Hamburg wird Hauptstadt der unabhängigen Autoren

Wann? 10.06.2017

Wo? Novotel City Alster, Lübecker Str. 3, 22087 Hamburg DE
Anzeige
Vortrag beim Self-Publishing-Day
Hamburg: Novotel City Alster | - der 4. deutschsprachige Self-Publishing-Day tagt am 10. Juni 2017

Hamburg - Der Self-Publishing-Day, das größte Treffen unabhängiger Autoren im deutschsprachigen Raum, findet am 10. Juni 2017 in Hamburg im Novotel City Alster statt.

In diesem Jahr werden rund 150 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norwegen und Hong-Kong erwartet. Der Self-Publishing-Day ist ein jährlich stattfindender Convent der deutschsprachigen Selfpublisher, auch Indies genannt. Diese Autoren widmen ihre Arbeit der Belletristik oder auch dem Sachbuch und veröffentlichen ihre Werke komplett eigenverantwortlich.

Nach Würzburg, Münster und München kommt die Tagung dieses Jahr in den Norden nach Hamburg. „Der Self-Publishing-Day ist mittlerweile eine Art Familientreffen geworden“, sagt der Veranstalter Dr. Lutz Kreutzer aus München. „Es kommen literarische Anfänger, erfolgreiche Profis und auch Bestseller-Autoren zur Tagung. Sie alle treffen sich zum Gedankenaustausch und besuchen unsere Vorträge und Workshops, um die neuesten Trends und Techniken im Self-Publishing kennen zu lernen.“

Self-Publishing ist mittlerweile zu einem ertragreichen Geschäft innerhalb der Buchbranche geworden. In Deutschland wird die Zahl der Indie-Autoren mittlerweile auf etwa 100.000 geschätzt. Den Trend erkennt man auch auf den großen Buchmessen. Sowohl in Frankfurt wie auch in Leipzig nahm die Self-Publishing-Area zuletzt einen großen Raum ein. Auch der Self-Publishing-Day hat ein kontinuierliches Wachstum zu verzeichnen. Der Vorteil, den dieser Convent bietet, liegt auf der Hand: Hier sind die Autoren unter sich. „Das Tolle am Self-Publishing-Day ist, dass sich alles um die Autoren dreht“, sagt der Vorsitzende des Self-Publisher Verbands Matthias Matting, der beim Self-Publishing-Day einen Vortrag zur Marktlage hält.

In diesem Jahr sind unter anderem die Bestsellerautoren AJ Blue und Béla Bolten auf dem Self-Publishing-Day dabei, die jeweils einen Workshop halten. Die Meisterin der Ostfriesenkrimis, Elke Bergsma, sowie die etablierte und erfolgreiche Literaturagentin Vanessa Gutenkunst, stehen während eines Talks auf dem Self-Publishing-Day Sofa dem Publikum Rede und Antwort und verraten ihre Tipps.
Weitere Vorträge und Workshops, die alle im Mittelpunkt der Interessen von Autoren stehen, werden von hochkarätigen Marketing-Fachleuten und anderen Experten wie zum Beispiel dem renommierten Online-Marketing-Blogger Björn Tantau, der Stimmtrainerin und Hörfunkmoderatorin Brigitte Mayer (ARD) und dem Buchvermarktungs-Experten Johannes Zum Winkel gehalten. Das volle Programm des Self-Publishing-Days findet man unter www.self-publishing-day.de


Kontakt: Dr. Lutz Kreutzer | Self-Publishing-Day | lk@self-publishing-day.de | Putzbrunner Straße 9c, 81737 München | 089 45429056 | 0175 4009906 | www.self-publishing-day.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige