Theater Hamburg

1 Bild

Kai Wessel inszeniert „Ganzkörpereinsatz“

Theaterregisseur probt Komödie von Neil LaBute in den Kammerspielen. Der Hamburger ist auch als Film- und Fernsehregisseur erfolgreich Von Christian Hanke Rotherbaum Kai Wessel ist zufrieden mit den laufenden Proben. Entspannt sitzt der Film- und Theaterregisseur im Café Jerusalem, dem Restaurant der Hamburger Kammerspiele. Dabei ist es ein harter Stoff, den er und das vierköpfige Ensemble sich vorgenommen haben. In Neil...

1 Bild

Musiktheater über Martin Luther

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 11.01.2017

Hamburg: Schloßstraße 78 | „Der mit dem Papst tanzt“ heißt das Musical, das in der Christuskirche Wandsbek aufgeführt wird Wandsbek Das Eidelstedter Musiktheater Christuskirche kommt mit seinem Erfolgsstück „Der mit dem Papst tanzt“ kommt an die Schloßstraße nach Wandsbek. Das Stück erzählt auf mit einem Augenzwinkern das Leben des Reformators. Am 31. Oktober 517 schlug Luther 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg. Doch auf dem Wege...

1 Bild

Sprechwerk zeigt „Eine neue Era“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 10.01.2017

Hamburg: Klaus-Groth-Straße 23 | Hamburger Theater startet Saision 2017 mit einer Eigenproduktion. Autorin ist die Hamburgerin Lisa Shari Böttcher Borgfelde Das Hamburger Sprechwerk startet die Saison 2017 mit einer Eigenproduktion: „Eine neue Era“ von Lisa Shari Böttcher ist das erste Stück in einer Reihe von Uraufführungen. „Für uns ist es auch ein wenig eine neue Ära“, sagt Intendantin Konstanze Ullmer. „Wir spielen in dieser Spielzeit ausschließlich...

1 Bild

Kindertheater mit Kasper in Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 21.12.2016

Hamburg: Hasselbrookstraße 25 | Das Fundus Theater lässt am 22. Dezember für Kinder ab 6 Jahren die Puppen tanzen Eilbek Das ist ärgerlich: Schwester Theodora und Schwester Elisabeth haben aus Versehen den Koffer mit den Kasperpuppen mitgenommen und die schönen Krippenfiguren sind im Kloster geblieben. Wie sollen die Nonnen jetzt den Kindern die Weihnachtsgeschichte erzählen? Das Stück „Tri Tra Trullala Kasperl Melchior Balthasar“ am Donnerstag, 22....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Oscar Wilde im Ernst Deutsch Theater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 21.12.2016

Hamburg: Friedrich-Schütter-Platz 1 | Der Klassiker „Bunbury – Ernst sein ist alles“ ist noch bis zum 7. Januar 2017 zu sehen Uhlenhorst Liebeleien in Merry Old England, Täuschungen, Verwechselungen in der Zeit eleganter Dandys, dominater Old Ladys und aufmerksamer Butler. Das kann höchst amüsant, unterhaltsam und sogar böse hintergründig sein, wenn der Autor des Stückes Oscar Wilde heißt, der Regisseur farcehafte Elemente ausbaut und das Schauspielpersonal...

1 Bild

Ein Männer-Test im English Theatre

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.12.2016

Hamburg: Lerchenfeld 14 | In der englischsprachigen Komödie „Don´t lose the place!“ kann sich Sylvia nicht zwischen drei Kandidaten entscheiden Hamburg-Barmbek Sylvia kann sich einfach nicht entscheiden: soll sie den jungen Clive heiraten, der sportlich wie romantisch im Ruderboot vorfährt, den schon etwas älteren Anwalt Walter oder den kernigen Handwerker Eddie? Um das Trio zu testen, lässt sie die drei in Derek Benfields Komödie „Don´t lose the...

1 Bild

Theater „das Zimmer“ zeigt neue Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 29.11.2016

Hamburg: Theater in der Washingtonallee | „Und immer lockt das Erbe“ heißt das aktuelle Stück von Gabriele Reinecker Horn Es geht um das liebe Geld – und zwar um das Geld, das man irgendwann einmal erben könnte, wenn der Vater nicht mehr lebt. Der aber denkt gar nicht ans Ableben, sondern dreht an seinem 80. Geburtstag noch einmal richtig auf. Das Theater im Zimmer verwandelt sich mit dem Stück „Und immer lockt das Erbe“ in ein Hotel, genau wie in dem großen...

1 Bild

Theater für Jung und Alt in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 23.11.2016

Hamburg: Wohldorfer Str. 30 | Theaterensemble „Meine Damen und Herren“ thematisiert im Barmbek Basch das Thema Demenz für junge Zuschauer Von Ruth Heume Barmbek Als er noch jung, attraktiv, klug und immer hungrig war, jagte der Fuchs die Gänse, Hühner und Schäfchen. Er erfand Tricks, den Jägern zu entkommen und unterrichtete die jungen Füchse im Überleben. Im hohen Alter vergisst der Fuchs zunehmend Erlebnisse aus seinem ereignisreichen Leben: Er...

1 Bild

Kammerspiel-Uraufführung „Diven“ glänzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.11.2016

Helen Schneider als Zicke überzeugt wie die Spielfreude des gesamten Ensembles

1 Bild

Männerwirtschaft in Eppendorf geht in dritte Runde

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.10.2016

Das Kabarett-Duo Alma Hoppe Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker startet neues Programm

1 Bild

Egozentriker zeigen „Gretchen 89FF.“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.10.2016

Amateurtheater in Bramfeld blickt zum 30-jährigen Bestehen hinter die Kulissen

2 Bilder

English Theatre Hamburg zeigt „Orphans“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 05.10.2016

Packendes Kammerspiel zeigt das Spiel um Liebe und Macht

1 Bild

„Theater im Zimmer“ startet mit Uraufführung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.10.2016

Am 6. Oktober wird die kleine Bühne im Hamburg mit „Whiskey and Sugar“ wiedereröffnet

1 Bild

Die Burg zeigt „Der eingebildete Kranke“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2016

Hamburger Theater in Barmbek zeigt Molières Komödie

1 Bild

Hamburger Kammerspiele zeigen „#Freundschaft“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.09.2016

Solo-Abend mit Schauspielerin Gilla Cremer über das Thema „wahre Freundschaft“

2 Bilder

Hugo Egon Balder zieht es an die Alster

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.08.2016

Der 66-jährige Schauspieler, Musiker, Moderator und TV-Produzent spielt derzeit im Winterhuder Fährhaus

2 Bilder

"TOD AUF REZEPT" - Spektakula

Tabea van Hauten
Tabea van Hauten | Barmbek | am 29.07.2016

Hamburg: Gemeindehaus, großer Saal | Lassen Sie sich überraschen von einem spannenden Theaterabend, welcher so manche Überraschung birgt! „Übelkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein und Schwächeanfälle“. Seit die junge, attraktive Barbara mit dem charmanten, gutaussehenden Landarzt Dr. Richard Fear verheiratet ist, wird sie immer wieder von Krankheitsattacken heimgesucht. Was steckt dahinter? Fühlt sie sich vernachlässigt oder will man sie etwa aus dem Weg räumen?...

2 Bilder

"TOD AUF REZEPT" - Spektakula

Tabea van Hauten
Tabea van Hauten | Barmbek | am 29.07.2016

Hamburg: Gemeindehaus, großer Saal | Lassen Sie sich überraschen von einem spannenden Theaterabend, welcher so manche Überraschung birgt! „Übelkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein und Schwächeanfälle“. Seit die junge, attraktive Barbara mit dem charmanten, gutaussehenden Landarzt Dr. Richard Fear verheiratet ist, wird sie immer wieder von Krankheitsattacken heimgesucht. Was steckt dahinter? Fühlt sie sich vernachlässigt oder will man sie etwa aus dem Weg räumen?...

1 Bild

Strassentheater "Die Kerzenmacher" am Marktplatz RBO 3

Kata Klug
Kata Klug | Rothenburgsort | am 26.07.2016

Hamburg: Rothenburgsorter Marktplatz | Nach einem Spaziergang durch den Elbbpark mit einem leckeren Cafe beim goldenen Pavillion kann man in Rothenburgsort Kindertheater am Rothenburgsorter Marktplatz erleben. Die Kerzenmacher - ein Straßentheaterprojekt des Kunst& Kulturzentrums in Rothenburgsort in der Reginenstraße, verwandelt die Straßen in zauberhafte Märchenwelten. Für groß und klein. Auf ihrer Suche nach Erleuchtung begegnen Kerzenmacher Flame und...

2 Bilder

Hamburger Sprechwerk mit neuem Programm

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.07.2016

Das Off-Theater öffnet auch im August seinen Vorhang

1 Bild

Neues aus dem Kesselhaus-Theater

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.07.2016

Amateur-Ensemble spielt „Nichts als Kuddelmuddel!“

1 Bild

Bittere Rache

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 03.05.2016

„Dangerous Obsession“ am English Theatre of Hamburg

3 Bilder

Fight Night 2016 – Der Improtheater-Wettkampf geht in die vierte Runde!

Jan Vahlenkamp
Jan Vahlenkamp | Barmbek | am 19.04.2016

Hamburg: Kulturhaus 73 | 12 sind 11 zu viel – so lautet das Motto der „Fight Night“. Die Hamburger Improvisationstheater-Gruppe Schiller Killer richtet in diesem Jahr am 7. Mai zum vierten Mal ein Battle aus, bei dem 12 Improvisationskünstler um den begehrten Wandergürtel antreten werden. Der Titelverteidiger „Der Strandarbeiter“ von der Gruppe Holterdiepolter! aus Nürnberg wird gegen Gäste aus Hamburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Köln und Leipzig...

1 Bild

„Es war die Lerche“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 12.04.2016

Theater Mobile spielt im Winterhuder Goldbekhaus

1 Bild

„ZAPP!“ oder die Kunst, eine Entscheidung zu treffen

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Borgfelde | am 03.04.2016

Hamburg: Hamburger Sprechwerk | Eine Tanzperformance des My Way Ensembles – Tanzkompanie von 16 Tänzer_innen im Alter zwischen 65 bis 87 Jahren Hamburg, April 2016 – die im Februar 2015 uraufgeführte Produktion im „ZAPP!“ des My-Way-Ensembles feierte einen stürmischen Erfolg: Restlos ausverkauftes Haus bei allen Aufführungen, begeisterten Applaus. Und seitdem die wiederkehrende Frage, wann wird das Stück erneut gezeigt. Im April ist es so weit. Die...