Der neue Treffpunkt für nette Leute

Anzeige
Rahlstedt. Seit einigen Wochen ist Rahlstedt um eine Attraktion reicher. In der Schweriner Straße 25/Ecke Rahlstedter Straße eröffnete das Restaurant & Cocktailbar „Fürstenhus“. Wer sich mit der ganzen Familie, mit Freunden oder Nachbarn treffen oder nach einem arbeitsreichen Tag einfach mal „abschalten“ möchte, braucht also keine langen Wege mehr in die Innenstadt zu fahren. Anderseits kommen auch viele Gäste aus ganz Hamburg und dem Umland gerne nach Rahlstedt, um sich hier von dem Team verwöhnen zu lassen.
Dem Besitzer, dem auch das inzwischen in ganz Hamburg bekannte und beliebte „Schnitzelhus“ in der Luetkensallee 1/Ecke Ahrensburger Straße gehört, ist es gelungen, mit Klaus Platzer einen Chefkoch der Spitzenklasse zu gewinnen, der hier im „Fürstenhus“ unter dem Motto „Qualität muss nicht teuer sein“ beliebte deutsche und österreichische Spezialitäten bereithält. Für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei. Alles wird frisch mit den allerbesten Zutaten zubereitet. Sehr großen Wert wird dabei natürlich auf eine hervorragende Qualität gelegt.
Denn Klaus Platzer weiß genau, was er seinen Gästen anbieten kann. 22 Jahre war er als Chefkoch im Mühlenkamper Fährhaus tätig und ebenso lange hat er als Inhaber und Chefkoch im Hamburger Nobelrestaurant „Schmitz“ in der Maria-Louisen-Straße gearbeitet und hier zahlreiche Prominente verwöhnt.
Aber auch wer nichts essen will, sondern hier „nur“ einen Cocktail oder ein anderes Getränk genießen möchte, um zu entspannen oder um nette Leute zu treffen, ist hier natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Bei der Aktion „Happy Summer“ gibt es jetzt in den Sommermonaten viele Cocktails zum halben Preis. Das „Fürstenhus“ bietet montags, mittwochs bis freitags von 11 Uhr bis 14.30 Uhr auf Wunsch der Gäste einen täglich wechselnden Mittagstisch an und ist dann wieder ab 17 Uhr geöffnet. Warme Küche gibt es bis 22 Uhr. Sonnabends wird bereits um 12 Uhr und sonntags um 10 Uhr geöffnet.
Sehr beliebt ist auch der leckere Sonntagsbruch, den es von 10 bis 13 Uhr gibt. Auch an den Wochenenden gibt es die warme Küche bis 22 Uhr. Dienstags ist Ruhetag.
Um Wartezeiten zu vermeiden, wird empfohlen Plätze telefonisch zu reservieren. (zz)
Restaurant & Cocktailbar
„Fürstenhus“, Schweriner
Straße 25/Ecke Rahlstedter Straße, t 2000 88 88,
www.fuerstenhus.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige