Garant-Möbel-Gruppe und Fliesen Dörfler in Wandsbek

Anzeige
Christian und Tobias Kaufmann, die Geschäftsführer der Firma Fliesen Dörfer, freuen sich, dass die Garant Möbel-Gruppe ein in Deutschland einzigartiges „Spezialisten-Zentrum“ auf ihrem Grundstück in der Schimmelmannstraße 157 eröffnet hat. Foto: zz

Einzigartiges „Spezialisten-Zentrum“

Wandsbek. Am 26. April wurde in der Schimmelmannstraße 157 direkt neben der Firma Fliesen Dörfer ein in Deutschland einzigartiger Ausstellungsraum für Bad, Haustechnik und Fliesen eröffnet, zu dem auch Privatkunden Zugang haben. 40 renommierte Industriefirmen stellen auf insgesamt 1.000 Quadratmetern ihre aktuellen Produkte in dem so genannten „Spezialisten-Zentrum“ aus. 27 kooperierende Handwerksbetriebe nutzen künftig die Ausstellung zur Kundenberatung. Mit starker Unterstützung von Fliesen Dörfer wurde das Konzept von der Garant-Möbel-Gruppe aus Rheda-Wiedenbrück entwickelt und umgesetzt. Die Einzigartigkeit der Ausstellung beruht sowohl auf der großzügigen und modernen Produktpräsentation als auch auf der Art und Weise, wie die 27 Handwerksbetriebe aus der Region Hamburg/Schleswig-Holstein hier ihre Kunden direkt beraten können. Horst Paetzel, Vorstand der Garant-Möbel-Gruppe, interpretiert die Ausstellung als Leistungsschau von Industriepartnern und regional verbundenen Handwerksbetrieben ohne Großhandelsfunktion. Hinter dem Gesamtkonzept steht die Initiative der als Spezialisten eingebundenen Initiatoren. Die Bäderprofis, die Energiewerker und Fliesen Dörfer stellen sicher, dass es für jeden auf eine schönere Bad-Ausstattung, eine perfekte Haustechnik oder eine elegante Verfliesung zielenden Wunsch die optimale Lösung gibt. Gleichzeitig stellen die das Konzept mittragenden Handwerksbetriebe sicher, dass ein professioneller Service gewährleistet werden kann. „Die Kunden können sich direkt und kompetent informieren und beraten lassen, um dann mit einem der Handelspartner ihre Wünsche umzusetzen. Dabei wird die Planung durch eine 3D-Animation unterstützt, so dass jeder Interessent sein zukünftiges Bad virtuell am Bildschirm durchlaufen kann“, erklärten Christian und Tobias Kaufmann, die Geschäftsführer von Fliesen Dörfer. (zz)

Fliesen Dörfler, Schimmelmannstraße 147, 22043 Hamburg, Tel.: 040 696968-0
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige