Die Hände nicht in den Schoß gelegt

Anzeige
Billstedt. Über 33 Jahre leitete der Zahnarzt Dr. Dr. med Hans-Ulrich Fischer das Norddeutsche Fortbildungsinstitut für zahnmedizinische Assistenzberufe (NFI) in der Möllner Landstraße 31 direkt am Billstedter Markt. In dieser Zeit bildete er mit seinem Team nicht nur zahlreiche zahnärztliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fort, sondern war natürlich auch selbst als Zahnarzt tätig. Zum 1. Juni nun hat der heute 67-Jährige die Leitung des NFI an seinen Nachfolger Dr. Carsten Ehm übergeben und ist damit aus dem Institut ausgeschieden. Doch wer Dr. Dr. Fischer kennt, weiß, dass er nicht der Mensch ist, der die Hände in den Schoß legt. „Ich freue mich, dass ich in der Zahnarztpraxis von Dr. Birgit Vinkelau, Rathausmarkt 19, die Möglichkeit gefunden habe, mehrmals in der Woche weiterhin zahnärztlich tätig zu sein“, sagte er dem WochenBlatt. (zz)

Termine bei Dr. Dr. Fischer in der Praxis von Dr. Vinkelau, Rathausmarkt 19,
Tel.: 36 46 88
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige