Neu eröffnet: Sergios Eiscafé

Anzeige
Sergio Fernandes hat in Ammersbek ein Eis-Café eröffnet. Foto: ger

Beach-Club Feeling

Ammersbek. Lassen Sie sich von dem launigen Wetter die Lust auf ein leckeres Eis verderben? Wenn nicht, dann sind Sie in Sergios Eiscafé, neu eröffnet in der Georg-Sasse- Straße 16, an der richtigen Adresse.
Sergio Fernandes sorgt für die richtige Sommerstimmung. In dem modern gestalteten Innenbereich finden rund 20 Gäste Platz, im Außenbereich können 36 Personen Eis-, Kaffee- und portugiesisch-spanische Gebäckspezialitäten genießen. Ein Teil der Terrasse ist als Beach-Club gestaltet und wird auch gerne von den Kindern zum Spielen genutzt. Sergio Fernandes bietet 18 Eissorten an, neben Klassikern wie Schoko, Stracciatella oder Vanille stehen Eiskreationen wie Mandelblüten- und Käsekuchen-Erdbeereis sowie „Schwarze Mamba“, Schlumpf- oder Tomaten-Eis.
Und auch für Gäste, die Appetit auf etwas Herzhaftes haben, ist gesorgt. Sie können sich auf eine Auswahl kleine Snacks wie eine Schinken-Käseplatte freuen. Der 34-Jährige und sein Team legen Wert auf Qualität, Service und Kundennähe:
„Wir kombinieren traditionelle italienische Rezepte mit innovativen Eis Kreationen.“ An den Wochenenden wird das Angebot um Cocktails erweitert, Happy Hour ist freitags bis sonntags von 16-18 Uhr. (ger)

Sergios Eiscafé , Georg-Sasse-Straße 16, Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 12 – 19 Uhr, Sonnabend und Sonntag 12-21Uhr.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige