Rabatte zum Jubiläum

Anzeige
In der fünften Generation leiten Regina und ihr Vater Hans-Dieter Schwen das Geschäft. Foto: hfr

Betten Schwen

Wandsbek. Betten-Schwen ist ein Familienunternehmen, welches im Jahr 1872 als Kaufhaus Heinrich Schwen gegründet wurde. Aus dem damals sehr umfangreichen Sortiment mit Kurzwaren, Bekleidung und Bettwaren ist im Laufe der Jahrzehnte ein Betten-Fachgeschäft geworden, das sich auf die Bereiche rund um den gesunden Schlaf spezialisiert hat. Es wird in fünfter Generation von Regina Schwen und ihrem Vater Hans-Dieter Schwen geleitet. Das engagierte Team steht seinen Kunden bei Fragen rund um das gesunde Schlafen gerne zur Seite und führt sie ein in die Welt des Wohlfühlens. Das umfangreiche Sortiment umfasst: Matratzen, Rahmen, Bettgestellen, Zudecken, Kopfkissen und Nackenstützkissen, Bettwäsche, Wohn- und Heimdecken, Tagesdecken, Frottierwäsche, Geschirrtücher und Schürzen Tischwäsche, Nachtwäsche für Damen sowie Bademäntel für Damen und Herren. Auch an die kleinen Kunden wird gedacht. So steht für die Kleinen alles zur Verfügung, was sie zum Schlafen brauchen. Kindgerechte Bettwäsche und Handtücher sowie Bademäntel. Und damit es mit dem Einschlafen besser klappt, befinden sich auch Kuscheltiere im Sortiment. Das Team von Betten-Schwen begrüßt zum 140-jährigen Bestehen in der Zeit vom 1. – 20. Oktober mit Rabatten auf Bettsysteme und reguläre Ware. (hfr)

Betten Schwen, Wandsbecker Marktstr. 125, 22041 Hamburg,
Tel.: 040/685900
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige