Claußen`s Schönheitsfarm

Anzeige
Ilse Barbknecht und Werner Iden genossen an warmen Tagen den Aufenthalt im Strandkorb. Im Seniorenzentrum Bargteheide gibt es viele gemütliche Plätzchen, die zum verschnaufen einladen. Foto: hfr

Mit Sicherheit alt werden

Bargteheide. Alles unter einem Dach: Komfort, Eigenständigkeit und individuelle Pflege. Ganz nach dem Motto „So viel Hilfe wie nötig, so viel Sicherheit wie möglich“ lädt das Seniorenzentrum Bargteheide zur Beratung rund ums Thema „Betreutes Wohnen plus“ am Sonnabend, 8. Dezember von 11-14 Uhr in die Wohnanlage. Alle Interessenten können die Anlage besichtigen und sich vom Fachpersonal über die verschiedenen Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten informieren lassen. Helle, großzügig geschnittene, voll ausgestattete Wohnungen garantieren Eigenständigkeit, der 24h-Notruf ein höchstes Maß an Sicherheit. Wer möchte, kann unterschiedliche Serviceangebote wie Wäsche, Reinigung, Essen oder Einkaufen in Anspruch nehmen. „Unser Betreutes Wohnen plus bedeutet eine gute Möglichkeit, durch Kombination von Eigenständigkeit und Betreuung eine Aktivierung von Körper, Geist und Seele zu erfahren“, äußert Franka Klitzke, Leiterin der Einrichtung. Ein Besuch am 8. Dezember lohnt sich also. Schließlich möchte ein jeder mit Sicherheit alt werden. (cs)

Seniorenzentrum Bargteheide, Lübecker Straße 3, Tel.: 04532/4060.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige