Vernissage

7 Bilder

Galerie EXIT BARSBÜTTEL eröffnet

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 22.11.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Etwa 90 Besucher zählte die Vernissage "Havanna 2015 - Mythos und Wirklichkeit" zur Eröffnung der "EXIT BARSBÜTTEL Galerie für Photo Kunst und Reisen" am 19. November 2016 in Barsbüttel, Kiebitzhörn 5 - 9. Inhaber und Gastgeber Jürgen Hübner und sein Team hatten manchmal Mühe, bei dem Andrang mit dem Einschenken des Begrüßungs - Sekts nachzukommen. Die Einrichtung der großzügigen Galerie mit Anklängen an die...

5 Bilder

EXIT BARSBÜTTEL - Ein neuer Treffpunkt für Foto- und Reisefreunde

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 03.11.2016

Barsbüttel: Barsbüttel | Man muss schon ein bisschen verrückt sein, um an einem Ort wie dem Gewerbegebiet Barsbüttel Nord eine Galerie zu eröffnen. Jürgen Hübner hat schon einmal solchen Mut bewiesen und 1991 ein fast 100 Jahre altes Hausboot zu einem Theaterschiff umgebaut. 10 Jahre lang war das Publikum glücklich, bis das Boot in einer eisigen Winternacht in der Elbe versank. Nun erfüllt sich Hübner den Traum einer eigenen Galerie: Nach etwa...

1 Bild

Meine Liebe - Mein Leben

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 29.09.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Ausstellung von Birgit Markl-Ruhnke „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“, sagte Pablo Picasso. Eine Weisheit, die Birgit Markl-Ruhnke ganz aktiv verfolgt. Ihre Malerei verschafft ihr die Möglichkeit, einen Ausgleich zum streng vorgegebenen Arbeitsalltag zu finden. Sie eröffnet ihr den Raum, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, mit Farben und Materialien zu spielen, zu schaffen, zu verwerfen, aber auch...

1 Bild

Kunstschau Bergedorf - ab September wird Bergedorf zur attraktiven Kunstmeile

Andrea Madadi
Andrea Madadi | Billstedt | am 04.08.2016

Hamburg: Hamburg | Mit sechs Ausstellungsorten zeigt sich Bergedorf ab Sonntag, 3. September 2016 für zwei Wochen als attraktive Kunstmeile. Zentraler Ausstellungsort wird das Schloss Bergedorf sein, dann führt die Kunstmeile über das nahegelegene Haus im Park der Körberstiftung weiter zur Bergedorfer Mühle. Von hieraus geht es zum Künstlerhaus Möörkenweg und nach einem Sprung über die Bille zum Kulturzentrum LOLA. Den sehenswerten...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Maggie Szuskiewicz - eine Malerin par excellence

Yv Andermann
Yv Andermann | Marienthal | am 06.06.2016

Maggie Szuszkiewicz – lebt seit 1988 in Geesthacht, in der Nähe von Hamburg. Vorher war sie in Polen zu Hause, ist in Bytow geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte ihr Studium in Gorzow Wlkp. und Warschau, unterrichtete lange Zeit in Wielenund nach der Übersiedlung nach Deutschland ergänzte sie ihren künstlerischen und pädagogischen Werdegang u.a. an der Hochschule für Kunst und Gestaltung. Sie präsentierte sie ihre...

1 Bild

Ausstellungseröffnung „Lebensfreude“ mit Bildern von Ute Vett

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 08.03.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Malen ist für Ute Vett ein kreativer, lebendiger Prozess des Erschaffens, in dem sich ihre Seele durch Licht und Farbe ausdrücken kann. Als gelernte Retuscheurin fasziniert sie die Harmonie der Formen und Farben, die während des Malens auf die Leinwand fließen. So entstehen kraftvolle Bilder, die Raum und Weite geben. Die Ausstellung hängt bis zum 15.04.2016 Eintritt: frei

1 Bild

Vernissage kreativer KinderKunst trifft Lesung zum "Reiseführer der Tiere"

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 09.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | "Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, einer zu bleiben". Dieser Satz stammt von Pablo Picasso. Wie wahr! Im Rausch-der-Farben-Kurs der "Fabi-Eppendorf" malen 2 - 4jährige Kinder "ohne Rezept" und dennoch stilsicher mit Freude und Spontanität. Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und Besucher, genießt diese ganz besondere Ausstellung von Kinderbildern! Und seid bzw. seien Sie gespannt auf die...

2 Bilder

Ausstellung VI in der GALERÍEKA

Yoanna Dähne
Yoanna Dähne | Eppendorf | am 02.12.2015

Hamburg: Galerieka | Bis zum 30.01.2016 zeigt die GALERÍEKA  in ihrer VI. Verkaufsausstellung die Werke von   Dodo Achilles - Malerei,Maria Burger - Decalcomanien,Dagmar Enoch - Malerei, Winfried Heinrich - Holz Skulpturen,Brigitte Krüger - Malerei, Nils Peters - Malerei,Jürgen Wulf - Keramik . Eine abwechslungsreiche, stillsichere, kreative Mischung verschiedener Kunstbereiche und Künstler der Hamburger Kunstszene. In der  GALERÍEKA können...

2 Bilder

Ausstellung VI in der GALERÍEKA

Yoanna Dähne
Yoanna Dähne | Eppendorf | am 02.12.2015

Hamburg: Galerieka | Bis zum 30.01.2016 zeigt die GALERÍEKA  in ihrer VI. Verkaufsausstellung die Werke von: Dodo Achilles - Malerei,Maria Burger - Decalcomanien,Dagmar Enoch - Malerei, Winfried Heinrich - Holz Skulpturen,Brigitte Krüger - Malerei, Nils Peters - Malerei,Jürgen Wulf - Keramik . Eine abwechslungsreiche, stillsichere, kreative Mischung verschiedener Kunstbereiche und Künstler der Hamburger Kunstszene. In der  GALERÍEKA können...

4 Bilder

„Handgemacht in Hamburg“ - Die neue Lust auf Wertigkeit

Hamburg: Grindelallee 117 | Upcycling hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit ein Gütesiegel ist, ist auch „Upcycling“ zu einem geradezu hippen Begriff geworden. Upcycling heißt, nicht nur alte Produkte „irgendwie“ wiederzuverwerten (Recycling), sondern aufzuwerten. In diesem Umfeld arbeitet seit 2011 auch die Hamburger Modedesignerin Iris K. Schröder. Upcycling ist für Sie jedoch ein...

5 Bilder

Foto- Ausstellung 85° von Starfotograf Manolo Ty inspirierte und regte gleichzeitig zum Nachdenken an

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 20.09.2015

Berlin: Friedrichstrasse | Mit 85 Bildern um die Welt oder ein Bild - ein Land Starfotograg Manolo Ty eröffnete seine Foto-Ausstellung, 85°, Ende Juni in der Galerie Blond & Blond Contemporary in Berlin, nähe Friedrichstraße. Die Werke, 85 an der Zahl, zeigen die verschiedensten Stationen des Künstlers von Europa über den asiatischen Kontinent bis über den großen Teich , das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, die USA. 85 Bilder aus 85...

3 Bilder

Vernissage PEANUTS

Carina Chowanek
Carina Chowanek | Altstadt | am 18.09.2015

Hamburg: Grundbuchhalle / Amtsgericht | PEANUTS Für den einen die leckerste Nuss der Welt, für den anderen eine Kleinigkeit und nicht der Rede wert.
 Ein Wort – zwei Bedeutungen. Eine Halle – drei Ausstellerinnen. Auf 3 Etagen der denkmalgeschützten Grundbuchhalle von Fritz Schumacher im Hamburger Ziviljustizgebäudes wird zeitgenössische Kunst gezeigt. Dörthe Fahrenbach, Sylvia Janus und Carina Chowanek setzen sich in ihren Arbeiten mit 
kleinen – und großen...

1 Bild

Dialog der Religionen - Eine Vernissage mit Musik und ein Raum für den Dialog

Hamburg: Chavis Kulturcafé | Am Samstag den 10. Oktober 2015 möchten wir in den Räumlichkeiten des Chavis Kulturcafés Angehörigen aller Glaubensrichtungen und nichtreligiösen Menschen die Möglichkeit bieten, einen geselligen Abend mit Musik und Kunst verschiedener Religionen zu verbringen, sich auszutauschen, kennenzulernen und Vorurteile aus dem Weg zu schaffen. Während vier Gruppen unterschiedlicher Religionen musikalisch durch den Abend führen, soll...

2 Bilder

Bilder und Lieder vom Mond - Vernissage

Renate Endrulat
Renate Endrulat | Hamm | am 16.07.2015

Hamburg: Osterkirche Eilbek | Anlässlich des hundertsten Todestages von Matthias Claudius lädt die Ev.-luth. Kirche in Eilbek zu einem besonderen Kunstgenuss ein. Angeregt von dem wohl bekanntesten Werk des Dichters, „Abendlied“, hat die Künstlerin Karla Feles Bilder vom Mond gemalt. Die Vernissage der Ausstellung findet statt am Freitag, 17. Juli 2015 um 20:00 Uhr in der Osterkirche an der Wandsbeker Chaussee. Zudem wird die Künstlerin mit ihrem...

1 Bild

Schmetterlingsbeute

Marco Ansing
Marco Ansing | Eppendorf | am 01.07.2015

Hamburg: Jussi. Mein skandinavisches Krimibuchcafé | Krimi-Live-Hörspiel mit Vernissage und Kunstauktion Die stadtbekannte Diebin Madame Papillon hat es auf ein geheimnisumwittertes Gemälde der Künstlerin Amalia Zeichnerin abgesehen. Kann der Journalist Johann Krieger den Diebstahl verhindern? Ein Krimi-Live-Hörspiel von Marco Ansing mit Vernissage und Kunstauktion – Werke von Amalia Zeichnerin. Datum: Samstag, 18. Juli 2015 Beginn: 19.30 Uhr Ort: Jussi. Mein...

1 Bild

atelier lichtzeichen - Vernissage und Ausstellung mit einem Grußwort von Propst Johann Hinrich Claussen

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 13.01.2015

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | Typen - Farben - Hamburg Künstler aus dem atelier lichtzeichen der Stiftung Alsterdorf stellen ihre Bilder über mehrere Wochen in unserem Haus aus. Genüssliche Hamburg-Bilder, echte Typen und abstrakte Kunst vereinen sich bei diesem Thema auf wunderbare Art und Weise. Für die Evangelische Stiftung Alsterdorf wird Herrn Reinhard Schulz, Geschäftsführer der alsterarbeit gGmbH, sprechen. Leitung Team...

1 Bild

Party und Tag der offenen Tür am 30.1.15

Cornelia Harms
Cornelia Harms | Eppendorf | am 13.01.2015

Hamburg: HBK Kosmetikschule | Maniküre, Nackenmassage, Schminken und Hautanalysen - am Tag der offenen Tür präsentieren die 80 Kosmetikazubis was sie lernen, abends wird gefeiert mit DJ! 11 Jahre HBK am Standort Hoheluft! Gäste sind willkommen! Tel 55 56 54 Webseite30

1 Bild

"Zukunftsfantasien - St.Georg in 10 Jahren"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 07.01.2015

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Was macht die Fantasie mit uns? Sie hebt Grenzen auf, läßt unsere Gedanken Kapriolen schlagen, macht uns frei für ungewöhnliche Ideen - diesmal für St.Georg im Jahr 2025! Von ganz unterschiedlichen Menschen aus unserem Viertel entwickelt, auf großen Bildtafeln mit verschiedenen Techniken dargestellt, werden sie vier Wochen lang zu besichtigen sein. (Veranstalter: Geschichtswerkstatt St. Georg)

9 Bilder

Ausstellung "VORSICHT! Alles frisch! Kunst & Design von der Waterkant"

Britta Schlüter-Oldekop
Britta Schlüter-Oldekop | Glinde | am 22.09.2014

Hamburg: Commundo Tagungshotel | AvantgArt-Hamburg ist eine Online-Galerie für junge Kunst "made in Hamburg". Seit der Gründung im Februar 2014 kamen bereits Monat für Monat neue Künstler dazu. Ihre Kunstwerke kommen aus den Bereichen Bildende Kunst, Design und Fotografie. Parallel zur Online-Plattform können sich Kunstinteressierte an wechselnden Schauplätzen ein Bild von der Vielfalt rund um AvantgArt-Hamburg machen. Vom 29.09.-27.11.2014 werden mehr...

1 Bild

Umbruch - Der Rhythmus des Wandels

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 15.09.2014

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Die Fotogruppe "Kopfknipser" stellt unter dem Titel „Umbruch – Der Rhythmus des Wandels“ Fotografien in Schwarz-weiß und Farbe im Kulturladen in St. Georg aus. Architektur, Strukturen, Natur und Gesellschaft, alles befindet sich im ständigen Wandel, doch wie können wir den Moment des Verfalls sichtbar machen? Mit jedem Umbruch erfolgt eine Veränderung. Altes weicht und macht Platz für Neues. Die Kopfknipser haben sich auf die...

1 Bild

Natalie Vazquez stellt im Kulturcafé Unikat ihre "Energiebilder" aus

Hannes Viet
Hannes Viet | Rahlstedt | am 22.08.2014

Hamburg: Unikat | Mit den "Energiebildern" führt das Kulturcafé Unikat seine Galeriereihe fort. Natalie Vazquez ist freiberufliche Malerin und Lyrikerin, ihre Bilder grötenteils mit Acrylfarben gemalt, aber die geborene Serbin experimetiert gerne auch mit anderen Materialien. Vom 28.8. bis zum 27.9.14 ist eine Auswahl ihrer Werke im Unikat zu sehen. Die Vernissage wird musikalisch begleitet von der Sängerin und Pianistin Birte Gäbel. Der...

1 Bild

Vernissage zur Ausstellung "Mandala - Design mit Symbolen" im Kulturcafé Unikat

Hannes Viet
Hannes Viet | Rahlstedt | am 25.06.2014

Hamburg: Unikat | CORNELIA PREUß präsentiert ihre preisgekrönten Symbole „Fünf Harmonien“ sowie die „Blume des Lebens“ Während der Ausstellungszeit wird es einen entsprechenden Workshop sowie einen Vortrag von Cornelia Preuß geben. Genaueres wird rechtzeitig hier und auf www.u-n-i-k-a-t.com sowie auf Facebook unter https://www.facebook.com/unikatforyou veröffentlicht. Die Ausstellung ist vom 6.7. bis zum 22.7 während der Öffnungszeiten...

1 Bild

Wenn Engel ins Hospiz locken

Angela Reschke
Angela Reschke | Altstadt | am 20.06.2014

Hamburg: Hamburger Hospiz e.V. | Vernissage im Hamburger Hospiz im Helenenstift„Wenn Engel ins Hospiz locken“. Unter diesem Motto stellt die schottische Künstlerin, Patricia Gebhardt, ihre Werke am 02. Juli 2014 um 18:00 Uhr im Hamburger Hospiz, in der Helenenstraße 12, aus. Einführende Worte in die Ausstellung spricht Kimberley Reschke, die das Lebenswerk ihrer Mutter vorstellt. Der Hospizverein lädt alle Interessierten zur Vernissage ein. Eine Anmeldung...

Vernissage Bernd Harms „Was das Auge in der Welt sieht!“ Freitag, 11. April 19 Uhr

Port Of Silk
Port Of Silk | Altstadt | am 09.04.2014

Hamburg: Nissis Kunstkantine | Vernissage Bernd Harms „Was das Auge in der Welt sieht!“ Freitag • 11. April • 19 Uhr Der Maler Bernd Harms gehört zu den Gründungsmitgliedern des KUNSTWERK AM FISCHMARKT. Auf dem Weg zu seinem künstlerischen Ideal - Emotionen zu erzeugen als Auswirkung von Kunst auf die Seele - experimentiert Harms mit Elementen konkreter Abbilder und abstrakter Formen, die er zumeist kombiniert. Er "spielt" mit...

8 Bilder

Ausstellungseröffnung in der Hafencity: AvantgArt Hamburg & Iris K. Schröder

Kay Schröder
Kay Schröder | Altstadt | am 16.03.2014

Hamburg: PERFEKTUM | Ansicht. Anmut. Avantgarde. Zwei Hamburger Großstadtpflanzen sorgen für frischen Wind in der Hafencity: Iris K. Schröder schneidert seit 2010 unter gleichnamigem Label Mode-Unikate aus gelebten Stoffen. Das Stichwort hier: Upcycling – und damit beeindruckt die ausgebildete Schnitt- und Entwurfsdirektrice im wahrsten Sinne des Wortes nachhaltig. So werden aus alten Hamburger Kaffesäcken kurzerhand alltagstaugliche...