Tanz

1 Bild

INTO GENTLE YELLOW - Rituelle Tanzinstallation am Kleinen Michel im Rahmen des Festivals DANSE IN RESPONSE

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Borgfelde | am 01.11.2016

Hamburg: St. Ansgar (Kleiner Michel) | Gemeinsam mit dem Publikum begeben sich die fünf Performerinnen und ein Musiker Into Gentle Yellow: Ein zeitloser Raum zwischen Stille und Ektase, der den Anwesenden verschiedene Dimensionen der Wahrnehmung eröffnet. Ob es eine lange Clubnacht ist, die hingebungsvolle Ausführung eines Rituals, ein Lachflash mit Bauchkrämpfen oder ein stilles Gebet: außergewöhnliche Zustände des Körpers, der Emotionen und des Bewusstseins...

3 Bilder

DANSE IN RESPONSE - NEUES HAMBURGER TANZFESTIVAL GEHT IN DIE ZWEITE RUNDE

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Borgfelde | am 01.11.2016

Hamburg: St. Ansgar (Kleiner Michel) | Letztes Jahr als Try-Out unter dem Namen „Dance and Responsibility“, schafft das Festival in seiner zweiten Ausgabe ein ganz besonderes Format, bei dem Kunst, Kontemplation und Reflexion mitten in der eindrucksvollen Architektur des Kleinen Michels aufeinandertreffen. Dieses Jahr kommen neun deutsche und internationale Künstler_innen bzw. Kollektive zusammen und zeigen ihre Arbeiten zum Thema A BODY IN RESONANCE. Eine...

1 Bild

Kinder-Tanztheater Dio Mio

Wiebke Heinrich
Wiebke Heinrich | Borgfelde | am 12.10.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Tanztheater von Kindern für Kinder Die Welt ist bedroht! Roboter haben die Herrschaft übernommen. Kann die vereinigte Kraft der Göttinnen diese wieder befreien? Choreografie: Kalidou Ba, Wiebke Heinrich Kostüme und Bühnenbild: Saskia Gottstein Unterstützt von: Kulturhaus Süderelbe Schule Ohrnsweg FZ Sandbek Cornelius-Gemeinde Fischbek Chance Tanz/ Kultur macht stark Das Tanztheater- Dio mio ist ein öffentlich...

1 Bild

Linedance

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 29.09.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | See You on the Dance Floor Für alle diejenigen, die vom Line Dance nicht genug bekommen können, ist dies die Aufforderung! Ob Du alleine kommst oder zu zweit: Hier bist Du richtig! Vier Stunden Tanz! Egal welche Sprache Du sprichst, egal in welchem Land Du bist – Line Dance tanzt sich immer! Denn überall sind die Begrifflichkeiten die selben! Besondere Kleidung? Ist nicht nötig. Die Schuhe sollten keine zu hohen Absätze...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE - Blick hinter die Kulissen

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Uhlenhorst | am 25.09.2016

Hamburg: Lola Rogge Schule | Einen Blick hinter die Kulissen bieten wir Ihnen am 22. Dezember 2016 um 11:00 Uhr mit einem vielseitigen Abtanz-Programm. Die Studierenden zeigen, was zuletzt in den verschiedenen praktischen Fächern erarbeitet wurde. Kostet nichts – macht Spaß! Lola Rogge Schule im Kiebitzhof, Landwehr 11-13, 22087 Hamburg Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/LolaRoggeSchule Die Lola Rogge Schule bietet eine...

1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE: Solistische Tanzgestaltungen

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Uhlenhorst | am 25.09.2016

Hamburg: Lola Rogge Schule | Die Studierenden unserer neuen Berufsausbildungsklasse 3 zeigen selbst entwickelte Tanzsoli in den Fächern Moderner Tanz, Improvisation und Jazztanz, die im Rahmen des letzten Schuljahres entstanden sind. Um 18:00 Uhr im Performanceraum der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof, Landwehr 11-13. Nähere Informationen und Kartenreservierungen unter Tel. 040-44 45 68. Besuchen Sie uns auf Facebook:...

1 Bild

Flamenco: Schüleraufführung des LA RESACA Flamencostudio !

Iris Lange
Iris Lange | Borgfelde | am 15.09.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | FLAMENCO: SCHÜLERAUFFÜHRUNG des LA RESACA Flamencostudio !!! Samstag, 12. November 2016 im Hamburger Sprechwerk Beginn: 19.30 Uhr Eintritt: VVK € 12,-- (ggf.zzgl.Geb.) / AK € 15,-- Karten unter www.hamburgersprechwerk.de (der Karten-Vorverkauf hat begonnen) Tanz: Schülerinnen des LA RESACA Flamencostudio, Iris Lange y Bruno Gesang: Elva La Guardia Gitarre: Fain Sanchez Duenas und Anton Gräfe Karten und Infos unter...

1 Bild

"LA LOCURA!" (Flamencotanz und -Performance)

Iris Lange
Iris Lange | Borgfelde | am 15.09.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | "LA LOCURA" !!! (Flamencotanz und -Performance) Freitag, 16. Dezember 2016, Beginn 20.00 Uhr im Hamburger Sprechwerk Eintritt: VVK € 20,-- (ggf.zzgl.Geb.) / AK € 25,-- Karten unter www.hamburgersprechwerk.de (der Karten-Vorverkauf hat begonnen!) „La Locura“ ist eine Flamenco-Performance, welche die Triebfedern darstellt, die uns dazu bringen, zu musizieren, zu tanzen und zu leben. Sie entführt in die Verrücktheit und...

1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE: TANZ MAL DRÜBER NACH – ABSCHLUSSCHOREOGRAPHIEN 2016

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Borgfelde | am 01.08.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Auch dieses Jahr präsentiert der Verein Lola Rogge – Tanz entwickeln e.V. die Abschlussarbeiten der Examensklasse der Lola Rogge Schule. Veranstaltungsort ist das Hamburger Sprechwerk in der Klaus-Groth-Straße 23. Die Tanzaufführungen finden statt am: Samstag, den 15. Oktober 2016 um 19:00 Uhr und Sonntag, den 16. Oktober 2016 um 14:00 Uhr und um 18:00 Uhr Karten: 15,- Euro/10,- Euro ermäßigt erhältlich an der...

1 Bild

GLOBAL DANCE PARTY IM KULTURHAUS EPPENDORF

Matthias Arlandt
Matthias Arlandt | Eppendorf | am 31.07.2016

Hamburg: Kulturhaus Eppendorf | Musik aus vielen verschiedenen Kulturen, z.B. Reggae, Afro, Latin, Oriental Grooves und Balkan-Pop - perfekt tanzbar zusammengestellt von DJ Matze. Die neue monatliche Plattform für aufgeschlossene und tanzfreudige Menschen unabhängig von Alter und Herkunft. Immer am ersten Samstag des Monats. RollstuhlfahrerInnen kommen einfach über die Rampe am Hintereingang des Saals. Refugees are welcome (free entrance)!

Afrika erleben - Leitung: Issiaka Moussa

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 15.06.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Der Tanzworkshop bietet die Gelegenheit, verschiedene afrikanische Tänze zu erlernen und sich in einer Diskussionsrunde auszutauschen. Anmeldung erbeten unter: afrika.erleben@gmail.com Freitag, 15.07.2016, 18:00 - 20:00 Uhr, Spende erwünscht

Tänze aus Tahiti und von den Cook-Inseln

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 15.06.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Samstag, 02.07. , 09.07., 15:00 - 17:00 Uhr, 16.07., 13:00 - 15:00 Uhr, je € 10,- Von den Grundschritten und Basisbewegungen ausgehend, die die Tänze aus Tahiti und den Cook-Inseln ausmachen, lernen wir Aparima (langsam und nach melodischer Musik getanzt) und die Ote'a, den schnellen Trommeltanz. Wer Lust hat, seine Hüfte zu schwingen, ist herzlich eingeladen. Info und Anmeldung: Brigitte Paul Tel. 04103-124821 e-mail...

2 Bilder

Ahrensburg feierte sein Fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 15.06.2016

Live-Musik, Vereine und Biermeile – Übergriffe trübten ausgelassene Stimmung

1 Bild

DANCEKIOSK-HAMBURG 2016 – 48 STUNDEN NOMADEN

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Altstadt | am 10.06.2016

Hamburg: Deichtorhallen | Hamburg Juni 2016 - DanceKiosk-Hamburg wird Nomade. Vom 8. bis 10 Juli 2016 wird das Festival auf dem Deichtorhallen-Platz einen temporären Wohn- und Arbeitsraum aufbauen, in dem Künstler_innen aus Hamburg mit internationalen Gästen zusammenkommen, sich austauschen und ihre künstlerischen Arbeiten präsentieren können. Dafür werden Wohnwagen, Zelte und eine Bühne unter freiem Himmel auf dem Festivalgelände zur Verfügung...

1 Bild

8. Altonaer Tanznacht

Detlef Pechermeyer
Detlef Pechermeyer | Altstadt | am 16.05.2016

Hamburg: Haus Drei e.V. | ALTONA TANZT DJ Holger vom Abtanz in der Motte spielt Pop, Rock, Soul, Funk - Aktuelles und Bewährtes - alles was tanzbar ist und gute Laune macht. Um 20 Uhr geht´s los und wer bis 21 Uhr kommt zahlt nur 6,- € Eintritt, danach sind es 8,- €.

Butohtanz - Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Sonntag, 26.06.2016, 14:00 - 17:00 Uhr, € 30,- / 22,- "Butohtanz" Butoh ist ein zeitgenössischer Ausdruckstanz, der nach dem Zweiten Weltkrieg in Japan entstand. Butoh hat keine feste Form und ist hoch-experimentell. Dieser Tanz wird auch als "Anti-Tanz" bezeichnet und dient dem individuellen und künstlerischen Darstellen von Träumen und Gefühlen, die im Alltag keinen Platz finden. Dieser Butoh-Workshop soll Tänzern und...

