Schuljahresausklang -2-

Anzeige
Die SV packt an
Die Hahnheide-Schule ließ das Schuljahr 2011/12 mit zwei Ereignissen ausklingen. Am 20.6. gab es einen Ausflug für das Kollegium, am 22. ein großes, von der SV organisiertes Frühstücksbuffet für alle.
Es war eine Idee der SV, eine wirklich gute Idee. Bisher veranstalteten fast alle Klassen am letzten Schultag ein gemeinsames Frühstück, aber jede Klasse für sich. Warum soll das denn immer so sein? Warum machen wir nicht ein einziges großes Frühstück für alle? Und so war in diesem Jahr alles anders. Die SV stellte Tische und Stühle auf, der Schulhof und die kleine Sporthalle wurden damit belegt. Und dann wurden die mitgebrachten Waren sinnvoll verteilt. Jede Klasse hatte eine klare Ansage, was mitzubringen war, von Brötchen über Nutella, Wurst, Käse, alles, was man gerne frühstücken möchte. Alles stand bereit, dann gab Herr Wolthers das Startsignal zur heißen Schlacht am Kalten Büffet. Doch es gab kein Chaos, es waren so viele Tische mit den Nahrungsmitteln gefüllt, dass sich jeder problemlos bedienen konnte. Man fand sich meistens klassenweise zusammen und holte sich von den umstehenden Tischen Brötchen, Marmelade, alles was das Herz begehrte. Auch Muffins und Obstschüsseln lockerten das Ganze auf und waren beliebte Anlaufstationen.
Das Aufräumen ging ebenfalls ruckzuck, die SV packte ordentlich an.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige