Wandsbek

1 Bild

Feuerwehr Hamburg hilft bei Notfall-Entbindung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Stunden, 31 Minuten

Hamburg: Wandsbeker Chaussee | Rettungskräfte unterstützen Frau bei der Geburt in Wandsbek Wandsbek Am Mittwochvormittag (22. März) rückte ein Rettungswagen der Feuerwehr Hamburg nach einem Notruf in die Wandsbeker Chaussee aus. Am Einsatzort trafen sie auf eine Frau, die gerade ihr Kind auf die Welt brachte. Die Besatzung des Rettungswagens unterstützte die gebärende Frau und um 11.20 konnte ihr kleiner Sohn abgenabelt werden. Anschließend wurden...

1 Bild

Open Stage in Wandsbek - Frische Talente gesucht!

Hamburg: Hugo Pfohe | Aufgepasst! Anlässlich der Vorstellung des neuen Kia Picanto lädt Hugo Pfohe in Wandsbek am 1. April von 10 bis 16 Uhr zur „Kia Open Stage“ ein. An diesem Tag haben noch unbekannte Künstler, Comedians, Poetry Slammer, Musiker oder Zauberer die Chance, sich live und unplugged einem breiten Publikum zu präsentieren. Anmeldung zur Teilnahme unter c.pantelmann@gmail.com. (wb) Kia Open Stage, 1. April, 10-16 Uhr,...

1 Bild

Szenische Lesung mit Musik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 22.03.2017

Hamburg: Ahrensburger Straße 138 | Trompeter Sören Schnabel präsentiert in der Opernfactory sein erstes Buch „Mirabelle“ Wandsbek Wer wissen möchte, wie es sich anhört, wenn ein herausragender Trompeter seinen Roman vorstellt, sollte am Sonnabend, 8. April, in der Opernfactory vorbeischauen. Sören Schnabel, Diplom-Trompeter, wollte schon immer einen Roman schreiben und jetzt ist das Buch mit dem Titel „Mirabelle“ erschienen. Zum Leben erweckt wird die...

1 Bild

Kunstmarkt im Theater in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 22.03.2017

Hamburg: Ahrensburger Straße 138 | Opernfactory wird zum Kulturtreffpunkt, inklusive Kunsthandwerk und viel Musik Wandsbek Die Opernfactory, bekannt für Gala-Abende mit Opern, Musicals und Operetten, zeigt neue Seiten. Intendantin Barbara Kaliner möchte das Musiktheater zu einem Kulturtreffpunkt ausbauen, plattdeutsche Lesungen, Sprechtheater und natürlich viel klassische Musik, das alles soll die Opernfactory dem Publikum bieten. Am Sonnabend, 1. April,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neue Ausstellung im Kulturschloss Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Der Neu-Hamburger Stefan Schneevoigt nutzt statt Pinsel einen Spachtel Wandsbek Stefan Schneevoigt entdeckte seine Leidenschaft für die Malerei während seiner Weltreisen, der Hobby-Künstler arbeitete auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Liebe zur Malerei ist geblieben, auch wenn er heute wieder festen Boden unter den Füßen hat. Das Kulturschloss Wandsbek zeigt ab heute eine Schau mit ganz unterschiedlichen Werken des Künstlers,...

1 Bild

Country im Kulturschloss Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Dieter Lang präsentiert am 23. März sein „Unplugged-Programm“ Wandsbek Seine Live-Auftritte begeistern durch Country-Musik, die direkt in die Beine geht: Dieter Lang kommt mit seinem „Unplugged-Programm“ am Donnerstag, 23. März, ins Kulturschloss. Der Sänger aus Buxtehude ist in ganz Deutschland unterwegs, tourt von Spandau über Koblenz bis nach Wandsbek mit seinen fetzigen Country-Rhythmen. Unter dem Motto „Country and...

1 Bild

Parken in Hamburg per Handy-App

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Bei Parkplatzsuche und Ticketkauf hilft eine App. Wandsbek ist Vorreiter Wandsbek Die Deutsche Telekom und die Freie und Hansestadt Hamburg vernetzen große Teile des innerstädtischen Parkraums, damit Autofahrer schneller und komfortabler einen Parkplatz finden können. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde bereits unterzeichnet. Vorgesehen ist, in den nächsten drei Jahren 11.000 Parkplätze in Hamburg digital zu...

1 Bild

Kriminalität in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Entwicklung der Straftaten im Bezirk durchschnittlich – Aufklärungsrate gering Wandsbek Die Hamburger Polizei hat im vergangenen Jahr in den 18 Stadtteilen des Bezirkes 34.204 Straftaten registriert. Das ist ein minimaler Rückgang, während die Kriminalität in ganz Hamburg um 1,9 Prozent sank. Wandsbek liegt damit gemeinsam mit Eimsbüttel im Mittelfeld der sieben Bezirke. In Harburg, Altona und Mitte sanken die Zahlen am...

2 Bilder

Startschuss für Halbmarathon in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Ölmühlenweg 4 | Nachmeldungen noch möglich. TSV Wandsetal hofft auf Läufer aus vielen Stadtteilen am 26. März Von Thomas Hoyer Wandsbek Rund 500 Läuferinnen und Läufer erwartet der TSV Wandsetal zu seiner diesjährigen Wandsetaler Runde am 26. März. Start und Ziel ist der Edeka Parkplatz vor dem Gebäude Ölmühlenweg 4. Ausgeschrieben sind folgende Läufe auf den Park- und Waldwegen durch das schöne Wandsetal, wobei die 5, 10 Kilometer und...

1 Bild

Frischer Wind im Wandsbeker Schloss

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Die neue Kulturschloss-Leiterin Réka Csorba und ihre Pläne zum 7. Geburtstag Von Martin Jenssen Wandsbek Die Kinderschuhe sind ausgetreten. Das „Kulturschloss Wandsbek“ wird im Oktober sieben Jahre alt und damit langsam erwachsen. Dennoch will das Stadtteilkulturzentrum seine jugendliche Frische behalten, vor allem durch Ideen, die Réka Csorba (39), die neue Geschäftsführerin und Programmleiterin der Kultureinrichtung,...

1 Bild

Feuerwerk der Operette in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.03.2017

Hamburg: Ahrensburger Straße 138 | Am 26. März singt das Ensemble der Opernfactory bekannte Arien Wandsbek Operette ist Italienisch und bedeutet „kleine Oper“, seit dem 19. Jahrhundert wird der Begriff eher im Sinne von leicht und eingängig gebraucht, die Melodien sind schön und bezaubern das Publikum. Ein Paradebeispiel für die Operette ist „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ mit schwungvollen Arien, die jeder, der schon etwas über 25 Jahre alt ist und noch...

1 Bild

Giftpflanze des Jahres 2017

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2017

Schön und richtig giftig: Botanischer Sondergarten Wandsbek kürt Tränendes Herz Hamburg Zum dreizehnten Mal hat der Botanische Sondergarten Wandsbek die Giftpflanze des Jahres ernannt. Das Tränende Herz ist bei der Bürgerabstimmung mit 31 Prozent als deutlicher Sieger hervorgegangen. Genau 1.392 gültige Stimmen waren bei Helge Masch, dem Leiter des Sondergartens eingegangen. Die bis zu 90 Zentimeter hohe Staude hatte es...

1 Bild

Diebin flieht im Rolli

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2017

Rabiate Rentnerin aus Wandsbek erhält Bewährungsstrafe Wandsbek Mit ihrem schnittig-schnellen Elektrorollstuhl sauste Rentnerin Heike R. (74) am 6. Juli vergangenen Jahres gegen 15 Uhr durch die Abteilungen der Karstadt-Filiale an der Wandsbeker Marktstraße. Ihr stand der Sinn nach Süßigkeiten und teuren Düften. Kaufhausdetektivin Astrid N. (62) beobachtete die Rollstuhlfahrerin über die Kameraanlage. Sie kannte die Frau...

1 Bild

Hammer Straße gesperrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2017

Hamburg: Hammer Straße | Boden muss untersucht werden – Verkehr wird umgeleitet Von Frank Berno Timm Wandsbek/Hamm An der Hammer Straße kommt es bis zum 18. März und am Wochenende 25. bis 27. März zu umfangreichen Straßensperrungen und Umleitungsverkehr. Sie stehen im Zusammenhang mit dem Umbau der Bahnübergänge an der Strecke Hamburg-Lübeck zu einer Straßenunterführung. Das teilte der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) mit. Damit...

2 Bilder

Jagd auf Malaysia-Tickets

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2017

Team vom Matthias-Claudius-Gymnasium bei der DM „Formel 1 in der Schule“ Von Michael Hertel Wandsbek Mit 15 von insgesamt 33 Teams waren die Schülerteams aus dem Bezirk Wandsbek bei der diesjährigen Hamburger Meisterschaft der „Formel 1 in der Schule“ in den Messehallen Schnelsen erneut überragend vertreten. Ganz besonders erfolgreich war einmal mehr das Gymnasium Grootmoor, das neuneinhalb Teams stellte und mit „All4One“...

1 Bild

Schlechte Stimmung im Bezirksamt Wandsbek?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 15.03.2017

Hamburg: Schloßstraße 60 | Arbeitsbedingungen für die Angestellten sei belastend, so die Kritik der Fraktion der Linken Wandsbek Die Fraktion der Linken hat erneut die Arbeitsbedingungen für die Angestellten im Bezirksamt als belastend und nicht zufriedenstellend kritisiert. Eine im Hamburger Abendblatt veröffentlichte Mitarbeiterumfrage aus dem Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt zeige, worauf die Linke schon seit Jahren hinweise, sagt...

1 Bild

Wandsbeker Bücherhallen sind beliebt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 15.03.2017

Hamburg: Herthastraße 18 | Mit Dialogangebot und Lesegruppen für Kinder auf gutem Kurs Wandsbek In den acht Wandsbeker Bücherhallen gibt es viel mehr als nur Bücher und andere Medien. So bieten alle Bücherhallen beispielsweise wöchentlich kostenlose Gesprächsgruppen „Dialog in Deutsch“ (einsteigen jederzeit ohne Anmeldung) und Termine in Zusammenarbeit mit „Lesewelt Hamburg“ (Vorlesen für Kinder) an. Darüber hinaus beteiligen sich die...

1 Bild

Hammer Straße gesperrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.03.2017

Hamburg: Hammer Straße | Boden muss untersucht werden – Autofahrer werden umgeleitet Von Frank Berno Timm Wandsbek/Hamm An der Hammer Straße kommt es bis zum 18. März und am Wochenende 25. bis 27. März zu umfangreichen Straßensperrungen und Umleitungsverkehr. Sie stehen im Zusammenhang mit dem Umbau der Bahnübergänge an der Strecke Hamburg-Lübeck zu einer Straßenunterführung. Das teilte der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) mit....

1 Bild

Mehrere Verletzte in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.03.2017

Hamburg: Lesserstraße | Pkw kollidiert mit Bus in der Lesserstraße Wandsbek Am Donnerstag (9. März) wurden bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Linienbus mindestens neun Personen verletzt. Die Pkw-Fahrerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die 63-Jährige mit Ihrem Mercedes auf der Lesserstraße in Richtung U-Bahnhof Wandsbek-Gartenstadt unterwegs, als sie in Höhe des...

3 Bilder

Gefangene helfen Jugendlichen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 09.03.2017

Hamburg: Wandsbeker Königsstraße 50 | Hamburger Verein setzt auf Prävention und wird dafür mit dem Wandsbeker Sozialpreis geehrt Von Siegmund Menzel Hamburg Volkert Ruhe aus Hamburg ist früh auf die schiefe Bahn geraten. Gewalt in der Familie, viel Alkohol, Obdachlosigkeit, Diebstahl, Drogenschmuggel und Gefängnis gehören zu seinem Leben. In der JVA Fuhlsbüttel entstand 1996 gemeinsam mit einem anderen Häftling die Idee, Jugendliche durch Konfrontation mit...

1 Bild

Karstadt-Kunden helfen Babylotsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.03.2017

Spenden-Aktion bringt 22.000 Euro für Babylotsen für das Projekt der „See you Stiftung“ Wandsbek Die Karstadt-Kunden haben es möglich gemacht: Die Babylotsen der „See you Stiftung“ vom Katholischen Kinderkrankenhaus Wilhelmstift können jetzt mit einer Spende von 22.311,89 Euro ihre Arbeit im Stadtteil personell aufstocken (das Wochenblatt berichtete). Werner von Appen, der Geschäftsführer der Filiale in Wandsbek, ist von...

2 Bilder

Bilderreise durch das historische Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | 450 Jahre Geschichte des Mühlenteichs in zwei Stunden im Kulturschloss am 15. März Von Stefanie Hörmann Wandsbek Ein Ruhepol in der hektischen Stadt, großzügige Liegewiesen am Wasser, Enten, die neugierig auf einen zuwatscheln – der Mühlenteich und der kleine Park sind eine grüne Oase, die zum Verweilen einlädt, doch die Geschichte des Mühlenteich-Parks kennt ganz andere Nutzungen als die Erholung müder Städter. Über drei...

1 Bild

Stadtteilpolizisten informieren in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 08.03.2017

Hamburg: Gartenstadtweg 81 | Ob Taschendiebe, Betrüger an der Haustür oder Trickbetrüger am Telefon: Am 21. März beraten Beamte in Gartenstadt Wandsbek Hinschenfelde Ein Vortrag zum Thema Betrüger an der Haustür oder „Vorsicht: Taschendiebe!“ der Stadtteilpolizisten in Wandsbek soll Menschen warnen, die in der Öffentlichkeit leichtsinnig mit ihren Handtaschen umgehen oder sich an der Haustür zu dubiosen Geschäften und Käufen überreden lassen. Immer...

1 Bild

Straßburger Straße: Drei Wochen Einbahnstraße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 08.03.2017

Hamburg: Straßburger Straße | Bauarbeiten zwischen Krausestraße und Nordschleswiger Straße gehen voran Dulsberg Die Arbeiten auf der Straßburger Straße gehen voran. Bis Anfang April werden jetzt die Fahrbahnen erneuert, die Radstreifen und die Gewege fertiggestellt. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) saniert seit Februar 2016 die Straßburger Straße. Dazu gehört die Erneuerung von Fahrbahn und Nebenflächen auf gesamter Breite...

3 Bilder

Raum für Kreativität im Alter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 08.03.2017

Hamburg: Schloßstraße 60 | Senioren stellen im Bezirksamt Wandsbek ihre Arbeiten aus und überzeugen Von Elke Grewe Wandsbek „Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an…“ Das ist einer der Erfolgsschlager von Udo Jürgens und ihn beherzigen heute immer mehr Senioren: Sie drücken die Bänke in Hamburgs Hörsälen, erkunden ferne Länder, ja, und sie entdecken das Hobby Malen für sich als erfüllende Freizeitgestaltung. Was dabei herauskommt, zeigt jetzt die...