Veranstaltung Wandsbek

3 Bilder

Kurt Buschmann Group in der Opernfactory

Yv Andermann
Yv Andermann | Tonndorf | am 02.01.2015

Hamburg: Opernfactory | Ein kleiner Vorgeschmack! Der charismatische Saxophonist Kurt Buschmann präsentiert mit der Kurt Buschmann Group die CD Use Your Time. Der Vorverkauf läuft bereits, sichern Sie sich noch Heute Tickets !

1 Bild

Debütkonzert des Ensembles „DieSaenger.com“

Thorsten Schuck
Thorsten Schuck | Marienthal | am 21.11.2013

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Mit ihrem Konzert „Winter Wonderland“ präsentiert sich das neu gegründete Hamburger Ensemble „DieSaenger.com“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Sie laden das Publikum zu einem abwechslungsreichen Abend ein, bei dem neben traditionellen Weihnachtsliedern, Arien aus klassischen Werken, ebenso wie Jazz-Songs erklingen werden. Das Ensemble, bestehend aus Jasmin Zschiesche (Sopran), Swantje Bernhardt (Mezzosopran), Thorsten...

3 Bilder

AaSS - ALL-AACHT-Selbstschutz - NEUERÖFFNUNG in Hamburg-Rahlstedt

Eugen Lackner
Eugen Lackner | Rahlstedt | am 13.06.2013

Hamburg: Begegnungszentrum des Sozialen Dienst Karin Kaiser | Im Begegnungszentrum des Sozialen Dienst Karin Kaiser Im Herzen von Rahlstedt kann jetzt jeden Mittwoch von 19:00-21:00 Uhr ALL-AACHT Selbstschutz nach dem Konzept von Großmeister Sigung Birol Baris Özden trainiert werden. Im Begegnungszentrum auf der Rahlstedter Bahnhofstraße brennt trotz später Stunde noch Licht. Die Schüler machen sich bereit um sich aufzustellen. Nach dem erfolgreichen Stadtteilfest hat sich das...

1 Bild

Der Weihnachtsdieb

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 14.11.2012

Kleine Tänzer führen musikalisches Märchen auf

Anzeige
Anzeige

Harfe trifft Violoncello

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 14.11.2012

Hamburg: Gemeinschaftshaus Berne | Berne. Nur noch wenige Karten gibt es für das Konzert des Duos Zafran mit Julie Sgarro (Harfe) und Hendrik Zwiener (Violoncello). Sie ist beim Philharmonischen Orchester in Katar unter Vertrag. Ihr Partner ist dem Leipziger Orchester treu geblieben. Zur Aufführung gelangen Werke von Francois Couperin, Franz Schubert und Claude Debussy sowie als Welturaufführung das Stück „Rough Edge“ des jungen Crossover-Musikers Karl...

Messe Es-Dur

Hamburg: Erlöserkirche | Farmsen. Die Kantorei und das Gemeindeorchester Farmsen-Berne führen die Messe Es-Dur sowie die Symphonie Nr. 8 „Unvollendete“ von Franz Schubert auf. Solisten sind: Ilse-Christine Otto (Sopran), Bastiane Becker-Foß (Alt), Johannes Gaubitz (Tenor), Sebastian Naglatzki (Bariton). Leitung: Michael Gellermann.(hfr) Sonntag, 18. November, 17 Uhr, Erlöserkirche Farmsen, Bramfelder Weg 25. Karten: 14, 12 oder 10 Euro. Vorverkauf...

Chorkonzert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 14.11.2012

Hamburg: Parkresidenz Rahlstedt | Rahlstedt. Mit den Worten „Wo Musik sich frei entfaltet, sieht man eines Lebens Sinn“ beginnt ein Chorwerk von Mozart. Unter diesem Motto gestalten der Gemischte Chor Germania von 1908 Rahlstedt e.V. und der Kinderchor der Christuskirche Wandsbek einen Chorabend. (hfr) Donnerstag, 22. November, 19 Uhr, Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Straße 29. Eintritt: 8,50 Euro

Anton Daumesdieck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 14.11.2012

Hamburg: Fundus Theater | Wandsbek. Das ist Anton Daumendick“. Lieder, Verse und Fingerspiele für Theateranfänger vom Kobalt Figurentheater aus Berlin. Hände und ein Stück Knete sollen Kinder zwischen zwei und fünf Jahren zu eigenen Spielen, Geschichten und Erfindungen verführen. (hfr) Donnerstag, 15. und Freitag, 16. November jeweils 10 Uhr im Fundus Theater, Hasselbrookstraße 25. Eintritt: 6 Euro. Infos/Karten Tel.: 250 72 70

Kuchen für den Taugenichts

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 14.11.2012

Hamburg: Fundus Theater | Wandsbek. Eine Feenposse von und mit dem Inszenierungsteam des Fundus Theaters. Das Glück ist rund wie ein Kuchen, es muss nur gebacken werden. Claudia Regulata, die Glücksfee, und ihr Schulz sind dafür zuständig. Für Kinder von vier bis zehn Jahren. (hfr) Premiere am Sonntag, 18. November, 16 Uhr, Fundus Theater, Hasselbrookstraße 25. Infos unter Tel.: 250 72 70

Argentinien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 14.11.2012

Hamburg: Sozialer Dienst Karin Kaiser | Rahlstedt. Die Millionen-Metropole Buenos Aires, die Anden, die legendäre Ruta Nacional 40, die vom äußersten Norden bis nach Feuerland führt: Klaus Schmidt-Siebrecht sieben Wochen lang Argentinien bereist. Er berichtet von Land und Leuten sowie über die politische und soziale Situation und präsentiert schöne Landschafts- und Tieraufnahmen. Veranstalter ist der Bürgerverein Rahlstedt e.V. (hfr) Mittwoch, 21. November, 15...