

Hamburg: Pillauer Straße | Anwohner beklagen schlechten Zustand der Bürgerseige in Nebenstraßen Von Michael Hertel Farmsen/Steilshoop Nanu! Scheinbar über Nacht sind die 16 „Stolpergefahr“-Warnschilder, die das Bezirksamt Wandsbek im vergangenen Jahr an den Gehwegen der Pillauer Straße aufgestellt hatte, entfernt worden. „Die Gefahrenstellen, die zu der Beschilderung führten, wurden beseitigt“, erklärt das Bezirksamt. Ebenfalls entfernt wurden die...

1 Bild

Fehlstart in die neue Saison

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 02.08.2017

1. FC Hellbrook geht bei Begegnung gegen Wandsetal mit 1:7 unter Von Thomas Hoyer Steilshoop Mit einer völlig indiskutablen Leistung startete Kreisligist 1.FC Hellbrook am Sonnabend in die neue Saison. Beim TSV Wandsetal verloren die Steilshooper mit 1:7, wobei der Gegner durchaus auch zweistellig hätte gewinnen können. Zudem kassierte das Team, das in dieser Verfassung erster Abstiegskandidat sein dürfte, gleich vier...

1 Bild

Sommerfest Grundschule Steilshoop 

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 26.07.2017

Hamburg: Edwin-Scharff-Ring 56 | 260 Kinder feiern mit Familien und Freunden. Tombola-Erlöse fließen in den Schulverein Steilshoop „Gemeinsam sind wir stark“ heißt das Motto an der kleinen Grundschule am Edwin Scharff Ring im Stadtteil Steilshoop. 260 Schüler aus unterschiedlichsten Herkunftsländern gehen hier gemeinsam zur Schule und beweisen immer wieder, dass man viel schaffen kann, wenn man zusammenhält. Mit einem großen Sommerfest haben die Familien...

2 Bilder

Sommerfest der Produktionsschule Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.07.2017

Von Michael Hertel Superstimmung beim Sommerfest der Produktionsschule Steilshoop: Schüler, Lehrer, Sponsoren, Nachbarschaft und Promis gaben sich bei strahlendem Sonnenschein auf dem Gelände am Fritz-Flinte-Ring ein Stelldichein. Außer Fußballturnier, Hüpfburg, musikalischem Bühnenprogramm, und Tombola, spielten die zurückliegenden Ausbildungsmonate in der Schule, die jungen Menschen ohne Abschluss eine zweite Chance...

2 Bilder

Steilshoop: Gemeinsam am Herd stehen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.06.2017

Hamburg: Cesar-Klein-Ring 40 | In ‚Nanas Kochstudio‘ ist es möglich – jetzt anmelden Steilshoop Jahrelang fuhr er zur See, bis er in Hamburg anlegte und blieb – aus Liebe zur Stadt und zu einer Deern. Inzwischen wohnt der Koch Nana Rocky Safo (62) seit mehr als 15 Jahren in Steilshoop. Jetzt bietet jetzt wieder „Nanas Kochstudio“ an. Im kleinen Kreis wird gemeinsam gekocht und die Gerichte anschließend verspeist. Nach großem Zuspruch im Mai steht im...

1 Bild

US-Generalkonsul diskutiert mit Jugendlichen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.06.2017

Hamburg: Gropiusring 43 | Politik und mehr aus erster Hand gibt es am 9. Juni im Haus der Jugend Steilshoop Von Michael Hertel Steilshoop In schwierigen Zeiten der Deutsch-Amerikanischen Freundschaft ist das ein gutes Zeichen: Am Freitag, 9. Juni, kommt der US-Generalkonsul Rick Yoneoka (45) nach Steilshoop, um mit Jugendlichen aus dem Stadtteil zu diskutieren. Veranstalter sind das US-Generalkonsulat an der Alster, die Evangelische...

2 Bilder

Trauriges Ergebnis, wenn es ums Geld geht

Anja Verre
Anja Verre | Barmbek | am 29.05.2017

Hamburg: Georg-Raloff-Ring | Leider scheinen bei den sogenannten energetischen Modernisierungen alles möglich zu sein! Nicht nur unverschämte Mieterhöhungen! Auch Rücksicht auf Tiere braucht man nicht zu nehmen. Laut Bundesnaturschutzgesetz ist die sogenannte Schonzeit im Paragraf 39 Absatz 5 des Bundesnaturschutzgesetzes geregelt. . Dort heißt es „ Es ist verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, von Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch...

2 Bilder

Wohnungsbau Hamburg: Was darf’s denn kosten?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 25.05.2017

Diskussionsrunde mit Senatorin Dorothee Stapelfeldt und Experten Von Michael Hertel Steilshoop „Bauen für 1.800 Euro – Wunsch oder Wirklichkeit?“ Unter diesem Motto stand eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dorothee Stapelfeldt, sowie Repräsentanten der Bau- und Wohnungswirtschaft im Ausbildungszentrum-Bau am Schwarzen Weg. Für den Senat ist preiswertes Bauen der...

1 Bild

Vorleser für Kinder gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.05.2017

Hamburg: Edwin-Scharff-Ring 43 | „LeseZeit“ der BürgerStiftung plant neue Gruppe in Steilshoop Steilshoop In 35 Kindertagesstätten, Spielhäusern und Schulen wird seit 2005 vorgelesen. Einmal wöchentlich ziehen rund 140 Ehrenamtliche mit einer Bücherkiste im Gepäck los und lesen Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren vor. Es wird aber auch viel gespielt, gemalt, erzählt und gelacht – zur Freude aller Beteiligten. Nun möchte die BürgerStiftung Hamburg,...

1 Bild

Heidi Bark stellt „Lustbilder“ aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.05.2017

Hamburg: Steilshooper Straße 94 | Hamburger Künstlerin zeigt ihre Arbeiten in der Steilshooper Straße Barmbek Heidi Bark hat schon immer gezeichnet. Ihre Ausdrucksmittel waren Bleistift und Kohle – bis zu einem Abend im Jahr 2006, als sie plötzlich das Bedürfnis verspürte, ihren Zeichnungen Farbe zu geben. Kurzerhand kaufte sie Acrylfarben sowie Pinsel und fing an zu experimentieren. Diese Experimentierfreude, ihre Schaffenskraft und ihr Facettenreichtum...

2 Bilder

Famila Steilshoop baut um

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.05.2017

Hamburg: Eichenlohweg 17 | Unternehmensgruppe investiert zehn Millionen Euro in Standort am Eichenlohweg Von Michael Hertel Steilshoop/Ohlsdorf Beim Famila-Warenhaus Hamburg-Steilshoop am Eichenlohweg (rund 130 Mitarbeiter, 4600 Quadratmeter Verkaufsfläche) entsteht Großes, berichtet Warenhausleiter Matthias Arndt (51). Allerdings: „Wir müssen erst einmal um Geduld und Verständnis bei unseren Kunden bitten.“ Zehn Millionen Euro investiert die...

1 Bild

„Tennisluft“ bei THC schnuppern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 04.05.2017

Hamburg: Borchertring 42 | Tennis- und Hockeyclub am Forsthof veranstaltet am 5. Mai einen Tag der offenen Tür Steilshoop Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Deutschland spielt Tennis“ lädt der Tennis- und Hockeyclub (THC) am Forsthof für Freitag, 5. Mai, von 16 bis 19 Uhr zu einem Tag der offenen Tür auf seine Anlage am Borchertring 42 ein. Für Jung und Alt wird eine Menge geboten – sei es die Teilnahme an ein Probetraining unter Regie...

5 Bilder

Geisterbahnhof Steilshoop bleibt verschollen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 29.03.2017

Hamburg: Gründgensstraße 28 | Die öffentliche Suche verlief ohne Erfolg. Der Glaube an geheimen Bahnhof bleibt ungebrochen Von Michael Hertel Steilshoop Zwei Stahltüren öffneten sich und dahinter verbargen sich ein Sicherungskasten und ein Ausguss, auf lange dunkle Gänge folgte – ein aus Brettern gezimmerter Kellerverschlag, und ein viel versprechender Schacht in die Tiefe endete in Grundwasserschichten – welche Enttäuschung! 200 Bürger auf...