Golfen und Genießen

Anzeige
Nur strahlende Gesichter gab es nach dem traditionellen Golfturnier vom Autohaus Hansen. Foto: pi

Honda Hansen

Braak. Vor neun Jahren organisierten die Senioren Erika und Herbert Hansen vom gleichnamigen Autohaus in Braak das erste Golfturnier für ihre Kunden. Seitdem finden jedes Jahr die „Honda Hansen Open“ statt. So auch Ende Juni, als sich über 100 Teilnehmer auf dem idyllisch gelegenen Golfplatz in Großensee trafen. Die Organisation des Turniers lag dieses Mal in den Händen von Claudia Hansen-Soltau mit Unterstützung der ganzen Familie und den Mitarbeitern des Autohauses.
Ab neun Uhr startete der Wettkampf über 18 Löcher. Gewertet wurden die Spiele nach „Stableford“. So hieß ein englischer Arzt, der eine besondere Zählmethode für Golf-Wettspiele erfand, die gerne genutzt wird. Denn dabei kann man ein schlechtes Resultat an einem Loch leichter wettmachen. Am Ende standen mit Till Diascheschen bei den Herren und Angela Münchow bei den Damen die Sieger des 9. Honda Hansen Open Golfturniers fest. Neben dem Sport kamen natürlich auch die Autos nicht zu kurz. Denn für das Turnier hatte das Autohaus zahlreiche Fahrzeuge auf dem Gelände des GCG Großensee ausgestellt. Mit einem Barbecue im Restaurant des Golfclubs sowie der Verlosung von zwei Honda-Wochenenden endete das traditionelle Golfturnier vom Autohaus Honda Hansen. (dh)

Autohaus Herbert Hansen
Höhenkamp 1
22145 Braak
t (040) 675 30 71
www.autohaus-hansen.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige