Veranstaltung

Seien Sie dabei

Hamburg: Hotel Alte Wache | Visitenkartenparty für Existenzgründer, Selbstständige, Freiberufler. Hier können Sie in lockerer Atmosphäre geschäftliche Kontakte anbahnen, zündende Ideen entwickeln, Ihr Netzwerk erweitern oder sogar Seilschaften knüpfen.Lernen Sie nette Leute kennen, präsentieren Ihre Geschäftsidee, sammeln nützliche Tipps  und profitieren vom Know-how anderer. Ergo: Für jeden etwas! Sonntag, 20. 8. 2017, 16 bis 19 Uhr. Hotel "Alte...

2 Bilder

Hamburg umsonst ... "KulturLotsen" machen es möglich

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 03.08.2017

Hamburg: DRK SeniorInnen-Treffpunkt | Am Montag, d. 14.8.2017 werde ich im Rahmen der sonst von MargretU. geleiteten Montags-Treffs im DRK Seniorinnen-Treffpunkt in der Hoheluftchaussee 145 (Hinterhof)  von 15. - 17.oo Uhr über die "KulturLotsen" berichten, für die ich seit über 4 Jahren ehrenamtlich aktiv bin. Der Veranstaltungsort ist direkt gegenüber der Bushaltestelle "Gärtnerstraße". Wenn also jemand Interesse hat, mehr über unser Team, unsere Arbeit...

32 Bilder

Friedliche G20-Demo in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 05.07.2017

Nach Polizeiangaben zogen 7500 partywütige Hamburger beim G20-Demorave "Lieber tanz ich als G20" friedlich durch St. Pauli und die Sternschanze. Alle Fotos zum Ereignis finden Sie in unserer Bildergalerie.

1 Bild

Kinderfest im Völkerkundemuseum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.06.2017

Eppendorf Das Team der Lichtwarkschule lädt für Sonntag, 25. Juni, von 14 bis 17 Uhr zum Kinderfest ins Museum für Völkerkunde in der Rothenbaumchaussee 64ein. Das Fest beginnt mit Musik und einer Ausstellung von Kunstwerken, die die kleinen Künstler der ein Schuljahr lang erarbeitet haben. Anschließend können kleine mit großen Künstlern werkeln: fantasievolle Masken und Schiffe bauen und selbstgebasteltem Schmuck fertigen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fridolin der Frosch und seine Freunde

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 14.06.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | An diesem Sonntag können Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern vieles über die Karlshöher Teichbewohner erfahren und erleben. An unserem Doppelteich beobachten und bestimmen wir die Tiere. Kosten: 7 Euro. Leitung: Gabriela Krümmel, ANU Hamburg e.V. Mehr Informationen und weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm unserer Website.

1 Bild

Handlettering mit Charline Marie

Bücherhalle Billstedt
Bücherhalle Billstedt | Billstedt | am 06.06.2017

Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Hast du Lust in den Sommerferien kreativ zu werden? Dann komm zum Handlettering Workshop in die Bücherhalle Billstedt! In diesem Workshop geht es um die Basics des Brushpen Letterings. Du lernst die aufeinander aufbauenden Grundlagen der Pinseltechnik und den Umgang mit Pinselstiften. Dabei erhältst du einen Lettering Guide sowie die passenden Stifte, welche dich durch die Anfänge des Handletterings begleiten. Mit dem...

1 Bild

Winterhuder Feuerwehrtag am 10.06.2017

Meike Vogel
Meike Vogel | Winterhude | am 16.05.2017

Hamburg: Freiwillige Feuerwehr Winterhude | Am 10. Juni 2017 findet wieder unser "Winterhuder Feuerwehrtag" an der Feuerwache am Wiesendamm 36 statt, zu dem wir Sie und Ihre Familie ganz herzlich einladen. Ab 11 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für Groß und Klein. Neben der Ausstellung von Feuerwehrfahrzeugen - diesmal mit dem kleinsten Feuerwehrauto Hamburgs "Löschi" - gibt es zahlreiche Spiele und Aktionen für Kinder. Bei der...

1 Bild

Vernissage und Buchpräsentation zum Billebogen

Gerit Luisa Gade
Gerit Luisa Gade | Rothenburgsort | am 11.05.2017

Hamburg: Galerie A.TE.M. | Atlas und Fotos zu dem Stadtraum in Rothenburgsort beleuchten die Entwicklung vom 19. Jahrhundert bis heute 19.05.2017 um 18 Uhr in der Galerie A.TE.M. Billhorner Röhrendamm 16, 1. OG 20539 Hamburg mit einem Grußwort von Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Fotos von Bina Engel, Markus Dorfmüller und Miguel Ferraz – Eintritt frei – Billebogen – Ermittlungen zu einem urbanen...

1 Bild

BewohnerInnen des Insektenhotels

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Winterhude | am 07.05.2017

Hamburg: Kleingartenverein Birkenhain | Schnappschuss

1 Bild

Insektenhotel im NABU-Naturgarten Hamburg-Winterhude

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Winterhude | am 07.05.2017

Hamburg: Kleingartenverein Birkenhain | Schnappschuss

Tanz in den Mai 2017

HSV Tanzsport
HSV Tanzsport | Garstedt | am 29.03.2017

Norderstedt: Tanzsportzentrum Ohechaussee | Am Sonntag 30.04.2017 findet die 3. HSV Tanzparty statt. Unter dem Motto "Tanz in den Mai" sind alle Tanzkreispaare und Breitensportler – egal ob Mitglied oder Gast - herzlich willkommen !!! Kostenbeitrag 5,oo € / Person.

1 Bild

Ostern auf Gut Karlshöhe

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 27.03.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Der Osterhase kommt auch zum Gut Karlshöhe und hat sich dabei einiges einfallen lassen.... Die Eiersuche findet nämlich in den verschiedenen Räumen der ErlebnisAusstellung "jahreszeitHAMBURG" statt. Wer alle Eier zwischen den riesigen frühlingshaften Gänseblümchen oder der winterlich gefrorenen Alster entdeckt hat, darf sich hinterher eine kleine Oster-Überraschung abholen. Zusätzlich wird mit einer kleinen Hasen-Rallye...

1 Bild

Open Stage in Wandsbek - Frische Talente gesucht!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.03.2017

Hamburg: Hugo Pfohe | Aufgepasst! Anlässlich der Vorstellung des neuen Kia Picanto lädt Hugo Pfohe in Wandsbek am 1. April von 10 bis 16 Uhr zur „Kia Open Stage“ ein. An diesem Tag haben noch unbekannte Künstler, Comedians, Poetry Slammer, Musiker oder Zauberer die Chance, sich live und unplugged einem breiten Publikum zu präsentieren. Anmeldung zur Teilnahme unter c.pantelmann@gmail.com. (wb) Kia Open Stage, 1. April, 10-16 Uhr,...

1 Bild

Für Musikliebhaber des Folk und Pop

Dorothea Olbertz
Dorothea Olbertz | Groß Borstel | am 07.02.2017

Hamburg: Haus Beerboom | Das Musiktrio „Fraggy‘s Fair“ ist zu Gast im Haus Beerboom Am Sonntag, den 26. Februar um 15 Uhr tritt die Hamburger Folk Band „Fraggy‘s Fair“ in der Caféteria des Haus Beerboom auf. Ihr Repertoire umfasst eine gute Mischung aus Folk, Americana, Pop und eigenen Songs. Die Bewohner und Bewohnerinnen des Haus Beerboom freuen sich sehr über Besucher aus der Nachbarschaft. Seit eineinhalb Jahren leben im Haus Beerboom und...

1 Bild

BERNARDA ALBAS HAUS im Monsun Theater

Nadine Hellriegel
Nadine Hellriegel | Neustadt | am 30.01.2017

Hamburg: Monsun Theater | DRAMA FACTORY HAMBURG presents: Federico García Lorca BERNARDA ALBAS HAUS Freitag 03.02.2017 20:00 Uhr Samstag 04.02.2017 20:00 Uhr Monsun Theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg VVK · AK 14 € І 6,50 € "Schweigt! Ich will kein Klagen! Dem Tod hat man ins Gesicht zu blicken. Die Tränen sind für die Einsamkeit. Schweigt!" Acht Jahre Trauer und Isolation von der Außenwelt. Das verordnet Bernarda Alba...

1 Bild

Chorkonzert in der Max-Schmeling-Stadtteilschule

Daniel Zickenrott
Daniel Zickenrott | Marienthal | am 19.01.2017

Hamburg: Max-Schmeling-Stadtteilschule | Der Unterstufenchor der Max-Schmeling-Stadtteilschule lädt herzlich zu einem Chorkonzert ein. Die 80 Schülerinnen und Schüler präsentieren dabei Lieder verschiedenster Stilistiken. Das Konzert findet am Donnerstag, den 26. Januar um 17.00 Uhr in der Aula am Denksteinweg 17 statt. Der Eintritt ist frei..

1 Bild

Frühstück für die Schafe

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 09.12.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Bei der Versorgung der hofeigenen Schafe mithelfen. In der Scheune werden Äpfel und Möhren geschnitten, das duftende Heu in die Schubkarre gelegt und frisches Wasser vorbereitet. Gemeinsam geht es dann zur Weide, wo die Tiere kleine und große "Schafhirten" schon freudig erwarten. Auch im Weidestall muss einiges für die wolligen Vierbeiner erledigt werden. Die handzahmen Schafe dürfen dabei gestriegelt und gestreichelt...

4 Bilder

Fidel Castros Metropole: Ausstellung im EXIT BARSBÜTTEL

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 05.12.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Die Galerie "EXIT BARSBÜTTEL" im Gewerbegebiet Barsbüttel Nord - 5 Autominuten von der Ausfahrt - eröffnete am 19.November 2016 mit der Ausstellung "Havanna 2015 - Mythos und Wirklichkeit "mit Fotografien von Jürgen Hübner. Jürgen Hübner streifte 2015 vierzehn Tage und Nächte durch Havanna, besuchte Rumba-Schulen, Open-Air-Festivals und vor allem Stadtviertel ohne Touristen. Und bestaunte die beeindruckende Zahl der mehr...

Cinema for Peace Gala 2016

Nancy Schmidt
Nancy Schmidt | Altstadt | am 05.12.2016

The Cinema for Peace Gala Berlin 2016, which took place in the heart of the German capital last night, gathered 1,000 filmmakers, activists and artists from around the world to put the spotlight on films addressing human suffering and injustice around the world. “It always seems impossible until it’s done”, said Charlize Theron, Academy Award winner and honorary gala guest, quoting Nelson Mandela, at the opening of the...

1 Bild

Erfolgreicher Start für Arbeitskreis Kultur Alsterdorf

Kathrin Leven
Kathrin Leven | Alsterdorf | am 28.11.2016

Für den Arbeitskreis Kultur Alsterdorf sollte es die erste große Veranstaltung werden - zugleich ein Auftakt und ein Gradmesser für das Interesse an der Kulturarbeit im Stadtteil. Das Ergebnis war furios. An der Abendkasse gab es keine Karten mehr, das Kontingent von 100 Stück war bereits im Vorverkauf vergriffen. Einige späte Gäste wurden dennoch eingelassen, keiner sollte und musste draußen stehen bleiben. „Literatur...

1 Bild

Begehrte Bilder: Galerist Jürgen Hübner in Barsbüttel bestohlen

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 28.11.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Jürgen Hübner weiß um das Wagnis, in Barsbüttel eine Galerie mit Podium für Veranstaltungen zu eröffnen. Aber: Seit der gutbesuchten Eröffnung und Vernissage mit Bildern aus Havanna am 19.11. verkaufte Hübner fünf seiner etwa 40 FineArtPrints ( Fotos gedruckt auf hochwertigem licht- und alterungsbeständigen Papier ). Ein kleiner, aber nicht unbedingt üblicher Erfolg, der Hübner anspornte, noch etwas mehr für seine nächste...

1 Bild

Jürgen Hübners Bilder sind begehrt: FINEARTPrint bei EDEKA Strache in Barsbüttel gestohlen

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 26.11.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Jürgen Hübner weiß um das Wagnis, in Barsbüttel eine Galerei mit Podium für Veranstaltungen zu eröffnen. Aber: Seit der gutbesuchten Eröffnung und Vernissage mit Bildern aus Havanna am 19.11. verkaufte Hübner fünf seiner etwa 40 FineArtPrints ( Fotos gedruckt auf hochwertigem licht- und alterungsbeständigen Papier ). Ein kleiner, aber nicht unbedingt üblicher Erfolg, der Hübner anspornte, noch etwas mehr für seine nächste...

1 Bild

Jürgen Hübners Bilder begehrt: Dieb entwendet FINEARTPrint bei EDEKA Strache

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 26.11.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Jürgen Hübner weiß um das Wagnis, in Barsbüttel eine Galerei mit Podium für Veranstaltungen zu eröffnen. Aber: Seit der gutbesuchten Eröffnung und Vernissage mit Bildern aus Havanna am 19.11. verkaufte Hübner fünf seiner etwa 40 FineArtPrints ( Fotos gedruckt auf hochwertigem licht- und alterungsbeständigen Papier ). Ein kleiner, aber nicht unbedingt üblicher Erfolg, der Hübner anspornte, noch etwas mehr für seine...

Plattdeutsche Buchmesse

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 04.11.2016

Hamburg: Niederdeutsche Bibliothek | Am Sonnabend, d. 5.11.2016 findet von 11.oo - 18.oo Uhr die Plattdeutsche Buchmesse in der Niederdeutschen Bibliothek in der Peterstraße 36 (= 4 Minuten von der 112er Bushaltestelle Museum für Hamburgische Geschichte) statt, am Sonntag, d. 6.11.2016 von 11. - 17.oo Uhr. AutorInnen werden lesen, es gibt musikalische Beiträge, und natürlich können auch plattdeutsche Bücher gekauft werden. Einzelheiten zu dem Programm siehe...

3 Bilder

“Lachen ist die beste Medizin”

Antonio Fabrizi
Antonio Fabrizi | Altstadt | am 03.11.2016

Hamburg: Club 20457 | Veranstaltungs-Tipp: Stand up comedy im Club 20457 mit Frank Eilers! “Lachen ist die beste Medizin” sagt der Volksmund - wissenschaftlich erwiesen ist es aber auch. Im Club 20457 können die Besucher also regelmäßig etwas für ihre Gesundheit tun: Nicht nur der Club selbst ist zu einer Institution in der HafenCity geworden, sondern auch die Lacher an den Stand-up-Comedy-Abenden. Hier geht's zum Video von Hamburg1!