Wandsbek

1 Bild

Wandsbeker Adventssinger spenden

Geld aus Dezember-Veranstaltung geht an Unterkünfte im Stadtteil Von Karen Grell Wandsbek Da freuen sich die Bewohner der Unterkünfte an der Litzowstraße und der Straße Bahngärten, denn jetzt gibt es wieder ein wenig mehr Geld für Spiele und Sportgeräte. 400 Euro konnten Marco Rehmer vom Vorstand des TSV Wandsetal und Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff als Schirmherr der musikalischen Adventsveranstaltung überreichen....

1 Bild

Hamburg Giants boxen vor Heimkulisse

Hamburg: Rüterstraße 75 | Am 21. Januar ist Bundesliga Nord-Auftakt in der Sporthalle Wandsbek Wandsbek Darauf haben alle Boxsportfreude der Hansestadt schon lange gewartet: Am Sonnabend (21. Januar) feiern die Hamburg Giants ihre Heimpremiere in der 1. Bundesliga Nord. Gegner in der Sporthalle Wandsbek ist ab 19 Uhr die Staffel von Hertha BSC Amateurboxen hat es in dieser Form in der Hansestadt seit Anfang der 1990-er-Jahre nicht mehr gegeben....

1 Bild

Fotografien aus der Hamburger Erstaufnahme

Hamburg: Schloßstraße 60 | Ohlstedterin dokumentierte die ehrenamtliche Arbeit und die Eindrücke in der Flüchtlingsunterkunft am Ohlstedter Platz Wandsbek Rund ein Jahr lang lebten etwa 400 Flüchtlinge in der Erstaufnahme am Ohlstedter Platz. Die Ohlstedterin Britta Freith stellt im Januar Fotos und Informationen über die ehrenamtliche Arbeit und die Eindrücke der Flüchtlingsunterkunft aus. Durch die außergewöhnliche Hilfsbereitschaft und...

1 Bild

Wandsbeker Senioren wählen ihre Vertreter

Beirat und Delegiertenversammlung starten in die elfte Amtsperiode Wandsbek Stolperfallen auf den Gehwegen, schlechte Nahversorgung durch Schließungen kleiner Geschäfte und fehlende Angebote für ältere Menschen in der direkten Umgebung – alles Themen, die Senioren beschäftigen und für die sie sich aktiv einsetzen können. In Hamburg gibt es einen Seniorenbeirat und eine Delegiertenversammlung, die sich seit zehn...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kulturschloss Wandsbek sucht Freiwillige

Das Kulturhaus braucht ehrenamtliche Helfer für die Kasse, bei Abendveranstaltungen, im Café und mehr Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek ist ein Haus für Kultur und Begegnungen im Stadtteil. Für die Betreuung von Abendveranstaltungen werden noch Freiwillige gesucht. Der Einsatz im Dienst der Kultur ist ehrenamtlich, aber für die Mithilfe an der Kasse oder im Kultur-Café haben die Helfer freien Eintritt. So lässt sich das...

1 Bild

Unterstützung für Familien mit Schülern

Hamburg: Stephanstraße 103 | Der Verein „coach@school“ hilft in Grundschule an der Gartenstadt durch die ersten Schuljahre Wandsbek Seit dem vergangenen Jahr unterstützt der Verein „coach@school“ die Grundschule an der Gartenstadt und das zunächst für ein Jahr lang. Im Fokus steht bei der Hilfe, die hier durch die pensionierte Lehrerin Brigitte Stange und die dreifache Mutter Shamima Abbé angeboten wird, die Kinder möglichst erfolgreich und problemlos...

1 Bild

Jetzt online: Baustellen in Wandsbek

Mit neuem Service informiert der Hamburger Bezirk über Baumaßnahmen Von Michael Hertel Wandsbek Straßenbaustellen des Bezirks Wandsbek findet man seit kurzem im Internet angezeigt. Das hat das Bezirksamt auf Anfrage des Wochenblatts bestätigt. Unter der neu eingerichteten Onlineseite Straßenbaustellen im Bezirk Wandsbek findet man unter anderem Informationen über den Beginn, die voraussichtliche Dauer und den Zweck der...

8 Bilder

13. Neujahrsempfang in Wandsbek

Wünsche für 2017: Mehr Gastronomie und neues Kunstprojekt auf dem Markt Von Elke Grewe Wandsbek Auf die Bautätigkeit in Wandsbek kann der Bezirk stolz sein. Darüber waren sich die Redner des 13. Neujahrsempfangs der City Wandsbek einig. Die City Wandsbek e.V. hatte zum 13. Neujahrsempfang geladen – der trotz der „13“ zu einer rundum gelungen Veranstaltung wurde. Alles was in Wandsbek Rang und Namen hatte kam – und auch...

1 Bild

Gedenkveranstaltung für NS-Opfer in Jenfeld

Hamburg: Jenfelder Allee 53 | Bezirksversammlung Wandsbek lädt am 27. Januar zur öffentlichen Veranstaltung ein Jenfeld Die Bezirksversammlung Wandsbek lädt zu einer öffentlichen Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus mit dem Titel „Verfolgte Frauen und Männer im Nationalsozialismus — Straßennamen Jenfelder Au“ ein. Download: Flyer der Gedenkveranstaltung Neben einem Vortrag aus dem Erlenbusch, einer Einrichtung...

1 Bild

Der „Alterspräsident“ von Wandsbek

Der leise Professor Nixdorff ist ein bemerkenswerter Charakter Von Michael Hertel Wandsbek Er ist unauffällig und dennoch bemerkenswert, nie laut oder beleidigend, wird aber dennoch gehört und ist in seiner Rolle als „Alterspräsident“ der Wandsbeker Bezirksversammlung ein Vorbild: Prof. Dr. Kurt Nixdorff (82), gebürtiger Breslauer und Träger eines bekannten Namens. „Der Ort Nixdorf liegt im böhmischen Teil des...

1 Bild

Wandbek: Straßenraum wird digitial vermessen

Der Straßenraum in den Hamburger Stadtteilen Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek wird mit einem Messauto fotografiert Wandsbek Das Bezirksamt Wandsbek hat die Firma GEO Net solution GmbH aus Leipzig beauftragt, den Straßenraum der Stadtteile Eilbek, Jenfeld, Marienthal, Tonndorf und Wandsbek als ersten Abschnitt einer digitalen Gesamterfassung des Straßenraumes des Bezirks zu digitalisieren. Mit einem...

2 Bilder

Bilder eines Geflüchteten im Kulturschloss

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Hajar Issa, bekannter Künstler aus Syrien, zeigt in einer Ausstellung in Wandsbek seine Werke Von Martin Jenssen Wandsbek Eine ungewöhnliche Ausstellung wird ab Freitag (20. Januar) im Kulturschloss Wandsbek gezeigt. Die farbenprächtigen Bilder, die Lebensfreude erzeugen, entstanden in einem Heim für Asylanten. Dort wohnte der Künstler Hajar Issa zusammen mit fünf weiteren Geflüchteten in einem ehemaligen Klassenraum....

1 Bild

Mutmaßlicher Drogendealer in Wandsbek festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.01.2017

Hamburg: Wandsbeker Chaussee | Der Tatverdächtige hatte 93 Gramm Kokain bei sich Wandsbek Hamburger Zivilfahnder haben am Mittwoch (13.30 Uhr) in der Wandsbeker Chaussee einen 30-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte soll im Bereich der U-Bahnstation Wandsbek Drogen verkauft haben. Der Zugriff erfolgte nach einem Hinweis. Drogen, Handys und Bargeld Bei der Festnahme wurden bei dem Mann 72 Kugeln mit Kokain, etwa 93 Gramm, fünf...

1 Bild

Seniorenbeirat Wandsbek wird neu gewählt 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.01.2017

Interessierte können sich bis zum 18. Februar bewerben. Die Wahl ist am 12. April Wandsbek Die Wandsbeker Seniorenvertretungen beenden in Kürze ihre zehnte Amtsperiode. Daher stehen Neuwahlen an: Bis 18. Februar ist die Seniorendelegiertenversammlung Wandsbek und am 12. April 2017 der Seniorenbeirat Wandsbek neu zu wählen. An der Wahl zur Seniorendelegiertenversammlung Wandsbek können sich alle Bürger beteiligen, die das...

2 Bilder

Auf Entdeckungstour durch Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.01.2017

Von bieder bis exotisch: Für Autorin Katja Nicklaus ist „Wandsbek ist das Indien Hamburgs“ Von Dagmar Gehm Wandsbek „Wandsbek ist das Indien Hamburgs“, behauptet Katja Nicklaus. „Für die meisten liegt es ganz weit weg. Als gehörte es nicht wirklich dazu.“ Es habe fast keine Inhabergeführten Geschäfte, so die schlanke Frau mit den kurzen, dunklen Haaren, „hier gibt es nur Sachen, die man überall bekommt.“ Junge Leute...

1 Bild

Eilbekerin will Bierministerin in Berlin werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Dolmetscherin und Bierverkäuferin will für den Bezirk Wandsbek in den Bundestag einziehen Eilbek/Wandsbek Sie will in den Deutschen Bundestag. In Berlin möchte sich die Dolmetscherin und Bierverkäuferin für den Bezirk Wandsbek, für Hamburg und für eine vernünftige Bierpolitik einsetzen. Die Kandidatin heißt: Esther Isaak de Schmidt-Bohländer. Sie ist 52 Jahre alt. Bei den Bundestagswahlen 2017 im kommenden Spätsommer wird...

1 Bild

Musiktheater über Martin Luther

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 11.01.2017

Hamburg: Schloßstraße 78 | „Der mit dem Papst tanzt“ heißt das Musical, das in der Christuskirche Wandsbek aufgeführt wird Wandsbek Das Eidelstedter Musiktheater Christuskirche kommt mit seinem Erfolgsstück „Der mit dem Papst tanzt“ kommt an die Schloßstraße nach Wandsbek. Das Stück erzählt auf mit einem Augenzwinkern das Leben des Reformators. Am 31. Oktober 517 schlug Luther 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg. Doch auf dem Wege...

3 Bilder

WTSV Concordia siegt beim Volksbank-Cup

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Auch in der Halle eine Macht: Vor 600 Zuschauern holen die Kicker erneut den Pokal Von Thomas Hoyer Wandsbek Oberliga-Tabellenführer WTSV Concordia ist auch in der Halle eine Macht: Wie im Vorjahr gewann die Truppe von Trainer Diamantis „Aki“ Cholevas den diesmal federführend vom TSV Wandsetal veranstalteten Volksbank-Cup. Im Endspiel besiegten Cordis Kicker den Meiendorfer SV mit 2:0. Platz drei belegte der SC Condor vor...

1 Bild

Amtsgericht Wandsbek: Bewährungsstrafe für Pädophilen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Thomas K. aus Rahlstedt hatte tausende Bild- und Videodateien auf seinem Rechner. Statt Haft soll er eine Sexualtherapie im UKE machen Rahlstedt/Wandsbek Es ist widerlich und traurig. Jedes Jahr werden immer noch unzählige Kinder in aller Welt von Männern und Frauen sexuell missbraucht und dabei oft brutal vergewaltigt. Für pädophil veranlagte Menschen werden diese schrecklichen Taten gefilmt. Kinder, die diesen...

2 Bilder

Die stolzen Wandsbeker Husaren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 11.01.2017

Hamburg: Böhmestraße 20 | Sie waren einst der Schwarm der Mädchen. Das Wandsbeker Museum erzählt ihre Geschichte Von Martin Jenssen Wandsbek In ihren schmucken blauen Uniformem waren die Husaren einst der Schwarm der Wandsbeker Mädchen. Das Andenken an die Soldaten wird im Wandsbeker Museum liebevoll gepflegt. Dort haben sie ihr „Husarenzimmer“. Auch das Husarendenkmal und die Straße „Am Husarendenkmal“ erinnern an das Husarenregiment „Königin...

1 Bild

Willkommen im Café „tschai“ in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 11.01.2017

Hamburg: Walddörfer Straße 91 | A-capella Comedy-Band und Musik aus aller Welt kommt am 19. Januar zur Eröffnung Wandsbek Das Internationale Café „Tschai“ in der ehemaligen Schule am Eichtalpark wird am Donnerstag, 19. Januar, offiziell eröffnet (das Wochenblatt berichtete). Das Programm beginnt um 16 Uhr mit Musik aus Eritrea. Um 17 Uhr folgen die Ansprachen, unter anderem von Vertretern der Alraune gGmbH, die die Folgereinrichtung für Flüchtlinge im...

1 Bild

Freispruch mit fast unglaublicher Geschichte 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Ali G. musste nach einem Unfall seinen Führerschein abgeben. Vor Gericht konnte er den Richter von seiner Unschuld überzeugen Wandsbek/Tonndorf In einem Kleinlaster war Landschaftsgärtner Ali G. (42) am 18. Dezember 2015 gegen 21 Uhr über die Wandsbeker Chaussee gefahren. In Höhe der Hausnummer 5 prallte der Kleinlaster plötzlich seitlich in einen geparkten Audi A 7. Nachdem der Kleinlaster zum Stehen gekommen war,...

3 Bilder

Wandsbek: Neue Post bietet guten Service

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 11.01.2017

Hamburg: Am Neumarkt 40 | Die Partnerfiliale „Am Neumarkt“ der Deutschen Post stellt ihre Kunden zufrieden Von Siegmund Menzel Wandsbek Das Postbank-Finanzcenter „Am Neumarkt“ hat sich von heute auf morgen in eine Partnerfiliale der Deutschen Post verwandelt (das Wochenblatt berichtete). Im Nu waren die Werbeschilder ausgewechselt. Es ist alles schnell und geräuschlos über die Bühne gegangen. Dabei hatte die Pressestelle der Deutschen Post Ende...

2 Bilder

Paloma und BSV enttäuschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.01.2017

KIcker sind bereits in der Vorrunde des Volksbanks-Cups gescheitert Von Thomas Hoyer Barmbek/Bramfeld Der 6. Volksbank-Cup, der am vergangenen Sonntag in der Sporthalle Wandsbek ausgetragen wurde, endete für die Kicker der Landesligisten USC Paloma und Bramfelder SV mit einer herben Enttäuschung. Nachdem beide Teams im vergangenen Jahr noch Dritter beziehungsweise Vierter geworden waren, kam diesmal bereits in der...

1 Bild

Millionen für Vereinssport im Bezirk Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.01.2017

Der bevölkerungsreichste Bezirk von Hamburg will mehr als zwei Millionen Euro in Sportanlagen investieren Bezirk Wandsbek Für 2017 sind im Bezirk Wandsbek Investitionen von mehr als zwei Millionen Euro in Sportanlagen geplant, wie auf der letzten Bezirksversammlung zwei Tage vor Heiligabend bekannt wurde. So sollen der SC Eilbek (250.000 Euro), DuWo 08 (150.000 Euro), der Rahlstedter SC (150.000 Euro), der Bramfelder SV...