Power Plate Center00

Anzeige
Stefan Franz ist der professionelle Trainer am Power Plate Gerät und bringt zudem jede Menge Tipps ins Studio . Foto: kg

Großer Erfolg mit wenig Zeitaufwand

St Georg. In Hamburg Mitte hat in der Rosenstraße jetzt ein Power-Plate Center eröffnet. Stefan Franz bietet dort als professioneller Trainer Übungen an den Geräten, die mit wenig Zeitaufwand gesund, fit und schlanker machen. Das hört sich wie ein Traum an? Ist es auch, denn mit einfachen Trainingseinheiten an einem einzigen Gerät kann hier in Kürze großes erreicht werden. Gerade einmal eine halbe Stunde am Tag an zwei bis drei Wochentagen kann die Muskulatur extrem verbessern und Fettgewebe abbauen. „Die Haut wird straffer und praktisch endknittert“, betont der erfahrene Trainer, der jede Menge Tipps zu Ernährung und Lebensphilosophien mit nach Hamburg gebracht hat. Schon in der Mittagspause reicht dann die Zeit aus, um, vielleicht zusammen mit Kollegen, die Gelegenheit zu nutzen und eine Trainingseinheit, die stets von Stefan Franz begleitet wird, zu absolvieren. 45 Sekunden lang dauert jede Übung und „die Kunden können gern zunächst einmal zum Ausprobieren vorbeikommen und kostenlos teilnehmen“. Schon nach wenigen Einheiten lässt sich eine Verbesserung der Konturen feststellen und „man fühlt sich einfach wohler“, weiß Stefan Franz aus den Erfahrungsberichten seiner langjährigen Kunden. Als besonderes Angebot zur Neueröffnung hat das Power Plate Center jetzt einen Sonderpreis für Neueinsteiger mitgebracht und streicht bis zum 31. Juli die Aufnahmegebühr von 150 Euro. Kommen Sie einfach einmal unverbindlich vorbei und probieren die Power Plate Geräte aus. „Es macht richtig ein wenig süchtig“, lacht Stefan Franz und freut sich auf seine Neukunden in Hamburg. (kg)

Power Plate Center, Rosenstraße 6, Tel.: 76 99 69 480, www.powerplate-hamburg-altstadt.de, Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr durchgehend, andere Zeiten eventuell nach Absprache
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige