Wandsbek

1 Bild

„Armut“ ist eine Zeitbombe für Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 14 Stunden, 24 Minuten

Hamburg: Wandsbeker Chaussee 8 | Joachim Speicher verlässt Paritätischen Wohlfahrtsverband Martin Jenssen Hamburg-Wandsbek Eines der großen Probleme, das auf Hamburg zukommt, ist die Altersarmut. Joachim Speicher (57), scheidender Geschäftsführender Vorstand des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Hamburg, mahnt dies an. „Das ist eine Zeitbombe. Es wird unsere Politiker noch lange beschäftigen. Für die Betroffenen gibt es kaum Hoffnung auf Besserung. Sie...

2 Bilder

Wandsbeker Kickboxer erfolgreich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 14 Stunden, 30 Minuten

Weltmeisterin verteidigt auch Europameistertitel Wandsbek Eine Reise, die sich gelohnt hat: Von den diesjährigen Jugend- und Junioren-Europameisterschaften der WAKO („World Association of Kickboxing Organisation“), die im mazedonischen Skopje stattfanden, kehrte die kleine Delegation von Feuersports mit drei MedaiIlen zurück. Nele Feuer verteidigte ihren Europameistertitel und gewann darüber hinaus mit ihrem...

2 Bilder

In Wandsbek sind die Bayern los

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 14 Stunden, 35 Minuten

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | Wiesn ist eröffnet. Mordsgaudi mit Kultbands im Festzelt bis 2. Oktober Karen Grell Wandsbek Mehr als 20.000 Besucher erwartet ab sofort eine Mordsgaudi auf dem Oktoberfest in Wandsbek. Die 11. Wandsbeker Wiesn wurden am vergangenen Freitag mit dem Fassanstich und original bayerischer Wiesn-Musik eröffnet. Die Wiesn-Kultbands die„Wilden Engel“, „Die Emsperlen“ und der Mallorca-Newcomer Jack Gelee, alias DJ Robert Laube,...

2 Bilder

Ein Prost auf Luther! 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 14 Stunden, 42 Minuten

Evangelische Stefan-Gemeinde braut Reformations-Bier in Wandsbek Michael Hertel Wandsbek War es nun ein praktischer Beitrag zum Luther-Jahr oder eher eine Hommage an das fast zeitgleich gestartete Münchner Oktoberfest? Egal: An St. Stephan in Wandsbek Gartenstadt geht man offensichtlich originelle Wege, um auf sich aufmerksam zu machen. Kantor Kai Dittmann (36) jedenfalls engagierte das Ehepaar Christian und Susanne...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Ungewöhnliche Fragestunde in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 20 Stunden, 43 Minuten

Rot-Grün kippt Wiedereinführung des Bezirklichen Ordnungsdienst Siegmund Menzel Wandsbek/Tonndorf Die CDU hat einen Vorschlag zur Wiedereinführung des Bezirklichen Ordnungsdienstes eingebracht. SPD und Bündnis 90/Die Grünen machen einen Strich durch die Rechnung. Besucher der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses haben den zweiten Punkt der Tagesordnung wörtlich genommen. Die Öffentliche Fragestunde zu Anliegen der...

1 Bild

Unartiger Swing aus Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 20 Stunden, 51 Minuten

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Die Band Vertiko spielt im Kulturschloss Wandsbek Wandsbek Beinahe jeder kennt Gedichte von Erich Kästner. Vielleicht auch, ohne es zu wissen. „Es gibt nichts Gutes, außer, man tut es!“ Dies hat die Hamburger Band Vertiko wörtlich genommen und den Reimen Kästners musikalisches Leben eingehaucht. Ob als Swing, Bossa Nova oder Jive, die eindrucksvollen und treffenden Vertonungen von Damian Maria Rabe geben den Gedichten ein...

1 Bild

Deichmann-Preis für Integration

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 20 Stunden, 56 Minuten

Hamburg: Wandsbeker Königstraße 50 | Wandsbeker Verein „Gefangene helfen Jugendlichen“ hilft jungen Leuten in „die richtige Spur“ Siegmund Menzel Wandsbek Der Schuhhändler Deichmann hat den Wandsbeker Verein „Gefangene helfen Jugendlichen“ mit einem Förderpreis für Integration ausgezeichnet. Ein derartiges Interesse der Medien für den Hamburger Verein „Gefangene helfen Jugendlichen“ hat Geschäftsführer Volkert Ruhe noch nicht erlebt: Rund ein Dutzend...

1 Bild

Erstaufnahme Moorpark schließt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 23 Stunden, 23 Minuten

Hamburg: Jenfelder Moorpark | Der Rückbau beginnt am 1. Oktober. Projektgruppe „Grüne Mitte Jenfeld“ will Park neu gestalten Wandsbek/Tonndorf Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat die Mitteilung der Verwaltung zur Rückabwicklung der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber im Jenfelder Moorpark zur Kenntnis genommen. Sie wurde an den Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz sowie an den Jugendhilfeausschuss verwiesen....

1 Bild

Ausstellung in Wandsbek zum Weltkindertag

Hamburg: Schloßstraße 60 | Im Bezirksamt präsentieren Kinder ihre Bilder zum Thema „Mein Lieblingsort“ Wandsbek Die Malschüler der Gruppen von Irina Ahrend, Kunstdozentin beim Art-Studio, präsentieren zum Weltkindertag am 20. September im Bezirksamt Wandsbek ihre Ausstellung zum Thema „Mein Lieblingsort“. Die kleinen Künstler sind sechs bis neun Jahre alt und malen seit über einem Jahr in der Gruppe von Irina Ahrend. Zum Weltkindertag, der in über...

1 Bild

Wandsbek: Diskussion über Spielplatz vertagt

Noch fehlen Flächen für einen möglichen Neubau. Zwischen Horner Kreisel und Wandsbek Markt gibt es nicht einen Spielplatz Wandsbek Der Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek der Bezirksversammlung hat auf seiner jüngsten Sitzung das Thema „Spielplatzsituation im Bereich Wandsbek-Markt“ vertagt. Die Verwaltung konnte noch keine Flächen für einen möglichen Neubau benennen, sie sei aber aber am Problem dran, erklärte Christian...

3 Bilder

Bundestagswahl: Welche Partei passt zu mir?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 13.09.2017

Hamburg: Neumann-Reichardt-Straße 20 | Podiumsdiskussion mit Erstwählern am Charlotte-Paulsen-Gymnasium in Wandsbek Karen Grell Wandsbek Viele Schüler aus der Oberstufe am Charlotte-Paulsen-Gymnasium in Wandsbek sind passend zur Bundestagswahl gerade vor Kurzem 18 Jahre alt geworden und stehen damit zum ersten Mal vor der großen Entscheidung: Welche Partei passt denn eigentlich zu mir? Die Schulsprecher Paul Strothmann und Jule Schütt luden die Kandidaten aus...

1 Bild

Eichtalbühne spielt im November Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.09.2017

Hamburg: Kedenburgstraße 14 | Kartenverkauf für „Entschuldigen Sie sind Sie nicht?!“ startet am 16. September Wandsbek Alljährlich wird die Auszeichnung „Der goldene Staubwedel“ von dem Magazin „Der Putzteufel“ in Zusammenarbeit mit der Deutschen Butlervereinigung (DBV) verliehen. Wegen seiner herausragenden Butlertätigkeiten ist in diesem Jahr Albert für diesen Preis nominiert. Als Berthold von Hohenstein von der Butlervereinigung neben Butler Albert...

2 Bilder

Selfestorage: Das steckt in den Miet-Boxen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2017

Hamburg: Hamburger Straße 195 | Die Lagerhäuser zur Privatnutzung boomen. Der Platz in Hamburg ist knapp Klaus Schlichtmann Hamburg Krankenpfleger Fabian B. (26) aus Barmbek hatte ein Problem, nachdem er aus seiner Wohngemeinschaft ausgestiegen und zu seiner Freundin gezogen war: wohin mit den Habseligkeiten aus der WG, denn die kleine Wohnung der Partnerin bot keinen Platz für zusätzliche Möbel und Hausrat. Die Lösung, seit ein paar Jahren auch in...

1 Bild

„Mixturas“-Fest in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 13.09.2017

Hamburg: Wielandstraße 9 | Lateinamerikanische Musik und Kultur für den guten Zweck Wandsbek Gamuhl, die Selbsthilfegruppe lateinamerikanischer Frauen und Männer, lädt zum „Mixturas Fest 2017“ ein. Am Sonnabend, 16. September, von 11 bis 21 Uhr gibt es in der Schule an der Wielandstraße 9 in Wandsbek ein musikalisch-kulinarisches Programm für alle Liebhaber lateinamerikanischer Kultur. An 15 Gastronomieständen werden landestypische Speisen...

3 Bilder

Begegnung mit Falke und Eule in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 13.09.2017

Hamburg: Am Husarendenkmal 18 | Besuch einer echten Falknerin begeistert Kinder und Senioren tierisch Karen Grell Wandsbek So nah kommt man einer Eule selten: Kinder der Kita am Husarendenkmal sowie Senioren aus der nahegelegenen Wohnanlage erhielten Besuch von einer Falknerin, die verschiedene Greifvögel und sogar zwei irische Wolfshunde mitgebracht hatte. „Für die Kinder und die älteren Bewohner ist die Falkenshow immer ein ganz besonderes...

7 Bilder

4. PSD Bank Halbmarathon Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.09.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktstraße | Am 17. September heißt es in Wandsbek wieder: Mitlaufen und Mitfiebern! Wandsbek Halbe Strecke, volle Stimmung: Am 17. September feiert der PSD Bank Halbmarathon Hamburg seine vierte Ausgabe. Der Halbmarathon findet abends statt und führt durch Wandsbek, Hamburgs grünsten und größten Bezirk. Start des Laufs ist um 18 Uhr auf der Wandsbeker Marktstraße, vor dem Einkaufszentrum Quarree Wandsbek-Markt. Danach geht es...

1 Bild

Helden auf dem Wasser

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.09.2017

Dieter Lück Jugend-Stiftung ermöglicht Surf-Schulung Von Karen Grell Wandsbek Die Balance auf dem Brett halten und dann bei tollem Wind über das Wasser gleiten, das ist gar nicht so einfach. Dennoch haben sich zehn Hamburger Jungs in den Sommerferien auf´s Brett gewagt, dabei ihre große Leidenschaft für das Surfen entdeckt und wollen damit nun am liebsten gar nicht mehr aufhören. „Ich glaube, surfen macht süchtig“, sagt...

1 Bild

Osterbeker Schüler helfen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Großer Spendenbeitrag für „Welcome to Wandsbek“ Bramfeld Die Flüchtlingsinitiative „Welcome to Wandsbek“ erhielt jetzt Besuch aus Bramfeld: Bei zwei Spendenläufen sammelte eine Schule Geld für die Betreuung von Flüchtlingen. Ein nicht unerheblicher Teil hilft jetzt bei der Arbeit in Wandsbek. Im Kulturschloss Wandsbek am Mühlenteich-Park gab es am vorigen Dienstag einen Fototermin: Die stellvertretende Direktorin des...

1 Bild

Gewinnspiel: Ein Wiesn-Tisch im Festzelt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 06.09.2017

Hamburg: Wandsbeker Marktplatz | Am 15. September startet das Oktoberfest in Wandsbek. Das Wochenblatt verlost einen Tisch für acht Personen inklusive je einer Maß Bier Hamburg Das 11. Mal in Folge hält die beliebteste bayerische Tradition ihren Einzug in Hamburg. Die „Wandsbeker Wiesn“ mit obligatorischem Fassanstich und original bayerischer Wiesn-Musik wird ab 15. September wieder tausende Besucher begeistern. Die Wiesnkultbands „Wilden Engel“ und „Die...

2 Bilder

Prächtige Denkmäler in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.09.2017

Hamburg: Schimmelmann-Mausoleum | Mausoleum öffnet Türen: Geschichtsgruppe Dulsberg lädt am Tag des offenen Denkmals zum Rundgang ein Wandsbek/Berne/Dulsberg Am 10. September findet bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ unter dem Motto „Macht und Pracht“ statt. In Hamburg öffnen vom 8. bis zum 10. September über 140 Denkmäler ihre Türen. Bei Rundgängen, Führungen, Vorträgen und einem Kultur- und Familienprogramm können Besucher die Hamburger...

1 Bild

Rücktritt im Kulturzentrum Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.09.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Drei Vorstandsmitglieder legen Ämter nieder. Angebote bleiben unberührt Wandsbek Ein „massiver Vertrauensverlust“ führt jetzt zum Rücktritt von drei Vorstandsmitgliedern des Vereins Kulturzentrum Wandsbek. In einem Schreiben an die Mitglieder begründen Sigrid Curth und Alexander Weil sowie Revisor Frank Hiemer den Schritt. „Wir spüren keinen Rückenwind, sondern immer nur Gegenwind“, sagt Sigrid Curth. Alle Ideen, das...

3 Bilder

Gegen das Vergessen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 06.09.2017

Hamburg: Ahrensburger Straße 162 | Jung und Alt kamen zur Feierstunde in der KZ-Gedenkstätte Wandsbek Von Siegmund Menzel Wandsbek/Tonndorf 20 junge Frauen und Männer aus europäischen Ländern und Kolumbien beschäftigen sich gegenwärtig bei einem Internationalen Sommercamp in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit der NS-Vergangenheit. Organisator des zweiwöchigen Aufenthaltes in Hamburg ist der Service Civil International (SCI). In der Vorwoche nahmen die...

1 Bild

Mehrfacher Straßenräuber landet vor dem Haftrichter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.09.2017

Hamburg: Stormarner Straße | Der Mann soll drei Frauen ihre Ketten vom Hals gerissen haben Hamburg Ermittler des LKA 144 haben am Donnerstagmittag (3. September) einen 37 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen. Der Tatverdächtige soll drei Frauen (69, 74 und 79 Jahre) ihre goldenen Halsketten vom Hals gerissen haben. Dabei trat der Beschuldigte bei allen drei Taten (Mühlenteich, Stormarner Straße und Reederblock) an seine Opfer heran und entriss die,...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Das Galli Theater taucht ab in den Orient. Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar die Prinzessin des Sultans zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er will die Lampe zurück und...

1 Bild

Aladdin & die Wunderlampe - Märchentheater für die ganze Familie

Silvia Schyle
Silvia Schyle | Barmbek | am 02.09.2017

Hamburg: Die Burg - Theater am Biedermannplatz | Theaterstück von Johannes Galli Aladdin, ein armer Straßenjunge, wird von einem bösen Zauberer beauftragt, in einer Höhle eine geheimnisvolle Lampe zu suchen. Die Wunderlampe beherbergt einen Lampengeist, der seinem Besitzer jeden Wunsch erfüllt. Aladdin wird zu einem reichen Mann und schafft es sogar, die Tochter des Sultans, die schöne Prinzessin Halima, zu heiraten. Der Zauberer jedoch hat andere Pläne. Er...