Swing für Anfänger: Moves - Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Sonntag, 19.06.2016, 14:00 - 17:00 Uhr, ab € 12,- / Standard € 22,- "Swing für Anfänger: Moves", keine Vorkenntnisse erforderlich Leitung: Dirk Podbielski Rechtzeitig anmelden SEHR empfohlen! Ausführliche Infos auf www.Tanz-Swing.de. Powered by Dance Devils e. V.

"Afrika erleben" Leitung: Issiaka Moussa - Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Freitag, 17.06.2016, 18:00 - 20:00 Uhr, Spende erwünscht "Afrika erleben" Leitung: Issiaka Moussa Der Tanzworkshop bietet die Gelegenheit, verschiedene afrikanische Tänze zu erlernen und sich in einer Diskussionsrunde auszutauschen. Anmeldung erbeten unter: afrika.erleben@gmail.com

Einladung zum Afrikanischen Tanzen - Tanz ein Teil des Lebens - Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Sonntag, 12.06.2016, 14:00 - 18:00 Uhr, Kosten: 30,- € Einladung zum Afrikanischen Tanzen - Tanz ein Teil des Lebens Wir tanzen unsere Schönheit im Rhythmus der afrikanischen Trommel. Ihr könnt euch schmücken wie ihr wollt, die ausgefallensten Ideen haben, so dass nur gute Geister im Raum sind. Hans Jörg wird nach der Pause trommeln. Bitte meldet euch frühzeitig an, 14 Tage vorher erfolgt ein Aufschlag von 5...

Trommelsolo- und Bauchtanz-Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Samstag, 11.06. 15:00 - 18:00 Uhr, Kosten 48,- € / 43,- € (incl. CD und Infomaterial) "Trommelsolo- und Bauchtanz-Workshop" Hani Ibrahim und Tania Brassat haben ein temperamentvolles Trommelsolo für Euch vorbereitet! Hani begleitet uns live mit seiner Trommel (Tabla). Als Leitfaden dient ein Trommelsolo-Musikstück auf CD. So habt Ihr nach dem Workshop die Möglichkeit, Euren Auftritt mit diesem Höhepunkt zu würzen....

Tänze aus Tahiti und von den Cook-Inseln - Workshop

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.05.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Samstag, 04.06. 15:00 - 17:00 Uhr, 18.06., 13:00 - 15:00 Uhr, je € 10,- "Tänze aus Tahiti und von den Cook-Inseln" Von den Grundschritten und Basisbewegungen ausgehend, die die Tänze aus Tahiti und den Cook-Inseln ausmachen, lernen wir Aparima (langsam und nach melodischer Musik getanzt) und die Ote'a, den schnellen Trommeltanz. Wer Lust hat, seine Hüfte zu schwingen, ist herzlich eingeladen. Info und Anmeldung: Brigitte...

1 Bild

Ballett für Kinder ab 4 Jahren

Katharina Kickinger
Katharina Kickinger | Altstadt | am 13.04.2016

Hamburg: Barmbek Basch | Mit altersgerecht choreografierten Exercices werden die Ballett-Elevinnen an die Grundlagen des klassischen Balletts herangeführt. Wo? Barmbek BASCH, Saal 3 Anmeldung: kontakt@tanzfee-hamburg.de Kosten. monatl. EUR 55,- / erm. 47,-

S T A D T F E S T S T. G E O R G

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 13.04.2016

Hamburg: Lange Reihe St.Georg | Der Kulturladen St. Georg e.V. präsentiert auf der großen Bühne am Carl-von Ossietzky-Platz in der Langen Reihe jeweils von 12.00 bis 15.00 Uhr Sonntag, den 29.05.2016 12:00 - 12:30h Alsterhippies - Weltmusik und grooviger Folk 12:40 - 12:50h Kinderballett 13:00 - 13:20h Hula Tanz 13:35 - 14:05h Klubzmer 14:20 - 14:50h Taktfehler

1 Bild

7. Altonaer Tanznacht

Detlef Pechermeyer
Detlef Pechermeyer | Altstadt | am 09.04.2016

Hamburg: Sein. Kulturgastronomie | ALTONA TANZT DJ Holger vom Abtanz spielt Pop, Rock, Soul, Funk - Aktuelles und Bewährtes - alles was tanzbar ist und gute Laune macht. Um 20 Uhr geht´s los und wer bis 21 Uhr kommt zahlt nur 6,- € Eintritt, danach sind es 8,- €.

1 Bild

„ZAPP!“ oder die Kunst, eine Entscheidung zu treffen

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Borgfelde | am 03.04.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Eine Tanzperformance des My Way Ensembles – Tanzkompanie von 16 Tänzer_innen im Alter zwischen 65 bis 87 Jahren Hamburg, April 2016 – die im Februar 2015 uraufgeführte Produktion im „ZAPP!“ des My-Way-Ensembles feierte einen stürmischen Erfolg: Restlos ausverkauftes Haus bei allen Aufführungen, begeisterten Applaus. Und seitdem die wiederkehrende Frage, wann wird das Stück erneut gezeigt. Im April ist es so weit. Die...