Optimale Versorgung in Hamburgs großem medizinischen Zentrum

Anzeige
Modern und einladend wirkt der Eingangsbereich des Gesundheitszentrums. Viele Bramfelder sind hier schon ein und aus gegangen. Fotos: Sobersko
Bramfeld. Das Gesundheitszentrum Hamburg Bramfeld in der Herthastraße ist ein Zusammenschluss von unterschiedlichen medizinischen Fachrichtungen unter einem Dach. Das allen Bramfeldern als Ärztehochaus wohl bekannte Gebäude, direkt am Marktplatz, wurde vor genau 40 Jahren errichtet. Es war zu seiner Zeit nicht nur auf Grund seiner Größe und Ausstattung richtungsweisend. Dr. Walter Lachmann hat dieses zur damaligen Zeit einmalige Zentrum initiiert und mit zwei weiteren Mitstreitern geplant. Die Idee brachte er aus Skandinavien mit, wo solche Zentren bereits bestanden. Schon damals wurde durchgehend auf barrierefreie Ausstattung geachtet. Das Zentrum kann mit Stolz behaupten, mit seinem Konzept mehr als bundesweiter Trendsetter gewesen zu sein. Diese Entwicklung, dass sich Ärzte und Gesundheitsdienstleister zusammenfinden, hat sich als rationale, kundenfreundliche und optimale Patientenversorgung bewährt und findet bis zum heutigen Tag vermehrt Nachahmer. Besonderen Wert legen die Mitglieder des Gesundheitszentrums Hamburg-Bramfeld dabei auf ihre unabhängige Eigenverantwortung. Für den Patienten bedeutet das kurze Wege beim Aufsuchen unterschiedlicher Fachrichtungen. Dieses aber ohne Gefahr zu laufen, sinnlos und wahllos durch alle angeboten Instanzen geschickt zu werden. Gemeinsam sind sie stolz darauf, dass es ihnen nach 40 Jahren heute gelungen ist, den Eingangsbereich des Ärztehochhaus mit kundenfreundlichen Umbaumaßnahmen in einem ansprechenden modernen und zeitgemäßen Zustand zeigen zu können. Die Zeiten wandeln sich, und die Mieter im Gesundheitszentrum freuen sich darüber, gerüstet zu sein um mit der modernen Entwicklung schritthalten zu können. Daher sind sie sind überzeugt, dass nach dem Abschluss aller Umbaumaßnahmen - besonders auch im Umfeld - das Ärztehochhaus Herthastraße 12 genau wie vor 40 Jahren wieder ein wichtiger Teil des neuen, alten attraktiven Zentrums von Bramfeld sein wird. Für fast jeden Belang in Fragen der Gesundheit steht im Ärztehaus in der Herthastraße also ein kompetenter Ansprechpartner bereit. (ts)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige