Wandsbek

1 Bild

Jörg Pilawa gibt Einsicht in seinen Arbeitsalltag

Am CPG in Wandsbek stellen sich prominente Hamburger Persönlichkeiten den Fragen der Schüler Wandsbek „Fit 4 Job durch Vorbilder“ heißt ein interessantes Projekt der Schüler des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums in Wandsbek. Dabei lernen die Jugendlichen prominente Hamburger Persönlichkeiten kennen, die sich für Interviews zur Verfügung stellten. Durch die Gespräche über die biographische Entwicklung der Interviewpartner...

2 Bilder

Gefahr auf Wandse-Wanderweg

Hamburg: Mühlenteich | Spaziergänger müssen über zweispurige Straße. Rot-Grün will Abhilfe Von Siegmund Menzel Wandsbek/Eilbek Spaziergänger, Jogger und Radfahrer sind gern auf dem Wanderweg zwischen Wandsbek und der Außenalster unterwegs. Entlang an Flüssen, Teichen und Kanälen befinden sie sich immer mitten im Grünen. Auf der jüngsten Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek haben die Bezirksfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die...

1 Bild

Martin Schmitz zeigt „Spielgebilder“

Hamburg: Schloßstraße 60 | Wandsbeker Künstler stellt seine Arbeiten im Bezirksamt aus Wandsbek Der Wandsbeker Künstler Martin Schmitz stellt unter dem Titel „Spielgebilder – gedruckt, bemalt, gebügelt“ seine neuen Werke im Bezirksamt Wandsbek aus. Schmitz bearbeitet Ausdrucke von Fotografien künstlerisch mit verschiedenen experimentellen Mal- und Collagetechniken. Er experimentiert mit unterschiedlichen Techniken und Materialien aus Küche und...

1 Bild

US-Austauschschüler sucht neue Familie

„Wer will mich haben?“ Dringend neue Gastfamilie in Hamburg-Wandsbek gesucht Von Nicole Kuchenbecker Wandsbek Aldosius sucht eine neue Bleibe, gern mit Familienanschluss. Der 17 Jahre alte Austauschschüler aus Amerika muss umziehen. Jetzt hofft er, in Wandsbek eine neue Gastfamilie zu finden. „Wer mag mich aufnehmen?“, fragt der Austauschschüler. Bereits seit Mitte August ist Aldosius in Deutschland. Nach Hamburg an die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zuhälterkrieg in Wandsbek vor Gericht

Ein Täter wurde jetzt verurteilt. Sein Zwillingsbruder und Komplize ist noch auf der Flucht Von Martin Jenssen Marienthal/Wandsbek Im Frühjahr 2015 war der Zuhälter Michael B. (30) gleich zweimal als Patient in der Asklepios Klinik Wandsbek. Beim ersten Mal hatten zwei Männer vor seiner Wohnung in der Kurvenstraße (Marienthal) auf ihn geschossen. Knapp sieben Wochen später wurde er Opfer einer Messerattacke in Wandsbek....

2 Bilder

Hamburgs Abgeordnete streiten um Berichte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 2 Tagen

2017 soll Wirtschaftsförderung im Bezirk Wandsbek wieder dokumentiert werden Wandsbek Das Bezirksamt Wandsbek vernachlässigt die regionale Wirtschaft, hat die Wirtschaftsförderung eingestellt und gibt auch keinen jährlichen Bericht mehr zum Thema heraus, meint der CDU-Bezirksabgeordnete Sören Niehaus. Die Tradition der Wirtschaftsförderungberichte geht auf einen Beschluss der Bezirksversammlung aus dem Jahr 1999 zurück....

1 Bild

Jahresempfang der Wandsbeker CDU

Hamburg biete keine Leistungssport-Förderung mehr, so ein Kritikpunkt auf der Veranstaltung Wandsbek Stelldichein im Wandsbeker Bürgersaal: Mehr als 150 Gäste aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Vereinen folgten der Einladung der CDU-Bezirksfraktion zum Jahresempfang. Gesichtet wurden unter anderen die CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering und Karl-Heinz Warnholz sowie Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff (SPD)....

2 Bilder

Jugendtheater Tarantella zeigt Aschenputtel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 30.11.2016

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kinder und Jugendliche führen am 10. Dezember ihre Märchen-Version in Wandsbek auf Von Stefanie Hörmann Wandsbek Aschenputtel – jeder kennt das Märchen der Gebrüder Grimm, es gehört zu den beliebtesten. Die Faszination macht sicher der Sieg des armen Mädchens über die boshafte Stiefmutter und ihre Schwestern aus. Mit einem Zauber verändert Aschenputtel ihre ausweglose Situation, aber entscheidend sind auch ihr Mut, ihre...

1 Bild

Adventssingen für den guten Zweck

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 30.11.2016

Hinschenfelder Traditionsveranstaltung leitet Spenden an Flüchtlingsunterkünfte weiter Wandsbek Das Adventssingen des Sportvereins TSV Wandsetal hat sich etabliert. Bislang kamen Menschen im Stadion am Eichtalpark zusammen. Am Sonntag (27. November) erklangen die Weihnachtslieder in der Sporthalle an der Rüterstraße (das Wochenblatt berichtete). So sehr man auf die Veranstaltung hin gefiebert hatte, so sehr fehlten dann...

1 Bild

Rewe-Center in Wandsbek saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 30.11.2016

Hamburg: Walddörferstraße 146 | Neu gestalteter Supermarkt an der Walddörferstraße eröffnet. Er bietet Sushi, E-Bikes und 40 neue Arbeitsplätze Von Rainer Glitz Wandsbek Die Feier am Vorabend der Eröffnung hat etwas von einer Filmpremiere. Eine Band steht auf der Bühne, es gibt Schnittchen und Sekt. Im Eingangsbereich des Rewe-Centers haben sich Mitarbeiter, Bauarbeiter und geladene Gäste versammelt. Noch verwehrt ein rotes Band den Zutritt zum neu...

1 Bild

Verlosung: Klimke-Kalender gewinnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 30.11.2016

Unter dem Motto „Unbekannte Perspektiven“ hat der CDU-Politiker einen Kalender mit Wandsbeker Motiven gestaltet Wandsbek Der Wandsbeker Bundestagsabgeordnete Jürgen Klimke (CDU) hat auch in diesem Jahr einen persönlichen Kalender gestaltet. Er zeigt unter dem Motto „Unbekannte Perspektiven“ farbige Motive aus dem Bezirk Wandsbek. „Wandsbek vereint das Flair einer Weltstadt, ländliche Idylle, Individualität und...

2 Bilder

Sondergarten plant Servietten-Ausstellung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.11.2016

Botanischer Sondergarten in Wandsbek sucht Servietten mit Blumen- und Pflanzemotiven Wandsbek Am 27. November ist der erste Advent. Der Adventkranz wird aufgestellt und die erste Kerze angezündet. In vielen Haushalten wird zum adventlichen Kaffeetrinken geladen. Die Kaffeetafel wird festlich gedeckt. Sollte einmal etwas danebengehen, wird eine schöne, weihnachtliche Serviette parat gelegt. Diesem „Retter in der Not“ möchte...

2 Bilder

Kita Pillauer Straße erweitert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.11.2016

Neue Räume bieten 15 weitere Krippenplätze in Wandsbek Wandsbek Die Werkstatt Kita in der Pillauer Straße bezeichnet sich selber als Einrichtung für Tüftler, Träumer und Wolkenstürmer und nimmt Kinder ab dem Krippenalter bei sich auf. Damit es noch mehr Platz gibt, um gemeinsam Zeit zu verbringen und zu spielen, hat die Kita vom Arbeiter Samariter Bund angebaut und zusätzliche Räume geschaffen. Ab sofort stehen 15...

2 Bilder

Wißmannstraße: Platanen als Plage?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 23.11.2016

Hamburg: Wißmannstraße | Anwohner in Wandsbek fordern Fällung wegen Wurzelwuchs und Laub Von Siegmund Menzel Wandsbek Anwohner aus der Wißmannstraße in Wandsbek ärgern sich über die Platanen vor ihrer Haustür. Vor dem Regionalausschuss forderten sie die Fällung der Bäume. Das Thema wird nun den Umweltausschuss beschäftigen. Der 68-jährige Peter Klyne ist in der Wißmannstraße aufgewachsen. Seit vielen Jahren wohnt er wieder in seinem Elternhaus,...

1 Bild

Wandsbeker Adventssingen jetzt drinnen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 23.11.2016

Hamburg: Rüterstraße 75 | Hinschenfelder Traditionsveranstaltung zieht in die Halle, inklusive Light-Show. Moderation: Gerd Spiekermann Wandsbek Das traditionelle Wandsbeker Adventssingen wird in diesem Jahr zum ersten Mal vom TSV Wandsetal und dem Wandsbeker Turnerbund gemeinsam organisiert und ab sofort müssen die vielen Gäste auch nicht mehr draußen in der Kälte stehen, sondern dürfen es sich in der großen Sporthalle in der Rüterstraße gemütlich...

2 Bilder

Weiße oder rote Ortsschilder für Hamburg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.11.2016

Förderkreis Rote Ortsteilschilder in Rahlstedt vermisst Unterstützung durch den Wandsbeker Bezirk Von Rainer Glitz Rahlstedt Laut Straßenverkehrsordnung gibt es an Hamburgs Straßen eigentlich nur weiße Schilder mit schwarzer Schrift zur Kennzeichnung der Stadtteilgrenzen. „Rahlstedt, Bezirk Wandsbek“ steht dort dann. Doch seit einiger Zeit gibt es im Stadtteil auch wieder einige der „alten“ roten Schilder mit weißer...

3 Bilder

Torhaus am Eichtalpark verfällt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 23.11.2016

Hamburg: Ahrensburger Straße 14 | Das denkmalgeschützte Kleinod in Wandsbek muss dringend saniert werden. Hamburger Finanzbehörde am Zug Von Siegmund Menzel Wandsbek Das denkmalgeschützte Torhaus am Eingang zum Eichtalpark wird von zwei Sandstein-Sphingen flankiert, die schon im 18. Jahrhundert die Wagenauffahrt zum Hamburger Palais von Heinrich Carl Schimmelmann schmückten. Beide Sandsteinfiguren wurden 2007 restauriert. Das Torhaus aus dem Jahr 1926...

2 Bilder

Turnerfest der Extraklasse in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 22.11.2016

Hamburg: Rüterstraße 75 | Olympiateilnehmerinnen starten in Wandsbeker Sporthalle

1 Bild

Chansons von Greta Keller in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Hamburger Schauspielerin Christa Krings erinnert an die österreichische Künstlerin im Kulturschloss

1 Bild

Postbank-Filiale in Wandsbek schließt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Ausschuss kritisiert die Entscheidung. Partner-Filiale geplant

2 Bilder

Wandsbek: Wer kennt diese Töpfe?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Rätsel um drei Meter hohe Blumenkübel am Eilbeker Weg

1 Bild

Wandsbeker Geschichtsstein beschmiert 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Der Stein, der erstmals 1937 aufgestellt wurde, steht jetzt vor dem vor dem Wandsbeker Gehölz und wartet auf seine Reinigung

4 Bilder

Hamburg Gymnastics am 25./26.11.2016 in der Sporthalle Wandsbek

Miriam Förster
Miriam Förster | Marienthal | am 16.11.2016

Hamburg: Sporthalle Wandsbek | Am ersten Adventswochenende wird die Sporthalle Wandsbek zur internationalen Turnbühne für Spitzenturnerinnen aus Europa, Asien und Übersee. Geboten werden hochklassige Übungen an den olympischen Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden. Erstmals unter der Trägerschaft der TopSportVereine Metropolregion Hamburg e.V. starten die achten Hamburg Gymnastics mit 24 Teams mit Turnerinnen aus 15 Nationen. Am...

3 Bilder

„Croatia Hamburg“ setzt auf Integration

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Kroatische Kulturgemeinschaft unterstützt Landsleute in der Hansestadt

2 Bilder

Wandsbeker Volleyballerinen sind spitze

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

TSV Wandsetal-Damen schmettern sich von Sieg zu Sieg. Trainerin bleibt vorsichtig